Seite 1348 von 1488 ErsteErste ... 34884812481298133813461347134813491350135813981448 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 20.206 bis 20.220 von 22307

Thema: Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

  1. #20206
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Warum kritisierst du dann die Aussage von Stixandmore? Genau das schrieb er doch, dass das für beide Seiten gilt.

  2. #20207
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.643

    Standard

    Zitat Zitat von Truthseeker Beitrag anzeigen
    Nein, die andere Studie ist eine Metastudie, die wertet aus was verschiedenste Studien unabhängig voneinander eruiert haben. Die schätzt also nicht.
    Diese Graphik bezieht sich hauptsächlich auf das CDC was Influenza angeht und beruft sich auf eine erwartete Sterblichkeit von COVID-19.
    Die variiert aber sehr stark von Land zu Land, unabhängig von den Maßnahmen.
    Soweit ich sehe geht die von lifesight zitierte Quelle überhaupt nicht auf Influenza ein. Und bzgl. Covid wird in der Grafik oben dann eben nicht nur auf die CDC zurückgegriffen, sondern auf verschiedenste Modelle. Reine CDC Angaben werden nur für den Influenza Teil des Graphen genutzt.

    Und zum Grippevergleich - soweit ich das in Erinnerung habe, war die USA in den letzten Jahren sogar härter von der Grippe betroffen, als Europa. Die Schere im oben genannten Modell düfte dann sogar noch größer aufklaffen, wenn man zur Influenza statt CDC Werten Werte aus Europa nehmen würde.

  3. #20208
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Soweit ich sehe geht die von lifesight zitierte Quelle überhaupt nicht auf Influenza ein. Und bzgl. Covid wird in der Grafik oben dann eben nicht nur auf die CDC zurückgegriffen, sondern auf verschiedenste Modelle. Reine CDC Angaben werden nur für den Influenza Teil des Graphen genutzt.
    Ja das schrieb ich auch. Bei den COVID-19 Modellen wird eben anders geschätzt, aber das schrieb ich auch bereits.

    Und zum Grippevergleich - soweit ich das in Erinnerung habe, war die USA in den letzten Jahren sogar härter von der Grippe betroffen, als Europa. Die Schere im oben genannten Modell düfte dann sogar noch größer aufklaffen, wenn man zur Influenza statt CDC Werten Werte aus Europa nehmen würde.
    Nicht unbedingt, da die Varianz wie hart Länder von Covid-19 getroffen wurden stark schwanken. Kommt einfach darauf an was wie geschätzt wird.
    Am Ende wird die Schätzung mit einer Schätzung verglichen die verschieden geschätzt werden.

  4. #20209
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Warum kritisierst du dann die Aussage von Stixandmore? Genau das schrieb er doch, dass das für beide Seiten gilt.
    Ich hab aber die Analyse mit der Metastudie verglichen, also entweder meinte Stixandmore was anderes als ich oder du verstehst den Vergleich nicht.

  5. #20210
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    2.321

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Also gibt es deiner Meinung nach asymptomatische Erkrankungen nur bei Influenza?
    Was bitte verstehst unter einer "asymptomatischen Erkrankung"?

    Wer keinerlei klinische Krankheitszeichen aufweist, ist, richtig: nicht krank. Das wird auch "gesund" geschrieben.

    Infiziert oder nicht infiziert, das ist die Frage. Meinetwegen noch "Virusträger ohne relevantes Infektionsgeschehen".

    Aber "asymptomatisch krank" ist schlichtweg überpathologisierender Unsinn.

  6. #20211
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.643

    Standard

    Zitat Zitat von Truthseeker Beitrag anzeigen
    Ja das schrieb ich auch. Bei den COVID-19 Modellen wird eben anders geschätzt, aber das schrieb ich auch bereits.


    Nicht unbedingt, da die Varianz wie hart Länder von Covid-19 getroffen wurden stark schwanken. Kommt einfach darauf an was wie geschätzt wird.
    Am Ende wird die Schätzung mit einer Schätzung verglichen die verschieden geschätzt werden.
    Das sind nicht nur Schätzungen, auch konkrete Modellierungen. Aber schon erstaunlich, dass diese höchst unterschiedlichen Schätzungen ja in eine vergleichbare Richtung gehen.

  7. #20212
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    @Truthseeker

    Du hattest die Studie zitiert, nach der bei Influenza auch asymptomatische mit berücksichtigt werden müssten. Stix hatte geschrieben, dass das für Covid auch gilt, was du wiederum kritisiert hast. Warum?

  8. #20213
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Du hattest die Studie zitiert, nach der bei Influenza auch asymptomatische mit berücksichtigt werden müssten. Stix hatte geschrieben, dass das für Covid auch gilt, was du wiederum kritisiert hast. Warum?
    Er hat geschrieben andersrum, ich hatte auf FireFlea geantwortet der die Metastudie widerlegen wollte mit den Worten, wird viel geschätzt in diesem Modell.
    Ich bezog mich also auf das ganze Modell und habe ein Beispiel herausgezogen.
    Von Covid-19 steht im Zitat von Stixandmore nichts.

  9. #20214
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Was bitte verstehst unter einer "asymptomatischen Erkrankung"?

    Wer keinerlei klinische Krankheitszeichen aufweist, ist, richtig: nicht krank. Das wird auch "gesund" geschrieben.

    Infiziert oder nicht infiziert, das ist die Frage. Meinetwegen noch "Virusträger ohne relevantes Infektionsgeschehen".

    Aber "asymptomatisch krank" ist schlichtweg überpathologisierender Unsinn.
    Ja, falscher Begriff, hast recht.

  10. #20215
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Zitat Zitat von Truthseeker Beitrag anzeigen
    Er hat geschrieben andersrum, ich hatte auf FireFlea geantwortet der die Metastudie widerlegen wollte.
    Von Covid-19 steht im Zitat von Stixandmore nichts.
    Was soll er denn mit der anderen Seite sonst meinen, wenn die eine Seite Influenza ist und es um einen Vergleich zwischen Grippe und Covid geht?
    Geändert von Kensei (21-10-2021 um 12:57 Uhr)

  11. #20216
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Was soll er denn mit der anderen Seite sonst meinen, wenn die eine Seite Influenza ist und es um einen Vergleich zwischen Gruppe und Covid geht?
    Die Metastudie, mit der wurde ja von Anfang verglichen. Habe ich zumindest.
    Geändert von Truthseeker (21-10-2021 um 13:02 Uhr)

  12. #20217
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Eben. Die Metastudie zu Covid.

    Deine zitierte Kritik war, dass bei Influenza Asymptomatische fehlen. Das gilt doch aber für Covid auch. Da hast du auch eine Dunkelziffer asymptomatischer Infektionen. Also hat Stix doch recht wenn er das anmerkt.

  13. #20218
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Eben. Die Metastudie zu Covid.
    Die Metastudie selber schätzt aber nicht.

    Deine zitierte Kritik war, dass bei Influenza Asymptomatische fehlen. Das gilt doch aber für Covid auch. Da hast du auch eine Dunkelziffer asymptomatischer Infektionen. Also hat Stix doch recht wenn er das anmerkt.
    Meine Ausage war, es wird sehr viel geschätzt wird in der Modellierung. Das hab ich in weiteren Posts spezifiziert.
    Bitte genau lesen.
    Wenn Stix es so gemeint hat stimme ich sogar zu, das Modell ratet vereinfacht gesagt.

  14. #20219
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    In den Studien der Metastudie wird aber geschätzt.

    Und dazu ist schätzen nicht raten. Auch nicht vereinfacht gesagt.

  15. #20220
    Registrierungsdatum
    09.06.2021
    Beiträge
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    In den Studien der Metastudie wird aber geschätzt.
    Maybe, hast du alle gelesen?

    Und dazu ist schätzen nicht raten. Auch nicht vereinfacht gesagt.
    Kommt auf die Parameter der Schätzungan, da wir bis heute keine Daten zur Dunkelziffer haben und weiters viele Daten fehlen ist es Raten.

Seite 1348 von 1488 ErsteErste ... 34884812481298133813461347134813491350135813981448 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Coranavirus und Kampfkunst
    Von Shintaro im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19-10-2020, 08:36
  2. Die Seuche breitet sich aus
    Von Solid Snake im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 22:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •