Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Pfefferspray --- was aktuell gut?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    14.03.2012
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    2.110

    Standard Pfefferspray --- was aktuell gut?

    Guten Abend liebe Leute.
    Long time no see.

    Meine Dame hatte sich beruflich einen Spitzenklienten geschossen, der jetzt 2mal vor unserem Haus stand und von der anderen Straßenseite in unsere Fenster gestarrt hat. Der Herr hat eine dementsprechende Hintergrundgeschichte und ist nicht ungefährlich. Gleich beim erstenmal haben wir die Polizei eingeschaltet aber ist klar, rumstehen darf er dort. Beim letzten mal bin ich zu ihm raus und hab das mal in ruhigen Worten und mit meiner Statur geklärt, dass er sich schnell verzogen hat und seitdem nicht mehr hier war.

    Trotzdessen: Sie macht zwar seit Jahren sichtlich Krafttraining und trainiert regelmäßig mit mir das Ausrasten (manchmal sportlich, manchmal beziehungstechnisch), aber ich will, dass sie Pfefferspray führt.

    Sie hat sich jetzt ein Doppelpack vom Supermarkt gekauft. Eine Dose haben wir ausprobiert. Na ja, Pfefferwolke mit Tröpfchen halt.
    Ich kenne solche Dinger als nicht gerade zuverlässig. Mir ist vor langer Zeit mal ein ähnliches Teil einfach so im Auto undicht geworden. Bin eine Woche nicht mehr gefahren. ^^

    Die anderen Gewürz-Threads hier im Forum sind alt.

    Was gibt es neues?
    Immer noch das Pepper Spray Fox Labs Mean Green? Die Preise springen da etwas. Welcher Preis für wie viel ml ist vertretbar?
    (Jaaaaaaaaaaa, wie viel ist mir ihre Sicherheit wert, schon klar ... ^^)

    Danke Euch
    "That master looks like he eats Wings from Chun's everyday."

  2. #2
    Registrierungsdatum
    14.12.2008
    Ort
    Konstanz/Zürich
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Morgen,
    schau dir mal die Gele an (bspws. RedSabre aber gibt es auch von anderen Herstellern). Die sind nicht so unter Druck und auch etwas "sicherer" in der Zielrichtung und laufen auch etwas weniger Gefahr dass einen die Wolke selbst erwischt. Also natürlich alles subjektiv, aber ist ne Option.

    VG,
    Phelan
    ------------------------------------------
    www.silatkonstanz.de
    https://www.instagram.com/silatkonstanz/

  3. #3
    Registrierungsdatum
    24.06.2007
    Ort
    3. ebene 2.tür links
    Alter
    40
    Beiträge
    5.268

  4. #4
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.409

    Standard

    Aus dem Vergleich die ersten 3.
    https://www.computerbild.de/test-ver...YaAjStEALw_wcB
    Und wie du schon sagtest, mindestens 2 kaufen, um einmal zu probieren.
    Wichtig ist, das Ding immer gleich zu tragen, also nicht einmal in der Handtasche, dann in der Jackentasche und das dritte mal am Gürtel, sondern immer gleich, um ein gleiches Bewegungsmuster zu erlernen. Würde es mit der leeren Dose dann auch immer wieder trainieren, sprich greifen, ziehen und auszulösen.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    44
    Beiträge
    3.238

    Standard

    Zitat Zitat von Schellenbaum Beitrag anzeigen
    (Jaaaaaaaaaaa, wie viel ist mir ihre Sicherheit wert, schon klar ... ^^)
    das ist halt immer die sache. da bei euch bzw deiner besseren hälfte aber scheinbar eine ganz konkrete gefahr gegeben ist und es eben nicht um eine rein abstrakte erhöhung des sicherheitsgefühls geht (wie so oft bei diesem thema der fall), würde ich in diesem fall schon das geld für fox labs mean green oder eben white lightning (selbes zeug, die einfärbung wird aber nur unter uv-licht sichtbar und versaut daher nicht die umgebung) auf den tisch legen.

    wichtig ist dann aber auch - um an schnuefflers posting anzuknüpfen - deiner frau zu verdeutlichen, dass allein aufgrund der tatsache, dass dieser typ bei euch mehrfach vorm haus rumhing, dieses spray beim weg aus dem haus bis zu autotür zu und zentralverriegelung ein (und wieder zurück etc.) sich einsatzbereit in ihrer hand zu befinden habe. ansonsten dürfte die einsatzchance im bedarfsfall gegen null gehen.
    "All martial arts have a window of opportunity. Some windows are bigger than others." Dan Inosanto

  6. #6
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    4.232

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Was die Computerbild inzwischen so alles testet

  7. #7
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.409

    Standard

    Zitat Zitat von Nite Beitrag anzeigen
    Was die Computerbild inzwischen so alles testet
    Ja, aber das waren welche, die bei andewren Test alle auch immer unter den Top 3 waren und da war es mMn. recht gut zusammengefasst.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  8. #8
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.362

    Standard

    Zitat Zitat von Schellenbaum Beitrag anzeigen
    Guten Abend liebe Leute.
    Long time no see.

    Meine Dame hatte sich beruflich einen Spitzenklienten geschossen, der jetzt 2mal vor unserem Haus stand und von der anderen Straßenseite in unsere Fenster gestarrt hat. Der Herr hat eine dementsprechende Hintergrundgeschichte und ist nicht ungefährlich. Gleich beim erstenmal haben wir die Polizei eingeschaltet aber ist klar, rumstehen darf er dort. Beim letzten mal bin ich zu ihm raus und hab das mal in ruhigen Worten und mit meiner Statur geklärt, dass er sich schnell verzogen hat und seitdem nicht mehr hier war.
    Und bitte jedes Mal die Polizei verständigen, wenn der wieder auftaucht -aber das ist euch ja klar. Nehmt auch Kontakt auf zu einem Anwalt, bzw. informiert euch bei der Polizei ab wann ihr Anzeige erstatten solltet bzgl. " Stalking ". Wenn der Herr kein unbeschriebenes Blatt ist, könnte das der Hebel sein um ihn dingfest zu machen.

    Kauft Qualität und spart nicht am falschen Ende ... ich persönlich bin ein " Fan " von Fox Labs Mean Green, kann man nichts mit falsch machen.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    18.02.2015
    Ort
    MV
    Alter
    40
    Beiträge
    449

    Standard

    liegt zufállig ein Feldstein herum oder eine Bordsteinkante Benutze diese in einer Ausnahme situation/ notwehr.
    Pfeffergas mh na ja ich weiß nicht. Frúher hat das Schreckschußgas mit Windrichtung neben Gartenlauben spaß gemacht:-)

    Zum Umgang mit storking/nachstellen. Kann man etwas im Netz nachlesen. Es lohnt sich bzw beruhigt etwas. Im endeffekt solche eiskalt stehen lassen. Noch nicht mal auf 5 m heranlassen.
    Und Kontaktversuche abweisen man muß nicht mit jeden etwas zu tun haben.
    Geändert von Robb (04-10-2020 um 00:34 Uhr)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    18.02.2015
    Ort
    MV
    Alter
    40
    Beiträge
    449

    Standard

    Ein hóhepunkt dieses Jahr bei mir war das jemand mit Bauschaum nach mir geschossen hat. Am nachsten Tag hatte ich die masse auf der Straße verteilt gesehen:-)
    Zum glúck nicht getroffen. Das war wohl eine selbstgebaute Waffe. Welches anhand der menge wahrscheinlich fúr ersatzreifen ist.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    14.03.2012
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Zitat Zitat von Phelan Beitrag anzeigen
    Morgen,
    schau dir mal die Gele an (bspws. RedSabre aber gibt es auch von anderen Herstellern). Die sind nicht so unter Druck und auch etwas "sicherer" in der Zielrichtung und laufen auch etwas weniger Gefahr dass einen die Wolke selbst erwischt. Also natürlich alles subjektiv, aber ist ne Option.

    VG,
    Phelan
    Haben jetzt u.a. das SabreRed als Gel und ja macht sogar mir Spass.
    Für meine Hände empfinde ich es als ein bisschen zu klein, für sie passt es, nur ist die Oberfläche halt sehr glatt. Wenn wir üben, kommt sie sehr gut mit der Entsicherung klar, die man ein Viertel nach rechts drehen muss. Ich bin mir unsicher, ob das im hektischen Ernstfall nicht blockiert, weil man vielleicht nicht ganz rüberdreht oder sich sonst wo verhakt. Sie führt es als Notspray in der Hosentasche, falls der Zugang zum Hauptspray in der Jacke wodurch auch immer blockiert ist.
    Ich finde auch, dass sich damit gut treffen lässt. Zumindest sprüht es ausreichend lange, damit man sein Ziel finden kann. Ich finde, dass auch genügend Aerosol mitfliegt. Jedenfalls habe ich das Zeugs im Wald in den Augen gemerkt.

    Zitat Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
    https://www.obramo-security.de/Plegi...ion-und-Notruf

    Das wäre für sowas auch eine Option
    Danke für den Tipp, aber empfinden wir beide ein bisschen als Overkill. Ihre Wege sind bekannt, TrackMyWife habe ich als eifersüchtiger Mann so wie so bei ihr installiert (Mist, sie liest mit). Aber Danke für den Tipp!

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Aus dem Vergleich die ersten 3.
    https://www.computerbild.de/test-ver...YaAjStEALw_wcB
    Und wie du schon sagtest, mindestens 2 kaufen, um einmal zu probieren.
    Wichtig ist, das Ding immer gleich zu tragen, also nicht einmal in der Handtasche, dann in der Jackentasche und das dritte mal am Gürtel, sondern immer gleich, um ein gleiches Bewegungsmuster zu erlernen. Würde es mit der leeren Dose dann auch immer wieder trainieren, sprich greifen, ziehen und auszulösen.
    Mit dem KO habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Wir haben jetzt das KH-Security, was sehr gut in ihrer Hand liegt. Durch den Klipp habe ich auch eine Schlaufe gebunden, damit sie das Spray schon mal ums Handgelenk gebunden hat und in einer Rangelei nicht sofort verliert. Ein paar Jacken kann sie jetzt die nächste Zeit mal nicht anziehen, weil es Probleme beim Ziehen des Sprays aus den Taschen gibt. Daran hätte ich auch nie gedacht.
    "That master looks like he eats Wings from Chun's everyday."

  12. #12
    Registrierungsdatum
    14.03.2012
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Fister Beitrag anzeigen
    das ist halt immer die sache. da bei euch bzw deiner besseren hälfte aber scheinbar eine ganz konkrete gefahr gegeben ist und es eben nicht um eine rein abstrakte erhöhung des sicherheitsgefühls geht (wie so oft bei diesem thema der fall), würde ich in diesem fall schon das geld für fox labs mean green oder eben white lightning (selbes zeug, die einfärbung wird aber nur unter uv-licht sichtbar und versaut daher nicht die umgebung) auf den tisch legen.
    Das mit der Einfärbung ist ein guter Punkt. Zumindest das UV-Licht-reagible kann bei einer Identifizierung helfen, denn es muss ja nicht heißen, dass Zeugen bereit stehen und der Typ gefunden wird, so lang das Gesicht noch brennt (sofern überhaupt getroffen wurde).

    Zitat Zitat von Mr.Fister Beitrag anzeigen
    wichtig ist dann aber auch - um an schnuefflers posting anzuknüpfen - deiner frau zu verdeutlichen, dass allein aufgrund der tatsache, dass dieser typ bei euch mehrfach vorm haus rumhing, dieses spray beim weg aus dem haus bis zu autotür zu und zentralverriegelung ein (und wieder zurück etc.) sich einsatzbereit in ihrer hand zu befinden habe. ansonsten dürfte die einsatzchance im bedarfsfall gegen null gehen.
    Das so wie so. Spray in der Tasche, Hand am Spray auf jedem Weg draußen. Dabei haben wir auch gemerkt, dass einige Jacken einen Ziehen total erschweren. Das ist wie dieser Test mit Affen, die Bonbons aus einem Marmeladenglas holen sollen.
    Zentralverriegelung macht sie von Haus aus schon immer.

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen
    Und bitte jedes Mal die Polizei verständigen, wenn der wieder auftaucht -aber das ist euch ja klar. Nehmt auch Kontakt auf zu einem Anwalt, bzw. informiert euch bei der Polizei ab wann ihr Anzeige erstatten solltet bzgl. " Stalking ". Wenn der Herr kein unbeschriebenes Blatt ist, könnte das der Hebel sein um ihn dingfest zu machen.

    Kauft Qualität und spart nicht am falschen Ende ... ich persönlich bin ein " Fan " von Fox Labs Mean Green, kann man nichts mit falsch machen.
    Haben wir konsequent gemacht, ja. Aber die Polizei hier ist einfach .....keine Ahnung. Speziell? Wir sind höflich und ruhig, aber fühlen uns beide behandelt wie Verdächtige. Klar, die müssen Autorität ausstrahlen und sollen sich keine Freunde machen ---- kann ja mal ich der Täter sein, nicht? So oft wie ich immer kontrolliert werde, sogar dieses Jahr zu Corona-Zeiten das gleiche Spiel wie immer sobald ich im Auto sitz.

    Zitat Zitat von Robb Beitrag anzeigen
    liegt zufállig ein Feldstein herum oder eine Bordsteinkante Benutze diese in einer Ausnahme situation/ notwehr.
    Pfeffergas mh na ja ich weiß nicht. Frúher hat das Schreckschußgas mit Windrichtung neben Gartenlauben spaß gemacht:-)
    Was soll sie mit der Bordsteinkante machen? American History X oder was?

    Zitat Zitat von Robb Beitrag anzeigen
    Zum Umgang mit storking/nachstellen. Kann man etwas im Netz nachlesen. Es lohnt sich bzw beruhigt etwas. Im endeffekt solche eiskalt stehen lassen. Noch nicht mal auf 5 m heranlassen.
    Und Kontaktversuche abweisen man muß nicht mit jeden etwas zu tun haben.
    Es ist nicht so, dass wir den Kontakt zu dem gesucht haben.
    Wenn er vor meinem Haus steht, einfach nur im Nichts dasteht als würde er auf sie warten, dann macht das meine Dame und auch meine Kinder sehr nervös. Allein schon, dass er Aufwand betrieben haben muss um überhaupt zu wissen, wo sie wohnt. Damit diese Angstsituation für alle schnell rum ist, spiel ich halt mal kurz den Helden und rede mit dem (wofür geh ich denn Pumpen und mach seit Ewigkeiten Kampfsport? Zum Frauen aufreißen schon lang nicht mehr ). Das ist einmal eine kurze Stressspitze für alle so lange ich draußen bin, aber das wars. Bis heute ward er nicht mehr gesehen.

    Zitat Zitat von Robb Beitrag anzeigen
    Ein hóhepunkt dieses Jahr bei mir war das jemand mit Bauschaum nach mir geschossen hat. Am nachsten Tag hatte ich die masse auf der Straße verteilt gesehen:-)
    Zum glúck nicht getroffen. Das war wohl eine selbstgebaute Waffe. Welches anhand der menge wahrscheinlich fúr ersatzreifen ist.
    BUJUN bist dus?
    "That master looks like he eats Wings from Chun's everyday."

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    12.391

    Standard

    Nein, nein, Bujun ist weg - den würde man erkennen und der kann auch schreiben...

  14. #14
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    2.186

    Standard

    Hey und willkommen zurück! Wobei der Anlass ja leider nicht so erfreulich ist.

    Ich möchte Dir und Deiner Holden noch dringend das Buch "Gift of Fear" von Gavin de Becker ans Herz legen.

    https://www.amazon.com/Gift-Fear-Sur.../dp/0440226198

    Ansonsten wünsche ich Euch noch alles Gute und viel Glück!
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    44
    Beiträge
    3.238

    Standard

    Zitat Zitat von Schellenbaum Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mr.Fister Beitrag anzeigen
    das ist halt immer die sache. da bei euch bzw deiner besseren hälfte aber scheinbar eine ganz konkrete gefahr gegeben ist und es eben nicht um eine rein abstrakte erhöhung des sicherheitsgefühls geht (wie so oft bei diesem thema der fall), würde ich in diesem fall schon das geld für fox labs mean green oder eben white lightning (selbes zeug, die einfärbung wird aber nur unter uv-licht sichtbar und versaut daher nicht die umgebung) auf den tisch legen.
    Das mit der Einfärbung ist ein guter Punkt. Zumindest das UV-Licht-reagible kann bei einer Identifizierung helfen, denn es muss ja nicht heißen, dass Zeugen bereit stehen und der Typ gefunden wird, so lang das Gesicht noch brennt (sofern überhaupt getroffen wurde).
    okay, nur zur sicherheit:

    auch mean green kann bei der identifizierung helfen, denn es färbt den getroffenen mit grünem farbstoff ein. daher auch sein name. vorteil hierbei: man sieht, ob man getroffen hat.





    https://www.fox-labs.de/mean-grean-produkte/
    "All martial arts have a window of opportunity. Some windows are bigger than others." Dan Inosanto

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11-01-2012, 16:10
  2. Jugend forscht, Aktuell!
    Von re:torte im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09-11-2010, 15:27
  3. rtl aktuell 18.45
    Von BenitoB. im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15-06-2009, 16:46
  4. Aktuell zur WM
    Von Franz im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03-07-2006, 14:38
  5. Kalender Aktuell
    Von hanzaisha im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03-12-2002, 12:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •