Seite 1 von 124 1231151101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 1852

Thema: Lebensgefühl mit covid 19

  1. #1
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    56
    Beiträge
    7.893

    Standard Lebensgefühl mit covid 19

    Hallo,
    ein Faden in dem ihr eure Eindrücke schildern könnt.

    Bei mir in FFM ist die totale Ruhe eingekehrt. Ich höre Vögel zwitschern und Spechte klopfen. Wenig Autoverkehr, weniger Fußgänger und eher vereinzelt nur Kleingruppen im öffentlichen Raum. Dönerbuden, Pizzerien usw recht leer. Lieferdienst liefert und braucht keine Unterschrift da Dienstanordnung Kundenkontakt meiden - Abstand halten.

    Es ist irgendwie eine Stimmung wie Sonntags morgens um 9Uhr wenn nur ein paar Leute zum Bäcker gehen.

    Auf mich wirkt die Situation surreal und ist noch nicht richtig in meinem Kopf angekommen. Was erlebt ihr?


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  2. #2
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.210

    Standard

    Straßen wie leergefegt ... vereinzelt sieht man Leute. In den Supermärkten leeren sich die Regale, gibt aber trotzdem noch genug für Alle. Wir haben natürlich Urlaubssperre bis unbegrenzt und praktisch jeden Tag Dienst. Morgen muß ich zum Test, ich habe seit ein paar Tagen einen leichten Reizhusten der nicht verschwinden will ... mal schauen.

    Jahresurlaub fällt wohl flach ! Schade, ich kann meinem neuen Hobby dem " Big Game Fishing " nicht nachgehen ... sei´s drum, dafür nächstes Jahr eine Nummer größer.

    Ich habe im Moment keinen Kontakt mit älteren Bekannten und Verwandten ... zum Schutz. Ich habe das Gefühl, die Leute rücker näher zusammen ... klar, wenn man den ganzen Tag in der Bude sitzt. Na dann wollen wir das Überstundenkonto mal wieder auffüllen und drückt mir die Daumen für den Test morgen.

    P.S.:

    Wenn ich mir mein Depot anschaue ... das zerschießt es jetzt ordentlich ... Na ja ... Buy and Hold.
    Geändert von Willi von der Heide (17-03-2020 um 13:46 Uhr)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    08.01.2010
    Ort
    nrw
    Beiträge
    2.100

    Standard

    Hier (Ruhrgebiet) bemerke ich bisher kaum nen Unterschied. Straßen vielleicht etwas leerer, aber nicht so, dass es auffällt.

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir mein Depot anschaue ... das zerschießt es jetzt ordentlich ... Na ja ... Buy and Hold.
    Sowas sitzt man aus.
    Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

  4. #4
    Registrierungsdatum
    21.05.2013
    Beiträge
    2.424

    Standard

    Ich erlebe hier keinerlei Unterschied. Und genau das macht mir Sorge.

  5. #5
    oxox Gast

    Standard

    EIne Entschleunigung fände ich prinzipiell erstmal super. Ich kann ein paar Tage mehr auf ein Paket warten und auch andere Sachen haben eigentlich Zeit und die ganze Eile bringt oft eh nichts. Ist finde ich auch unnötig überall in kürzester Zeit hinfliegen zu müssen. Das ist übrigens die größte Sache die mir aufgefallen ist, kaum Flugzeuge am Himmel und mich stört das in der Einflugschneise nicht wirklich.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    25.03.2010
    Ort
    015
    Alter
    49
    Beiträge
    83

    Standard

    Hier in Leipzig habe ich, wenn ich auf den Balkon stehe, den Eindruck das es nachts deutlich ruhiger ist und viel mehr Fenster beleuchtet sind. Früh sind deutlich weniger Leute auf der Strasse, aber mehr Autos.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    884

    Standard

    Hat was von Sonntag in meiner Kleinstadt. Viele sind in ihrem Garten und räumen rum. Die Kinder spielen auf der Straße. Auf Entfernung unterhält man sich mit den Nachbarn. Die Verkäufer in den Lebensmittelläden sind etwas durch den Wind inzwischen.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.862

    Standard

    Bei uns in der Wohnanlage spielen immer mehr Eltern mit ihren Kindern (selbst) (was sonst erst im Sommer, und auch dann nur gelegentlich erfolgt); schön zu sehen!
    Plus dass ich heute im Haus den ersten Aushang gesehen habe, das proaktiv Nachbarschaftshilfe angeboten wird.
    Daher auch mein Gefühl: Die Menschen rücken enger zusammen
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    344

    Standard

    Ich kann keinen Unterschied im öffentlichen Raum feststellen. Im Park lief gestern die ganz große Sause ... Straßen und Geschäfte sind voll wie immer. (Berlin)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Das Gefühl dass man tatsächlich bestimmte Produkte auf Vorrat legen muss, war mir bisher in der Tat fremd, auch wenn ich das aus meiner Familie von bestimmten Leuten her kenne, dass die immer so einen kleinen Tante Emma Laden im Keller hatten oder haben, mit gut gefüllten Regalen und Gefriertruhen, eigenem Brunnen, Stromgenerator und Hühnern.
    Die Sitzen einen Versorgungsengpass locker aus, auch wenn es ein paar Monate dauert.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.597

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Bei uns in der Wohnanlage spielen immer mehr Eltern mit ihren Kindern (selbst) (was sonst erst im Sommer, und auch dann nur gelegentlich erfolgt); schön zu sehen!
    Plus dass ich heute im Haus den ersten Aushang gesehen habe, das proaktiv Nachbarschaftshilfe angeboten wird.
    Daher auch mein Gefühl: Die Menschen rücken enger zusammen
    Zitat Zitat von Billy die Kampfkugel Beitrag anzeigen
    Hat was von Sonntag in meiner Kleinstadt. Viele sind in ihrem Garten und räumen rum. Die Kinder spielen auf der Straße. Auf Entfernung unterhält man sich mit den Nachbarn. Die Verkäufer in den Lebensmittelläden sind etwas durch den Wind inzwischen.
    Klingt idyllisch.

  12. #12
    oxox Gast

  13. #13
    Registrierungsdatum
    11.03.2006
    Beiträge
    722

    Standard

    Am Sonntag bei schönstem Wetter in FFM am alten Hubschrauberlandeplatz: Volksfeststimmung, alle Radwege an der Nidda überlaufen. Keiner Mit Maske, keiner mit 2 Meter Abstand...
    Interessant: Obwohl aus irgendwelchen Gründen die Nidda das Wasser halb abgelassen ist, schwimmen und bauen Biber nur ein paar Meter von den Menschenmassen entfernt ohne scheu, die Fiecher sind ganz schön groß!!!

  14. #14
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.597

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelII Beitrag anzeigen
    keiner mit 2 Meter Abstand...

  15. #15
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelII Beitrag anzeigen
    ein paar Meter von den Menschenmassen entfernt
    Die sind wenigstens vernünftig

Seite 1 von 124 1231151101 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. COVID-19 Info-Links
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-05-2020, 12:08
  2. Umfrage zu Covid 19
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26-03-2020, 14:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •