Seite 18 von 31 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 256 bis 270 von 455

Thema: Die nächste innere Abteilung in der EWTO

  1. #256
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.540

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    wenn man so überlegt, was in den neijia so vermittelt wird....
    und das Zeugs von Euch so liest.....
    da haben dann auch 3000 Privatstunden keinen Progreß erzeugt
    nur mal so am Rande, wer Dinge über lange Zeiträume lernt, muß nicht zwangsläufig verstehen
    die Verleihung irgendwelcher gekaufter Graduierungen zeigt keine Fähigkeiten an

    laut https://iliqchuan.com/the-history-of-i-liq-chuan/ ist das XinYi und BaGua mit Elementen aus anderen Boxstilen,
    dem Meister wurde zusätzlich offenbart, daß "awareness" essentiell ist

    astrein wirklich

  2. #257
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.540

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Aha. Was ist denn Fung Yang Xing Yi? Und was meinst du mit herkömmlichen Xingyi, und wie unterscheidet es sich grundlegend davon?
    Ich dachte es ging um I lik Quan. Und wie unterscheidet sich I lik Quan von I liq Chuan? Wenn es doch eigentlich XingYi ist, aber nicht einfach Xing Yi, sondern FungYangXingYi!

  3. #258
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Die Techniken des XingXiQuan sind geradlinig, die des Fung Yang Xing Yi Quan sind fast ausschließlich runde Bewegungen.
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  4. #259
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    I Lik Quan und I Liq Chuan haben (je nach Interpretation) die selben Wurzeln und am Ende des Systems kommt bei beiden so ziemlich das gleiche raus. Nur der Weg zum Ziel weicht ein wenig voneinander ab. War mal eine große KK Familie....
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  5. #260
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.021

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Ich dachte es ging um I lik Quan. Und wie unterscheidet sich I lik Quan von I liq Chuan? Wenn es doch eigentlich XingYi ist, aber nicht einfach Xing Yi, sondern FungYangXingYi!
    Ganz genau!
    Das Leben ist groß.

  6. #261
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.021

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Die Techniken des XingXiQuan sind geradlinig, die des Fung Yang Xing Yi Quan sind fast ausschließlich runde Bewegungen.
    Hmm... Also Piquan, die erste der fünf Fäuste, ist eher wie ein Rad, nicht geradlinig. Und bei den Tieren gibt es natürlich auch viele runde Bewegungen.
    Woher stammt denn Fung Yang Xing Yi?
    Das Leben ist groß.

  7. #262
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.540

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Die Techniken des XingXiQuan sind geradlinig, die des Fung Yang Xing Yi Quan sind fast ausschließlich runde Bewegungen.
    Also nur Yang?

  8. #263
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Hätte mir klar sein müssen dass ich es mit lauter Fachleuten hier zu tun habe.
    Vergleicht doch einfach mal ein paar Videos vom Xing Yi mit dem was wir so machen in der Dep Jeong Form, dann seht ihr den Unterschied selbst.
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  9. #264
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Möglich. Jedenfalls hat GM Heow keinen Twitter Account UND so etwas sicherlich nicht veröffentlicht.
    Hätte er so etwas sicherlich nicht veröffentlicht, weil er keinen Twitter Account hat, oder weil es nicht stimmt?
    Also ich wäre nicht erfreut, wenn jemand unter einem TwitterAccount, der offenbar geeignet ist, den Eindruck zu erwecken, dass der von mir ist, Sachen posten würde, die ich sicherlich nicht veröffentlichen würde...

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Und ja, man kann solche Accounts auch umbenennen.
    ah, und schwupps, steht mein Name über Retweets über die Wahl in Thüringen oder tolle Lehrgänge meines geliebten Cousins...

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat sich der Verfasser auch einfach nur bei der Jahreszahl vertippt...?
    Mausgerutscht?

    Zitat Zitat von Loyal Student Beitrag anzeigen
    Und ich persönlich finde es eben einfach befremdlich, wenn ich einen Meister habe, mit dem Verträge ausarbeiten möchte und dann schon mehr als 1 Jahr vorher von einem anderen Meister umgeschult werde.
    ja, ich auch, aber das ist ja eventuell nur ein Versehen, oder ein Marketing-Gag.

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Du kannst davon ausgehen dass es sich hierbei um einen Tipfehler handelt. Ob der bewusst oder unbewusst passiert ist kann ich nicht sagen...
    bewusster Tippfehler?
    Absichtlich mausgerutscht?
    Versuch nie einem Schwein das Singen beizubringen.
    Du verschwendest deine Zeit, und verärgerst das Schwein.

    Robert Heinlein

  10. #265
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Wenn du also ein WE mit mir haben willst (vorausgesetzt ich würde wirklich Geld für meinen Unterricht verlangen) bekommst du 16 Stunden Unterricht für 9000 Euro, zzgl. Fahrtkosten, Hotelkosten und meine Spesen. Ist ein Freundschaftspreis, da ich vom unteren Ende des Tagessatzes ausgehe, den ich mit meinen Qualifikationen wert bin.
    562,5 Euro die Stunde?
    Was kann man da hinterher, was man vorher nicht konnte?
    Kann man das dann seinerseits verkaufen?
    Bei manchen KK ist das ja so eine Art Schneeballsystem:
    Man gibt Kohle dafür, um etwas zu lernen, wofür andere Leute wieder Kohle bezahlen.
    Versuch nie einem Schwein das Singen beizubringen.
    Du verschwendest deine Zeit, und verärgerst das Schwein.

    Robert Heinlein

  11. #266
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Hätte er so etwas sicherlich nicht veröffentlicht, weil er keinen Twitter Account hat, oder weil es nicht stimmt?
    Also ich wäre nicht erfreut, wenn jemand unter einem TwitterAccount, der offenbar geeignet ist, den Eindruck zu erwecken, dass der von mir ist, Sachen posten würde, die ich sicherlich nicht veröffentlichen würde...



    ah, und schwupps, steht mein Name über Retweets über die Wahl in Thüringen oder tolle Lehrgänge meines geliebten Cousins...



    Mausgerutscht?



    ja, ich auch, aber das ist ja eventuell nur ein Versehen, oder ein Marketing-Gag.



    bewusster Tippfehler?
    Absichtlich mausgerutscht?
    Das wiederholen von Fragen und äußern irgendwelcher Mutmaßungen wird dennoch nichts an den Antworten und auch an den Tatsachen nichts ändern!
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  12. #267
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Denkt ihr wirklich ich wäre „Head of Austria“ wenn KRK mein SiHing und vor mir bei meinem SiFu gewesen wäre?
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  13. #268
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    6.439

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    562,5 Euro die Stunde?
    Was kann man da hinterher, was man vorher nicht konnte?
    Kann man das dann seinerseits verkaufen?
    Bei manchen KK ist das ja so eine Art Schneeballsystem:
    Man gibt Kohle dafür, um etwas zu lernen, wofür andere Leute wieder Kohle bezahlen.
    Die Frage ist halt wen man da warum für was berät.
    Die Kunden sind ja keine angehen Berater sondern ebenfalls in der Wirtschaft tätig. Prozessoptimierung, Führungskräfteschulungen, Kommunikationstraining, Psychologie, Deeskalationstraining, Mediation, Projektmanagement etc. sind Kundenfelder und da geben Firmen gerne Geld für aus, je nach Managementebene und Auftrag halt unterschiedlich viel.

    Ist aber hier ziemlich OT...

  14. #269
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.783

    Standard

    Das hier ist ein Forum aka Bulletin Board, wir denken nicht! Meine Herren. Immer diese Unterstellungen. Gedacht habe ich zuletzt als Helmut Kohl Kanzler war, und da war es schon nicht so leicht.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  15. #270
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Das wiederholen von Fragen und äußern irgendwelcher Mutmaßungen wird dennoch nichts an den Antworten und auch an den Tatsachen nichts ändern!
    Hab ich das richtig verstanden?
    Das hier:

    Dr. Natalie & K. Kernspecht wurden von GM J. Heow (Malaysia) seit Sommer 2018 umgeschult u. ihrer Vorbildung entsprechend hoch eingestuft.

    entspricht nicht den Tatsachen?

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Denkt ihr wirklich ich wäre „Head of Austria“ wenn KRK mein SiHing und vor mir bei meinem SiFu gewesen wäre?
    Heißt das, Du warst im Sommer 2018 noch gar nicht bei Deinem Sifu?
    Naja Lubo hatte es ja nix genutzt, dass er vor KRK bei seinem Sifu war, KRK wollte dennoch die Vertretungsrechte für Austria.

    Eventuell kann ja Jimmy Heow besser verhandeln oder klarer kommunizieren....
    Nehmt ihr eigentlich an offen PH-Turnieren teil, so wie es Dein Sifu früher getan hat?

    In 1986 to 1990, GM Jimmy Heow challenged in the media, any and all Tai Chi exponents in Malaysia and abroad to Push Hand competitions. Challengers representing all the known Tai Chi schools such as Chen and Yang styles came from China, Taiwan, Hong Kong, Singapore and as far as Hawaii. He was undefeated and widely known as the ‘Tai Chi ‘Subduer/Nemesis’ (太极克星)

    https://iliqchuanacademy.com/gm-jimmy-heow/
    Geändert von Pansapiens (21-02-2020 um 01:35 Uhr)
    Versuch nie einem Schwein das Singen beizubringen.
    Du verschwendest deine Zeit, und verärgerst das Schwein.

    Robert Heinlein

Seite 18 von 31 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Innere Kräfte des EWTO-WT enthüllt
    Von BUJUN im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 18-03-2016, 13:24
  2. Wie wärs mit einer Log-Abteilung?
    Von Ich:1-Gott:0 im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-07-2014, 18:36
  3. eigene capoeira-abteilung
    Von philipp16 im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29-06-2004, 18:46
  4. Die nächste EWTO-Austrittswelle rollt...
    Von St. Nikolaus im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24-07-2003, 08:42
  5. coole neue Abteilung
    Von jkdberlin im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17-10-2001, 13:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •