Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 85

Thema: Erklärung Kettenfaustoß

  1. #16
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.152

    Standard

    Ui, alles vom Mario geklaut.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  2. #17
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.206
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Demnächst entdecken die noch dass beim Boxen mit der Faust geschlagen wird...

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  3. #18
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    2.081

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Ui, alles vom Mario geklaut.
    War mein erster Gedanke gerade.
    Wenn der Mario das mitbekommt...

    Uiuiui...
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.318

    Standard

    Zitat Zitat von Schattengewächs Beitrag anzeigen
    ... ... ... ...
    Was für ein Text

  5. #20
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.003

    Standard

    Neues vom Sifu:

    https://www.youtube.com/watch?v=nsbEiMKOHoQ



    Vielleicht bin ich heute etwas milder, aber das finde ich nicht mehr soo schlecht...^^ Naja. Witzig ist ein bisschen, dass, sobald es freier/competetiver wird, auf einmal alles wieder sehr angespannt, undynamisch und unlocker wird und daher auch überhaupt nicht mehr effektiv geschlagen werden kann. Naja.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    17.12.2009
    Alter
    57
    Beiträge
    505

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    (...) sobald es freier/competetiver wird, auf einmal alles wieder sehr angespannt, undynamisch und unlocker wird (...)

    ? Ich finde, das fliesst - wie'n Schluck Wasser in der Kurve. Ab 3:00 zum Beispiel.
    Das Schweine nicht fliegen köennen, wissen nur die Vögel.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.996

    Standard

    Ich weiß nicht wer sich von sowas überzeugen lässt... bei mir erzeugt das Fremdscham

  8. #23
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.318

    Standard

    -
    Geändert von Inryoku (04-02-2020 um 09:48 Uhr) Grund: hatte ich schon mal geschrieben

  9. #24
    Registrierungsdatum
    30.01.2020
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    Neues vom Sifu:

    https://www.youtube.com/watch?v=nsbEiMKOHoQ



    Vielleicht bin ich heute etwas milder, aber das finde ich nicht mehr soo schlecht...^^ Naja. Witzig ist ein bisschen, dass, sobald es freier/competetiver wird, auf einmal alles wieder sehr angespannt, undynamisch und unlocker wird und daher auch überhaupt nicht mehr effektiv geschlagen werden kann. Naja.
    Aber ganz sympathisch scheint er zu sein...und den Dialekt find ich knuffig
    Na ja, das WT entbehrt halt jeder Physik und der Gegner bleibt halt schön stehen

  10. #25
    Registrierungsdatum
    03.12.2019
    Alter
    49
    Beiträge
    58

    Standard

    Also, wenn ich das mit den Rot-/Gelb-Hemden von "damals" vergleiche (90er), ...

  11. #26
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.003

  12. #27
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.996

    Standard

    Wenn ein Schlag von außen den Kopf treffen will, schützt mich die Hand doch gar nicht, vor allem nicht wenn diese dann auch noch weg geknickt wird? Oder verstehe ich das einfach nicht?

  13. #28
    Registrierungsdatum
    20.07.2007
    Ort
    BaWü: Zwischen S und KA
    Beiträge
    684

    Standard

    Worum geht's jetzt: Kettenfauststöße an sich? Oder die Art der Ausführung wie im Video empfohlen? Oder die Interpretation von *ing *un durch den genannten Sifu?

    Ich erkläre Kettenfauststöße an sich am liebsten hiermit: https://www.youtube.com/watch?v=sC6QCjXkVUI
    ;-)

    Ist halt nicht ganz die Ausführung wie im *ing *un, aber das Prinzip "constant forward pressure" sieht man ganz gut - finde ich ;-)

  14. #29
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.003

    Standard

    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    Wenn ein Schlag von außen den Kopf treffen will, schützt mich die Hand doch gar nicht, vor allem nicht wenn diese dann auch noch weg geknickt wird? Oder verstehe ich das einfach nicht?
    Ich glaube DU verstehst das nicht, wenn jemand von außen nach innen an Dir vorbeischlägt, funktioniert der Bong wunderbar!

  15. #30
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.003

    Standard

    Zitat Zitat von angHell Beitrag anzeigen
    Ich glaube DU verstehst das nicht, wenn jemand von außen nach innen an Dir vorbeischlägt, funktioniert der Bong wunderbar!
    Wobei man fairer Weise sagen muss, dass der Bong den Schlag natürlich umleiten könnte, mit realistischen Settings ist das hier natürlich nicht gespickt...^^

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erklärung zur Direktheit
    Von Dr. Doom im Forum Archiv Wing Chun Videoclips
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-12-2009, 14:46
  2. Erklärung zu neokonservativ ?
    Von elcarus im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30-10-2009, 00:54
  3. technik erklärung
    Von Samboka im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13-02-2008, 20:32
  4. Brauche ne erklärung :)
    Von Shinoby im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26-06-2006, 13:32
  5. erklärung dafür?
    Von Dicidens im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26-11-2005, 14:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •