Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Effektivität von verschiedenen sv Systemen?!?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.699

    Standard

    Ach so, du bist Body99 ? Zumindest in diesem Thread stand nichts von Judo vs. Aikido, sondern von "diverse SV-Systeme" und Krav Maga (nicht Judo), Panatukan oder Takatuka (nicht Aikido, nicht Judo) und Silat (nicht Judo, nicht Aikido, nicht Krav Maga, nicht Panatukan).

    Ich erlaube mir, nochmals darauf hinzuweisen dass Krav Maga weniger mit Silat zu tun hat als Handball mit Fussball. And still, Handball, Fussball, Krav Maga, Silat oder Judo und Aikido brauchen definitiv länger um es auf sagen wir mal im übertragenen Sinne Bezirksliganiveau im Hobbybereich kompetent einsetzen zu können als ein Jahr. Nach einem Jahr kann man einen Ball stoppen oder fangen, langsam um Slalomstangen dribbeln, passen und einigermassen ordentlich auf ein Tor werfen oder schiessen. Verwechslungsgefahr mit Ribery oder Sander Sagosen besteht nicht.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  2. #17
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    986

    Standard

    Hallo Klaus,

    willst Du Dich mit mir unterhalten?
    Dann möchte ich feststellen... ich benutze ab und zu andere Namen ... aber nie bin ich mit zwei verschiedenen Namen in einem Forum unterwegs.



    PS: Die Zeilen die nicht zum Thema gehörten habe ich entfernt, Beitrag 15
    Geändert von step-by (04-02-2020 um 19:44 Uhr)

  3. #18
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    56
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von step-by Beitrag anzeigen
    Guter Gedanke.
    Nur solltest Du erwähnen es ist ein großer Unterschied lerne ich Judo, Boxen...
    beim Handball und Fußball benötige ich einen Ball, bei den Kampfsportarten habe ich einen "Gegner ".


    Nachtrag: einige Zeilen entfernt, gehören nicht zum Thema.
    Wat?
    Handball, Fußball, Wasserball,...
    Das sind einwandfreie Kampfsportarten, da hat man sogar mehr als einen Gegner.
    Das Sportgerät "Ball" könnte man mit Stock, Schwert, Hand, .... ersetzen aber definitiv nicht mit dem Wort "Gegner".

    tssssss

  4. #19
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    986

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    Wat?
    Handball, Fußball, Wasserball,...
    Das sind einwandfreie Kampfsportarten, da hat man sogar mehr als einen Gegner.
    Das Sportgerät "Ball" könnte man mit Stock, Schwert, Hand, .... ersetzen aber definitiv nicht mit dem Wort "Gegner".

    tssssss
    Wenn Du das sagst!

    Geändert von step-by (05-02-2020 um 11:46 Uhr)

  5. #20
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.699

    Standard

    Ich habe beim Handball schon mal instinktiv Schläge ins Gesicht mit dem Ball geblockt, da war der Kombattant ziemlich perplex. Und hat sich entschuldigt.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Messabwehr in Hybrid- und SV Systemen
    Von Darkspidy im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03-03-2017, 08:04
  2. Faust in den Hybrid-Systemen
    Von Heros im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29-01-2009, 21:55
  3. herkunft von neuen systemen
    Von tigercrane im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09-12-2002, 13:20
  4. Was haltet ihr von Kung Fu Systemen?
    Von feng-huang im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19-07-2002, 12:28
  5. BongSao in Nicht-LeungTing-Systemen?
    Von Tarakas im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15-03-2002, 08:58

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •