Seite 1692 von 1742 ErsteErste ... 6921192159216421682169016911692169316941702 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 25.366 bis 25.380 von 26123

Thema: Der Coranavirus breitet sich jetzt wieder aus.......

  1. #25366
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    472

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    das kommentiere ich aus gutem grund nicht
    Womit du es eben getan hast...

  2. #25367
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    In dem Fall seien Ganzkörperkondom und zu Hause bleiben angesagt.
    Ich möchte anmerken, dass sowohl im Grab als auch im Ganzkörperkondom mit Luftnot zu rechnen ist.
    Also, irgendwann dann nimmer. Dann hat sich das erledigt.

    Bitte! Gerne!
    Weitermachen!

  3. #25368
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Die bundesregierung erwägt eine maskenpflicht ab oktober 2022:

    https://www.zeit.de/politik/deutschl...-seniorenheime


    Es wäre die „o-o-regel“ (von oktober bis ostern).

    Gemäß des bundesgesundheitsmisters wären dies dann unsere „winterreifen“.

  4. #25369
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Mit bitte welcher, statistisch abgesicherten, epidemiologischen Begründung?

    Das ist doch vollkommen gaga!

  5. #25370
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ... Das ist doch vollkommen gaga!

    Du meinst, o-o ist gaga?

  6. #25371
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.326

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Uuuund, die heutige Musik kommt von Karat: https://www.youtube.com/watch?v=JBb_A2GkD8M
    Wegen des long-covid-syndroms? "..manchmal bin ich schon am Morgen müd..."

  7. #25372
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Du meinst, o-o ist gaga?
    Ich meine, wieder und wieder (und wieder) "Maßnahmen" zu erlassen, für deren a) Notwendigkeit, b) Wirksamkeit, c) Alternativlosigkeit es keinerlei statistisch sauberen Beleg gibt, noch je auch nur versucht wurde, solche beizubringen, ist gaga. Und juristisch (mindestens) hinterfragbar obendrein.

    Wie gesagt - Christopherusmedaillon unter die Nase tackern wäre m.E. ähnlich wirksam wie das, was bei dem Maskenquatsch rauskommt.
    (Und, nein, ich rede nicht von gut sitzender FFP2 auf glatter/rasierter Haut, ich rede von der allseits beobachtbaren Realität.)

  8. #25373
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ...
    (Und, nein, ich rede nicht von gut sitzender FFP2 auf glatter/rasierter Haut, ich rede von der allseits beobachtbaren Realität.)

    Na ja, aber das würde dann eher auf eine verschärfung der maskenpflicht hinauslaufen, etwa auf eine verpflichtung und entsprechende kontrollen dahingehend, die masken in einer (bestimmten) schutzeffektiven weise zu tragen?

  9. #25374
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Ja, klar. So wie das ja schon seit 2,5 Jahren gemacht wird...

  10. #25375
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Ja, klar. So wie das ja schon seit 2,5 Jahren gemacht wird...

    Kapier‘ ich nicht:

    So wird es ja seit 2,5 jahren gerade nicht gemacht (so hatte ich auch Deinen post #25374 verstanden).

    Meine frage ging jetzt dahin, ob eine solche verpflichtung samt kontrolle (Deiner meinung nach) eingeführt werden sollte (derzeit zb noch im öffentlichen nah- und fernverkehr).

  11. #25376
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Kapier‘ ich nicht:

    So wird es ja seit 2,5 jahren gerade nicht gemacht (so hatte ich auch Deinen post #25374 verstanden).
    Eben.


    Und warum willst du LEUTE kontrollieren, wenn die MASSNAHMEN nie ordentlich kontrolliert wurden?

    Ich würde da erst mal anders herum vorgehen.
    Ein Rechtsstaat würde da übrigens auch anders herum vorgehen.

  12. #25377
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.326

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    das kommentiere ich aus gutem grund nicht
    Lass mal hören!

  13. #25378
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ... Und warum willst du LEUTE kontrollieren, wenn die MASSNAHMEN nie ordentlich kontrolliert wurden? ...
    Dieses argument verstehe ich (noch) nicht:

    Geht man davon aus, dass entsprechende vorgaben und kontrollen sinnvoll sind, würde diese argumentation doch bedeuten, dass man etwas für die zukunft nicht in ordnung bringt, weil man es in der vergangenheit falsch gemacht hat?

    Wäre m.E. doch andersherum richtig:
    Erkannte Fehler der Vergangenheit werden in und für die zukunft berichtigt.


    Ich würde da erst mal anders herum vorgehen. ...
    Nämlich wie herum bzw. wie würde das konkret aussehen?



    Edit:

    Glaube, hab‘s verstanden:

    Du meinst, die wirksamkeit der maßnahmen insgesamt sei nicht nachgewiesen und soweit dies nicht erfolgt ist, würde auch eine vorgabe/kontrolle hinsichtlich (weiterer/etweiterter) maßnahmen, deren wirksamkeit ebenfalls nicht nachgewiesen ist, ebenfalls keinen sinn machen?

    Falls das stimmt, hatte ich Dich dann dennoch richtig verstanden dahingehend, dass Du meinst, gut sitzende ffp2-masken auf glatter/rasierter haut wären eine wirksame maßnahme gegen coronaverbreitung?
    Geändert von Kunoichi Girl (17-06-2022 um 20:32 Uhr)

  14. #25379
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.326

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    IUnd juristisch (mindestens) hinterfragbar obendrein.
    Naja, kommt halt drauf an wer die Gesetze schreibt.

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Ein Rechtsstaat würde da übrigens auch anders herum vorgehen.
    Ja, würde er.

  15. #25380
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.554

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Edit:
    Glaube, hab‘s verstanden:

    Du meinst, die wirksamkeit der maßnahmen insgesamt sei nicht nachgewiesen und soweit dies nicht erfolgt ist, würde auch eine vorgabe/kontrolle hinsichtlich (weiterer/etweiterter) maßnahmen, deren wirksamkeit ebenfalls nicht nachgewiesen ist, ebenfalls keinen sinn machen?

    Falls das stimmt, hatte ich Dich dann dennoch richtig verstanden dahingehend, dass Du meinst, gut sitzende ffp2-masken auf glatter/rasierter haut wären eine wirksame maßnahme gegen coronaverbreitung?
    Ersteres - ja. So ähnlich.

    Letzteres steht zu vermuten. Wirksamer als der Blödsinn, der bisher verordnet wurde, wohl allemal.

    Und jetzt gilt es zu eruieren, a) ob(!) und wie(!) man Leute dazu bekäme und b) was/wieviel sie tatsächlich in welchen Settings getragen(!) in Bezug auf welche (!) Endpunkte bewirken: Ansteckung? Hospitalisierung? Tod? "Long Covid"? Krankenhauspersonalengpass? Gesundheitspolitikversagen? Shareholder-Value der KH-Konzerne?

    Oh, und natürlich welche unerwünschten Wirkungen sich aus dem korrekten Tragen ergeben. Dass die Leute die Dinger, wenn überhaupt, dann eben NICHT dicht sitzend tragen, hat neben Unwissenheit ja auch seinen Grund darin, dass sie das Atmen und somit den Alltag erschweren. Denk mal 30° im Schatten!

    Oh, und nun zurück zu den Fragen, wer(!) die Masken(!) und die Unterweisung(!) wie(!) finanziert, wo sie in der nötigen Menge herkämen(!) und wer für DEREN Qualität gerade steht.

    Kurz: Ich gebe zu, es ist einfacher, aktionistische Symbolpolitik zu betreiben.

    Machen wir es also weiterhin wie Hr. Holetschek: FFP2 über Brille und Fünftagebart. Oder OP-Maske am Kinn. Da kriegt man dann auch Luft durch!

    Oder, mein Vorschlag: Nasenpiercing->Christopherusplakettchen.

    Idiotie für Fortgeschrittene.

Seite 1692 von 1742 ErsteErste ... 6921192159216421682169016911692169316941702 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Coranavirus und Kampfkunst
    Von Shintaro im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 19-10-2020, 07:36
  2. Die Seuche breitet sich aus
    Von Solid Snake im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •