Seite 247 von 291 ErsteErste ... 147197237245246247248249257 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.691 bis 3.705 von 4359

Thema: Lebensgefühl mit covid 19

  1. #3691
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.890
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich glaube dies liegt an der anonymität der großstädte in den bereichen des täglichen lebens.

    allerdings habe ich gestern mit einem freund telefoniert, der in einer millionenstadt ein security unternehmen leitet. er meinte: gerade bei den gutlaufenden clubs besteht die anweisung der besitzer genau und ohne kompromiss zu prüfen und handeln.
    finde ich gut.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #3692
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.144

    Standard

    Zitat Zitat von Truthseeker Beitrag anzeigen
    Nachdem du dir gerade die Finger wund geschrieben hast.
    Die Informationen sind trotzdem noch nicht richtig.
    Der Verdrängungseffekt ist in Deutschland aber eh weit verbreitet.
    Du sagst weder welche Information den konkret falsch sein sollten (waren mehrere in meine Beitrag) noch berücksichtigst Du, dass dir für eine Bewertung überhaupt die Information fehlt auf was und wenn konkret und auf welchen Zeitraum ich mich beziehe, meinst "sie" aber als „falsche“ bezeichnen zu können. Ohne Worte.
    Um mein Lebensgefühl zu verbessern schalte ich dich jetzt einfach auf „SPAM“. Gibt genug andere hier die in ihrer Meinung zwar nicht mit meiner übereinstimmen, ihre eigen Meinung aber wenigstens ordentlich begründen können. Und damit ab zum Partnertraining ohne Maske und Abstand in den herbstlichen Weinbergen.

  3. #3693
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.890
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Lebensgefühl in Schweden: hier scheint Corona kein Thema mehr zu sein. Niemand hat eine Maske auf. Nirgends außer auf dem Flughafen. Tests waren hier schon immer kostenpflichtig, bin heute mal Spaßes-halber an einer vorbei gegangen, die einfachen Selbsttests kosten 40,- Euro ... bei uns meckern die Leute über 1,50.
    Laut Aussage einiger hier sind fast alle Schweden geimpft. Komisch ...
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #3694
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Laut Aussage einiger hier sind fast alle Schweden geimpft. Komisch ...
    66,84% vs 65,75% bei uns. Vielleicht gucken die ja einfach etwas positiver auf die Dinge.

    Ähnliches Lebensgefühl hatte ich vor 2 Wochen im Flieger inmitten einer Gruppe Israelis. Die Masken udN, fröhlich im Gang rumgelaufen, auf dem Weg zu einer Messe in München und als ich auf die Frage, warum denn das Oktoberfest ausfiele, antwortete „Wegen Corona.“ trafen mich verwunderte Blicke („Ach so.“). (Impfquote in Israel: 64,86%)

    German Angst?
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  5. #3695
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.577

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    66,84% vs 65,75% bei uns. Vielleicht gucken die ja einfach etwas positiver auf die Dinge.

    Ähnliches Lebensgefühl hatte ich vor 2 Wochen im Flieger inmitten einer Gruppe Israelis. Die Masken udN, fröhlich im Gang rumgelaufen, auf dem Weg zu einer Messe in München und als ich auf die Frage, warum denn das Oktoberfest ausfiele, antwortete „Wegen Corona.“ trafen mich verwunderte Blicke („Ach so.“). (Impfquote in Israel: 64,86%)

    German Angst?
    Kann sein....jeder geht halt anders mit der Situation um....ich hab hier keine G Regeln, Impfnachweiss etc muss man nirgendwo vorzeigen...Maskenpflicht herrscht zwar noch, aber das soll sich bald auf Grund der Impfsituation hier im Bundesstaat São Paulo, ändern...die übrigen begrenzenden Massnahmen sind nach und nach in den letzten Monaten , mit dem voranschreiten der Impfung, gefallen

    Impfquote Brasilien: knapp unter 50%
    ". Estado SP: 60%
    ". Santos: 70%
    Geändert von Stixandmore (18-10-2021 um 23:09 Uhr)

  6. #3696
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.144

    Standard

    German Angst erlebe ich hier bei uns überhaupt nicht, alles läuft wieder ziemlich entspannt (Kneipen voll, Märkte voll...). Oder bezieht es sich auf die Absage?

    Lebensgefühl heute, weiterhin gut weil es weiter in die richtige Richtung geht:
    https://www.infranken.de/ueberregion...ft-art-5313074

    Und der Glühwein wird wohl dieses Jahr auch wieder in Gesellschaft getrunken:
    https://www.bayern.de/keine-einschra...aerkte-in-bay/
    Geändert von ThomasL (19-10-2021 um 08:17 Uhr)

  7. #3697
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Oder bezieht es sich auf die Absage?
    Es bezieht sich auf das allgemeine Geheule über die angeblich zu niedrige Impfquote.

    Gesendet von meinem SM-G986B mit Tapatalk
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  8. #3698
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    1.883

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    66,84% vs 65,75% bei uns. Vielleicht gucken die ja einfach etwas positiver auf die Dinge.

    Ähnliches Lebensgefühl hatte ich vor 2 Wochen im Flieger inmitten einer Gruppe Israelis. Die Masken udN, fröhlich im Gang rumgelaufen, auf dem Weg zu einer Messe in München und als ich auf die Frage, warum denn das Oktoberfest ausfiele, antwortete „Wegen Corona.“ trafen mich verwunderte Blicke („Ach so.“). (Impfquote in Israel: 64,86%)

    German Angst?
    Ich denke der große Impfdruck aus der Politik wird so einige vom Impfen abhalten.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  9. #3699
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.878

    Standard

    ich mag german vorsicht wer im herbst für lockerungen plädiert, hat die saisonalität des virus nicht verstanden und outet sich als egoist gegenüber den kindern, da diese so unfreiwillig durchseucht werden.

    als geimpfter geht ja zur zeit alles. sogar in den puffs ist wieder voller betrieb . insofern kann ich mit den wenigen einschränkungen bis frühjahr locker leben......


    die ungeimpften haben einfach pech, wenn sie nicht die großartigen möglichkeiten nutzen und sollten das jammern einstellen ............
    Geändert von marq (19-10-2021 um 12:02 Uhr)

  10. #3700
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    wer im herbst für lockerungen plädiert, hat die saisonalität des virus nicht verstanden.
    Vielleicht hat auch, wer dagegen ist, die Impfung nicht verstanden!?
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  11. #3701
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.878

    Standard

    es gibt keine impfungen für kinder unter 12 und es gibt noch über 2 millionen ungeimpfte ü60. was ist daran nicht zu verstehen ?

  12. #3702
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    399

    Standard

    -
    Geändert von egonolsen (19-10-2021 um 14:02 Uhr)

  13. #3703
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    es gibt keine impfungen für kinder unter 12 und es gibt noch über 2 millionen ungeimpfte ü60. was ist daran nicht zu verstehen ?
    Weil es ja ums Lebensgefühl geht:

    1. Leute, die Andersdenkende grundsätzlich für blöd halten, gehen mir auf den Sack.

    2. 2 Millionen Ü60, die sich nicht impfen lassen, obwohl sie könnten, noch mehr, wenn ich auf sie Rücksicht nehmen soll.

    3. Um die Kinder (meine eingeschlossen) mache ich mir keine Sorgen. Da lauern viele schlimmere Dinge auf dem Weg.

    Gesendet von meinem SM-G986B mit Tapatalk
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  14. #3704
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Lebensgefühl, die Zwote:
    Wegen Corona ist das Bio-Bistro meiner Wahl drinnen extrem knapp bestuhlt (weil "nur" 3G). Leute, die dennoch vor ihrem leeren Teller hocken bleiben und ewig ratschen, während andere auf einen Platz warten, würde ich am liebsten physisch hinausbegleiten...

    Gesendet von meinem SM-G986B mit Tapatalk
    „Das Kamel sieht den eigenen Höcker nicht, aber den seiner Brüder hat es stets vor Augen.“ - Arabisches Sprichwort

  15. #3705
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.577

    Standard

    Obwohl hier quasi alles ohne Einschränkungen geht, hab ich trotzdem einen zwangsweisen "Lockdown"....der Frühling hat begonnen; Regenzeit.....seit 2Wochen regnet es schon(mit kurzen Unterbrechungen) durch
    Geändert von Stixandmore (19-10-2021 um 19:53 Uhr)

Seite 247 von 291 ErsteErste ... 147197237245246247248249257 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. COVID-19 Info-Links
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-10-2021, 17:24
  2. Umfrage zu Covid 19
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26-03-2020, 15:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •