Seite 71 von 109 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.051 bis 1.065 von 1625

Thema: Lebensgefühl mit covid 19

  1. #1051
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.170

    Standard

    Da ich ja beim Einkaufen auch Menschen die ich kenne sehe: Manche wertet so eine Maske auf.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  2. #1052
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Ist lediglich eine (juristische) Spitzfindigkeit.
    Ich stelle mir das Ergebnis einer richterlichen Prüfung ungefähr so vor:

    https://www.youtube.com/watch?v=Yx0s...=youtu.be&t=72
    Geändert von Pansapiens (30-04-2020 um 05:54 Uhr)
    Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.
    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

    Matthaeus 7:15/16

  3. #1053
    Registrierungsdatum
    22.03.2020
    Alter
    29
    Beiträge
    29

    Standard

    Heute trotz Maskenpflicht ohne Maske im Supermarkt gewesen. Niemanden hat es interessiert. Bin aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit, aber wäre ich es nicht, würde ich trotzdem keine tragen.

    Ich habe so das Gefühl, als würde die Politik das Coronavirus aktuell für eine Art Gehorsamkeitstest missbrauchen. Und der dumme Deutsche nimmt das natürlich so hin und trägt Masken oder Stofffetzen, die gegen das Virus absolut nichts bringen.
    https://www.deutschlandfunk.de/welta...icle_id=475525

  4. #1054
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Zitat Zitat von Raven Blacksky Beitrag anzeigen
    Heute trotz Maskenpflicht ohne Maske im Supermarkt gewesen. Niemanden hat es interessiert. Bin aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit, aber wäre ich es nicht, würde ich trotzdem keine tragen.
    Du bist mein Held

    Zitat Zitat von Raven Blacksky Beitrag anzeigen
    Ich habe so das Gefühl, als würde die Politik das Coronavirus aktuell für eine Art Gehorsamkeitstest missbrauchen. Und der dumme Deutsche nimmt das natürlich so hin und trägt Masken oder Stofffetzen, die gegen das Virus absolut nichts bringen.
    https://www.deutschlandfunk.de/welta...icle_id=475525
    Über dumme Deutsche herziehen und dann Frank Ulrich Montgomery zitieren?

    Frank Ulrich Montgomery: Natürlich gehe ich einkaufen und natürlich trage ich dabei eine Maske, aber eine Maske, die den Namen auch wirklich verdient, eine sogenannte FFP2-Maske, also eine Maske, die mich und andere schützt,




    Aha, viele sagen, dass FFP2-Masken angesichts der Knappheit denen vorbehalten bleiben sollen, die die dringend benötgen, also z.B. medizinischem Personal (bei der Arbeit, nicht beim Einkaufen) und der Präsident der Mediziner trägt zum Einkaufen eine FFP2-Maske.
    Hoffentlich ohne Ventil...



    Naja wahrscheinlich schon, schließlich Frank Ulrich Montgomery eine hoch ethische Persönlichkeit, dem der Nutzen der Allgemeinheit wichtig ist.



    Als Vizepräsident der Bundesärztekammer erntete Montgomery 2009 Kritik für seine Äußerungen zu einem Bestechungsskandal. Etwa 3000 Ärzte hatten Geld oder Geschenke für die Verschreibung von Ratiopharm-Produkten erhalten und die Staatsanwaltschaft Ulm ermittelte wegen des Verdachts von Betrug und Untreue. Die Geschäftspraktiken der Ärzte mit Ratiopharm bezeichnete er als „ein ganz normales, natürliches Verhalten“ und „Man kann doch nicht von den Menschen verlangen, dass, wenn etwas nicht strafbar ist, dass sie das dann schlicht und einfach nicht machen, wenn auch noch die Krankenkassen dabei sparen.“ Dass die Krankenkassen durch die Schmiergeldzahlungen Einsparungen erzielen konnten, halten Experten für unzutreffend, da Produkte von Ratiopharm häufig teurer waren als diejenigen anderer Generika-Hersteller.
    [...]
    Im Juni 2012 stellte der Bundesgerichtshof fest: Vertragsärzte können wegen Bestechung nicht nach dem Strafgesetzbuch belangt werden.[12] Montgomery äußerte sich hierzu, das Gericht sei hier „einen sehr guten Weg gegangen.“[13] Gemäß § 34 der Berufsordnung für Ärzte in Deutschland ist die Annahme von Geld und Geschenken jedoch ein klarer Verstoß und nicht gestattet.[11] Im Januar 2013 hat Montgomery auf die politische Forderung nach einem gesetzlichen Straftatbestand für Bestechung bei Ärzten ablehnend reagiert. „Wir lehnen eine gesetzliche Regelung ab, wenn sie als Lex specialis gegen Ärzte gemacht wird.


    super Typ





    und nicht irgendeinen Lappen vorm Gesicht, der mir gesetzlich oktroyiert wird und der sogar gefährlich ist, weil er durch Konzentration von Viren, andere, die sich in dem Stoff ansammeln, und durch unsachgemäßes Ablegen und Aufsetzen dieser Maske sogar eher zu einer Infektion führt.


    Auch hier nochmal die Frage an jene, deren Verstand nicht nur menschliche und gesund ist, sondern auch einigermaßen verständig:
    Wo sollen denn die Viren herkommen, die sich da in dem Stoff sammeln und zu einer Infektion führen?
    Wenn die von innen kommen, dann ist man wohl schon infiziert.
    Wenn die von außen kommen....ja wie kommen die denn auf die Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) und wo wären die, wenn man die nicht trüge?
    Vielleicht....im Gesicht...oder in den Atemwegen?
    Oder sind diese Mund-Nasen-Bedeckungen Virenmagneten, auf denen sich nicht nur Viren einsammeln, die in der Einatemluft sind, bzw. in der Luft, die die Mund-Nasenabdeckung erreicht und die ohne diese Bedeckung das erreicht hätte, was die die Mund-Nasen-Bedeckung bedeckt, sondern Viren aus der Umgebung anziehen?


    Ja: ich finde nach den ersten Erfahrungen auch, dass ich ein erhöhtes Risiko der Infektion durch Anlegen und Ablegen von der MNB haben könnte. Aber nicht, weil ich glaube, dass die MNB nun Viren sammelt, wie Bienen Pollen, sondern weil ich mir aufgrund der aktuellen Gesetzgebung häufiger am Kopf rumfummele, als ohne Maske.
    Denn wenn ich mit dem Auto fahre, dann darf ich die ja nicht vor Mund und Nase haben.
    D.h. die muss ich dann wohl nach dem Aussteigen aufsetzen oder vor Mund und Nase ziehen. (Falls Letzeres, dann hatte ich die längere Zeit vor dem Kinn und da hab ich den Eindruck, dass ich da rein schwitze). Mein Auto hat leider kein Waschbecken wo ich vorher meine Hände waschen könnte und die meisten Geschäfte bieten auch keine in ausreichender Menge, dass der Abstand gewährleistet wäre, an.
    Wenn ich nach dem Einkauf wieder losfahren will, müsste ich die wieder absetzen oder vor das Kinn oder auf die Stirn ziehen.
    Mein Auto hat aber leider kein Waschbecken, wo ich vorher meine Hände waschen könnte und die meisten Geschäfte..
    Ja, wenn man Glück hat, hat man Händedesinfektionsmittel...oder Handbedeckungen, so dass man - bei sachgemäßem Ausziehen - COVID-19-freie Hände hat.
    Ich als Paranoiker mit, vom Board-Psychiater bescheinigter - hoher Intelligenz , denke an so was.....aber entspanntere Menschen, die schon mit 2 Meter Abstand kognitiv und/oder ethisch überfordert sind ?

    Zurück zu Frank Ulrich Montgomery:

    naja, "seine" Wikipedia-Seite ist aktuell:

    Während der COVID-19-Pandemie wurde ihm [Frank Ulrich Montgomery] im April 2020 vorgeworfen, zur Verunsicherung der Bevölkerung beigetragen zu haben und damit seiner Verantwortung als Weltärztepräsident nicht gerecht geworden zu sein. Er hatte das Tragen von Schals oder Tüchern als lächerlich bezeichnet.[15] Der Virologe und Epidemiologe Prof. Dr. Kekulé bezeichnete die Mundschutz-Thesen des Radiologen Montgomery für nicht nachvollziehbar und teils als „krassen Unsinn“.[16] Es wurde Montgomery ein gefährliches Verhalten vorgeworfen, weil er in der Bevölkerung Zweifel an der Maskenpflicht säe. Recht habe er allerdings mit dem Vorwurf, dass es die Politiker in Deutschland nicht geschafft hätten, rechtzeitig genügend hochwertige Masken zu produzieren oder zu importieren.


    Also, nicht alles falsch, aber manche Aussagen führen z.B. bei Leuten, die ich wiederum für intelligent und gut ausgebildet halte, zu Irritationen:

    hier ab 1:44:



    ach ja, nicht nur die dummen, obrigkeitshörigen Deutschen tragen Masken, genauso wenig, wie die in der analen Phase stecken gebliebenen Deutschen, die einzigen sind, bei denen es zu einer Klopapierknappheit kam.

    Einfache Gesichtsmasken sind in China schon seit 100 Jahren zur Eindämmung von Epidemien bewährt.

    Mir scheint, überzogene Selbstkritik und (negative) Vorurteile gegen das Volk, dem man selbst angehört, sind typisch für einen großen Teil der Deutschen.
    (angesichts der Geschichte und deren Aufarbeitung natürlich nachvollziehbar)
    Oder machen das Angehörige von anderen Staaten auch?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pansapiens (30-04-2020 um 05:51 Uhr)
    Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.
    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

    Matthaeus 7:15/16

  5. #1055
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Apropos Mark & Ines...

    Hier ergänzend zu den Informationen von Alfons noch ein paar Maskeninfos von den beiden:

    Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.
    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

    Matthaeus 7:15/16

  6. #1056
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.808

    Standard

    Zitat Zitat von Raven Blacksky Beitrag anzeigen
    Heute trotz Maskenpflicht ohne Maske im Supermarkt gewesen. Niemanden hat es interessiert. Bin aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit, aber wäre ich es nicht, würde ich trotzdem keine tragen.

    Ich habe so das Gefühl, als würde die Politik das Coronavirus aktuell für eine Art Gehorsamkeitstest missbrauchen. Und der dumme Deutsche nimmt das natürlich so hin und trägt Masken oder Stofffetzen, die gegen das Virus absolut nichts bringen.
    [...
    Cogito (anti) ergo sum - Ich bin Anti, also bin ich (frei zitiert)

    Weiteres s. Pippi Langstrumpfs Verschwörungstheorien Teil xy.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #1057
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.908

    Standard

    hab hier auch reichlich davon- religiöse Fanatiker und Verschworungstheoretiker
    Die haben wir hier auch reichlich (also letztere).

    Das mit der Bundesliga ist der Hohn, damit fragt sich doch jeder junge, gesunde Sportler warum er den weiter die Regeln befolgen soll. Von selbständigen Trainern mal abgesehen, bei denen geht es wirklich ums überleben. Das darf bei den meisten Bundesligavereinen und Spielern bezweifelt werden.

  8. #1058
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.908

    Standard

    Mal was positives. Ein Freund hat uns gestern ein kleines Handdesinfektionsmittel vor die Tür gestellt mit einem Zettel: Bleibt gesund.
    Fast hätte ich es gesoffen, das ist von unserem örtlichen Edelbrandhersteller in den üblichen Schnapsfläschchen abgefüllt – aber zum Glück mit Sprühkopf

    Zumindest bei uns gibt es ausreichend Desinfektionsmittel in handlichen Formaten (nicht nur vom Schnapsbrenner), d.h. eine Desinfektion nach Verlassen des Geschäfts und vor dem absetzen der Maske ist hier kein Problem (mehr).
    Meiner Meinung nach wäre es sinnvoll, dass jeder nach Aufsetzen der Maske kurz vor dem Betreten eines Ladens (bzw. am Eingang) seine Hände wäscht oder desinfiziert. Dadurch dürfte sich das Risiko beim späteren absetzen für alle deutlich senken lassen (die Wahrscheinlichkeit, dass man etwas kontaminiertes im Laden berührt wird gesenkt).

  9. #1059
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    1.277

    Standard

    Zitat Zitat von Raven Blacksky Beitrag anzeigen
    Ich habe so das Gefühl, als würde die Politik das Coronavirus aktuell für eine Art Gehorsamkeitstest missbrauchen. Und der dumme Deutsche nimmt das natürlich so hin und trägt Masken oder Stofffetzen, die gegen das Virus absolut nichts bringen.
    Gut getroffen. Ich, obwohl nur vor einem Jahr eingebürgert, bekomme auch jetzt schon ein warmes Gefühl ums Herz und zugleich einen strammen Rücken beim Tragen meiner ziemlich lästigen Maske! Ach, wie schön es ist, mich beim folgsamen Volk einzureihen! Und nur deswegen trage ich sie in den Läden - es ist mir natürlich schnuppe, ob ich unwissentlich jemanden anders anstecke...

    [Moduswechsel]. Schaue mal, ob du den Spiegel-Interview mit Frank Castorf von vorgestern finden kannst, oder zumindest eine Zusammenfassung. Kann sein, dass du dich gut mit ihm identifizieren kannst.
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  10. #1060
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    56
    Beiträge
    7.892

    Wink Skandal

    in meinem Supermarkt werde ich als PKW-Fahrer bevorzugt
    War gerade dort einkaufen und gehe von der Tiefgarage hoch um mir einen Wagen zu nehmen. Keiner da. Meint der Security entweder draußen in der Schlange anstellen oder einen Wagen aus der TG holen. Das geht bei ca 15 - 20 Menschen in der Schlange deutlich schneller. Da gibt es also ein Logistikproblem mit der Aufteilung der verfügbaren Einkaufswagen. Ansonsten alles im grünen Bereich: Plexiglas/Abtrennungen usw Masken bei fast allen (Personal, Kunden, Security). Alle Regale gefüllt. Frische Ware auch in Mengen vorhanden. => Der Feiertag kann kommen...


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  11. #1061
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.416

    Standard

    in den städtischen parkanlagen gibt es zur zeit eine joggerschwemme.... aber der sport wird teilweise rücksichtslos ausgeübt.
    denn es werden viele langsame jogger abgedrängt oder es wird ohne einhaltung des mindestabstand überholt.
    Geändert von marq (30-04-2020 um 17:21 Uhr)

  12. #1062
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.808

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    in den städtischen parkanlagen gibt es eine joggerschwemme....
    War bei uns schon immer so.


    aber der sport wird teilweils rücksichtslos ausgeübt, ....
    Das leider auch .
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  13. #1063
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.808

    Standard

    Weiß nicht, ob wir dieses YT-Video hier schon hatten:
    Queen: You are the champions
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  14. #1064
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.416

    Standard

    ich bin erschüttert: ich habe heute einen bericht in der tagesschau gesehen: in china haben sie die fittis wieder in peking geschlossen, nachdem sie anfang april geöffnet wurden , aber es gab wohl etliche krankheitsfälle...

  15. #1065
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.204

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, ob wir dieses YT-Video hier schon hatten:
    Queen: You are the champions




    Als bekannt wurde, dass Freddy an der anderen Pandemie gestorben war, hat irgendwer "Don't stop me now" gespielt.....

    Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.
    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.

    Matthaeus 7:15/16

Seite 71 von 109 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. COVID-19 Info-Links
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-05-2020, 12:08
  2. Umfrage zu Covid 19
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26-03-2020, 14:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •