Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: Capoeira mit Anwendung?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    20.05.2009
    Ort
    Rodgau
    Alter
    31
    Beiträge
    251

    Standard

    Coole Videos !

    Leider wird sich niemals in dieser Kunst ein solcher Trainingsstil etablieren. Das was einer modernen KK/KS am nächsten kommt ist der Stil von Topazio. Die anderen sind nur darauf ausgelegt in der Roda mit anderen kooperativen Partnern Capoeira zu machen :-P und so wird es vermutlich im Hinblick der letzten 20 Jahre Capoeira-Entwicklung auch bleiben.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.567

    Standard

    Zitat Zitat von papa_schlumpf Beitrag anzeigen
    Die anderen sind nur darauf ausgelegt in der Roda mit anderen kooperativen Partnern Capoeira zu machen :-P und so wird es vermutlich im Hinblick der letzten 20 Jahre Capoeira-Entwicklung auch bleiben.
    Ist das so? Ich kriege regelmäßig auf Instagram Videos angezeigt, wo es mehr zur Sache geht...auch scheint es Wettkämpfe zu geben!? Aber gut, die Mehrheit trainiert und übt so nicht....zumindestens in der Schule, wo ich Berimbau spielen lerne, wird 1 bis 2 mal im Monat an Pratzen, Sandsäcken und "Bob" geübt...
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

    The naked truth is better than well dressed lies

  3. #18
    Registrierungsdatum
    20.05.2009
    Ort
    Rodgau
    Alter
    31
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Ist das so? Ich kriege regelmäßig auf Instagram Videos angezeigt, wo es mehr zur Sache geht...auch scheint es Wettkämpfe zu geben!? Aber gut, die Mehrheit trainiert und übt so nicht....zumindestens in der Schule, wo ich Berimbau spielen lerne, wird 1 bis 2 mal im Monat an Pratzen, Sandsäcken und "Bob" geübt...
    Auf sozialen Medien gibt es genug Videos, die in beide Richtungen Strömungen vermuten lassen. Ist sehr vom Umfeld bestimmt.

    Die Bewertungskriterien bei diesen Meisterschaften sind je nach Veranstalter unterschiedlich. Es ist grundlegend ein anderes Mindset als bei Vollkontaktsportarten. Natürlich rede ich nur von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen. Außnahmen gibt es immer, ich habe selbst auch schon Trainingsspiele gehabt, in denen nur Galopantes erlaubt waren. Es ist aber wie du selbst sagt eher selten, dass diese Form von Kontakt und Kompromisslosigkeit anklang sucht.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    4.567

    Standard

    Zitat Zitat von papa_schlumpf Beitrag anzeigen
    Auf sozialen Medien gibt es genug Videos, die in beide Richtungen Strömungen vermuten lassen. Ist sehr vom Umfeld bestimmt.

    Die Bewertungskriterien bei diesen Meisterschaften sind je nach Veranstalter unterschiedlich. Es ist grundlegend ein anderes Mindset als bei Vollkontaktsportarten. Natürlich rede ich nur von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen. Außnahmen gibt es immer, ich habe selbst auch schon Trainingsspiele gehabt, in denen nur Galopantes erlaubt waren. Es ist aber wie du selbst sagt eher selten, dass diese Form von Kontakt und Kompromisslosigkeit anklang sucht.
    Ja, wie beim Vollkontakt ist das "mindset" nicht....zumindestens daß, was ich so kenn(was nicht viel ist, da ich selber kein Capoeira trainiere und nur in die besagte Schule gehe um dort Berimbau spielen zu lernen und gelegentlich bei der monatlichen Roda auszuhelfen, damit die fortgeschrittenen Schüler auch "spielen" können)

    Aber zumindestens hat die Schule, die ich kenne, diese TKD Westen und Helme an der Wand hängen....wann und wie die Ausrüstung benutzt wird, weiss ich aber nicht/hab ich noch nie gesehen
    Good judgement comes from experience; and experience, well that comes from poor judgement

    The naked truth is better than well dressed lies

  5. #20
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    2.187

    Standard

    wenn ich das richtig verstanden habe, wurde in einem der videos erzählt, dass mestre bimbas vater ein meister des batuci gewesen ist. batuci gibt es nicht mehr. ist aber wohl ins regional eingeflossen.

    ich habe noch nie was von batuci gehört. weiss jemensch von euch was?

  6. #21
    Registrierungsdatum
    20.05.2009
    Ort
    Rodgau
    Alter
    31
    Beiträge
    251

    Standard

    Ich für meinen Teil habe in einem Workshop mit Mestre Dunga folgendes gehört:
    Es war sowohl eigene KK als auch Spiel, dass gespielt wurde. Es ging darum jemanden mithilfe eines Fußfegers oder Kopfstoß auf den Boden zu schicken. Unter anderen wurde das auch mit Tritten wie Calve-Kicks oder Low Kicks eskaliert.

    Es hat auch einen eigenen grundschritt gehabt. Es hat mich persönlich an Taekkyon erinnert.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    2.187

    Standard

    Es ging darum jemanden mithilfe eines Fußfegers oder Kopfstoß auf den Boden zu schicken.
    klingt ähnlich zu dem was taekkyon-wettkämpfe regeltechnisch bieten.

    bei der beschreibung musste ich an morengue denken, bei denen auch lowkicks erlaubt sind.

    interessant, dass es immer noch themen gibt, die mensch nicht im netz findet. weder YT noch google haben was zu batuci gewusst.

  8. #23
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.364
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    In den 90ern habe ich mal ein Probetraining Capoeira gemacht, den Namen der Schule weiß ich nicht mehr. Da wurde - ähnlich wie im Taekwondo - mit Pratzen geübt. Ich dachte das wäre Standard. In meiner alten Trainingsstätte in MG hat vor uns eine Capoeiragruppe trainiert, da habe ich auch Pratzenarbeit gesehen.
    Personal Training in Düsseldorf
    Neue Trainingszeiten: Mitwochs 20:15, Sonntags 17:00 Uhr, Sportzentrum im Medienhafen - bei Interesse PN

  9. #24
    Registrierungsdatum
    01.10.2004
    Ort
    ostseeküste
    Beiträge
    2.187

    Standard

    hab ich manchmal in unserer gruppe gemacht, damit die leute die tritte verstehen.
    habe ich sonst nur auf nem YT-clip gesehen (von der gruppe in K).

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Capoeira in der Anwendung
    Von Kannix im Forum Capoeira, Akrobatik in der Kampfkunst
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20-08-2008, 20:12
  2. Vivendo Capoeira - Capoeira leben und erleben
    Von Santa Cruz im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-06-2006, 14:08
  3. Anwendung
    Von Paralogy im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05-10-2005, 13:04
  4. 5. Capoeira Festival der Gruppe Capoeira Preto e Branco in Erlangen
    Von Michael Kann im Forum Termine & Infos, Lehrgänge, Seminare, Turniere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19-04-2004, 22:36
  5. anwendung von....
    Von tigercrane im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01-10-2002, 13:45

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •