Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 29 von 29

Thema: Fernsehtipps II

  1. #16
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.352

    Standard

    Ganz schön trist und traurig. Der einfältige Andy wurde glaube ich ganz schön gut ausgenommen. Bei dem Status müsste er ein Multimillionär sein. Auch das er keine Vorbereitung auf den Gegner und generell keinen festen Trainer hatte ist heutzutage unvorstellbar.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    Heute gibt es Mische auf Kabel1:

    https://www.tvtv.de/sendung/10455227...nd-des-teufels

    im Anschluß "Vier Fäuste für ein Hallelujah".

  3. #18
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    908

    Standard

    Der SV-Kurs für die Siedler einwandfrei
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  4. #19
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

  5. #20
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    ARD, heute, 23.55

    Florian Schröder Satireshow Spezial

  6. #21
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    ... tschuldigung ..

    - - -

    22.55, Pro 7

    Black hawk down

  7. #22
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Standard

    deine tipps sind für mich : sendungen, die man besser nicht schauen sollte oder die filme die man vor langer zeit geschaut hat.

    der threat sollte bessser heißen: sendungen , die der bücherwurm schaut.

    ps: ich dachte die tipps sind themen bezogen und auf kampfkunst / kampfsport ausgerichtet.

  8. #23
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    deine tipps sind für mich : sendungen, die man besser nicht schauen sollte oder die filme die man vor langer zeit geschaut hat.

    der threat sollte bessser heißen: sendungen , die der bücherwurm schaut.

    ps: ich dachte die tipps sind themen bezogen und auf kampfkunst / kampfsport ausgerichtet.
    Ja mei ...

    .. steht doch drüber worum es geht.

  9. #24
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    Leider nur noch heute und morgen in der Arte-Mediathek: "Herbert"

    Wenn aus einem harten Kerl ein hilfloser und zum baldigem Sterben verurteilter Mensch wird und nicht mehr
    genug Zeit bleibt, in der Vergangenheit falsch gelaufenen "Dinge" wieder (halbwegs) in Ordnung zu bringen:

    Herbert ist ein harter Kerl. Der ehemalige Boxer verdient sein Geld als Trainer, Türsteher und mit dem Eintreiben von Schulden für seinen Boss. Das Blatt wendet sich, als ihm ALS diagnostiziert wird, eine Krankheit, bei der sich die Muskeln vollständig zurückbilden. Mit der eigenen Vergänglichkeit konfrontiert, versucht Herbert, die Fehler der Vergangenheit wieder geradezubiegen.
    Herbert hat in seinem Leben viel falsch gemacht. Als seine Tochter Sandra sechs Jahre alt war, kam er ins Gefängnis und hat sich seitdem nie wieder bei ihr gemeldet. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er als Türsteher und mit dem brutalen Eintreiben von Schulden. Marlene, mit der er ein Verhältnis hat, hält er auf Abstand. Herbert ist ein harter Kerl, der sich am Rande oder jenseits der Legalität bewegt und keine Nähe zulässt. Wofür er brennt, ist das Boxen. In der DDR war er Profiboxer, nun trainiert er den jungen Eddy. Als die ersten Anzeichen seiner Krankheit einsetzen, versucht Herbert diese zu ignorieren, zu sehr widersprechen sie seiner im Habitus fest verankerten Härte und Vorstellung von Männlichkeit. Als er schließlich auf der Arbeit zusammenbricht, lässt sich der Weg zum Neurologen nicht mehr vermeiden. Bei Herbert wird ALS diagnostiziert, eine unheilbare Nervenkrankheit, bei der sich die Muskeln zurückbilden. Schon bald geht Herbert am Stock. Er verliert seinen Job als Türsteher, und auch als Boxtrainer wird er nicht mehr gebraucht. Für Herbert bricht die Welt zusammen. Die neue Schwäche lässt sich nur schwer mit seiner Identität vereinbaren. Herbert versucht ein paar Dinge wieder geradezubiegen, mit Marlene, aber vor allem auch mit seiner Tochter Sandra. „Herbert“ ist ein zutiefst erschütternder Film, der zeigt, was sich angesichts des nahenden Todes als das Substanzielle im Leben erweist. Und er zeigt auch, dass in diesen Lebenslagen das Vergangene nicht mehr zählt, sondern nur noch das Menschliche. Doch einige Fehler lassen sich nicht mehr gutmachen …
    Guter Film , ohne happy end.

    https://www.arte.tv/de/videos/050113-000-A/herbert/

  10. #25
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Leider nur noch heute und morgen in der Arte-Mediathek: "Herbert"

    Guter Film , ohne happy end.
    Du hast recht. Guter Film. Danke für den Hinweis.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Leider nur noch heute und morgen in der Arte-Mediathek: "Herbert"
    mal ein guter tv tipp . danke.

  12. #27
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.628

    Standard Herbert war mal gut

    Danke für den Tip mit Herbert!

    Ostische Erlebniswelten hier recht heftig zugespitzt, ein sehr guter Hauptdarsteller!

  13. #28
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.966

    Standard

    "Herbert" ist super..

    Schöner, harter Film...

    Gutes Schauspielerensemble...
    Suckers try it, but I don't buy it.

  14. #29
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    2.930

    Standard

    Zitat Zitat von concrete jungle Beitrag anzeigen
    Ostische Erlebniswelten hier recht heftig zugespitzt, ein sehr guter Hauptdarsteller!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •