Seite 478 von 525 ErsteErste ... 378428468476477478479480488 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7.156 bis 7.170 von 7873

Thema: Coronavirus - es wird langfristig einen Engpass bei Gesichtsmasken geben

  1. #7156
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ...Nichts davon ist passiert.

    Selbst die erhobenen und im RKI gesammelten Daten sind hochgradig lückenhaft und ihre Verarbeitung ein absolutes Chaos ("Welches R-Schweinderl hätten's denn gern?")

    ...
    Welche Länder haben denn eine tollen aussagekräftigen (zu zig verschiedenen Fragen) Datenpool und entsprechende Auswertungen?
    Übertragbarkeit gewährleistet?

  2. #7157
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.917

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Völlig d'accord! Hab auch nie was anderes behauptet.

    Nur dass man zwischenzeitlich volle
    *drei Monate* Zeit hatte, vernünftige Daten zu erheben zu Themen wie...
    - Infektionsraten,
    - Infektionswegen und -bedingungen (drinnen, draußen, mit/ohne Luftzirkulation ...)
    - Erkrankungsraten und Inkubationszeiten,
    - Infektiosität der Infizierten zu unterschiedlichen Zeitpunkten,
    - etc. pp.


    Nichts davon ist passiert.
    ....
    Was ich aber massiv kritisiere (und zwar seit März!), ist, dass sich seither KEINER der Verantwortlichen je um eine vernünftige Daten- und Faktenbasis gekümmert hat, auf der man das weitere Krisenmanagement basieren hätte ... müssen.
    Also diese Aussage ist für mich schlichtweg nicht nachvollziehbar!
    Wo und wie informierst Du dich?

    Ich glaube eines unsere größten Probleme ist, dass viele Menschen gar nicht verstehen wie in Wissenschaft und Forschung gearbeitet wird und jetzt verwirrt sind wenn sie es mal mitbekommen.

  3. #7158
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.645

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Also diese Aussage ist für mich schlichtweg nicht nachvollziehbar!
    Wo und wie informierst Du dich?

    Ich glaube eines unsere größten Probleme ist, dass viele Menschen gar nicht verstehen wie in Wissenschaft und Forschung gearbeitet wird und jetzt verwirrt sind wenn sie es mal mitbekommen.
    So wie die Wissenschaftler die genau das kristisieren?
    Diese Kritik kommt nicht nur aus der "ungebildeten" Bevölkerung.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  4. #7159
    Registrierungsdatum
    21.05.2013
    Beiträge
    2.390

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Also diese Aussage ist für mich schlichtweg nicht nachvollziehbar!
    Wo und wie informierst Du dich?
    Danke.
    Das genau frage ich mich auch.
    Geändert von carstenm (29-05-2020 um 11:53 Uhr)

  5. #7160
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    Übrigens soll in Österreich heute die Maskenpflicht weitestgehend fallen.
    Man munkelt ein Grund wäre, dass der Wirtschaftsmotor nicht so anspringt wie man sich das vorgestellt hat.Die Masken und vielen Regeln tragen nicht dazu bei, dass die Leute Shoppen gehen oder die Gastronomie nutzen.
    Sie kriegen die Geister die sie riefen gerade nicht so schnell wieder eingefangen wie sie dachten.
    Das wird auch nichts daran ändern, daß die Leute nicht so konsumieren, wie sie es vor der Krise getan haben; die Leute konsumieren halt nicht, aus Angst vor der Zukunft- da hält man sein Geld lieber zusammen, als ihn für unnötige Artikel auszugeben, die man im Endeffekt im Moment gar nicht wirklich braucht
    Man sollte lieber überlegen, wie man die Regelungen in der Gastro umgestaltet/besser anpasst- und auch da wird es weiterhin keinen Rückkehr zur Normalität geben, weil die Leute weiterhin, erstmal Menschenansammlungen meiden werden

  6. #7161
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.054

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Welche Länder haben denn eine tollen aussagekräftigen (zu zig verschiedenen Fragen) Datenpool und entsprechende Auswertungen?
    Übertragbarkeit gewährleistet?
    Aus dem Stehgreif fiele mir hier Korea ein, die sind da wohl recht firm!

    Übrigens fällt der Wetmarket als Ursprungsort aus, er fällt jetzt unter Superspreader-Event. (Das chinesische CDC hat tatsächlich alle dort verkauften Tiere getestet!)

    Gruß

    Alef

  7. #7162
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.866

    Standard

    https://www.welt.de/wissenschaft/art...is-Herbst.html

    Drosten glaubt „so langsam“ an keine zweite Welle bis Herbst
    Stand: 11:39 Uhr
    Eine heftige zweite Corona-Welle könnte nach Einschätzung des Virologen Christian Drosten vorerst abgewendet werden. Er glaube „so langsam“, dass es eine Chance gebe, ohne Impfung glimpflich in den Herbst und Winter zu kommen, „sprich: ohne eine tödliche neue zweite Welle“, sagte der Wissenschaftler von der Berliner Charité am Donnerstag im NDR-Podcast.
    Dafür sei es nötig, bei den jetzigen Maßnahmen nachzujustieren. Abzielen solle man dabei nach dem Vorbild Japans vor allem stark auf das frühe Erkennen sogenannter Superspreading-Events: Fälle, in denen ein Infizierter überdurchschnittlich viele weitere Menschen ansteckt.
    Kontaktpersonen sollten dann ohne vorherige Diagnostik als infiziert betrachtet und isoliert werden, um weitere Ansteckungen zu verhindern. Zeige sich zum Beispiel eine Infektion bei einem Lehrer, schaue man sich an, welche Klassen er zuletzt unterrichtete – diese Schüler müssten dann ein oder zwei Wochen zu Hause bleiben, aber man müsse nicht die ganze Schule schließen, so Drosten. Es reiche dabei wohl sogar eine Woche Isolation, da die Infektiosität wohl nicht so lange anhalte, wie man zu Beginn der Pandemie annahm.
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  8. #7163
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.645

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Aus dem Stehgreif fiele mir hier Korea ein, die sind da wohl recht firm!

    Übrigens fällt der Wetmarket als Ursprungsort aus, er fällt jetzt unter Superspreader-Event. (Das chinesische CDC hat tatsächlich alle dort verkauften Tiere getestet!)

    Gruß

    Alef
    Island wohl, die haben sehr breit getestet.
    Österreich hat zumindest zweimal Stichproben gemacht um die Dunkelziffer er eruieren und später wurde auch in der Breite obduziert meines Wissens z.B.
    Ist was vergleichbares in Deutschland passiert?
    Die Heinsberg Studie gab es ja, die wurde dann sofort böse angegangen.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  9. #7164
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.645

    Standard

    Zitat Zitat von carstenm Beitrag anzeigen
    Danke.
    Das genau frage ich mich auch.
    Vl. weil bei genauerem Fragen plötzlich großes Schweigen kommt?
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  10. #7165
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.172

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Also diese Aussage ist für mich schlichtweg nicht nachvollziehbar!
    Wo und wie informierst Du dich?

    Ich glaube eines unsere größten Probleme ist, dass viele Menschen gar nicht verstehen wie in Wissenschaft und Forschung gearbeitet wird und jetzt verwirrt sind wenn sie es mal mitbekommen.
    Du meinst die Wissenschaftler die eh mit der Regierung unter einer Decke stecken um das Volk verarmen zu lassen? Da lob ich mir das Internet wo auch Alternativmeinungen zu Wort kommen dürfen.
    Wird man ja wohl noch sagen dürfen, ohne gleich als Verschwörungstheoretiker belächelt zu werden. Ein bisschen Internetrecherche und wenn man dann noch statistisch gut ausgebildet ist, merkt man schnell was hier falsch läuft.
    Muss leider weg, der Jebsen will mich interviewen. Dafür muss ich mir noch einen Kittel und Kaleidoskop organisieren.

    @Klaus: let God sort em out!
    @Rambat, bin jederzeit bereit mit Dir in den Untergrund zu gehen um die Grundrechte wieder herzustellen.
    @LGD, ruf den Messerattackie an, der ist bestimmt Deiner Meinung

    Punktemäßig ist es ein auf und ab. Außer Panasapiens, der konnte seine Spitzenposition durch hübsche Grafiken weit er ausbauen, gut gemacht. LGD kriegt ein paar Minuspunkte, das Verwirrspiel mit rumgeeier auf Nebenspielplätzen und teilweise zusammenhanglosem Blödsinn war eine leicht zu konternde Taktik.
    Den Michael, der das hier mit Facebook zu verwechseln scheint und die Statistikerin habe ich schon lange rausgenommen, da ist Hopfen und Malz verloren.
    Rambat und Maddin bekommen bald die gelbe Karte, wenn die Nadel nicht mehr aus der Rille kommt.
    Eine Verwarnung an Kanken für Inaktivität. Man hört doch, dass im Kankenhaus(sic!) mittlerweile die Langeweile ausgebrochen ist.
    Und wo ist eigentlich der Mirakulix, ich denke der würde noch locker das Feld von hinten aufschöpfen.
    Kusagras, weiter so, wird aber Zeit mal aus dem gewaltigen Schatten von Panasapie heraus zu treten.
    Für die weiteren gilt: weiter an sich arbeiten. Den meisten fehlt einfach Profil. Das bedeutet klarer Position zu beziehen. Für ein selbstbestimmtes Leben, die Freiheit oder gegen Coronatote.

    Btw. ist das hier ein neuer Thread-Rekord?
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  11. #7166
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.792

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    @Klaus: let God sort em out!
    Ich bin nicht Gott, der sitzt die nächste Tür links. Aber für den Beitrag:
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  12. #7167
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.952

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    ...@Klaus: let God sort em out!
    @Rambat, bin jederzeit bereit mit Dir in den Untergrund zu gehen um die Grundrechte wieder herzustellen.
    @LGD, ruf den Messerattackie an, der ist bestimmt Deiner Meinung

    Punktemäßig ist es ein auf und ab. Außer Panasapiens, der konnte seine Spitzenposition durch hübsche Grafiken weit er ausbauen, gut gemacht. LGD kriegt ein paar Minuspunkte, das Verwirrspiel mit rumgeeier auf Nebenspielplätzen und teilweise zusammenhanglosem Blödsinn war eine leicht zu konternde Taktik.
    Den Michael, der das hier mit Facebook zu verwechseln scheint und die Statistikerin habe ich schon lange rausgenommen, da ist Hopfen und Malz verloren.
    Rambat und Maddin bekommen bald die gelbe Karte, wenn die Nadel nicht mehr aus der Rille kommt.
    Eine Verwarnung an Kanken für Inaktivität. Man hört doch, dass im Kankenhaus(sic!) mittlerweile die Langeweile ausgebrochen ist.
    Und wo ist eigentlich der Mirakulix, ich denke der würde noch locker das Feld von hinten aufschöpfen.
    Kusagras, weiter so, wird aber Zeit mal aus dem gewaltigen Schatten von Panasapie heraus zu treten.
    Für die weiteren gilt: weiter an sich arbeiten. Den meisten fehlt einfach Profil. Das bedeutet klarer Position zu beziehen. Für ein selbstbestimmtes Leben, die Freiheit oder gegen Coronatote.

    Btw. ist das hier ein neuer Thread-Rekord?
    Nicht schlecht

  13. #7168
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.917

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    So wie die Wissenschaftler die genau das kristisieren?
    Diese Kritik kommt nicht nur aus der "ungebildeten" Bevölkerung.
    Von ungebildet habe ich nichts gesagt, Fakt ist zumindest ich bin in den letzten Wochen nicht nachgekommen mir alle neuen Studien anzusehen, noch nicht mal bei allen das Summary/Fazit zu lesen und das obwohl es mich interessiert. Und das betrifft nur die, über die ich zufällig (!) gestolpert bin. Noch weniger habe ich gezielt danach gesucht (mit Ausnahmen) geschweige dem maße ich mir an zu wissen was alles gerade an Studien läuft – von dem her finde ich Ripleys Aussage doch sehr… äh verwegen. Aber vielleicht hat sie da ja tieferen Einblick, daher die Frage wo und wie sie sich informiert.
    Natürlich beschweren sich die Wissenschaftler, ich jammere auch immer das bei uns in der Firma nicht genug in Forschung und Entwicklung investiert wird, sind trotzdem jedes Jahr einige Millionen. Man wünscht sich halt immer mehr, nicht immer geht dies aber auch (Geld, Ressourcen, Zeitaufwand…).
    Und natürlich gibt es noch große Lücken, Studien brauchen eben Zeit, Geld und Ressourcen. Nichts davon ist unbegrenzt vorhanden.

    @Tom: Dann hoffen wir mal das Drosten recht behält. Die aktuellen Entwicklungen stimmen mich auch positiv, ich hätte nicht erwartet das es nach den Lockerungen so gut läuft. Bei so etwas ist es schön daneben zu liegen.

    @Maddin: Was die Frage nach den Blockwarten betrifft. Die gab es bei uns zwar auch, aber wenn ich mir das Verhalten in meinem Block (was man so mitbekommt) so ansehe und das auf andere hochrechne und mit der Anzahl an Anzeigen abstimme, war es doch eher eine Randerscheinung.

    Was ich interessant find, meine Teilnahme am Thread spiegelt meine öffentlichen Kontakte im realen Leben wieder, am Anfang war ich sehr aktiv, dann zog ich mich komplett zurück (mir fehlen gute 400 Seiten) und jetzt steige ich langsam wieder ein – aber verhaltener als vorher.

    Btw. wenn soll ich jetzt aussortieren?

  14. #7169
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.866

    Standard

    @kannix:
    Rambat und Maddin bekommen bald die gelbe Karte, wenn die Nadel nicht mehr aus der Rille kommt.
    oooch menno!


    @Rambat, bin jederzeit bereit mit Dir in den Untergrund zu gehen um die Grundrechte wieder herzustellen.
    das hingegen beruhigt mich.
    der schwippschwappschwager des ehemaligen schulfreundes der cousine meines postboten hat eine großmutter, die einen friseur kennt, dessen urgroßtante einen nachbarn hatte, dessen bruder ein prepper ist.
    ich glaube, bei dem könnten wir unterkriechen ... im bunker.
    was heißt hier "in welchem bunker?"
    du weißt doch - dääärrr bonkärr!
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  15. #7170
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.917

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen

    Übrigens fällt der Wetmarket als Ursprungsort aus, er fällt jetzt unter Superspreader-Event. (Das chinesische CDC hat tatsächlich alle dort verkauften Tiere getestet!)

    Gruß

    Alef
    Da hätte ich gerne geholfen, ich liebe die asiatische Küche und exotische Gerichte.

Seite 478 von 525 ErsteErste ... 378428468476477478479480488 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 7)

  1. OliverT

Ähnliche Themen

  1. Langfristig MMA
    Von Becomeabeast im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25-03-2017, 15:50
  2. bei der SV Denkanstöße geben
    Von icken im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27-03-2013, 13:42
  3. Ernährung langfristig umstellen?
    Von Ceofreak im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27-01-2010, 16:46
  4. Langfristig abnehmen
    Von J-def im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25-10-2009, 16:10
  5. Achillessehnenentzündung ! Wer kann Tipps geben?
    Von marq im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16-07-2005, 18:35

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •