Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hallo zusammen und Gruß aus Köln!

  1. #1
    Registrierungsdatum
    07.11.2019
    Beiträge
    0

    Standard Hallo zusammen und Gruss aus Koeln

    Bin 53 Jahre alt und eigentlich schon seit meiner Jugendzeit Kampfsportfan... Stichwort Bruce Lee und Jackie Chan. Habe einen guten Arbeitskollegen mit dem mich nach einigen Jahren inzwischen auch eine engere Freundschaft verbindet und der mich seit laengerem "bearbeitet" mal in seinem "Verein" (Kali Silat Evolution in Koeln) Probetraining mitzumachen. Hatte im August einige gesundheitliche Probleme die aber gottseidank wieder alle im Lot sind und habe mich jetzt endlich durchgerungen, an der "Inaktivitaet" etwas zu aendern. Im Moment drueckt halt noch etwas der innere Schweinhund. Frage ist, zuerst mal Probetraining oder direkt Naegel mit Koepfen machen? Zumindest habe ich beim Lesen im Board gesehen, das ich hier nicht der "aelteste" bin... :-)
    Geändert von Iko66 (07-11-2019 um 18:54 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    12.11.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    28
    Beiträge
    833

    Standard

    Hallo iko66 und willkommen an Bord,

    Erstmal finde ich es immer super wenn wieder jemand teil der kampfkunst welt wird ( ich weiß ein bisschen krass ausgedrückt, aber ich glaube kampfkünstler sind ein eigener Schlag mensch), auch wenn es später ist als bei anderen. Besser spät als nie.

    Zu deiner Frage, ich würde erstmal ein Probetraining machen um zu schauen ob dir die Stilrichtung überhaupt Spaß macht und ob du mit gruppe und Trainer klar kommst.

    Gruß,
    Andi
    "It is much more impressive to beat an opponent with proper technique than with brutal force" - Jigoro Kano

  3. #3
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Alter
    28
    Beiträge
    231

    Standard

    Hallo und auch von mir herzlich Willkommen,

    immer zuerst Probetraining und dabei die anderen SchülerInnen fragen ob das Training immer so abläuft, wer normalerweise das Training leitet usw...
    Manche Schulen haben für Probetrainingstage (-abende) ein extra Programm um den potentiellen Kunden nicht zu verlieren.
    (Gilt im allgemeinen nur für kommerzielle Anbieter nicht für Vereine.)
    Hinterher wundert sich der Schüler und hat einen Vertrag unterschrieben für Unterricht der ihm/ihr nicht gefällt.
    Grüße
    Alexa

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gruß aus Mönchengladbach
    Von Capella im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15-10-2019, 19:29
  2. Gruß aus Lüdenscheid
    Von Helleri im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25-12-2018, 20:36
  3. Hallo zusammen
    Von deliasTJ im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24-08-2011, 15:58
  4. Hallo zusammen
    Von cyrusthevirus im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14-06-2009, 20:18
  5. Hallo zusammen
    Von BUDOKAN im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22-10-2004, 19:21

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •