Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 70

Thema: Die Klasse eines Kernspecht

  1. #61
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ich sage: Beitrag anzeigen
    Wäre es möglich, mal ein Video zu sehen (am Besten ja von Kerni aber da hat bisher ja niemand was zu gesagt), wo etwas einstimmig richtig gut ist? Bzw hast du eins parat, Li Mu Bai?
    Da fragst du den Falschen. Du musst jemanden Fragen, der Ahnung hat, kanken zum Beispiel....

  2. #62
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.837

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    - Mit dem Sohn von SC geht er regelmäßig zum Krafttraining und trainiert mit ihm Knie- und Kombitechniken, die diesen sehr weiter bringen (das selbe Training haben Emin Mitte der 1980er Jahr in die Öffentlichkeit gebracht), mal sehen, eventuell geht dieser damit auch mal in den Käfig, das könnte sehr aufschlussreich werden
    Sorry Uruk,

    aber wie darf ich mir dieses Knie- und Kombitraining von KRK vorstellen... ?

    Links, links, rechts, Doublette...?
    Ich kann mir das garnicht vorstellen...


    No Hate, but... ?

    Gruss..



    P.s. und ich wette um 5€, daß der Sohn von SamChin niemals in den Ring geht..? Warum sollte er auch....?
    Geändert von Macabre (28-11-2019 um 20:23 Uhr)
    Suckers try it, but I don't buy it.

  3. #63
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    778

    Standard

    Wenn Du die "alten Hauer" der EWTO kennst, hast du eine Vorstellung davon.
    Später hatten es auch E. und S. - und andere - auf Ihren Videos gezeigt.

    KRK hatte ja in den 70ern das Muay Thai "mit"eingefügt, über den S.P.
    KFS, im Cross-Modus, rangehen, Clinch und Knie.
    Ja, gibt es auch in anderen Stilen, wie auch im K1.
    Sehr effektiv.
    Wenn man das "klebend ausführt", umso "sicherer" gegen Konter vom Gegner.
    Ist eine seiner Lieblingstechniken.

    Ob der Sohn von SC in den Ring geht?
    Keine Ahnung.
    Es hieß aus dem engsten Kreise dass er es sich vorstellen könnte im MMA mitzumischen.
    Wär dann wohl im Schwergewicht.
    Was er dort sollte? Zeigen das die Sachen seines Vater funktionieren. Zutrauen könnte man es ihm, gerade wenn man hier soviel über Tradition und die Weisheit des TCMA liest.

    Gr. R.

  4. #64
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    1.223

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Wenn Du die "alten Hauer" der EWTO kennst, hast du eine Vorstellung davon.
    Später hatten es auch E. und S. - und andere - auf Ihren Videos gezeigt.

    KRK hatte ja in den 70ern das Muay Thai "mit"eingefügt, über den S.P.
    KFS, im Cross-Modus, rangehen, Clinch und Knie.
    Ja, gibt es auch in anderen Stilen, wie auch im K1.
    Sehr effektiv.
    Wenn man das "klebend ausführt", umso "sicherer" gegen Konter vom Gegner.
    Ist eine seiner Lieblingstechniken.

    Ob der Sohn von SC in den Ring geht?
    Keine Ahnung.
    Es hieß aus dem engsten Kreise dass er es sich vorstellen könnte im MMA mitzumischen.
    Wär dann wohl im Schwergewicht.
    Was er dort sollte? Zeigen das die Sachen seines Vater funktionieren. Zutrauen könnte man es ihm, gerade wenn man hier soviel über Tradition und die Weisheit des TCMA liest.

    Gr. R.
    wer ist der sohn vom sc ? wer ist sc ? wieso hat private paula diese waffe in seiner hand ? wieso prügelt niemand private paula die scheiße aus dem leib ? was für mma ? hahahaha ... schwergewicht ... ? hahahaha ...

  5. #65
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.837

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Wenn Du die "alten Hauer" der EWTO kennst, hast du eine Vorstellung davon.
    Später hatten es auch E. und S. - und andere - auf Ihren Videos gezeigt.

    KRK hatte ja in den 70ern das Muay Thai "mit"eingefügt, über den S.P.
    KFS, im Cross-Modus, rangehen, Clinch und Knie.
    Ja, gibt es auch in anderen Stilen, wie auch im K1.
    Sehr effektiv.
    Wenn man das "klebend ausführt", umso "sicherer" gegen Konter vom Gegner.
    Ist eine seiner Lieblingstechniken.

    Ob der Sohn von SC in den Ring geht?
    Keine Ahnung.
    Es hieß aus dem engsten Kreise dass er es sich vorstellen könnte im MMA mitzumischen.
    Wär dann wohl im Schwergewicht.
    Was er dort sollte? Zeigen das die Sachen seines Vater funktionieren. Zutrauen könnte man es ihm, gerade wenn man hier soviel über Tradition und die Weisheit des TCMA liest.

    Gr. R.
    Es geht mir ja null um die alten Hauer, sondern darum, dass KRK auch zu seinen Bestzeiten kein Kicker war und wahrscheinlich nie über Gürtellinie gekommen ist...

    Das KRK bestimmt genug Erfahrung hätte, um einen Vollkontaktler auszubilden, stelle ich nicht in Frage.
    Nur warum sollte er..? Und warum den Sohn von SC..?

    Hat der die Kondition für sowas...?
    Suckers try it, but I don't buy it.

  6. #66
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    1.223

    Standard

    Zitat Zitat von Macabre Beitrag anzeigen
    Es geht mir ja null um die alten Hauer, sondern darum, dass KRK auch zu seinen Bestzeiten kein Kicker war und wahrscheinlich nie über Gürtellinie gekommen ist...

    Das KRK bestimmt genug Erfahrung hätte, um einen Vollkontaktler auszubilden, stelle ich nicht in Frage.
    Nur warum sollte er..? Und warum den Sohn von SC..?

    Hat der die Kondition für sowas...?
    man hat vom krk generell sehr, sehr, sehr, sehr wenig gesehen ... ! tritte noch nie ... ! es gibt fotos von einem frontkick ... weis nicht mehr wo ... wo er diesen bodybilder uwe wegkickt ... das foto sieht imposant aus ...

    Da muss ich auch an die ganzen anderen Pappenheimer denken ... darauf wurde ich auch schon mal vor langer, langer zeit mal hingewiesen ... wo sind videos von filipo cucciufo oder wie der heisst und anderen "meistern" ? Vor allen den Kinesen ... es hat ein grund warum da keine videos kursieren ... weil es peinlich ist ...

  7. #67
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Alter
    29
    Beiträge
    379

    Standard

    Zitat Zitat von Macabre Beitrag anzeigen
    .....sondern darum, dass KRK auch zu seinen Bestzeiten kein Kicker war und wahrscheinlich nie über Gürtellinie gekommen ist...
    ....
    Wenn du dir Bilderserie im deutschen WTK ankuckst wo er mit einem Uwe den Bong und Yap Gerk zeigt, kannst du sehen, dass er durchaus kicken kann. Auch über die Gürtellinie. Aber warum sollte er es machen wenn er mit euch (ich gehe einfach mal davon aus, dass du in der EWTO warst) irgendwelche Prüfungsprogramme durchgeht? Kernspecht hat in jüngeren Jahren einen Karateclub geleitet und auch mal Taekwondo gemacht, da sind Beintechniken oberhalb der Gürtelline nicht unüblich.

  8. #68
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    778

    Standard

    KRK hatte sich immer einen Spaß gemacht und die berühmte Szene aus dem Bruce Lee Film "Todeskralle" nachgestellt, wo er mit einem laufenden Sidekick (bei erfahrenen WTlern/Budoka in Brust, bei Besuchern auch gerne in Kopfhöhe) in eine große Pratze trat.
    Der "Halter" hob dabei immer an und flog - wie im Film- einige Meter durch den Raum. (Besucher in die Pratzen-Wand auf dem Schloss.)
    Er konnte das sehr gut.
    Angeblich kann er es immer noch...

  9. #69
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    778

    Standard

    Das KRK bestimmt genug Erfahrung hätte, um einen Vollkontaktler auszubilden, stelle ich nicht in Frage.
    Nur warum sollte er..? Und warum den Sohn von SC..?

    Auf jeden Fall.
    KRK Hat schon öfters Wettkämpfer für VK vorbereitet.
    U. a. für Hongkong, als das Verhältnis zu LT noch besser war.

    Weil er mit dem Sohn von SC ständig trainiert.
    Der wäre angeblich gesamte Wochen bei ihm und lebt in seinem Haus bei K.

    KRK bildet ihn da in WT aus (meist Biu und Puppe, wohl außerhalb der Programme) und wohl auch im "Management".
    Wahrscheinlich wird er eine größere Rolle in den nächsten Jahren.

    Hat der die Kondition für sowas...?
    Keine Ahnung.
    Angeblich wäre er Regional/"Schul"meister in der Schwerathletik gewesen.
    Ich kenne den nicht, kann dazu nichts sagen, er macht aber - no hate - einen sehr netten Eindruck.

    Gr. R.

  10. #70
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    1.223

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Wenn du dir Bilderserie im deutschen WTK ankuckst wo er mit einem Uwe den Bong und Yap Gerk zeigt, kannst du sehen, dass er durchaus kicken kann. Auch über die Gürtellinie. Aber warum sollte er es machen wenn er mit euch (ich gehe einfach mal davon aus, dass du in der EWTO warst) irgendwelche Prüfungsprogramme durchgeht? Kernspecht hat in jüngeren Jahren einen Karateclub geleitet und auch mal Taekwondo gemacht, da sind Beintechniken oberhalb der Gürtelline nicht unüblich.
    ja, wie ich es auch sagte ... das ist alles ... weder live gesehen noch sonstirgendwo ... nur die imposanten uwe bodybuilder kick fotos aus "vom zweikampf" existieren, aber wie wir alle wissen ... fotos sind geduldig ... mittlerweile zweifel ich diese fotos stark an ... so fotos usw. kann man tausendmal machen bis es passt ... aber hey, keine frage, da sah es ok aus ...

    beste grüße

    mm

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klasse Trainer oder klasse Kampfkunst?
    Von Mosch im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28-01-2013, 18:28
  2. Kernspecht - Gestänge-Modell - das Kernspecht‘sche Rasiermesser
    Von Zhijepa im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01-06-2011, 20:24
  3. Klasse B ausreichend?
    Von Mr. Nice Guy im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05-09-2010, 13:17
  4. Klasse Nordwushu
    Von christoph im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06-05-2009, 16:55
  5. B Klasse Regeln
    Von Robb im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10-07-2008, 11:15

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •