Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 108

Thema: was ist aus der ewto geworden am beispiel könig interview

  1. #46
    Registrierungsdatum
    18.05.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
    Vor allem wenn man Nachrichten ohne Angabe der Nationalität mit dazu nimmt. Wird schon passen....
    Das ist immer so wenn es eine Fahndungsmeldung ist, meist sind dann im Text eindeutige Indizien auf den Täter zu finden. Wenn die Ermittlungen erfolgreich waren bekommen die Fahndungsmeldungen ein Update mit Landesflagge im Eck eingeblendet. Wenn der Täter Deutscher war wird das in den Medien üblicherweise stark betont um eben Verdacht ggü. Migranten vorzubeugen. Also ja ich denke das wird schon passen.

    Hier gibt es eine Sortierung nach Relevanz:
    https://www.refcrime.info/de/Crime/R...rderBy=&Page=1

    Also bist du ernsthaft der Meinung KRK wäre rechts weil er solche Sachen anprangert und da gibt es nur "ein paar gaaaaanz wenige Einzefälle" und darum wäre das ungerechtfertigte Hetze ?

  2. #47
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    9.116

    Standard

    [QUOTE=Dampfhämmerlein;3721204]Wenn der Täter Deutscher war wird das in den Medien üblicherweise stark betont [QUOTE]

    dieses hin und her drehen von fakten, geht mir tierisch auf den keks. klar, es wird immer betont, wenn ein deutscher täter war und nicht umgekehrt ...
    mann o mann, wo lebst du denn?
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #48
    Registrierungsdatum
    18.05.2011
    Alter
    36
    Beiträge
    518

    Standard

    Ich erinnere an so eine gewisse Silvesternacht wo man erstmal versucht hat zu bestreiten, dass ÜBERHAUPT etwas nennenswertes passiert wäre, aber gut das wird zu politisch hier für mich ist der Kernie deswegen nicht rechts. Und nein ich bin kein WTler.

  4. #49
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.891

    Standard

    amasbaal: 1+, vielleicht erstmal informieren bevor man so einen Unsinn schreibt: https://www.heise.de/tp/features/Gew...n-4617258.html

    Also bist du ernsthaft der Meinung KRK wäre rechts weil er solche Sachen anprangert und da gibt es nur "ein paar gaaaaanz wenige Einzefälle" und darum wäre das ungerechtfertigte Hetze ?
    Missstände anzuprangern und zu diskutieren ist wichtig! Entscheidend ist es aber wie man dies macht und nun ja, schau Dir die Twitter Beiträge an...
    Geändert von ThomasL (01-01-2020 um 11:45 Uhr)

  5. #50
    Registrierungsdatum
    12.09.2014
    Alter
    56
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Missstände anzuprangern und zu diskutieren ist wichtig! Entscheidend ist es aber wie man dies macht und nun ja, schau Dir die Twitter Beiträge an...
    Wobei das aber seine private Meinung in einem nicht öffentlich anzusehenden Twitter-Account ist.

    Ich persönlich bin da ganz anderer Meinung und deshalb ist mir wichtig, dass er betont, dass es eben nicht "DIE Wahrheit" ist, wie es in vielen anderen Lagern behauptet wird, und dass es auch innerhalb der EWTO-Großmeister konträre Positionen gibt und das dieses auch gut so ist.

    Genau so kann ich das nämlich dann auch stehen lassen - als eine Einzel-Meinung, die aber problemlos andere Ansichten ebenfalls gelten lässt.

  6. #51
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.150

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Missstände anzuprangern und zu diskutieren ist wichtig!
    Ja, klaaar.
    "Verlockend ist der äußere Schein. Der Weise dringet tiefer ein.“
    -Wilhelm Busch-

  7. #52
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.891

    Standard

    @Pansapiens: Was willst Du mir sagen? Hast Du dich inzwischen im Politikforum angemeldet, dann können wir loslegen.

    Gern in der EWTO: Wobei das aber seine private Meinung in einem nicht öffentlich anzusehenden Twitter-Account ist.
    Schon richtig, wobei er halt von außen auch als "die EWTO" wahr genommen wird.

  8. #53
    Registrierungsdatum
    01.09.2014
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    53
    Beiträge
    151

    Standard

    Das gleiche Thema, wie jetzt mit KRK, hatten wir doch auch schon mit P. Bayer.
    Klar ist deren Meinung privat, aber wenn man einen Verband, einer GmbH vorsteht, dann kann man das nicht so ganz sauber trennen.

  9. #54
    Registrierungsdatum
    02.10.2014
    Beiträge
    701

    Standard

    Wenn man die Straftaten, bzw die Täter nach Altersgruppen aufschlüsselt, gibt es keinen Unterschied zwischen Ausländern und Deutschen.
    http://ifo-jeetkunedo-frankfurt.de/
    "I have no confidence in classical martial arts any more. Now I'm fencing with hands and feet." -Bruce Lee to Jesse Glover

  10. #55
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    42.789
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Bitte beim Thema "Wing Chun" bleiben!
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  11. #56
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.150

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    @Pansapiens: Was willst Du mir sagen?
    Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube...
    "Verlockend ist der äußere Schein. Der Weise dringet tiefer ein.“
    -Wilhelm Busch-

  12. #57
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    41
    Beiträge
    1.223

    Standard

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Wer mit Verstand durchs Leben geht, hängt sich nicht an ein gehyptes Pyramidensystem was darauf abzielt der Oberameise ein Maximum an Kohle einzubringen. Wer über eine gestandene Persönlichkeit verfügt, unterwirft sich nicht einen fremden künstlich überzogenen Traditionsgehabe mit dieser Hierarchie und unerträglichen Unterwürfigkeit. Das gilt im Übrigen auch für alle anderen ing/ung Ableger mit gleichen Geschäftsmodell.
    Wenn du wie du es jetzt tust den alten Zeiten nachtrauerst, als die EWTO noch Polizei und weiß der Kuckuck wen ausgebildet haben will, ist das dein Problem. Ich äußere mich hier lediglich zu deinen diffusen Geschreibsel und den beiden Videos welche für mich in keinen unmittelbaren Zusammenhang stehen, insofern musst du mit meiner Meinung leben.

    dir trotzdem auch einen angenehmen Übergang ins nächste Jahr.

    Gruß Beo
    also dazu mal : ich mach seit - ich glaub 1994 - wing tsun - bin 99 auf das schloß ... also mittlerweile 26 jahre ... jetzt rennt mein ehemaliger großmeister rum und ich und viele andere wissen nicht was mit ihm los ist ( ist ja mittlerweile auch gealtert) ... all diese handlungen fallen ja auf uns zurück ... morgen erzählt der kuhr oder sam chung oder wer weiß wer noch auftaucht, das wing tsun schrott ist ... das sie da großmeister wie kleine kinder vorführen ...

    sorry, aber da halte ich nicht mein maul ...

    ich habe anders wing tsun gelernt ... vor allem bei heinrich und bernd (rip) und bei mario trott ... natürlich etliche andere auch ... aber da am meisten ... 6 stunden am tag ... 5 tage die woche ... und in der freizeit auch teilweise ... lässt einen ja nicht einfach los ...

    jetzt muss man sich die ganze zeit unsinn reinziehen ... im grunde schon immer in den foren ... immer musste ich hier das wing tsun verteidigen ... dabei haben alle recht gehabt ... (Edit) ... man sieht ja hier warum ...

    da halte ich nicht meinen mund ... eine sache ist die kunst ... eine andere die politik und geldmacherei ...


    beste grüße

    mm

  13. #58
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Liegt an mangelnden Hintergrundwissen, komm ins Politforum und überzeuge dich einfach davon.

  14. #59
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.150

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Liegt an mangelnden Hintergrundwissen,
    Welches Hintergrundwissen könnte mich denn wohl von meiner Meinung abbringen?
    Geändert von Pansapiens (02-01-2020 um 23:36 Uhr)
    "Verlockend ist der äußere Schein. Der Weise dringet tiefer ein.“
    -Wilhelm Busch-

  15. #60
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Nun, deine Meinung über mich beruht auf einer sehr geringen Informationsbasis dennoch bist Du davon sehr überzeugt. Dunning und Kruger lassen grüßen. Im Politikforum könntest Du diese verbessern. Wir sind aber OT. Ich finde es einfach seltsam, dass Leute die ständig hier ins politische rutschen nicht bereit sind sich dort anzumelden, wo man über Politik disktutieren kann.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sifu Oliver König (ewto) beantwortet Fragen
    Von Mario Mikulic im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31-05-2019, 16:13
  2. Blaugurtprüfungsprogramm - Ein Beispiel
    Von Björn Friedrich im Forum Grappling
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10-12-2012, 07:25
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11-10-2009, 08:57
  4. Boxen zur SV- ein beispiel
    Von ghostdog1982 im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05-10-2007, 15:12

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •