Seite 1091 von 1185 ErsteErste ... 91591991104110811089109010911092109311011141 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16.351 bis 16.365 von 17763

Thema: Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

  1. #16351
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.424

    Standard Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Nö. Aber glaubt irgendwer, dass die nicht immer weiter machen, bis die Gerichte sie stoppen (oder eben nicht)?
    Anfang Juli ist halt noch viel zu lange vom 26.09. entfernt. Bis dahin hat der geneigte Souverän schon wieder vergessen wem er denn die „Lockerungen“ zu verdanken hat.

    Insofern braucht man nicht vor Ende August / Anfang September auf irgendwas sinnvolles in dieser Richtung hoffen.

    Aber solange die Tochter von Hr. Söder maskenfrei Urlaub im Risikogebiet* machen kann und die Welt per Instagram dran teilhaben lässt ist doch alles in Ordnung. Schließlich ist lt. Hr. Söder jetzt die Zeit zur Entspannung - also zumindest für einige. Für den ganzen Rest warnen Hr. Spahn und Hr. Wieler lieber noch mal vor „Leichtsinn an Pfingsten“...

    * Auf der Seite des Auswärtigen Amts heißt es: „Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Monaco wird aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt.“
    Geändert von Little Green Dragon (22-05-2021 um 12:54 Uhr)
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

    "Whoever said one person can’t change the world never ate an undercooked bat..."

  2. #16352
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.526

    Standard

    WTF... Belgische Polizei, Soldaten und GSG9 suchen nach Elitesoldaten, der u.a den belgischen Chefvirologen ermorden will:

    https://www.sueddeutsche.de/politik/...taer-1.5301197

    Der Typ war/ist gut ausgerüstet:

    ... Schon am Dienstagabend war das Auto des Mannes nahe dem Park entdeckt worden, samt vier Panzerfäusten des Typs M72 LAW und Munition. In seinem Besitz sollen noch eine FN-Handfeuerwaffe sein sowie eine P-90-Maschinenpistole, die kugelsichere Westen durchschlagen kann. Dazu 2000 Schuss Munition. ...

  3. #16353
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Tja, wenn man nur schwarz oder weiß kennt, wird Orientierung nicht unbedingt einfacher.

    hinsichtlich der maßnahmen hatte ich Dich bisher eben nur weiß (steht für mich für das gute) wahrgenommen.

    möglicherweise habe ich da einige graue oder schwarze beiträge von Dir nicht mitbekommen.

  4. #16354
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    WTF... Belgische Polizei, Soldaten und GSG9 suchen nach Elitesoldaten, der u.a den belgischen Chefvirologen ermorden will: ...

    er ist begeisterter bodybuilder, glatzköpfig, tätowiert (mehrfach), scheinbar videospiel-fan (könnte mir vorstellen: egoshooter), hat auf angebliche vergewaltigungen und andere verbrechen von migranten verwiesen und steht seit 2019 unter beobachtung des militärgeheimdienstes.

    das lässt m.e. tief blicken.
    Geändert von Kunoichi Girl (22-05-2021 um 15:48 Uhr) Grund: tippfehler

  5. #16355
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Natürlich muss man rechtzeitig die gesetzliche Grundlage für derartige Pandemie-Maßnahmen verlängern. Das heisst nur überhaupt nicht, dass auch bei niedrigen Inzidenzen Lockdown oder "Bundesnotbremse" verhängt werden. Genau das steht ja im Gesetz. Also mal wieder der Versuch, aufzuwiegeln.

  6. #16356
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    76

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Das Prophylaxe-Paradoxon ist ein Argument, allerdings ist nicht klar, ob und wie viele Tote durch die Maßnahmen verhindert wurden. Es gibt ja keine zweite identische Welt ohne Maßnahmen, mit der man es vergleichen könnte. Die Unsicherheit bei der Zahl der verhinderten Toten sollte sehr groß sein.


    Corona-Sonderweg : Schweden zahlt einen hohen Preis

  7. #16357
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    76

    Standard

    Aktuell randalieren die Corona-Maßnahmen-Kritiker ja in Berlin trotz verbot durch höchste Gerichte.

    Derweil: Schwindelarzt Bodo Schiffmann baut sich eine neue Existenz mit Safarireisen für "Querdenker" auf.

    Kleines Rätsel: wer wer erkennt Bodo Schiffmann?


  8. #16358
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    48
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Ah, jetzt habe ich den Welt-Artikel-Inhalt gefunden:

    https://www.corodok.de/jetzt-verlaengerung-corona/

    Joa mei. Dann halt im Herbst :-) Oder auch nicht.
    Das Leben ist groß.

  9. #16359
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    ... Kleines Rätsel: wer wer erkennt Bodo Schiffmann? ...

    Coronazweifler machen sich selbst zum affen.

  10. #16360
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    76

    Standard

    GSG-9 hilft bei der Suche nach Virologen-Kritiker: Irgendwann platzt einem ja auch die Hutschnur bei deren ewigen panikmache..


  11. #16361
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.526

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    GSG-9 hilft bei der Suche nach Virologen-Kritiker: Irgendwann platzt einem ja auch die Hutschnur bei deren ewigen panikmache..

    Hab ich hier auf der gleichen Seite gepostet

  12. #16362
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    48
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Sind das dann betreibbare Betten...?

    https://www.welt.de/politik/deutschl...r-Patient.html
    Das Leben ist groß.

  13. #16363
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Coronazweifler machen sich selbst zum affen.
    Ich bin verwirrt von diesen ganzen Begrifflichkeiten: Coronaleugner leugnen, dass es Corona überhaupt gibt, während Coronazweifler dies nur anzweifeln? Und reicht die Kritik an einer Maßnahme, um als Corona-Maßnahme um als Corona-Maßnahmen-Kritiker zu gelten oder muss man mehrere Corona-Maßnahmen kritisieren? Wie nennt man jemanden, der alle Corona-Maßnahmen kritisiert?

    Das würde mir sehr helfen, zu verstehen, in welcher Schublade ich es mir gemütlich machen darf. Affe bin ich allerdings so oder so...
    What is a Zen Buddhist‘s birthday present? Nothing!

  14. #16364
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    11.094

    Standard

    War heute zum Ölwechsel und A.T.U. hat auf der Rechnung scheinbar als Standardposten "Desinfektion von Lenkrad und Türgriffen" für 2,99€. Ist mir erst zu Hause aufgefallen. Habe eigentlich keine Lust sowas jetzt immer zu zahlen.

  15. #16365
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.255

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Ich verliere langsam den Überblick. Hatten wir hier die Diskussion um den Weimarer Gerichtsentscheid bzgl. Corona-Maßnahmen an Schulen?

    Auf jedenfall vorm Oberlandesgericht jetzt aufgehoben. Der gute Herr war wohl gar nicht zuständig.
    Nach allem was ich zu dem Fall bisher so lesen konnte, hoffe ich doch inständig auf Minimum mal eine saftige Disziplinarstrafe.



    https://www.spiegel.de/panorama/just...b-global-de-DE
    Ich fühle mich ja langsam wie beim Quartett spielen, wir hatten damals den Spruch "Wer die meisten Urteile/Entscheidungen hat, gewinnt!"!

    Hier eine Entscheidung vom OLG Karlsruhe, auf Basis einer Rechtsbeschwerde, zum Thema Maskenpflicht an Schulen, §1666 BGB und die Zuständigkeit von Familiengerichten.

    Grob gesagt, hat das OLG den Ball wieder an das Familiengericht zurück gespielt und entscheiden, dass das Familiengericht noch keine Vorermittlungen eingeleitet hat, aber diese einzuleiten verpflichtet ist:

    Das Familiengericht hat aufgrund einer solchen Anregung nach pflichtgemäßem Ermessen Vorermittlungen einzuleiten. Besteht ein die Verfahrenseinleitung rechtfertigender Anlass, muss das Familiengericht ein Verfahren einleiten. Anderenfalls sind die Vorermittlungen zu beenden, § 24 Abs. 2 FamFG.

    Eine Kostenentscheidung ist entbehrlich.

    Die Zulassung der Rechtsbeschwerde ist nicht veranlasst, § 574 ZPO
    Ich hänge die Entscheidung zum nachlesen an!

    Gruß

    Alef
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Seite 1091 von 1185 ErsteErste ... 91591991104110811089109010911092109311011141 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Coranavirus und Kampfkunst
    Von Shintaro im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19-10-2020, 07:36
  2. Die Seuche breitet sich aus
    Von Solid Snake im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •