Seite 1118 von 1294 ErsteErste ... 11861810181068110811161117111811191120112811681218 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16.756 bis 16.770 von 19403

Thema: Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

  1. #16756
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    48
    Beiträge
    1.421

    Standard

    Paar tausend Betten hin oder her ist doch egal wenn sie sich exponentiell füllen.
    Das Leben ist groß.

  2. #16757
    Registrierungsdatum
    23.04.2021
    Beiträge
    158

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Paar tausend Betten hin oder her ist doch egal wenn sie sich exponentiell füllen.
    ich fürchte solche Ironie wird heir falsch verstanden.

  3. #16758
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    48
    Beiträge
    1.421

    Standard

    Zitat Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
    ich fürchte solche Ironie wird heir falsch verstanden.
    Ist nicht ironisch gemeint. Unter dem Gesichtspunkt einer Überfüllung als limitierender Faktor macht es ja wirklich wenig aus, ob man 6000 Betten mehr hat (wenn die Belegung exponentiell wächst).
    Unter diversen anderen Gesichtspunkten oder bei einer anderen Bewertung einer möglichen Überfüllung sieht es dann natürlich anders aus. Aber die Regierungsdevise war ja wohl ersteres.
    Das Leben ist groß.

  4. #16759
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Laut dkg wurde die zahl der intensivbetten nicht manipuliert und ist dies auch gar nicht möglich:

    https://www.n-tv.de/panorama/16-04-K...e21626512.html

    https://www.n-tv.de/panorama/Klinike...e22613909.html
    Geändert von Kunoichi Girl (11-06-2021 um 20:59 Uhr)

  5. #16760
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.448

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Wird aber jetzt m.e. schon arg aufgeblasen, das ganze:



    Berufsempörte halt.
    Die lasten das nun dem "Interessensverband" DIVI an.
    Ich dachte, einzelne Kliniken hätten falsche Zahlen an das DIVI gemeldet?
    Dann sind doch die in den Kliniken für die Meldung Verantwortlichen die Schuldigen?
    Was passiert mit denen?

  6. #16761
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    2.178

    Standard

    Nochmal: Die Kliniken wurden per ordre de mufti - ich meine im Herbst - verpflichtet, 25% ihrer ITS-Kapazitäten für Covid-19 freizuhalten.

    Ein für Covid-19 freigehaltenes Bett, das dann aber nicht mit Covid-19 belegt ist, macht aber zunächst und bis auf weiteres genau eins: Geld kosten, ohne welches zu bringen.

    Wenn ich als KH also (hypothetisch) 20 ITS-Betten habe, die auch melde, muss ich 5 davon freihalten in der Hoffnung auf Auslastung mit intensivpflichtigen Covid-19-Patienten. Wenn ich von den 20 aber nur 12 melde, muss ich nur 3 freihalten. In die anderen 2 kann ich Fettabsaugung oder Magenbypass oder Hüfte legen.

    Bei 100 ITS-Betten (größere Häuser) sind es schon 25, die im Zweifel leerbleiben, weil die Welle halt doch nicht oder woanders schwappt. Da ein bisschen tricksen und 10 mehr mit zahlenden Gästen füllen...?

    Mitten in der sagenumwobenen 3. Welle habe ich mich mit einem befreundeten Intensivmediziner unterhalten, der sarkastisch sein Erstaunen darüber zum Ausdruck gebracht hat, dass einerseits überall von der Dramatik der Coronalage geredet wird, andererseits auf Deubel komm raus operiert wird. Nicht dringliche OPs natürlich, dennoch Hochrisiko-OPs, aufgrund dessen ITS-pflichtig, die ordentlich Geld bringen: Hüfte, Fettabsaugung und Co.

    Die andere Möglichkeit, mit den 25% umzugehen, war und ist, sie mit Covid-19-Patienten von Normalstation zu füllen. Aber auch das würde natürlich ohne medizinische Indikation nie und nimmer irgendwer machen. Nein! Nie!

  7. #16762
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Laut br24 gibt es für eine manipulation keine belege:

    https://www.br.de/nachrichten/deutsc...belege,Sa1pUzL

    Faktencheck.

  8. #16763
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.448

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Nicht dringliche OPs natürlich, dennoch Hochrisiko-OPs, aufgrund dessen ITS-pflichtig, die ordentlich Geld bringen: Hüfte, Fettabsaugung und Co.
    Fettabsaugung ist eine Hochrisiko-OP?

  9. #16764
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.448

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Laut br24 gibt es für eine manipulation keine belege:

    https://www.br.de/nachrichten/deutsc...belege,Sa1pUzL

    Faktencheck.
    Der Bericht ist noch nicht veröffentlicht, aber der Meinungsbeauftragte der Bild konnte schon eine Seite davon in die Kamera halten?

  10. #16765
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.896

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Laut dkg wurde die zahl der intensivbetten nicht manipuliert und ist dies auch gar nicht möglich:

    https://www.n-tv.de/panorama/16-04-K...e21626512.html
    Das ist ein Potbourri der Infos... .

  11. #16766
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Fettabsaugung ist eine Hochrisiko-OP?

    Hängt vielleicht von der absaugmenge ab.

  12. #16767
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Das ist ein Potpourri der Infos... .
    Jetzt müsste es stimmen:

    https://www.n-tv.de/panorama/Klinike...e22613909.html

  13. #16768
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    2.178

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Hängt vielleicht von der absaugmenge ab.
    Nein. Hängt u.a. vom Patientengut ab.

  14. #16769
    Registrierungsdatum
    29.05.2021
    Alter
    32
    Beiträge
    17

    Standard

    https://www.sueddeutsche.de/muenchen...esen-1.5319255

    Die Delta-Variante wurde in einem Landkreis drei Mal nachgewiesen. Das wars wohl mit weiteren Lockerungen und Aussicht auf Rückkehr zur Normalität.

    Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, aber so langsam vermute ich hinter Corona eine Verschwörung: https://www.t-online.de/nachrichten/...na-regeln.html
    Geändert von Wadoka II (11-06-2021 um 21:11 Uhr)

  15. #16770
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Wadoka II Beitrag anzeigen
    ... Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, aber so langsam vermute ich hinter Corona eine Verschwörung: https://www.t-online.de/nachrichten/...na-regeln.html

    Dann bist Du wahrscheinlich eher ein verschwörungsvermuter.

Seite 1118 von 1294 ErsteErste ... 11861810181068110811161117111811191120112811681218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)

  1. Kensei

Ähnliche Themen

  1. Coranavirus und Kampfkunst
    Von Shintaro im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19-10-2020, 07:36
  2. Die Seuche breitet sich aus
    Von Solid Snake im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •