Seite 85 von 90 ErsteErste ... 35758384858687 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.261 bis 1.275 von 1337

Thema: Lebensgefühl mit covid 19

  1. #1261
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    55
    Beiträge
    1.645

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Ich vermute, umgekehrt ist es auch so.
    Jup. Ist es.

  2. #1262
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Seit zwei Monaten kein einziges mal einem Freund die Hand gegeben, gedrückt
    Seh' ich aus, als ob ich Freunde hätte?
    Wenn, dann würde ich die so grüßen:

    https://www.youtube.com/watch?v=Iu1qa8N2ID0

    Warum wird im Jahr 2063 auf dem Planeten Vulkan eine Pandemie ausbrechen, die zwei Drittel der Bevölkerung dahinrafft?
    Vielleicht deswegen?

    https://youtu.be/adVLgITYF3k?t=127

    warum wird im Jahr 2123 die Erde zerstört?

    https://arthive.com/res/media/img/oy...5df/60193.webp

    Ich sprech übrigens eher von der Arbeit und bei uns gibt es Angesichts der Krise die klare Anweisung, keine Hände mehr zu schütteln.
    Hatte das schon vorher nicht gemocht und mir überlegt zu sagen, dass es mir meine Relgion verbietet, Angehörige anderer Religionen zu berühren...

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    oder näher als 1.5 m gekommen? Respekt!
    gucken wir mal in einer der strengeren Verordnungen, der aus Bayern:

    (1) 1Jeder wird angehalten, die physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten.


    gerade heute morgen sind mir Fremde begegnet, die nicht mal versuchten, die 1,5 Meter Abstand einzuhalten, obwohl in großen Lettern auf dem Boden 2m gefordert wurden.
    Der Aufwand hätte darin bestanden, mal ein, zwei Sekunden anzuhalten, langsamer zu gehen oder einen Schritt zur Seite zu machen....
    Vielleicht sind die total verblödet, ignorant und/oder bar jedes Distanzgefühls....
    Na gut, vielleicht hab ich auch nur wieder zu hohe Ansprüche an meine Mitmenschen, die nix dafür können, dass die so auf das Gehen nach einem vorher zurecht gelegten Plan konzentriert sind, dass die nicht auch noch auf unvorhergesehene "Hindernisse" reagieren können....

    Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit und endet stets tödlich.

  3. #1263
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Running for "Darwin award"
    Ich?
    Ja, ich hab schon gesagt, wenn alle so drauf wären, wie ich, gäbe es gar keine Viren....und keine Menschen, weil zur Fortpflanzung muss man ja....
    Geändert von Pansapiens (23-05-2020 um 09:59 Uhr)
    Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit und endet stets tödlich.

  4. #1264
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Ich vermute, umgekehrt ist es auch so.
    Wie "umgekehrt"?
    Dass sich Leute, die sich nicht an die Vorgaben, Empfehlungen und Regeln halten, das Gefühl haben, sich dafür rechtfertigen zu müssen?
    Das wäre zu wünschen, aber das Verhalten Einiger lässt mich daran zweifeln.
    Geändert von Pansapiens (23-05-2020 um 09:57 Uhr)
    Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit und endet stets tödlich.

  5. #1265
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.888

    Standard

    Julian: Seit zwei Monaten kein einziges mal einem Freund die Hand gegeben, gedrückt...
    Fand ich jetzt auch nicht wirklich schwierig oder gar schlimm. Zwei Monate lang keinen auf die Matte knallen, hebeln oder würgen zu können war da schon eher eine Herausforderung. Leider möchte in meiner Familie auch keiner geworfen, gehebelt oder gewürgt werden

  6. #1266
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    ...
    Hatte das schon vorher nicht gemocht und mir überlegt zu sagen, dass es mir meine Relgion verbietet, Angehörige anderer Religionen zu berühren...
    ...
    Big LIKE.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #1267
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Ich?
    Nö!
    Enttäuscht?

    Noch nicht mal der Kollege!

    (Auflösung: bezog sich auf * die, über die * der Kollege * von Dir .... tbc tbc )


    Obwohl , warte mal ne Sekunde, wenn ich jetzt so gefragt drübernachdenke: Wenn jeman über jemand erzählt, der von was berichtet ... contagious
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  8. #1268
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Auflösung: bezog sich auf * die, über die * der Kollege * von Dir .... tbc tbc
    Aufgrund der starken Altersabhängigkeit eignet sich Covid-19 IMO eher schlecht, um den Darwin-Award zu gewinnen.
    Die meisten, die sterben, haben sich schon fortgepflanzt oder hätten es auch ohne die Erkrankung wohl besser nicht getan.
    Umgekehrt könnte es dazu führen, dass Leute, die vorsichtig sind, durch das halten an Kontaktbeschränkungen verminderte Chancen auf dem Fortpflanzungsmarkt haben, während covidiotische Frohnaturen da bevorzugt werden.
    Erstens weil die mehr Kontakte und damit bessere Kopulationschancen haben und durch Blödheit signalisiert ja das Männchen dem Weibchen, dass es besonders lebenstüchtig ist, weil es sich leisten kann, blöd zu sein....

    Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit und endet stets tödlich.

  9. #1269
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    ... und durch Blödheit signalisiert ja das Männchen dem Weibchen, dass es besonders lebenstüchtig ist, weil es sich leisten kann, blöd zu sein....
    ...
    Ach däswegen .... hat der Donald .... <Hand vor die Stirn klatsch>
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  10. #1270
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    13.152

    Standard

    Durch die Lockerungen scheinen viele den Eindruck zu haben, dass Vorsicht nicht mehr notwendig ist. Da wir immer noch nicht genug wissen, befürchte ich eine 2. Welle in Kürze.

    Am Anfang war das Einkaufen sehr entspannt, heute stresst es mich. Ich erlebe auch, dass andere es lustig finden wenn man versucht den Abstand einzuhalten und dass die "Maske", was auch einen anscheinend weiten Interpretationsspielraum zulässt, gerne abgesetzt, am Kinn oder unterhalb der Nase getragen wird. Ich warte darauf, dass einer das Ding als Mütze trägt.

    Bedeutet nicht, dass ich schreckhaft zur Seite springe, wenn einer droht mir zu nahe zu kommen, oder ich 5 Minuten warte das jemand den Durchgang freigibt.
    Aber ich mag es nicht, wenn jemand an der Kühltruhe, an mir vorbei nach etwas angelt, ich von Verkäufer und anderen Kunden in die Zange genommen werde, jemand meint es gehe schneller wenn er die Lücke zw mir und dem Kassenbandende nutzt um schon aufzulegen.
    Eigentlich all das, was mich schon im normalen Leben stört. Ich persönlich empfinde es z.b. als respektlos anderen den Weg zu versperren, sollen die ruhig waren oder Umwege machen.

    Ich hoffe alle Vorsichtsmaßnahmen waren übertrieben.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  11. #1271
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    ... Ich warte darauf, dass einer das Ding als Mütze trägt.....
    ... oder noch besser als Lendenschurz.

    Bei allem anderen: Mit!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  12. #1272
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    43
    Beiträge
    7.663

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Durch die Lockerungen scheinen viele den Eindruck zu haben, dass Vorsicht nicht mehr notwendig ist. Da wir immer noch nicht genug wissen, befürchte ich eine 2. Welle in Kürze.

    Am Anfang war das Einkaufen sehr entspannt, heute stresst es mich. Ich erlebe auch, dass andere es lustig finden wenn man versucht den Abstand einzuhalten und dass die "Maske", was auch einen anscheinend weiten Interpretationsspielraum zulässt, gerne abgesetzt, am Kinn oder unterhalb der Nase getragen wird. Ich warte darauf, dass einer das Ding als Mütze trägt.

    Bedeutet nicht, dass ich schreckhaft zur Seite springe, wenn einer droht mir zu nahe zu kommen, oder ich 5 Minuten warte das jemand den Durchgang freigibt.
    Aber ich mag es nicht, wenn jemand an der Kühltruhe, an mir vorbei nach etwas angelt, ich von Verkäufer und anderen Kunden in die Zange genommen werde, jemand meint es gehe schneller wenn er die Lücke zw mir und dem Kassenbandende nutzt um schon aufzulegen.
    Eigentlich all das, was mich schon im normalen Leben stört. Ich persönlich empfinde es z.b. als respektlos anderen den Weg zu versperren, sollen die ruhig waren oder Umwege machen.

    Ich hoffe alle Vorsichtsmaßnahmen waren übertrieben.

    Du sprichst mir aus der Seele. Empfinde ich genauso. Wobei mich das Einkaufen nicht mehr ganz so stresst wie zu Beginn, als alle aufgefordert waren, zu Hause zu bleiben und wir uns bereits vor den Kontaktbeschränkungen in Selbstisolation begeben haben. Da wollte beim Einkaufen auch keiner sprechen und ich bin wirklich ein paar mal zur Seite gesprungen, wenn mir jemand entegegen kam. Seit ich ein paar mal raus musste zu zwei Ausschussitzungen der Gemeinde, der Sportverein wieder hochgefahren wird und ich meine Übungsleiter mit allen möglichen Papieren und Desinfektionsmittel versorgen muss und ich nun auch bei mir schon zweimal Training hatte, bin ich beim Anblick anderer Menschen etwas entspannter geworden. Wobei mir gestern Abend bei einer Filmszene, in der junge Menschen dicht gedrängt auf der Tanzfläche einer Disko tanzten sofort das Wort "Superspreader" wie ein Blitz durch den Kopf schoss.

  13. #1273
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.356

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Durch die Lockerungen scheinen viele den Eindruck zu haben, dass Vorsicht nicht mehr notwendig ist. Da wir immer noch nicht genug wissen, befürchte ich eine 2. Welle in Kürze.
    ja und vorallem sind es imo die schlecht gebildeten und jüngeren, die sorglos damit umgehen.


    heute spürte ich am kühl regal plötzlich am ***** einen sich nähernden kopf. ich habe die frau ersteinmal an der schulter zurückgedrückt, so dass sie fast umkippte.

    natürlich regte sie sich auf und gab bekannt, dass sie es eilig habe und ihr kind ungeduldig sei.

  14. #1274
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von Kaybee Beitrag anzeigen
    ... Wobei mir gestern Abend bei einer Filmszene, in der junge Menschen dicht gedrängt auf der Tanzfläche einer Disko tanzten ...
    So einen Film hab ich gestern Abend auch gesehen ... aber da wurde die Auflösung auch gleich mitgeliefert, wie man social distancing hinbekommt; "Kill Bill" hieß der unbekannte Streifen .
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  15. #1275
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.725

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ja und vorallem sind es imo die schlecht gebildeten und jüngeren, die sorglos damit umgehen....
    Die "Gebildeten" (bzw. die die sich dafür enthalten) stehen da IMHO in keinster Weise zurück aktuell; im Gegenteil
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

Seite 85 von 90 ErsteErste ... 35758384858687 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. COVID-19 Info-Links
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-05-2020, 12:08
  2. Umfrage zu Covid 19
    Von Alfons Heck im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26-03-2020, 14:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •