Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Definition gesucht für "emergent"

  1. #1
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.737

    Question Definition gesucht für "emergent"

    Hallo zusammen,

    ich bin aktuell auf der Suche nach einer möglichst einfachen und griffigen Definition für das Wort "emergent" (gerne auch populärwissenschaftlich).

    Auf Wiki und den abgeleiteten Derivaten findet wird man mit der Suche weitergeleitet zu "Emergenz" ... und in diesem Artikel findet man dann auch "emergent" (allerdings ohne auf dieses Wort selbst speziell einzugehen).

    Vielleicht hat je jemand was Konkretes parat; vielen Dank im Voraus!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.323

    Standard

    Duden:
    (in einem System) durch Zusammenwirken mehrerer Faktoren unerwartet neu auftretend, entstehend

    https://www.duden.de/rechtschreibung/emergent

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    55
    Beiträge
    1.652

    Standard

    Okay, ich gebe es zu: Ich habe den Begriff gerade zum allerersten Mal gelesen.

    Während ich mir so den Wikipedia-Artikel durchlese, geht mir die ganze Zeit der altbekannte Satz vom Ganzen, das mehr ist als die Summe seiner Teile, durch den Kopf, meinetwegen auch "... als die Summe seiner Teile und deren direkten Wechselwirkungen".

    Aber das ist vermutlich *zu* populär-platt? Ist halt das, was ich auf die Schnelle für mich rausziehe.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.737

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ...
    Aber das ist vermutlich *zu* populär-platt? Ist halt das, was ich auf die Schnelle für mich rausziehe.
    Das mit dem "Das Ganze ist mehr ..." hab ich auch schon 'aufgenommen' (hab ich allerdings vergessen oben zu schreiben); und zu platt ist es IMHO ganz sicher nicht, eher "schön griffig". Von daher such ich was, was zwischen dem "Wiki-geschwurbelten Satz" (als mögliches "high end") und der Aristotelschen Erkenntnis (als mögliche populärwissenschaftliche Erkenntnis) liegt.
    Danke aber für den Impuls!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.737

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Duden:
    (in einem System) durch Zusammenwirken mehrerer Faktoren unerwartet neu auftretend, entstehend

    https://www.duden.de/rechtschreibung/emergent
    Vielen Dank! Gebe zu, den Eintrag hatte ich nicht gefunden; mit dem werde ich mal in Kombination mit den anderen) experimentieren!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    14.03.2007
    Ort
    46147 Oberhausen
    Alter
    60
    Beiträge
    276

    Standard

    https://www.wortbedeutung.info/emergent/

    Wortbedeutung/Definition:
    1) Philosophie, im Bezug auf Eigenschaften eines Systems: unerwartet neu auftretend, plötzlich aufbrechend

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
    Don't dream it, be it!

  7. #7
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.737

    Standard

    Danke für den Nachschlag!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    2.086

    Standard

    leo.org liefert auch einige Anregungen die bei der Suche nach einer griffigen Definition helfen könnten:

    https://dict.leo.org/englisch-deutsch/emerge
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    06.12.2019
    Beiträge
    55

    Standard

    unvorhersehbar

  10. #10
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.737

    Standard

    Zitat Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
    leo.org liefert auch einige Anregungen die bei der Suche nach einer griffigen Definition helfen könnten:...
    Hatte ich in dem Zusammenhang tatsächlich noch gar nicht 'bemüht' <kopfkratz>; Danke!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Definition "Fendente" in verschiedenen Quellen
    Von Jadetiger im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-04-2019, 17:33
  2. "Schulmedizin": Diffamierung oder sinnvolle Definition?
    Von Gast im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 20-03-2016, 18:15
  3. Definition "SV-Situation" und "Straße"
    Von Gewürzgurke im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03-04-2011, 19:31
  4. Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 16-12-2004, 20:01
  5. Kampfkünstler mit Ahnung für "neue" Kampfkunst gesucht!
    Von young im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07-08-2002, 15:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •