Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 346 bis 360 von 366

Thema: Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog

  1. #346
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Und weiter geht's
    Keine Ahnung was ihn da reitet. Er scheint wohl drauf zu stehen sich hier im Board zum Deppen zu machen. So wie das eine Mal als er irgendwas von ...

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Es wäre daher mehr als verwunderlich um nicht zu sagen eigentlich vollkommen abwegig wenn jetzt irgendwo in Asien eine Gruppe oder ein Stamm sich vor tausend(en) von Jahren nun plötzlich einer berittenen schwer gerüsteten Truppe gegenüber wiedergefunden hätte, so dass man letztendlich entschieden hat "Waffen brauchen wir nicht - wir schubsen die einfach in den nächsten Tümpel - Hurra...".
    ... faselte und dabei völlig ignoriert hat, dass das in den Jahren 1955-1975 ziemlich genau so geschehen ist. Klassischer Fall von glaubensgetriebenem Confirmation Bias. Er akzeptiert halt nur das was in sein beschränktes Weltbild passt und verteufelt alles was darüber hinaus geht aus. Der Rest ist kindliche Aufmerksamkeitsheischerei und leicht manipulierbare Emotionalität. Ich hoffe, er kämpft irgendwann mal besser als er liest, denkt und schreibt. Wünschen würde ich es ihm ja.

    Ähnlich auch bei Amsbaal, der sich hier im Board als großer Historienkenner aufspielt und meint etwas vom Thema "Seidenstraße" zu verstehen aber in seiner Selbstherrlichkeit völlig ignoriert, dass es vor der ihm bekannten (und damit ja wohl einzig richtigen) Seidenstraße möglicherweise noch etwas anderes gab ...


    Anyway. Um die Problematik mit den seinerzeit von den Europäern eingeschleppten Krankheiten zu verstehen, sollte man folgendes berücksichtigen.



    Klar. Wenn das Immunsystem mit einem Erreger nicht klarkommt und die Viruslast zu hoch ist, dann sterben unter Umständen eben "fast alle", so wie Du sagst. Der Rest überlebt durch Immunität und Anpassung. Das ist normal und "überlegen" ist da erst mal gar nichts. Überlegen könnte man aber mal, ob Dir nicht vielleicht auch etwas entgangen ist ...

    Einführung in die traditionelle Freikämpfer Heilkunde - Teil 20: Heiltiere



    In diesem Zoom Call erklärt ein Lehrer was es mit der Heilunterstützung und Heiltieren auf sich hat. Dabei geht es unter darum wie man Desinfektionsmitteln aus Katzenhaaren herstellt, Knochenbrüche mit Vogelgrit schneller heilen kann, Bandwürmer mit gedünsteten Zwiebeln austreibt und warum es in manchen Kulturen Brauch war die Herzen seiner Feinde zu essen.

  2. #347
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    9.166

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Klar, nur bietet die Pandemie gerade einen "angenehmen" Deckmantel
    vermutlich klappt das nur, weil es da keine ALLEN überlegenen "traditionellen feikämpfer" gibt, die heilung und handfeste befreiung ermöglichen. (man mag mir die zynische bemerkung verzeihen)

    und danke, dass mir als ehemaliger ethnologe mit schwerpunkt historische ethnologie und historiker mit schwerpunkt süd-asien erklärt wird, dass es handelswege schon vor der seidenstrasse gab. wenn alle handelswege in asien "seidenstraße" sind, dann gab es die schon mit ankunft von homo erectus. denisova mensch und später homo sapiens.
    Geändert von amasbaal (11-09-2020 um 14:15 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #348
    Registrierungsdatum
    31.08.2019
    Beiträge
    255

    Standard

    Miehpray, der Hinweis, ausgerechnet von dir an andere, sie mögen erstmal ihre Hausaufgaben machen, ist an Lächerlichkeit aus meiner Sicht kaum zu überbieten. Wegen mir kannst du gerne hier weiter diese peinliche Nummer abziehen, denke, das nimmt hier keiner mehr ernst. Ich möchte gerne glauben, dass das hier nur deine Selbstdemontage ist und nicht eine Demaskierung des gesamten Pahuyuth, aber wer weiß, vllt haben die vielen Kritiker doch recht gehabt.
    Du hast hier so viele Gebiete angeschnitten und wurdest auf allen widerlegt. Dennoch kommst du nicht auf die Idee dich selbst zu hinterfragen.

    Auf jeden Fall zeigt dein ganzes Verhalten, deine gesamte Rhetorik bis hin zur Wortwahl erstaunliche Parallelen zur paramedizinischen Schwurbelecke.
    Geändert von Seemann (11-09-2020 um 14:27 Uhr)

  4. #349
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.939

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was ihn da reitet. Er scheint wohl drauf zu stehen sich hier im Board zum Deppen zu machen. So wie das eine Mal als er irgendwas von ...
    ....
    Wenn Du mit "ihn" Deinen Chefe meinst, bin ich sofort bei Dir ; die Frage kam mir offen gesagt schon so einige Male. Und den Rest des Satzes: Ich hätt's jetzt nicht soo krass ausgedrückt, aber wenn Du schon meinst, will ich Dir da mal nich widersprechen
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  5. #350
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.083

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    ... faselte und dabei völlig ignoriert hat, dass das in den Jahren 1955-1975 ziemlich genau so geschehen ist.
    Es ist ja fast schon niedlich - egal welche Nebelkerze du versuchst zu zünden, es geht regelmäßig nach hinten los.

    Ich weiß ist schon schwierig bei dem ganzen Geschwurbel was Du so produzierst den Überblick zu behalten, aber noch mal kurz zur Erinnerung für Dich - also quasi Hausaufgabennachhilfe:

    Du wolltest (warum auch immer) der Welt weiß machen, dass vor Trillionen von Jahren ein vollkommen unbekannter weil ultrageheimer Geheimbund von Dschungel-Kriegern es zu seiner Maxime gemacht hätte auf eine eigenständige Waffenkultur gleich mal zu verzichten und es lieber vorgezogen hat dem besser bewaffneten Gegner auf dem Schlachtfeld mit blanken Händen gegenüber zu treten - schließlich sei es einfacher dem die Waffen abzunehmen, als selbst welche zu haben.

    Und diesen offensichtlichen Schwachsinn willst Du jetzt damit belegen, dass im Vietnamkrieg ja der Vietcong sich mit den Ammis angelegt hat? Ernsthaft?
    Stellvertreterkrieg - schon mal gehört den Begriff?

    Und glaubst Du allen ernstes, dass diejenigen die für den NFB gekämpft haben es total super fanden wenn sie materiell unterlegen in irgendwelchen Erdtunneln rumgekrabbelt sind während die Ammis sie mit allem beschmissen haben was das Munitionsdepot hergegeben hat? Weil ist ja schließlich die "Maxime" - wir brauchen keine besseren Waffen, solange wir unsere Tunnel und Hände haben.

    Jedem der sich seinen Verstand nicht weggechannelt hat ist klar: Das war weder freiwillig noch erstrebenswert - es war die reine Verzweiflung.

    Wobei das passt dann ja fast schon wieder - beim Pahuyuth muss man offenbar auch ganz schön verzweifelt sein wenn man an solchen Unsinn glaubt.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  6. #351
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.939

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...
    Wobei das passt dann ja fast schon wieder - beim Pahuyuth muss man offenbar auch ganz schön verzweifelt sein wenn man an solchen Unsinn glaubt.
    Made my day, Danke!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #352
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    40
    Beiträge
    876

    Standard

    Also ich würde das Thema der ältesten KK ein für alle Mal klären.
    Ich bin seit Neuestem in dem Verein der Ursuppen-Freischwimmer und wir haben eine durchgängige Lineage von dem allerersten Kampf der jemals zwischen organischen Verbindungen auf der Erde stattgefunden hat. Wir blicken zurück auf die geheimen Techniken der Protease, sind bis auf die Molekularebene internal, haben den Flow erfunden und auch die Krankheiten (das ist der Grund warum wir im Gegensatz zu manchen BSMA keine Heilkunde anbieten - Krankheiten sind für uns ein Zusatztraining, ein wenig so wie bei Aliens und Predators).

  8. #353
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    9.166

    Standard

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    Also ich würde das Thema der ältesten KK ein für alle Mal klären.
    Ich bin seit Neuestem in dem Verein der Ursuppen-Freischwimmer und wir haben eine durchgängige Lineage von dem allerersten Kampf der jemals zwischen organischen Verbindungen auf der Erde stattgefunden hat. Wir blicken zurück auf die geheimen Techniken der Protease, sind bis auf die Molekularebene internal, haben den Flow erfunden und auch die Krankheiten (das ist der Grund warum wir im Gegensatz zu manchen BSMA keine Heilkunde anbieten - Krankheiten sind für uns ein Zusatztraining, ein wenig so wie bei Aliens und Predators).
    gibt es denn da auch gürtel und prüfungen? weil ohne ist das ja nix. und wer bitteschön sind da die meister? oder sind die auch geheim?
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  9. #354
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.939

    Standard

    Ganz schön urig
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  10. #355
    Registrierungsdatum
    29.10.2009
    Alter
    40
    Beiträge
    876

    Standard

    Gürtel passen nicht zu den Badehosen, der Anfänger tritt mit einer weißen Speedo an und weil sie nicht gewaschen werden darf, wird sie mit der Zeit dunkler - bei dunkelbraun steht man dann entsprechend kurz vorm Erreichen der Meisterschaft. Danach darf man eine schwarze Badehose (mit einem roten Feld hinten) anziehen - auf das Feld kommen dann die (Brems-)Streifen drauf, die den jeweiligen Dan des Trägers verraten...Prüfungen gibt es jeden Tag und Namen der Meister sind selbstverständlich geheim, die gehören aber dem Ältestenrat an, der bei uns einfach nur als "little aminos" bezeichnet wird.

  11. #356
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.939

    Standard

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    ... die gehören aber dem Ältestenrat an, ...
    Und das Alles wird dann irgendwann mal seinen Weg zum Ur-Großmeister Oli Welke finden .
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  12. #357
    Registrierungsdatum
    31.08.2019
    Beiträge
    255

    Standard

    Ein weiteres Beispiel für eine überlegene traditionelle Heilkunst.

    Eine Lehrerin erklärt in diesem Video, was es damit auf sich hat und wie man in Zeiten von Corona positive Energien kanalisieren kann, um die Selbstheilung zu unterstützen.

    https://www.youtube.com/watch?v=M5SSJXxzcuM

  13. #358
    Registrierungsdatum
    13.01.2019
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    und danke, dass mir als ehemaliger ethnologe mit schwerpunkt historische ethnologie und historiker mit schwerpunkt süd-asien erklärt wird, dass es handelswege schon vor der seidenstrasse gab. wenn alle handelswege in asien "seidenstraße" sind, dann gab es die schon mit ankunft von homo erectus. denisova mensch und später homo sapiens.
    Aha. Na also. Wenn also ein Lehrer mit seinen begrenzten Deutschkenntnissen etwas von "Seidenstraße" erzählt, dann weißt Du doch was eigentlich gemeint ist und kannst Dir Kommentare wie diese hier in Zukunft ja getrost klemmen.

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...36#post3724736

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...76#post3750076

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...65#post3728065

    Oder liegt hier ein kleiner Anflug von Racial Bias vor?

    Das fremden- und religionsfeindliche Schmähbild in #297 scheint Dich als KKB Moderator ja auch nicht weiter zu stören, sondern eher Deiner infantilen Belustigung zu dienen. Siehe #313. Warum also nicht einfach mal die Sprachschwächen von Nicht-Muttersprachlern ausnutzen um diese zu diskreditieren? Fällt doch eh keinem auf, nicht wahr?

    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall zeigt dein ganzes Verhalten, deine gesamte Rhetorik bis hin zur Wortwahl erstaunliche Parallelen zur paramedizinischen Schwurbelecke.
    Aber natürlich, liebe Astroprinzessin! Was auch immer Dich Nachts ruhig schlafen lässt.

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Und glaubst Du allen ernstes, dass diejenigen die für den NFB gekämpft haben es total super fanden wenn sie materiell unterlegen in irgendwelchen Erdtunneln rumgekrabbelt sind während die Ammis sie mit allem beschmissen haben was das Munitionsdepot hergegeben hat? Weil ist ja schließlich die "Maxime" - wir brauchen keine besseren Waffen, solange wir unsere Tunnel und Hände haben.

    Jedem der sich seinen Verstand nicht weggechannelt hat ist klar: Das war weder freiwillig noch erstrebenswert - es war die reine Verzweiflung.

    Wobei das passt dann ja fast schon wieder - beim Pahuyuth muss man offenbar auch ganz schön verzweifelt sein wenn man an solchen Unsinn glaubt.
    Aha. Thaiboxfreddy versucht uns also zu erklären, dass es einen Krieg ohne Not in Elend gibt. Einen "erstrebenswerten Krieg" mit ganz viel Freiwilligkeit, gegenseitigem Einvernehmen, sportlicher Fairness und Händeschütteln. So richtig von Mann zu Mann auf Augenhöhe und mit heroischen Maximen wie "das gilt aber nicht" oder "das mache ich jetzt extra nicht". So einen Kindergarten-Schwachsinn können sich echt nur realitätsferne Anhänger des "edlen Duells im Ring" zusammenfantasieren. Vielleicht solltest Du weniger Netflix schauen und mehr trainieren. #lol #facepalm

    Zitat Zitat von Lugasch Beitrag anzeigen
    Ich bin seit Neuestem in dem Verein der Ursuppen-Freischwimmer und wir haben eine durchgängige Lineage von dem allerersten Kampf der jemals zwischen organischen Verbindungen auf der Erde stattgefunden hat.
    Klingt doch spannend. Vielleicht solltest Du es mal mit Cross-Sparring probieren. Nach meiner Erfahrung macht das richtig viel Spaß und kann für manche Leute ein ziemlicher Eye-Opener sein.

    Einführung in die traditionelle Freikämpfer Heilkunde - Teil 21: Heilsexualität



    In diesem Zoom Call erklärt ein Lehrer was es mit Heilsexualität und Balzverhalten auf sich hat. Dabei geht es unter um Themen wie "was ist Liebe?", "was wollen Männer?" bzw. "was wollen Frauen", sowie die Frage was die Aura mit erogenen Berührungen zu tun hat und wie Mängel in der Sexualität zu Hodenkrebs bzw. Gebärmutterhalskrebs führen können.

    By the way: Ich hatte gerade andernorts mit jemandem aus der internationalen Combatives Ecke einen sehr coolen Erfahrungsaustausch über bewusste und unbewusste Wahrnehmung in Bezug auf realistische Gefahrenabwehr in Alltagssituationen. Was das ist müsst Ihr jetzt nicht verstehen aber wer sich für solche SV-spezifischen Themen interessiert, sollte sich das Yaan Programm mal reinziehen. Das dockt übrigens auch nahtlos an die traditionelle Freikämpfer-Heilkunde an.


  14. #359
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.939

    Standard

    Zitat Zitat von Miehpray Beitrag anzeigen
    ...
    In diesem Zoom Call erklärt ein Lehrer was es mit Heilsexualität und Balzverhalten auf sich hat. ...
    Endlich, endlich, endlich ... nach 350+ Posts kommt Realitätsbezug für den KS in's Spiel. Hammer .
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  15. #360
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.912

    Standard

    Als Ergänzung poste ich mal einige Bauernweisheiten!







    etc....

Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10-04-2020, 16:29
  2. Muay Thai & Trainings Blog
    Von Raw&Ready.de im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-09-2014, 21:47
  3. Himalayan Arms & Armour Blog
    Von Primo im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29-09-2013, 21:27
  4. Blog: Philosophie & Trainingsmethodik im Balintawak Eskrima
    Von jkdberlin im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23-10-2009, 16:53
  5. Blog & GI Frage
    Von unbroken im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05-04-2006, 14:50

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •