Seite 21 von 31 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 315 von 455

Thema: Die nächste innere Abteilung in der EWTO

  1. #301
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.021

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Doch, das ist (mehr oder weniger) die Dep Jeong Form.
    Laut Wong Choon Ching ist Fung Yang Xing Yi kein Xing Yi-Substil. Er glaubt, dass jemand auf dem Weg es falsch benannt hat. Er verglich es damit, dass Hannes als Bob vorgestellt wurde. Hannes korrigiert die Einführung nicht, also nennen ihn andere Leute Bob ... bald ist er Bob.

    Wong Choon Ching sagt, dass er in den 60ern und 70ern einer der wenigen gelehrten Männer in Bezug auf Kung Fu war und erkannte, dass es kein Xing Yi war. Aus diesem Grund wurde der Name geändert.

    Nun ... Ich weiß nicht viel über andere Xing Yi-Systeme, daher kann ich nicht viel mehr sagen. Sie sind sowohl linear als auch kraftvoll und konzentrieren sich auf das Fajin.
    Merci. Okay, wenn es eigentlich gar kein Xingyiquan ist, macht es natürlich Sinn, dass es nicht so aussieht und "grundlegend" anders ist als Xingyiquan.
    Aber wie schon ein paar angemerkt haben: Linear - kommt drauf an. Das übermäßige Betonen von (oftmals schlechtem/falschem) Fajin ist denke ich eher eine Modeerscheinung der neueren Zeit.
    Das Leben ist groß.

  2. #302
    Registrierungsdatum
    31.12.2013
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Danke für diesen Beitrag!
    Ich muss sagen, ich bin ja neu hier. Man hat mir gesagt hier würde über meinen SiFu diskutiert also hab ich mich angemeldet. Eigentlich um eventuelle Fragen zu beantworten und um Unklarheiten über meinen SiFu zu beseitigen.
    Leider muss ich feststellen, dass hier wohl beinahe jeder darauf abzielt den anderen herauszufordern, schlecht zu reden oder zu diskreditieren.
    Normalerweise stehe ich in meinem Wu Guan und absolviere mein tägliches Training, aber jetzt ist meine Energie hier gebunden.
    Wenn ich schaue wie viele Fachleute der verschiedensten Richtungen hier laufend am Schreiben sind, frage ich mich „Wann trainiert ihr überhaupt?“

    Ich jedenfalls werde mich in nächster Zeit ganz bestimmt auch wieder mehr meinem täglichen Training widmen als meine Zeit hier mit (teilweise) unnötigen Diskussionen zu vergeuden!
    Wer sich für I Lik Quan interessiert, der findet uns schon und wer nicht, der findet das, was zu ihm passt.
    Danke nochmal für Deinen Beitrag, der hat mich nun, zum Glück, wirklich wieder wachgerüttelt.
    Ich gehe jetzt trainieren!
    Viel Spaß noch beim Schreiben!��
    Das hast Du sehr gut erkannt und ausformuliert! Ich habe das beobachtet, wie nett du hier empfangen worden bist.
    Mit Freundlichkeit hat das nichts zu tun. Schade das eine Hand voll User hier alles blockieren. Kindergarten ist auch passend. Und dann wundern sie sich, wenn man sie nicht ernst nehmen kann und drauf reagiert. Egal. Training, du hast Recht. Heute stehen bei mir die Messer und Langstock an, ein sehr spannendes Gebiet.....

  3. #303
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    3.008

    Standard

    ....

  4. #304
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    56
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Sind wir hier im Kindergarten?
    Also jetzt habe ich wirklich gelacht.
    Ich mein´, wußte ich ja schon vorher.
    Da ist ja gar nix, überhaupt nix?!
    großartig

  5. #305
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    Also jetzt habe ich wirklich gelacht.
    Ich mein´, wußte ich ja schon vorher.
    Da ist ja gar nix, überhaupt nix?!
    großartig
    Sagen Leute die unter Pseudonym schreiben....
    Geändert von I Lik Quan_Austria (21-02-2020 um 17:25 Uhr)
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  6. #306
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Sagen Leute die unter Synonymen schreiben....
    Entschuldige wenn ich dazu als stiller Mitleser auch mal was anmerke:
    Das ist ja hier im Forum vollkommen normal, das man einen Alias-Namen (aka Pseudonym) nutzt - und btw. Du tust das ja selbst auch .... oder heißt Du mit Vornamen "I Lik Quan" und mit Nachnamen "Austria"
    Mithin sind ja hier wohl die Allermeisten unter einem Pseudonym unterwegs; is halt das Internet, nix Schlimmes IMHO.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #307
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    56
    Beiträge
    265

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Sagen Leute die unter Synonymen schreiben....
    das ist korrekt, Du könntest aber feststellen, das mein realer Vorname Franck ist
    da steht sogar ein Ort und Alter, ich betreibe Karate und FMA
    was steht bei Dir? muß ich extra in Dein Impressum gucken und vermuten, daß Du der Franz bist oder Caroline?
    was weiter?
    ist ein Internetboard, hier gibt´s nebenbei bemerkt einen Haufen Leute, die mich persönlich kennen
    ich betreibe das Zeugs rein privat, ich unterrichte nicht, ich zeige Leuten, die wirklich interessiert sind Dinge,
    die sie weiterbringen können, da langt meist total basales Zeug
    das was Du als Kindergarten bezeichnet hast
    Du befindest Dich in einem Fred zu inneren Kampfkünsten, lies die Überschrift
    innere Künste sind nicht basal, die sind fortgeschritten,
    dazu bedarf es einer äußeren Struktur wujia, die muß man mit einer inneren Struktur neijia verbinden
    ich habe weiter oben kurz abgecheckt, ob Du überhaupt eine Vorstellung von Raum und Zeit hast
    hast Du nicht, noch nicht ´mal external
    möglicherweise kannst Du Raum und Zeit benutzen, nehme ich mal an, können die meisten mehr oder weniger gut
    falls Du mal Fußball gespielt hast oder so, dann kannst Du das
    was macht Dich also glauben, Du könntest Dich zu XingYi eine der 3 (4 nimmt man YiQuan als eigenes hinzu) kompetent äußern
    ich habe die Beschreibung des ILQ/C hier verlinkt und nach dem BaGua, XingYi das da neben Phönixeyefist aufgeführt ist, gefragt
    Du hast uns eine katastrophale Antwort gegeben: LINEAR!
    ich war so nett und habe Dir grundlegende Kenntnisse der Kampfkünste zusammengefaßt, in meinen Worten, der Sprache der Mathematik
    die Bildersprache der CMA ist ja auch nicht einfach zu verstehen, das war also noch mal extra nett
    Du antwortest mit Kindergarten
    und wirfst mir Anonymität im Internet vor

    eine solche Ignoranz läßt sich schon gar nicht mehr in Worte fassen

    Nationaler Repräsentant einer inneren Kampfkunst

    ohne Worte

  8. #308
    Registrierungsdatum
    03.09.2015
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    1.700

  9. #309
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    das ist korrekt, Du könntest aber feststellen, das mein realer Vorname Franck ist
    da steht sogar ein Ort und Alter, ich betreibe Karate und FMA
    was steht bei Dir? muß ich extra in Dein Impressum gucken und vermuten, daß Du der Franz bist oder Caroline?
    was weiter?
    ist ein Internetboard, hier gibt´s nebenbei bemerkt einen Haufen Leute, die mich persönlich kennen
    ich betreibe das Zeugs rein privat, ich unterrichte nicht, ich zeige Leuten, die wirklich interessiert sind Dinge,
    die sie weiterbringen können, da langt meist total basales Zeug
    das was Du als Kindergarten bezeichnet hast
    Du befindest Dich in einem Fred zu inneren Kampfkünsten, lies die Überschrift
    innere Künste sind nicht basal, die sind fortgeschritten,
    dazu bedarf es einer äußeren Struktur wujia, die muß man mit einer inneren Struktur neijia verbinden
    ich habe weiter oben kurz abgecheckt, ob Du überhaupt eine Vorstellung von Raum und Zeit hast
    hast Du nicht, noch nicht ´mal external
    möglicherweise kannst Du Raum und Zeit benutzen, nehme ich mal an, können die meisten mehr oder weniger gut
    falls Du mal Fußball gespielt hast oder so, dann kannst Du das
    was macht Dich also glauben, Du könntest Dich zu XingYi eine der 3 (4 nimmt man YiQuan als eigenes hinzu) kompetent äußern
    ich habe die Beschreibung des ILQ/C hier verlinkt und nach dem BaGua, XingYi das da neben Phönixeyefist aufgeführt ist, gefragt
    Du hast uns eine katastrophale Antwort gegeben: LINEAR!
    ich war so nett und habe Dir grundlegende Kenntnisse der Kampfkünste zusammengefaßt, in meinen Worten, der Sprache der Mathematik
    die Bildersprache der CMA ist ja auch nicht einfach zu verstehen, das war also noch mal extra nett
    Du antwortest mit Kindergarten
    und wirfst mir Anonymität im Internet vor

    eine solche Ignoranz läßt sich schon gar nicht mehr in Worte fassen

    Nationaler Repräsentant einer inneren Kampfkunst

    ohne Worte
    Ja, ja, schreibt ihr nur brav hier. Ich trainiere lieber und widme mich denen die interessiert sind an SiFu‘s Kunst.

    Und übrigens hab ich sehr wohl geschrieben dass ich über Xing Yi nicht viel sagen kann, da ich es nicht wirklich kenne...
    Geändert von I Lik Quan_Austria (21-02-2020 um 22:52 Uhr)
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  10. #310
    Registrierungsdatum
    13.03.2009
    Beiträge
    978

    Standard

    Ja, ja, schreibt ihr nur brav hier.Ich trainiere lieber
    Wie erklärst du das , das du lieber trainierst als jener zu "Sein" , welche in deinem Vorwurf , als "Brave Schreiber" erklärt werden und ich trotzdessen hier deine Schreibe sehe ?

  11. #311
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von I Lik Quan_Austria Beitrag anzeigen
    Danke für diesen Beitrag!
    Ich muss sagen, ich bin ja neu hier. Man hat mir gesagt hier würde über meinen SiFu diskutiert also hab ich mich angemeldet. Eigentlich um eventuelle Fragen zu beantworten und um Unklarheiten über meinen SiFu zu beseitigen.
    vielleicht kannst Du noch diese Frage beantworten:

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Nehmt ihr eigentlich an offen PH-Turnieren teil, so wie es Dein Sifu früher getan hat?

    In 1986 to 1990, GM Jimmy Heow challenged in the media, any and all Tai Chi exponents in Malaysia and abroad to Push Hand competitions. Challengers representing all the known Tai Chi schools such as Chen and Yang styles came from China, Taiwan, Hong Kong, Singapore and as far as Hawaii. He was undefeated and widely known as the ‘Tai Chi ‘Subduer/Nemesis’ (太极克星)

    https://iliqchuanacademy.com/gm-jimmy-heow/
    Versuch nie einem Schwein das Singen beizubringen.
    Du verschwendest deine Zeit, und verärgerst das Schwein.

    Robert Heinlein

  12. #312
    Registrierungsdatum
    17.02.2020
    Beiträge
    49
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    vielleicht kannst Du noch diese Frage beantworten:
    Alle die sich meinen Kampfkunstlebenslauf ansehen können sehen dass ich von meiner Kampfkunst-Geschichte her eigentlich ein Wing Tsun Mann bin. Im Wing Tsun gab es solche Teilnahmen nicht. Ich betreibe seit nicht ganz 3 Jahren I Lik Quan bzw. beschäftige mich mit dieser Kampfkunst und ihrer Geschichte.
    Bisher haben weder meine Schüler noch ich an derartigen Veranstaltungen teilgenommen, aber meinerseits besteht großes Interesse das mal zu machen.
    Ich wäre diesbezüglich über Informationen dazu bzw. über Einladungen sehr dankbar!
    Don‘t waste time! Your lifetime is very important!
    www.ilikquan.at

  13. #313
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.783

    Standard

    Ich kann dir sagen, dass diese "Pushing-Hands-Wettkämpfe" bessere - oder auch mal schlechtere - Raufereien sind, wo nicht wirklich viel passiert ausser dass mal einer hinfällt. Wenn da einer ankommt mit "ich habe sämtliche Herausforderer besiiiiiiegt", dann ist das für jemanden der bei sowas mal dabei war echt lächerlich.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  14. #314
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.212

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Ich kann dir sagen, dass diese "Pushing-Hands-Wettkämpfe" bessere - oder auch mal schlechtere - Raufereien sind, wo nicht wirklich viel passiert ausser dass mal einer hinfällt. Wenn da einer ankommt mit "ich habe sämtliche Herausforderer besiiiiiiegt", dann ist das für jemanden der bei sowas mal dabei war echt lächerlich.
    Wenn da nun mal einer wäre, der die anderen tatsächlich dominieren würde, dann würde man halt mal nicht nur sehen, "dass da mal einer hinfällt" sondern so magische Aktionen wie auf den Ma Jiangbao-Filmchen, die Du immer wieder verlinkst.
    Komischerweise sieht man das da nie.
    Oder auf welchem Turnier hast Du die Gegner durch die Gegend geschubst, wie Puppen?
    Daher wäre es doch schön, wenn jemand, der eine entsprechende Kampfkunst vertritt, dies auch öffentlich unter unkooperativen Bedingungen ausprobiert.
    Versuch nie einem Schwein das Singen beizubringen.
    Du verschwendest deine Zeit, und verärgerst das Schwein.

    Robert Heinlein

  15. #315
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.783

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Oder auf welchem Turnier hast Du die Gegner durch die Gegend geschubst, wie Puppen?
    Auf Handballturnieren, und beim Basketball. Sehr zum Leidwesen der Betroffenen. Wobei man gerechterweise dazu sagen muss, dass die Leute die wie Puppen geflogen sind nicht so viel schwerer waren als ich, je leichter desto mehr. Bei 130kg-Leuten war der Erfolg, dass ich die überhaupt bewegt bekommen habe wo die nicht hin wollten, das war aber nicht gar so leicht.

    Ich habe nie dran teilgenommen, weil ich auch nie in einem Verein war. Habe auch nur wenige Jahre mal bei solchen Turnieren vorbeigeschaut. Dass man da die Aktionen von Ma Jiangbao nicht sieht lag daran, dass ein Ma Jiangbao, Sam Chin, Chen Xiaowang usw. halt nie teilgenommen hat als die das Niveau hatten, das haben die vielleicht mit 20 mal gemacht. Warum nicht mal ein Chen Yu mit 40 da angetreten ist, keine Ahnung, die sehen das wohl auch als Nachwuchsraufgelegenheit wo keine Meisterlehrer mitmachen sollten. Dass die das könnten weiss jeder der mal versucht hat so jemanden zu bewegen, das ist quasi aussichtsloses Unterfangen.
    Geändert von Klaus (23-02-2020 um 21:09 Uhr) Grund: Falsch verstanden. :)
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

Seite 21 von 31 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Innere Kräfte des EWTO-WT enthüllt
    Von BUJUN im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 18-03-2016, 13:24
  2. Wie wärs mit einer Log-Abteilung?
    Von Ich:1-Gott:0 im Forum Feedback & Service fürs Kampfkunst-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-07-2014, 18:36
  3. eigene capoeira-abteilung
    Von philipp16 im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29-06-2004, 18:46
  4. Die nächste EWTO-Austrittswelle rollt...
    Von St. Nikolaus im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24-07-2003, 08:42
  5. coole neue Abteilung
    Von jkdberlin im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17-10-2001, 13:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •