Seite 866 von 1005 ErsteErste ... 366766816856864865866867868876916966 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.976 bis 12.990 von 15068

Thema: Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

  1. #12976
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    872

    Standard

    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Zu deinem Beitrag davor: Wie kommt die Tendenz, die ich sowohl bei dir (mittlerweile [und teilweise]) wie auch bei vor allem zwei anderen Threadteilnehmern sehen, eine Art von... ich nenne es mal "zivilen Ungehorsam" herbeireden zu wollen? Mir ist das völlig schleierhaft.
    Da muss ich dich leider enttäuschen. Das sind einfach die Eindrücke, die ich bekomme. Wie gesagt, ich wohne mitten in der Stadt und vielleicht ist das nur hier so. Aber hier ist das ganz deutlich. Kleingruppen bevölkern die Straßen und Plätze, Leute unterhalten sich ohne Maske und Abstand. Mein Frau hat ein Cafe und muss ständig Leute zurecht weisen, die sich zu dritt oder viert reinquetschen, etc. Das war im Dezember klar anders. Die entsprechenden Bilder aus der Presse von den letzten beiden Wochenenden hatte ich hier auch bereits gepostet. Also was um aller Welt rede ich denn herbei, was nicht tatsächlich draußen stattfindet? Und wo bitteschön sollen denn deiner Meinung nach die steigenden Zahlen herkommen?

    Nun versuche ich mir halt einen Reim darauf zu machen, warum das so ist. Wenn ich dann noch sehe, dass mittlerweile auch einige Unternehmen, die Geduld verlieren bzw. mangelnde Kommunikation und Perspektiven anmahnen und nun vor den Kadi ziehen (hatte ich auch bereits verlinkt), dann beschleicht mich der ganz starke Verdacht, dass die beiden Phänomene die gleiche Ursache haben könnten.

    Und falls wieder jemand damit kommen will, das seien nur Einzelbeobachtungen: umso besser, dann werden die paar wenigen Unternehmen vor Gericht scheitern und lediglich die Münchener Innenstadt wird im Elend versinken während in der restlichen Republik die Bevölkerung megacompliant das Virus besiegt. Wie gesagt: mer muss och jönne könne. Mir soll es recht sein. Ist ja nicht so, dass ich irgendjemandem Schlechtes wünschte.

    Zum Glück ist es nicht so, wenn das aber passieren sollte und Leute flächendeckend die Maßnahmen nicht mehr mitmachen, dann wird das passieren, was Drosten in der zweiten, aber noch warmen letzten Jahreshälfte sagte: Im Zweifel sorgt das Virus schon selbst dafür, dass die Leute aufmerksam werden.
    Genau so wird es kommen, denke ich. Oder wir haben halt Riesendusel, weil die Schwachen besser geschützt sein werden.

    Mal so ganz allgemein: Stürzt Euch doch nicht immer auf den Überbringer der Nachricht, nur weil euch diese nicht passt. Ich persönlich habe nämlich keineswegs, weniger vorsichtig zu sein nur weil ich das bei anderen beobachte.

  2. #12977
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Drosten ändert seine Meinung nicht alle zwei Tage, sondern in Abhängigkeit wissenschaftlicher Fakten. Das ist völlig normal. Das RKI sequenziert meines WIssens nach gar nicht und wenn, dann nicht in einem Maße, dass es im Zusammenhang mit dieser Pandemie von Relevanz wäre.
    Zur Meinungsänderung bin ich über das gestolpert:

    Medienstar Hendrik Streeck:
    Der Mann, der dauernd falsch liegt, aber immer wieder als Corona-Experte gebucht wird

  3. #12978
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    872

    Standard

    und weiter geht es mit der Kommunikation: Jetzt wundert man sich auf nano, warum die Menschen den Astra-Zeneca-Impftsoff nicht wollen (ich habe nicht bei der Redaktion angerufen und die Problematik herbeigeredet - die sind von ganz alleine darauf gekommen).

    Der Weltärztepräsident meint, das medizinische Personal solle sich nicht damit impfen lassen. Hr. Kekulé spricht bei Lanz von einem „Impfstoff 2. Klasse“. Die Medien geben das im wesentlichen unreflektiert weiter und wundern sich jetzt, dass die Menschen den Impfstoff nicht wollen. Ich wundere mich, ehrlich gesagt wie man sich da wunder kann...

    PS: Auf der Arbeit gehen schon Tipps um, dass man am zweiten vorgemerkten Impftermin ablesen kann, ob man Biontech oder AZ bekommt. Das hat aber bestimmt nichts weiter zu bedeuten.

  4. #12979
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    48
    Beiträge
    1.478

    Standard

    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Auch die hier angeführten Politiker habe ICH persönlich immer so verstanden, dass es darum geht Zeit zu gewinnen.
    Zeit gewinnen wofür? Ausser Lockdown und Impfungen zu vergeigen passiert hier doch nix.

    gruss
    hallosaurus: Seid ihr eine kriminelle Vereinigung oder wie soll man das interpretieren, wenn ihr euch regelmäßig als Gruppe trefft um gemeinsam eine Straftat zu begehen?

  5. #12980
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Esse quam videri Beitrag anzeigen
    Zeit gewinnen wofür? Ausser Lockdown und Impfungen zu vergeigen passiert hier doch nix.

    gruss
    Bis der Sommer das Problem von selbst löst vl.?
    Ist aber auch nicht berauschender.

  6. #12981
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    48
    Beiträge
    1.478

    Standard

    wir sind eine kranke Gesellschaft:

    https://www.zeit.de/wissen/2021-02/r...rankung-gefahr

    Vor allem wegen Alter und Vorerkrankungen ist laut einer Studie mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland über 15 Jahren der Risikogruppe für schwere Covid-19-Verläufe zuzurechnen. Wissenschaftler des Robert Koch-Instituts (RKI) gehen in dieser Bevölkerungsgruppe von 36,5 Millionen Menschen mit erhöhtem Risiko aus, davon sehen sie 21,6 Millionen Menschen als Hochrisikogruppe. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten RKI-Studie hervor.
    vielleicht wird jetzt ja verpflichtender Sport eingeführt.

    gruss
    hallosaurus: Seid ihr eine kriminelle Vereinigung oder wie soll man das interpretieren, wenn ihr euch regelmäßig als Gruppe trefft um gemeinsam eine Straftat zu begehen?

  7. #12982
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    und weiter geht es mit der Kommunikation: Jetzt wundert man sich auf nano, warum die Menschen den Astra-Zeneca-Impftsoff nicht wollen...
    Wobei ich das nicht wirklich als Problem sehe. Die Gesellschaft wird irgendwann vor der Entscheidung stehen, im großen Stil impfen und damit zurück zu einem mehr oder weniger normalen Leben, oder weiter machen mit Lockdown und Einschränkungen. Oder eben Rechte zweiter Klasse für Geimpfte und Un-Geimpfte. Dann kann man sich ja überlegen, wie wählerisch man beim Impfstoff sein möchte.

    Und zum Thema "Kommunikation", wie willst du die denn verhindern? Zensur?
    In einem freien Land kann jeder im Fernsehen oder sonstwie in den Medien halt auch den Mund aufmachen wie es ihm beliebt. Da du ja sonst auch sehr von der Mündigkeit der Bürger überzeugt bist, sollte auch das doch eigetlich kein Problem sein. Es kann sich jeder ja in verschiedenen Quellen informieren wenn er möchte.

  8. #12983
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Esse quam videri Beitrag anzeigen
    wir sind eine kranke Gesellschaft:

    https://www.zeit.de/wissen/2021-02/r...rankung-gefahr...
    Und, wundert dich das? Ist doch ein alter Hut, wenngleich es auch immer wieder Leute gibt, die meinen, nur Hochbetagte als Risikogruppe verorten zu wollen.

  9. #12984
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    48
    Beiträge
    1.478

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Und, wundert dich das? Ist doch ein alter Hut, wenngleich es auch immer wieder Leute gibt, die meinen, nur Hochbetagte als Risikogruppe verorten zu wollen.
    Nö, sehe doch die Fetten überall...
    Vielleicht braucht unsere Gesellschaft eine Generalüberholung und noch mehr von oben betreutes Leben, wie Zuckerverbot in den meisten Lebensmitteln, verpflichtenden Sport für alle, Tabak- und Alkoholverbot usw.


    gruss
    hallosaurus: Seid ihr eine kriminelle Vereinigung oder wie soll man das interpretieren, wenn ihr euch regelmäßig als Gruppe trefft um gemeinsam eine Straftat zu begehen?

  10. #12985
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    48
    Beiträge
    1.478

    Standard

    Angela Merkel will derzeit keine Sonderrechte für Geimpfte-Quelle Zeit.

    Schade für die 2,23% vollständig Geimpften. Was hätten die wieder die Sau rauslassen können.

    gruss
    hallosaurus: Seid ihr eine kriminelle Vereinigung oder wie soll man das interpretieren, wenn ihr euch regelmäßig als Gruppe trefft um gemeinsam eine Straftat zu begehen?

  11. #12986
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.658

    Standard

    Also Koks und Nutten im Altenheim, das wäre schon geil gewesen, wobei das geht ja nicht wegen dem Berufsverbot. Schwierige Situation, da ist es doch besser, wenn das ganze Volk in Haft bleibt:-)

  12. #12987
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Seemann Beitrag anzeigen
    Die, die sich jetzt infizieren, infizieren sich, weil sie nicht geimpft sind und haben es vermutlich von Leuten, die noch nicht geimpft sind. Und einige davon hätten vermutlich geimpft sein können.
    Den Satz verstehe ich nicht. Oder was ich da verstehe ist einer muss immer Schuld sein. Wenn ich das richtig gelesen habe schützt doch die Impfung gar nicht vor der Infektion. Dann kann man das Virus trotz Impfung auch weitertragen. Gerade AstraZeneca soll gar nicht so gut sein und selbst die Polizisten fürchten sich davor. https://www.berliner-zeitung.de/news...fung-li.141910
    Wenn ich so durch den Faden gehe krieg ich das Gefühl dass einigen der Lockdown gar nicht lang und streng genug sein kann und der Polizeieinsatz nicht hart genug. Wir sind eine freie demokratische Republik und da staunt man dann über so viel Obrigkeitshörigkeit wie man hier liest. Wer sich nicht sicher fühlt sollte evtl. nach Bilefeld ziehen da soll es jetzt Drohnenüberwachung geben. Und das alles auf der Grundlag höchst fragwürdiger Zahlen wie "Inzidenz" da gibt es auch andere Meinungen.https://www.focus.de/gesundheit/news..._12971235.html Das ganze Drama wegen Überlastung der Krankenhäuser warum werden dann welche geschlossen auch jetzt? https://unser-mitteleuropa.com/woran...en-schliessen/ Dabei sind doch Milliarden da scheinbar für Lufthansa. Das passt alles nicht zusammen.
    Wenn sich jetzt noch herausstellt dass der Obervirenverständige der Regierung nicht mal einen Dr.-Titel hat na dann gute Nacht Marie.
    Geändert von DZXX (24-02-2021 um 19:05 Uhr)

  13. #12988
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    1.934

    Standard

    Spahn im Bundestag: „Wir müssen lernen, mit diesem Virus zu leben“
    https://www.rnd.de/politik/spahn-im-...mpression=true

    Wo nur habe ich DAS schon mal gehört?

    Nein, ich fühle mich fast gar nicht verarscht...

  14. #12989
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.949

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    aha. Was hat das mit meinem Post zu tun?
    Deutschland:
    Bundesregierung: kein Plan

    meanwhile in GB:

    U.K. Prime Minister Boris Johnson on Monday unveiled his plan for lifting lockdown restrictions in England.
    Schools in England will reopen on March 8, while recreation in outdoor public places like parks will also be allowed between two people.
    By June 21, the government hopes to abolish all legal limits on mixing and to reopen the last sectors to remain closed, such as nightclubs.

    https://www.cnbc.com/2021/02/22/uk-l...be-lifted.html

  15. #12990
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.949

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Ich vermute, da ist ein Zen zu viel in deinem Satz?
    (Also eher: "jemand der sich mit Zen auskennt oder auszukennen meint, Übereinstimmungen mit der Jesus-Lehre entdeckte" oder "dadurch, dass jemand, der sich mit Jesus-Lehre auskennt oder auszukennen meint, Übereinstimmungen mit der "Zen-Lehre" entdeckte"?)
    Nein,

    Mir scheint dadurch, dass jemand [der Autor des Buches], der sich mit Zen auskennt oder auszukennen meint, Übereinstimmungen [der Lehre Jesu] mit der "Zen-Lehre" entdeckte.

    Ich bin allerdings davon ausgegangen, dass Du in Deiner Frage

    würde mich interessieren, wie der Herr zum Zen-Lehrer wurde?
    mit "der Herr" Jesus meinst und nicht den Autor.

Seite 866 von 1005 ErsteErste ... 366766816856864865866867868876916966 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Coranavirus und Kampfkunst
    Von Shintaro im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19-10-2020, 07:36
  2. Die Seuche breitet sich aus
    Von Solid Snake im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •