Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 196 bis 210 von 242

Thema: Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog

  1. #196
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    ...und Euch hier im KKB davon zu überzeugen, dass nichts von alledem wahr ist. ...
    Nech wa
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  2. #197
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    40
    Beiträge
    843

    Standard

    Also ich habe den Eindruck , dass der #Hashtag-Meister das was er erzählt auch gerne glauben würde und dass er sich für den großen Puppenspieler hält. So nach dem Motto "man halte den KKB'lern ein Stöckxhen hin und sie springen".
    Aber wenn das Ergebnis davon ist, dass dieses..."Projekt" weiterhin mit jedem Post von #Prinz Möchtegern gegen die Wand gefahren wird, dann springe ich - mental inkontinentes Waschweib (#Art. 3 (2) GG; #Art. 3 (3) GG) - voll gerne mit.
    Es gäbe noch die Option, dass der selbsternannte PHY-Pressesprecher eine besonders geschickte Rache-Campagne an dem PHY durchführt, aber dafür hält sich der bekannteste all der geheimen PHY-Aführer ganz schön zurück.
    Also: auf zu neuen Ufern...Wänden mein ich!

    P.S.: @Prince Charming - dürfte ich wohl erneut um einfachere und vor allem kürzere Texte bitten - mein armes Köpfchen raucht und faucht und wenn es putt geht, muss ich auf ein TL;DR zurückgreifen...

  3. #198
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.855

    Standard

    Ich habe schon einigen Schwachfug auf meinen bald 40jährigen Kampfkunstweg gelesen und gesehen.

    Aber die Pahuyut Jünger und ihr Guru gehören zu den oberen Top10 der Eso Kampfkunst Freaks.

    Dieser vehemente Drang Werbung zu machen und die pseudowissenschaftlichen Heilkunde Eso Video zu posten , zeugt von Sektenartigen Strukturen ala Bhagvan .
    Geändert von Huangshan (28-06-2020 um 10:09 Uhr)

  4. #199
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    476

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Also jetzt muss doch mal einer eine Lanze brechen für den Chefe:
    Niemand, ich sage NIEMAND, hat es in jüngerer Zeit auch nur ansatzweise geschafft, meinen Alltag (relativ) nachhaltig so zu erheitern. Jawoll ja!
    Miehetdingsbums for president .... ersatzweise Bundeskanzler(in).
    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen.



    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Zum Video möchte ich gar nicht viel sagen, zumal ich auch keine Lust habe irgendwo draufzuhauen und die Sache da in Berlin grundsätzlich respektiere.
    Was genau respektierst Du denn grundsätzlich bei solchen eher unseriösen (und bezüglich gewisser Gesundheitstips sogar lebensgefährdenden) Gruppierungen?



    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von shinken-shôbu
    Bitte tue Dir nochmal ca. Minute 19-20 an, da kommt er (er fungiert bis dahin ja nur als Medium und die toten Meister sprechen angeblich durch ihn) mit einem Zucken zurück in's Hier und Jetzt und ist wieder er selbst. Wie ich schon in meinem letzten Post schrieb, wirklich ganz großes Kino.
    Erstaunlich auch dass dieser verstorbene Meister deutsch spricht, mit den gleichen Sprachfehlern
    Ja das hatte mich auch sehr verwundert aber ich muss mich selbst mal berichtigen:
    Also der Meister der einzig authentischen thailändischen KKK ist zwar nicht "da", weil er den alten Meistern (also sogar mehreren) seinen Körper vollständig zur Verfügung stellt. So ein ganz kleiner Teil von ihm bleibt aber wohl doch aktiv und dieser Teil von ihm übersetzt dann für die Schüler, was ihm die toten Meister so alles eingeben. Wie klein dieser Teil ist erkennt man daran, dass sich der gegenwärtige Obermotz hinterher halt trotzdem an nichts mehr erinnern kann. Phantastische (im wahrsten Sinne des Wortes) Story, die schlüssig erklärt, warum es beim Redeschlaf des Meisters beim schlechten Deutsch bleibt bzw. warum das Channeling überhaupt auf Deutsch abläuft. Noch unglaublicher finde ich es allerdings, dass es wirklich Leute gibt, die dem Vogel das einfach so abnehmen - sowohl die Sache mit dem Chaneling als auch der ultragefährlichen Kampfkunst und des Meisters in der Vergangenheit überlebten Todes(?)kämpfen.




    Zitat Zitat von Huangshan Beitrag anzeigen
    Ich finde die Medium Show(Channeling) wäre eine gute Nummer fürs Varieté oder für zahlende Eso Freaks modifiziert als Ouijabrett Geisterbeschwörung!
    [...]
    Ich bin gespannt was da noch so vom Guru kommen wird?
    Ich wüsste jetzt auf Anhieb gar nicht, wie die Jungs das noch toppen könnten (außer vielleicht mit Techniken wie beim yellow bamboo ). Folgende Vermutung Silverbacks bezüglich künftiger Posts aus der Pahuyuth-Ecke dürfte aber wohl definitiv demnächst von Miehpray bestätigt werden:
    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall jede Menge gequi**** K**** .

  5. #200
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    ... So ein ganz kleiner Teil von ihm bleibt aber wohl doch aktiv ...
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  6. #201
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Längere Texte erspare ich Euch heute mal. Stattdessen geht es direkt zur Sache.

    Einführung in die traditionelle Freikämpfer Heilkunde - Teil 14:



    In diesem Zoom Call erklärt ein Lehrer was es mit Fortpflanzung, Schwangerschaft und Geburt auf sich hat. Dabei geht es unter anderem um Sexualität, Partnerschaft und die Frage wie man sich in früheren Zeiten auch ohne Ultraschall und Fruchtwasseruntersuchungen über den Zustand des Kindes im Mutterleib informieren konnte.

    Hier noch der Ausgleichslink für alle die noch nicht volljährig sind oder bei "Bienchen und Blümchen Themen" in präpubertäres Kichern verfallen: Klick

  7. #202
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Und ich hatte schon eeechte Entzugserscheinungen .
    Ich weiß ich weiß, 20/40/60/ xy Übg. - ich eile ja schon Chefe.
    Aber, ich bin ja lernfähig, ich weiß jetzt auch wofür: Nicht für die lockere Eingangsbemerkung ... sondern hierfür: .
    Aber mal davon ab: Danke für die kontinuierliche "wissenschaftliche" Unterhaltung (auf DT-Niveau).
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  8. #203
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.006

    Standard

    Wenn jeder aufmerksame 6-Klässer mehr Ahnung von Biologie hat als Jahrtausende alte Heilkunst...

    Ab wann wird trotz des Disclaimers so etwas eigentlich ggf. mal justiziabel? Bei dem Humbug der da verbreitet wird fehlt nur noch ein gemeinsames Zoom-Video mit Hr. Trump zum Thema "Virus".
    Auf die dort gewonnenen Erkenntnisse kann man gespannt sein.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  9. #204
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Ich weiß ich weiß, 20/40/60/ xy Übg. - ich eile ja schon Chefe.
    Nenene. So läuft das hier aber nicht, Freundchen!

    Wenn Du immer eifrig das machst, was der Meister / Lehrer / Kru / Sifu / Sensei / Guru / Ajarn / Trainer / Instructor / Coach (siehe dazu auch Beitrag 65) sagt oder vorgibt, dann bewegst Du dich zwangsläufig im Glauben. Das bedeutet, Du machst Dich selbst über Kurz oder Lang zu einem unfreien Sklaven des Systems der stets im Gleichtakt des ihm anbefohlenen Denkmusters agiert und hintenraus dann auch so kämpft, egal ob das Sinn ergibt oder nicht.

    Nicht falsch verstehen. Wer Bock auf so einen Kampfkunstsektenquatsch hat und Freude daran empfindet irgendwelche selbsternannten Pseudo-Meister anzubeten, der soll das bitte gerne machen. Beim Pahuyuth und folglich auch in der Heilkunde kommst Du mit so einer Haltung aber nicht sehr weit, denn ...

    Zitat Zitat von Pahuyuth.com
    Pahuyuth ist die Kampfart des freien Volkes.
    Es entstand aus der Auflehnung gegen Gewalt, Unterdrückung und Sklaverei.
    Es wurde entwickelt, um sich gegen überlegene Feinde zur Wehr zu setzen.
    Es wird weitergegeben, um ein Leben in Frieden und Freiheit zu bewahren.
    Pahuyuth Kämpfer sind freie Kämpfer, im Innen wie im Außen.

    Meine Empfehlung: Ich weiß ja, dass Du es ironisch meinst. *zwinkerzwinker* Überleg vielleicht mal trotzdem, ob Du die in Deinen bisherigen Kampfstilen möglicherweise propagierte Obrigkeitshörigkeit wirklich brauchst.

    Empfohlene Hausaufgabe bis zum nächsten Mal: Kämpfereid auswendig lernen!
    Geändert von Miehpray (02-07-2020 um 14:19 Uhr)

  10. #205
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.865

    Standard

    In diesem Zoom Call erklärt ein Lehrer was es mit Fortpflanzung, Schwangerschaft und Geburt auf sich hat. Dabei geht es unter anderem um Sexualität, Partnerschaft und die Frage wie man sich in früheren Zeiten auch ohne Ultraschall und Fruchtwasseruntersuchungen über den Zustand des Kindes im Mutterleib informieren konnte.
    wurde dieses ehrfurchtgebietende wissen auch von 4000 jahre alten meistern des pattayahutt gechannelt?
    beeindruckend!
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  11. #206
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von rambat Beitrag anzeigen
    wurde dieses ehrfurchtgebietende wissen auch von 4000 jahre alten meistern des pattayahutt gechannelt?
    Diese Frage kannst Du Dir selbst beantworten, indem Du Dir mehr Kompetenz im Bereich des Channelings aufbaust.

    Ein möglicher erster Schritt (es durchaus gibt auch andere Wege) um dies zu tun, wäre die sogenannte Yaan Meditation. Die Yaan Meditation ist eine Auskopplung aus dem Saiyasart (Wissen über das Nichts), die sich mit bewusster und unbewusster Wahrnehmung auf der Basis von Selbsterkenntnis (also kein Glaube!), Logik und Rationalität beschäftigt.

    Kenntnisse von Yaan Riechen und Yaan Schmecken werden zur Vorbereitung auf ein Studium der traditionellen Freikämpfer-Heilkunde empfohlen. Die Heilkunde-Videos hier sind ja nur eine grobe Einführung. So Sachen wie konkrete Heil- und Nährkörperkunde oder Massage werden hier ja noch gar nicht besprochen, geschweige denn vermittelt.

    Grundlagen fürs Channeling würde ich ad hoc eher bei Yaan Hören verorten. Ob das alles so stimmt oder nicht, wirst Du wissen, wenn Du selber channeln kannst.
    Geändert von Miehpray (02-07-2020 um 15:13 Uhr)

  12. #207
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    ...Wer Bock auf so einen Kampfkunstsektenquatsch hat und Freude daran empfindet irgendwelche selbsternannten Pseudo-Meister anzubeten, der soll das bitte gerne machen. ...
    Ist das jetzt pro oder con "Pahuyuth"?

    Und, wenn ja, fällt mir nur der alte Spruch ein: "Die Botschaft hör ich wohl, allein es fehlt der Glaube." ...
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  13. #208
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt pro oder con "Pahuyuth"?

    Und, wenn ja, fällt mir nur der alte Spruch ein: "Die Botschaft hör ich wohl, allein es fehlt der Glaube." ...
    So mache er sich frei von Glauben und folge meiner empfohlenen Hausaufgabe, wenn es ihm denn nach Wissen strebt. Vielleicht vermag er es ja selbst zu erkennen wo seine Denkfehler ihre üblen Häupter recken und sein Glaube an die Niedertracht des Pahuyuth ihm seinen edlen Blick vertrübt.
    Geändert von Miehpray (02-07-2020 um 15:42 Uhr)

  14. #209
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.855

    Standard

    An alle Pahuyuth Jünger, hier wird euch professionell geholfen !

    Kontakt zur Sekten Info Berlin
    Wir sind für Sie telefonisch unter (030) 90227 – 5574 zu den gewöhnlichen Bürozeiten erreichbar. Bitte benutzen Sie den Anrufbeantworter, wenn wir Ihren Anruf nicht entgegennehmen können.

    Gerne können Sie uns Ihre Anfrage auch schriftlich zukommen lassen. Bitte verwenden Sie dafür unser Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an
    sekteninfoberlin@senbjf.berlin.de
    https://www.berlin.de/sen/jugend/fam...eninfo-berlin/
    Geändert von Huangshan (02-07-2020 um 16:16 Uhr)

  15. #210
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.811

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    So mache er sich frei von Glauben und folge meiner empfohlenen Hausaufgabe, wenn es ihm denn nach Wissen strebt. Vielleicht vermag er es ja selbst zu erkennen wo seine Denkfehler ihre üblen Häupter recken und sein Glaube an die Niedertracht des Pahuyuth ihm seinen edlen Blick vertrübt.
    (Beinahe) gar wohlfeil gesprochen (ok, von 'n paar profanen Sachen wie "Hausaufgaben" jetzt mal ab). Weiter so edler P-Knappe/-Jünger/ ..., die P-Erleuchtung ist nahe.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10-04-2020, 16:29
  2. Muay Thai & Trainings Blog
    Von Raw&Ready.de im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-09-2014, 21:47
  3. Himalayan Arms & Armour Blog
    Von Primo im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29-09-2013, 21:27
  4. Blog: Philosophie & Trainingsmethodik im Balintawak Eskrima
    Von jkdberlin im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23-10-2009, 16:53
  5. Blog & GI Frage
    Von unbroken im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05-04-2006, 14:50

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •