Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 482

Thema: Die nächste innere Abteilung in der EWTO

  1. #1
    Registrierungsdatum
    25.12.2001
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    268

    Standard Die nächste innere Abteilung in der EWTO

    Diesmal explizit ohne Österreich-Anspruch.
    Hat wohl aus der ZXD-Sache etwas dazugelernt: https://www.facebook.com/76642182373...0272744013275/

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Günther

  2. #2
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    797

    Standard

    ...und weiter geht's...
    :-)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Alter
    29
    Beiträge
    392

    Standard

    Ist doch schön, dass sich die Geschäftsführung der WingTsun GmbH & Co. KG so schnell um Ersatzlehrer bemüht hat.
    Es wäre doch sonst sehr ärgerlich für die Schüler, die Lebenszeit und bestimmt auch Geld in eine ILC Ausbildung investiert haben und es gerne weiterlernen möchten. (Ohne die Schule zu wechseln.)
    Warum nicht für Österreich wird man bestimmt bald lesen können.
    (Vielleicht hat man den Nationaltrainer nicht erreicht )

  4. #4
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    43
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Ist doch schön, dass sich die Geschäftsführung der WingTsun GmbH & Co. KG so schnell um Ersatzlehrer bemüht hat.
    Es wäre doch sonst sehr ärgerlich für die Schüler, die Lebenszeit und bestimmt auch Geld in eine ILC Ausbildung investiert haben und es gerne weiterlernen möchten. (Ohne die Schule zu wechseln.)
    Warum nicht für Österreich wird man bestimmt bald lesen können.
    (Vielleicht hat man den Nationaltrainer nicht erreicht )
    Das Wu Ji I Lik Quan und das Zhong Xin Dao I Liq Chuan von Sam Chin sind sehr unterschiedlich, sogar KRK bezeichnet sie als unterschiedliche Stile. In Österreich gibt es einen Ex-EWTOler der auch einige Zeit mein Privatschüler war, der jetzt einer der wenigen Instruktoren von Jimmy Heows I Lik Quan ist. Er ist bereits Disciple von Jimmy Heow und hat innerhalb von einem Jahr Level 6 erreicht. Man kann zwar das Wu Ji Grading-System nicht mit unserem vergleichen aber ich denke dass Level 6 auch recht hoch ist, da der Instruktor in Australien Level 7 ist und bereits vor ca 10 Jahren mit Wu Ji ILK angefangen hat. Mal sehen wie lange es dauert bis andere EWTOler die gleiche Graduierung erreichen. Der Journalist ist aber wahrscheinlich besser informiert als wir alle.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    11.12.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    79

    Standard

    Ist doch ein ganz normaler Ablauf im Geschäftsleben. Wenn mein bestes Rennpferd sich verletzt oder keine Lust mehr hat, für mich zu laufen, dann kaufe ich mir ein neues Rennpferd. Hier stellt sich die Frage, wie lange das neue "Rennpferd" wohl laufen wird? Ich wünsche KRK auf jeden Fall, dass er endlich zur Ruhe kommt und jetzt (s)einen passenden Meister gefunden hat. Dann können sich alle wieder auf das Wesentliche konzentrieren. Denn aus meinem Bekanntenkreis (EWTOler) höre ich immer wieder, dass wohl eine ziemliche Unruhe entstanden sein soll und es brodelt. Naja. Mich interessiert, wo dieses Zhong Xin Dao I Liq Chuan und das Wu Ji I Lik Quan herkommen? Wer ist der ursprüngliche Meister, wo liegt die Quelle? Wo und wie ist es geschichtlich gesehen entstanden? Wisst ihr da was? P.S. Ich hoffe, Ihr habt nichts gegen Rennpferde.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    1.713

    Standard

    Ist doch ein ganz normaler Ablauf im Geschäftsleben. Wenn mein bestes Rennpferd sich verletzt oder keine Lust mehr hat, für mich zu laufen, dann kaufe ich mir ein neues Rennpferd.

    So viel zum Thema Sijo, Sigung, Sifu, Sinhing, Todai,etc.pp, traditioneller Beziehung und Familienverband.
    Man bin ich froh, daß ich nie bei dem Verein war.
    Ich hab meinen Lehrer und seinen Lehrer nie als (austauschbares) Rennpferd gesehen und hoffe, daß meine Schüler mich auch nicht nur als solches sehen.
    Bin wahrscheinlich einfach zuviel Idealist...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    56
    Beiträge
    300

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Kurth (M.K.) Beitrag anzeigen

    So viel zum Thema Sijo, Sigung, Sifu, Sinhing, Todai,etc.pp, traditioneller Beziehung und Familienverband.
    schnipp
    Bin wahrscheinlich einfach zuviel Idealist...
    nö Pragmatiker vermutlich

  8. #8
    Registrierungsdatum
    02.09.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    42
    Beiträge
    1.281

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    ...und weiter geht's...
    :-)
    hahahaha ... ist das wegen der ziehtochter alles ?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.289

    Standard

    Zitat Zitat von Loyal Student Beitrag anzeigen
    Mich interessiert, wo dieses Zhong Xin Dao I Liq Chuan und das Wu Ji I Lik Quan herkommen? Wer ist der ursprüngliche Meister, wo liegt die Quelle? Wo und wie ist es geschichtlich gesehen entstanden?


  10. #10
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.643

    Standard

    Mh, vielleicht ein neues Gesachäftsmodell. Ich verkaufe meinen Schülern jetzt immer nur einen Teil und wenn sie mehr wollen, müssen sie drauf legen.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  11. #11
    Registrierungsdatum
    12.09.2014
    Alter
    56
    Beiträge
    496

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Mh, vielleicht ein neues Gesachäftsmodell. Ich verkaufe meinen Schülern jetzt immer nur einen Teil und wenn sie mehr wollen, müssen sie drauf legen.
    Ach, das ist neu? Das haben wir in der EWTO schon lange . (Selbstironie wieder aus, ich bin besser ruhig jetzt )

  12. #12
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    1.713

    Standard

    Ich muß unbedingt mal ein paar Aunahmen mit meinem Schwiegervater (auch 'nen 'China-Mann') machen. Dann noch die passende Story dazu und fertig ist der neue, geheime, super, duper....

  13. #13
    Registrierungsdatum
    25.12.2001
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    268

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    Das Wu Ji I Lik Quan und das Zhong Xin Dao I Liq Chuan von Sam Chin sind sehr unterschiedlich, sogar KRK bezeichnet sie als unterschiedliche Stile.
    Bin gespannt wie schnell die "großen Unterschiede" dann kurzfristig ganz klein sind wenn es darum geht die EWTO ILC Ausbilder mal schnell "umzuschulen"


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Günther

  14. #14
    Registrierungsdatum
    31.12.2013
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Kurth (M.K.) Beitrag anzeigen

    So viel zum Thema Sijo, Sigung, Sifu, Sinhing, Todai,etc.pp, traditioneller Beziehung und Familienverband.
    Man bin ich froh, daß ich nie bei dem Verein war.
    Ich hab meinen Lehrer und seinen Lehrer nie als (austauschbares) Rennpferd gesehen und hoffe, daß meine Schüler mich auch nicht nur als solches sehen.
    Bin wahrscheinlich einfach zuviel Idealist...
    Michael Kurth

    du bist ein äußerst unangenehmer Zeitgenosse und genau wie dein Mentor vom Neid zerfressen.
    Seit Jahren immer wieder die gleiche Platte. Am Ende schadest du Dir aber nur selbst. Schau Dir doch mal die Universellen WingTsun Prinzipien an, die sollte man irgendwann auch geistig anwenden.

    Ich habe es schon mal gesagt, wenn ich mir deine Videos und Beiträge anschaue und deinen Mentor bin ich heilfroh in der EWTO zu sein. Du/Ihr dürftet den Namen EWTO und Kernspecht gar nicht in den Mund nehmen, so inkompetent seid ihr.

    Ich kann nur jedem ernsthaft interessierten raten sich in der EWTO seinen Lehrer zu suchen. Die EWTO hat viel zu bieten.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    1.713

    Standard

    Michael Kurth

    du bist ein äußerst unangenehmer Zeitgenosse und genau wie dein Mentor vom Neid zerfressen.

    Genau. Das kann Dir jeder,der mich persönlich kennt, bestätigen.
    Viele Grüße

Seite 1 von 33 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. marcelking

Ähnliche Themen

  1. Innere Kräfte des EWTO-WT enthüllt
    Von BUJUN im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 18-03-2016, 13:24
  2. Wie wärs mit einer Log-Abteilung?
    Von Ich:1-Gott:0 im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-07-2014, 18:36
  3. eigene capoeira-abteilung
    Von philipp16 im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29-06-2004, 18:46
  4. Die nächste EWTO-Austrittswelle rollt...
    Von St. Nikolaus im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24-07-2003, 08:42
  5. coole neue Abteilung
    Von jkdberlin im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17-10-2001, 13:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •