Seite 16 von 31 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 226 bis 240 von 455

Thema: Die nächste innere Abteilung in der EWTO

  1. #226
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.339

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen

    Mal im Ernst Jungs: Ihr rechnet ernsthaft STUNDENWEISE mit Euren Lehrern ab? Was ist das denn für ein Verhältnis????
    Es gab sogar Leute, die haben pro Technik abgerechnet. War wohl früher schon nichts ungewöhnliches, für KK Training Geld zu bezahlen.

  2. #227
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    6.439

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    Dass du deine Patienten so abzockst so dass du dann über reichlich Zeit verfügst um gratis KK zu unterrichten, ist fast bewundernswert ... aber nur fast!
    Im Gegensatz zu dir unterrichte ich nicht wie man andere Menschen mit altertümlichen Waffen umbringen kann, sondern ich helfe ihnen Werkzeuge zu entwickeln um sich selbst erforschen zu können. Aber ja sowas hat wohl für dich keinen Wert.
    Wieso meine Patienten abzocken? Ich schrieb ja das ich den Satz als Berater/Coach veranschlagen würde und nicht den als Arzt.

    Als Arzt behandle ich nach EBM und GOÄ. Die Grundlage dafür sind meine staatlich anerkannten Qualifikationen. Gelder von irgendwelchen Pharmaorganisationen habe ich noch nie genommen, im Gegenteil, ich bin da sehr kritisch. Aber gut dass du weißt wie ich meine Patienten behandle und sie vor allem abzocke...

    Ein Berater ist in der freien Wirtschaft tätig und da wird das gezahlt was die Qualifikation hergibt und mit meinen Qualifikationen gibt sie nun einmal das oben erwähnte her. Muss ja keiner bezahlen.

    Du siehst es also so dass du deine Schüler „therapierst“ bzw. hilfst sich selber zu entwickeln. Deine Qualifikation dazu ist deine Graduierung im ZXD?

    Ernsthaft?

    Du weißt schon dass ihr ganz schön sektenhafte Züge und Einstellungen habt, oder?
    Geändert von kanken (20-02-2020 um 11:00 Uhr)

  3. #228
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    6.439

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Es gab sogar Leute, die haben pro Technik abgerechnet. War wohl früher schon nichts ungewöhnliches, für KK Training Geld zu bezahlen.

    Der alte Yao hat Häuser verkauft um bei WXZ Unterricht zu bekommen...

  4. #229
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    43
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Wieso meine Patienten abzocken? Ich schrieb ja das ich den Satz als Berater/Coach veranschlagen würde und nicht den als Arzt.

    Als Arzt behandle ich nach EBM und GOÄ. Die Grundlage dafür sind meine staatlich anerkannten Qualifikationen. Gelder von irgendwelchen Pharmaorganisationen habe ich noch nie genommen, im Gegenteil, ich bin da sehr kritisch. Aber gut dass du weißt wie ich meine Patienten behandle und sie vor allem abzocke...

    Ein Berater ist in der freien Wirtschaft tätig und da wird das gezahlt was die Qualifikation hergibt und mit meinen Qualifikationen gibt sie nun einmal das oben erwähnte her. Muss ja keiner bezahlen.
    Geändert von Lubo ILC (20-02-2020 um 11:13 Uhr)

  5. #230
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    [QUOTE=Lubo ILC;3727268]"Since Summer 2018 he has been studying Wu Ji I Lik Chuan with the founder Jimmy Heow. Also he has been researching the three original style which ILC consists of, with special consideration of the Lee Kim Chow and Lee Tin Gum Kung Fu."

    Das steht in KRKs Biografie auf seiner FB-Seite: https://www.facebook.com/GrandmasterKernspecht[/QUOTE

    Papier (bzw. Bildschirme) sind nun mal geduldig... und es ändert sich deshalb auch nichts wenn Du es noch fünf mal zum Thema machst!
    Da müsste halt mal wer bei KRK nachfragen.
    Ich weiß, dass ihr alle nur darauf wartet dass ich sage dass ich KRK sein SiHing bin.
    Das werde ich aber hier nicht machen. Jedenfalls kann ich mit Sicherheit sagen dass er nicht meiner ist.
    Ich hoffe das Thema ist nun alle Mal vom Tisch!
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  6. #231
    Registrierungsdatum
    12.09.2014
    Alter
    56
    Beiträge
    489

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Du siehst es also so dass du deine Schüler „therapierst“ bzw. hilfst sich selber zu entwickeln.
    Lustig, aber das sehe ICH tatsächlich so!

    Habe ja auch Studium+Weiterbildung+Berufserfahrung, bei der ich mit 250 € pro Stunde abgerechnet wurde. Trotzdem sehe ich meine Ausbildung + Erfahrung in der Kampfkunst deutlich hochwertiger - muss dringend mal meine Preise erhöhen

  7. #232
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Einfach mal bei Lubo fragen!
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  8. #233
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Das ist mein Job, der hat einen konkreten Nutzen in der heutigen Gesellschaft, was man von traditioneller KK nicht behaupten kann.
    .
    Also ist der Arzt wohl was Besseres!?
    Wenn Du schon so lange studiert hast (was ich übrigens auch habe) dann solltest Du Dich wohl nochmal dem Thema Gesundheit, Prävention und Rehabilitation widmen um vielleicht den Nutzen von trad. KK in der heutigen Gesellschaft zu erkennen, Herr Doktor!
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  9. #234
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.172

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Der alte Yao hat Häuser verkauft um bei WXZ Unterricht zu bekommen...
    Ist zwar eine Pauschalisierung, aber ich habe den Eindruck, dass in manchen asiatischen Ländern kulturell Skrupellosigkeit bei Geschäftemachereien als nicht unmoralisch gilt.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  10. #235
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    Ich muss ein paar "Kleinigkeiten" ergänzen um das Bild zu vervollständigen.

    Du hast mich kontaktiert, bevor ich sogar wusste, dass es eine Zusammenarbeit zwischen der CFILCA und der EWTO geben wird. Ich hatte zwar eine Vermuttung zu dem Zeitpunkt, dass was im Busch ist, aber du warst eigentlich der Jenige, der es mir quasi bestätigt hat. Auf meine Frage wie du auf uns gestossen bist, sagtest du "Mein Sigung hat mich darauf gebracht!" Erst später hast du mir dann erklärt, daß nicht er persönlich dich darauf gebracht sondern Andeutungen von Oliver K., dass es einen Verein in Wien gibt, dich dazu gebracht haben zu schauen wer das sein könnte.
    Du bist Mitglied in unserm Verein und auch "Life Time Member" in der CFILCA geworden, ohne daß mit deinem WT-Sifu abzusprechen. Als Oliver K. davon erfuhr, ist er an mich herangetretten und wollte dich aus der EWTO werfen und gleichzeitig sollten wir dich verstossen. Ich und Sifu Sam Chin haben ihn dann davon überzeugt, dass du kein Problem für das ZXD Programm in der EWTO darstellst und sobald der Vertrag steht sich alles in Wohlgefallen auflösen wird. Du selbst wolltest gleichzeitig das EWTO Programm für den ÜL machen und bei uns im Verein und von mir persönlich lernen. Das war auch das wahre Problem wieso ich dich nicht prüfen durfte, weil die EWTO drauf bestanden hat, dass du die ÜL Prüfung in der EWTO ablegen sollst. Ich habe dir nie versprochen zu einem gewissen Zeitpunkt dich zu prüfen. Ich habe dir immer erklärt, dass solange es keinen Vertrag zwischen der CFILCA und der EWTO gibt es einfach unmöglich ist, weil ich dann mit so einer Aktion die Verhandlungen torpedieren würde. Ich hab dir gesagt, dass ich mit dir einfach dass Curriculum durchgehe und sobald alles geregelt ist, du dann alle Prüfungen für die du bereit bist absolvieren kannst. Aber scheinbar war dir das Wissen was ich dir vermittelt habe, nicht genug ohne eine Graduirung dazu.
    Ohne mit mir darüber zu sprechen bist du dann heimlich zu Jimmy Heow geflogen und hast es auch nicht für notwendig erachtet es deinem WT-Sifu zu sagen. Bist sofort sein Disciple geworden, obwohl dir ganz klar gewesen sein muss, dass du ein neues Problem für Sifu Sam Chin und der EWTO damit erschaffst. Ich war zwar verwundert wieso ausgerechnet KRK der Jenige war der herausgefunden hat daß du bei Jimmy Heow warst, aber jetzt ist es wohl klar wieso. (siehe KRKs Biografie auf FB)
    Dass du dann aus der EWTO geworfen wurdest weil du erneut das Vertrauen deines WT-Sifus missbraucht hast, war kein Problem für dich. Dass du der einzige bist, der jemals aus der CFILCA verbannt wurde, ist dir wahrscheinlich auch egal, aber mein Sifu Sam Chin war der Meinung dass es sehr respektlos wäre einen Disciple von Jimmy Heow in der CFILCA zu bahalten, wo die Beziehungen zwischen ihnen ja eh schon so schlecht sind. Von den ganzen pikanten Details und Warnungen, die du mir in privaten Nachrichten geschrieben hast, nehme ich mal Abstand und werde sie nicht hier breittreten.

    Wie ich dir bereits privat geschrieben habe, kann ich dich nicht als Freund betrachten weil du meine Gutgläbigkeit und Vertrauen missbrauchst hast, aber ich betrachte dich auch nicht als Feind. Da das Wuji ILQ von Jimmy Heow sich wesentlich vom Zhong Xin Dao I Liq Chuan von Sam Chin unterscheidet, sollte es auch keine Probleme geben. Aber bitte unterlasse es Halbwahrheiten über mich und meinem Sifu zu verbreiten. So und jetzt viel Spaß im Training.
    Eigentlich ist das so nicht die Art mich öffentlich zu unterhalten, aber ich kann das so hier nicht stehen lassen:

    Das mag vielleicht Deine Auffassung der Dinge sein, meine war wie vorher bereits dargestellt.

    Danke für die Info, dass man mich schon vorher aus der EWTO werfen wollte - die ist tatsächlich gerade sehr wertvoll für mich!

    Du kannst selbstverständlich gerne unsere private, vertrauliche, schriftliche Kommunikation offenlegen - wirst Dich dann aber bestimmt mit meinem, übrigens sehr guten, Rechtsanwalt rumschlagen müssen.

    Ausserdem warte ich noch immer auf sämtliche Rechnungen für den Privatunterricht bei Dir! Muss bald die Buchhaltung zur Finanz bringen!

    Dir und der Chin Fam. auch alles Gute!

    Zwei Dinge möchte ich noch ergänzen:
    1. Hab ich das Bild von den Kreisen bei Facebook auf eurer Seite gesehen und so bin ich auf euch gekommen und nicht durch OLIVER.
    2. Was ich in meiner Freizeit mache ist meine Privatangelegenheit und nur weil ich Dir oder sonst wem nicht alles erzählt habe ich noch lange niemandem sein Vertrauen missbraucht. Oder seid ihr doch eine Sekte wie manche schon sagen?
    Geändert von I Lik Quan_Austria (20-02-2020 um 12:02 Uhr)
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  11. #236
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.207
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    sondern ich helfe ihnen Werkzeuge zu entwickeln um sich selbst erforschen zu können.
    Klingt seltsam

  12. #237
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Also ist der Arzt wohl was Besseres!?
    Wenn Du schon so lange studiert hast (was ich übrigens auch habe) dann solltest Du Dich wohl nochmal dem Thema Gesundheit, Prävention und Rehabilitation widmen um vielleicht den Nutzen von trad. KK in der heutigen Gesellschaft zu erkennen, Herr Doktor!
    @ Generell:
    Kann man das/ sowas nicht eigentlich mal als Aufhänger nehmen und festschreiben, ab wann ein Strang dichtgemacht wird?! (und zwar unabhängig davon, ob noch was Inhaltliches zu erwarten ist oder nicht)
    Mithin, wenn's anfängt persönlich zu werden.
    ggf. ... * ... in Kombi mit "irgendwelchen" Parametern, wieweitweg sich der Thread vom Ausgangsthema entwickelt hat * ... mit einer einmaligen (!) Erinnerung an eine sachliche Diskussionskultur (oder ggf. auch direkt schließen).
    Nur mal so laut gedacht?
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  13. #238
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    3.008

    Standard

    ...der Moment wenn die Masken fallen. Ihr fühlt euch doch der chinesischen Kultur so verpflichtet? Von wegen Sifu, Sigung, Dingeldongel und Disciple. Wie war das noch mit das Gesicht des anderen wahren? Wie war das mit den Eigenschaften eines Disciple? Repsekt und Ehre und so? Nichts als Heuchlerei... Sobald sich die Möglichkeit bietet wird draufgehauen. Wie ihr eure dreckige Wäsche hier öffentlich Wascht ist wirklich beschämend! Da haben die Jungs die sich einfach zum gepflegten Raufen auf der Matte treffen 1000mal mehr Verstanden von Loyalität, Respekt und Zusammenhalt wie der ganze Chinesenzirkus, ganz ohne den Brimborium

  14. #239
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    ...Dingeldongel ...
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  15. #240
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.172

    Standard

    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    ...der Moment wenn die Masken fallen. Ihr fühlt euch doch der chinesischen Kultur so verpflichtet?
    Ich glaube ja das ist Teil der chinesischen Kultur.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

Seite 16 von 31 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Innere Kräfte des EWTO-WT enthüllt
    Von BUJUN im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 18-03-2016, 13:24
  2. Wie wärs mit einer Log-Abteilung?
    Von Ich:1-Gott:0 im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-07-2014, 18:36
  3. eigene capoeira-abteilung
    Von philipp16 im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29-06-2004, 18:46
  4. Die nächste EWTO-Austrittswelle rollt...
    Von St. Nikolaus im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24-07-2003, 08:42
  5. coole neue Abteilung
    Von jkdberlin im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17-10-2001, 13:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •