Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Karate DM 2010 und BL in Hamburg

  1. #1
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Beiträge
    2.882

    Standard Karate DM 2010 und BL in Hamburg

    Und war jemand da ?

    Ich nur auf der Zuschauertribüne. War das erste Mal, dass ich die Effekte von Senshu auf den Kampfverlauf sehen konnte.

    Ganz nett.

    Hab zwei gewertete Yoko Geri gesehen und 2 Ushiro Geri. Muss man aber als Kämpfer vielleicht auch schon für bekannt sein = Gut sein und ihn als Tokui Waza öfter zeigen.
    Andererseits hat keiner einen öfter versuchten Jodan Ushiro Mawashi platzieren können. Den hätten sie wohl schon gewertet.

    Am besten hat mir taktisch ein Kampf gefallen, bei dem einer so getanzt hat, dass der andere das 4. Mal ins Jogai geraten ist.

    Eure Eindrücke ?
    Ich guck mir vielleicht soogar die anderen beiden Bundesligatage an.


    Hat natürlich nur einen Bruchteil gesehen :

    Das Gürtelrosentier



    P.S. :

    Äh, DM 2020 hätte das heißen sollen.


    Kein Wunder, dass keiner dem ewig gestrigen antwortet :

    Das Gürteltier
    Geändert von Gürteltier (11-03-2020 um 09:34 Uhr)
    "We are voices in our head." - Deadpool

  2. #2
    Registrierungsdatum
    09.03.2020
    Alter
    33
    Beiträge
    28

    Standard

    Hab's mir im Livestream angeschaut. Fand die Entscheidung ganz gut in den Vorrundenkämpfen der DM Tatami 4 zu zeigen. Kumite Herren Ü84 ist immer schön anzusehen.
    Die Finals fand ich taktisch größtenteils ganz gut, technisch ging's je nach Kampf. Da sah man nMn gut den Einfluss von Randbedingungen des Reglements, zB. Senchu.
    Besonders gut hat mir das Finale Kumite Damen in der leichtesten Gewichtsklasse gefallen.
    Kata Team Damen war das Bunkai ne Frechheit, von den Herren ging's ja, aber ich würde mir da mehr Mut zu Realitätsnähe wünschen.

    Bei der Bundesliga war's natürlich Klasse, dass die Saarländer gezeigt wurden 😁. Aber hat mich persönlich gewundert, dass die Gruppenzweite geworden sind. Glück mit der Auslosung gehört halt auch dazu.

    Ich finde das alles von der athletischen Seite ja wahnsinnig gut. Meins ist Wettkampfkumite und -kata ja nicht, aber die Leistung kann man nicht schmälern. Die Kampfrichterentscheidungen waren zT. obskur, haben ja auch die Kommentatoren gesagt.
    Jedenfalls schöne Veranstaltung, freue mich schon auf die Rückrunde der Bundesliga.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    17.11.2016
    Alter
    45
    Beiträge
    110

    Standard

    Hatte es mir im Kalender vermerkt und wollte es mit im Livestream ansehen, parallel zur Judo-DM...
    aber wie immer: verpasst...

  4. #4
    Registrierungsdatum
    09.03.2020
    Alter
    33
    Beiträge
    28

    Standard

    Eben ne Mail vom DKV gekriegt, dass Karate-Großveranstaltungen wegen dem Corona-Virus auf unbestimmte Zeit abgesagt werden. War also echt knapp mit der DM...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GIRON ARNIS ESCRIMA in hamburg 2010/11
    Von F. Büchner im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17-02-2011, 10:02
  2. 18.09.2010 Hamburg - 20. Outsider-Cup Freefight
    Von mikeX im Forum Termine & Infos zu Turnieren, KK Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17-08-2010, 16:41
  3. Kindertraining in der Sportschule Hamburg ab Donnerstag den 19.08.2010
    Von 32 Flavors im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29-07-2010, 21:52
  4. 15.5.2010 - Day of Destruction III - Hamburg
    Von gracjanski im Forum Eventforum Boxen, Kick-Boxen, K1, Muay Thai
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20-05-2010, 09:38
  5. Seminar mit Gokor Chivichyan in Hamburg am So.21.03.2010
    Von RoadRunner-HH im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-03-2010, 23:36

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •