Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Stoltzfus goes UFC

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.776
    Blog-Einträge
    12

    Standard Stoltzfus goes UFC

    er ist die Nummer 1 im We Love MMA Ranking und der amtierende Mittelgewichts-Champion: Dustin Stoltzfus. Der 28-jährige MMA-Fighter aus Germersheim stieg vergangene Nacht in Las Vegas in den Cage der Contender Serie von Dana White. Gegner war der amerikanische MMA-Fighter Joseph Pyfer (23, Pennsylvania).

    Ende der ersten Runde klammerte sich der We Love MMA Champion an Pyfers Hüfte, schwang ihn in die Luft, um ihn anschließend auf die Bodenmatte krachen zu lassen. Joseph landete dabei so unglücklich auf seinen rechten Ellbogen, dass der auskugelte. Damit war der Kampf in der ersten Runde beendet und Dustin Stoltzfus stand als Sieger fest. Nachdem sich der Germersheimer bei Pyfer entschuldigte, konnte er seiner Freude freien Lauf lassen. Der We Love MMA Fighter hat sich den UFC-Vertrag wahrlich verdient.

    Und auch Dana White, der Präsident der UFC war vom We Love MMA Champion sichtlich beeindruckt: ?Dustin hat eine Bilanz von 13 zu 1. Man hat gesehen, dass er, egal wohin sich der Kampf verlagerte, bereit war. Er sah sehr gut aus. Ich habe hohe Erwartungen an ihn. Glückwunsch.“

    Videolink Die Entscheidung Stoltzfus vs. Pyfer
    (auf Dana Whites Instagram Account):
    https://www.instagram.com/p/CDxq9TYF...d=1vuiusrcgmx7
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    05.06.2020
    Ort
    79761
    Alter
    45
    Beiträge
    287

    Standard

    Oh nein, das könnte ein paar Bänder gekostet haben.
    Ich hoffe Pyfer wird wieder fit
    Des einen Geheimnis ist des anderen Fundament

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.776
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Der Ellenbogen war wohl ausgekugelt. Er soll wieder gerichtet worden sein.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #4
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Alter
    51
    Beiträge
    74

    Standard

    Respekt,

    ich hab Dustin in Stuttgart siegen gesehen, geiler Kampf und ein guter Kämpfer.
    Für jmd. aus der regionalen Nachbarschaft freut es mich noch mehr, dass seine Karriere weiterhin Aufschwung erfährt. Hoffe man hört noch mehr von ihm. Danke für die Info!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Lernt man das nicht als erstes, dass man einen Fall nicht mit dem Arm abfängt weil der so gut wie immer kaputt geht ?

  6. #6
    Macabre Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Lernt man das nicht als erstes, dass man einen Fall nicht mit dem Arm abfängt weil der so gut wie immer kaputt geht ?
    Ja, aber manchmal geht es eben nicht anders..
    Noch viel trainieren er muss...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.776
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Lernt man das nicht als erstes, dass man einen Fall nicht mit dem Arm abfängt weil der so gut wie immer kaputt geht ?
    Sollte man, geht aber manchmal beim Kämpfen wohl unter ...
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  8. #8
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    ich bin gespannt wie es mit ihm bei der ufc weitergeht. ist er deutscher oder amerikaner?
    und was ist sein homegym?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Zitat Zitat von Macabre Beitrag anzeigen
    Ja, aber manchmal geht es eben nicht anders..
    Noch viel trainieren er muss...
    Doch natürlich geht es anders, indem man den Arm am Körper lässt und auf die Seite mit möglichst großer Körperfläche fällt. Fällt man auf den Rücken, Strecken und den Kopf einrollen damit der nicht aufprallt. Bei hoher Wucht kann man immer noch KO gehen, aber wenigstens ist der Arm noch intakt. Man kann zwar Fallen trainieren, aber nicht den Arm so dass er das aushält.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    so was ist immer einfach zu sagen, der kämpfer wird es wahrscheinlich auch wisssen. aber das verhalten im kampf ist immer etwas anderes....

  11. #11
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Ich sage nicht dass einem das nicht passieren kann, sondern dass das nie ne gute Idee ist, und man wirklich immer nen Bruch o.ä. riskiert. Als ich vor kurzem in der Nacht im Dunklen vorwärts gefallen bin, habe ich auch erst die Arme im Schreck nach vorne gehalten, bis mir blitzartig eingefallen ist dass die dann vermutlich kaputt sind. In der Zehntelsekunde habe ich dann noch in eine Streckung eskaliert damit die Arme flach aufprallen, die Hände wurden allerdings von den Gehwegplatten rasiert.

    Mal was anderes, hiess eine Hobbit-Familie nicht Stolzfuss ?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Alter
    51
    Beiträge
    74

    Standard

    Nationalität meine ich Amerikaner, hat in/bei Germersheim gelebt und auch trainiert bei Frankers Fight Team aus Germersheim von Frank Schneider und seinem Team aus Bruchsal dem Fight Fever Kampfsport-Team (inzwischen Daniel Huchler - auch bekannt aus Welovemma Veranstaltungen).

  13. #13
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    23.604

    Standard

    danke . hatte mir schon gedacht , dass er bei frankers begonnen hat.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.395

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Doch natürlich geht es anders, indem man den Arm am Körper lässt und auf die Seite mit möglichst großer Körperfläche fällt. Fällt man auf den Rücken, Strecken und den Kopf einrollen damit der nicht aufprallt. Bei hoher Wucht kann man immer noch KO gehen, aber wenigstens ist der Arm noch intakt. Man kann zwar Fallen trainieren, aber nicht den Arm so dass er das aushält.
    Im Reflex und unter solch einem Stress kann es passieren. Kann, sollte aber nicht.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  15. #15
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    49
    Beiträge
    4.912

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich bin gespannt wie es mit ihm bei der ufc weitergeht. ist er deutscher oder amerikaner?
    Der deutscheste Amerikaner!
    Ihr solltet mal die Vorstellung vor dem Kampf auf Fightpass sehen, echt witzig wie oft er betont für/mit/wie toll Deutschland.

    Herzlichen Glückwunsch an Dustin!
    Ich habe ihn schon live auf der Matte im Grappling erlebt, sehr freundlich und vernünftig, er hat mich nett und zurückhaltend eingetütet...
    Außerdem habe ich ihn schon oft live auf der Submissao erlebt und einige Male bei We Love MMA online gesehen, da freut es einen umso mehr, dass er es geschafft hat.
    Auch Glückwunsch an We Love MMA, ist ja einer, der bei euch groß geworden ist.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wt goes Demann?
    Von Langer Eumel im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04-06-2009, 17:59
  2. WT goes Naturkosmetik
    Von Sun Wu-Kung im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06-11-2007, 15:46
  3. WT goes VT?
    Von Buddha_fist im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20-09-2006, 03:54
  4. k-1 goes westling
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05-10-2005, 18:54
  5. King of Queens goes UFC
    Von domi81 im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14-09-2005, 20:35

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •