Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 191

Thema: Klimmzug-Challenge

  1. #31
    Registrierungsdatum
    15.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    50
    Beiträge
    160

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    (Außerdem solltest Du davon ausgehen, dass das Spuren an Wand und/oder Türrahmen hinterlässt.)
    Ja, sowas befürchte ich. Ist halt eine Mietwohnung. Löcher in der Wand kann ich einfach wieder zuspachteln, aber ich fände es blöd, bei Auszug einen neuen Türrahmen kaufen zu müssen. Außerdem ist so eine fest an der Wand montierte Stange nicht im Weg und kann da einfach dauerhaft hängen bleiben. Muss ich nochmal drüber nachdenken.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard

    Das Gerät, welches ich gerade im Kopf habe, wird seit ~15 Jahren mal mehr mal weniger intensiv genutzt. Der Türrahmen dort macht auf mich nicht den Eindruck, dass er mehr als kosmetische Reparaturen bräuchte. Man sieht es ... substantiell kaputt ist da nichts. Hässlich ist die Wand auf der anderen Seit über der Tür - es lässt sich nicht vermeiden, beim Ein- und Aushängen dort entlang zu kratzen. Abgeriebene Tapete und dunkle Streifen sind die Folge.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    12.12.2015
    Beiträge
    339

    Standard

    Habe letztes Jahr eine relativ teure Klimmzug Stange zum Geburtstag bekommen, wo man zusätzlich noch eine Dipbar und zwei Slings dranhängen kann. Hat so ca. 80 Euro gekostet. Sitzt bombig und verkratzt auch nichts. Ist jetzt zu Corona Zeiten wohl noch teurer. Wenn ich das finde, poste ich den Link nach.
    Edit : hier isse, jetzt 100€ auf Amazone
    https://www.amazon.de/dp/B08D3WWCGJ/...b58MCZ15?psc=1

  4. #34
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.675

    Standard

    Hab die jetzt montiert (scheint ein Dauerangebot zu sein):
    https://www.holdstrong.de/shop/restp...tange-hs-k-d6/

  5. #35
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard

    Und dein Ziel war nochmal gleich...?

  6. #36
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.675

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    Und dein Ziel war nochmal gleich...?
    Mehr Klimmzüge zu trainieren

  7. #37
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard

    Na dann ... viel Erfolg!

  8. #38
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    Find die Idee gut.

    Also:

    Bis 15 Febr. 2021 sollen es mind. 10 Klimmzüge werden, möglichst 15.
    Bei Ristgriff

  9. #39
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard


  10. #40
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    Danke, aber Pläne machen! ist leicht

  11. #41
    Registrierungsdatum
    21.03.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    31
    Beiträge
    2.586

    Standard

    Ok, ich steige auch noch mit ein.

    Habe die Woche getestet, aktuell gehen 7 Klimmzüge im Ristgriff mit sauberer Technik (vollständig ausgehängt, keine Bewegung im Körper, Kinn deutlich über der Stange). Bin damit etwas unter meinem früheren Bestand, habe aber auch länger weniger regelmäßig Klimmzüge trainiert.

    Als Trainingsziel setze ich mir dann mal, die Anzahl zu verdoppeln und dabei weiterhin bei sauberer Technik zu bleiben.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.675

    Standard

    Also gut, dann will ich nicht länger Spielverderber sein

    Hab' mittlerweile mal getestet, was meine Schulter derzeit so zulässt. Leider nicht so viel wie erhofft . Ich muss gaaanz langsam runterlassen mit viel Spannung in der Scapula, sonst impingt das Schxxxding. Und Ristgriff geht auch nicht.

    Ich schaffe von den langsamen (Extension ca. 5 Sekunden) im weiten Parallelgriff mit Kinn über der Stange gehalten derzeit maximal 4 Stück. Dementsprechend werde ich in leichter Abwandlung der von Period geposteten Methode vorgehen. D.h. nicht täglich, weil ich nicht jeden Tag da bin, wo die Klimmzugstange hängt und nicht mehr als 5 Sätze, also 4-3-2-1, 4-3-2-2, 4-3-3-2, 5-4-3-2-1, usw. oder ähnlich, auf jeden Fall jeden Satz maximal.

    Mein Ziel lautet lediglich: Verbessern! Das wäre für mich bei einem der folgenden drei Ergebnisse erreicht: 1.) 3x10, 2.) 1x15 oder 3.) 50 hinteinander mit beliebig vielen Pausen (ohne Schlaf oder Abendessen ) (in obiger Ausführung natürlich!)

  13. #43
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard

    @Soldier Hau rein und viel Erfolg!

    @Katamaus Gesundheit geht vor, schließlich ist die auch das Ziel.

  14. #44
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    737

    Standard

    Und? Seid ihr alle fleißig?

  15. #45
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    Zitat Zitat von Pflöte Beitrag anzeigen
    Und? Seid ihr alle fleißig?
    Logo

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Klimmzug-Challenge
    Von kiblod im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21-06-2014, 20:07
  2. Einarmiger Klimmzug
    Von Bambuk007 im Forum Trainingslehre
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05-11-2010, 18:59
  3. Klimmzug
    Von Catse im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18-10-2006, 17:09
  4. Wieder mal der Klimmzug
    Von Catse im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03-10-2006, 14:23
  5. einarmiger Klimmzug
    Von IecXe im Forum Trainingslehre
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25-06-2005, 22:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •