Seite 47 von 47 ErsteErste ... 37454647
Zeige Ergebnis 691 bis 701 von 701

Thema: Nazis und Kampfsport.

  1. #691
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    43.096
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von kelte Beitrag anzeigen
    Laut der Doku ist er sogar ein Gründungsmitglied von Barbaria Schmölln.

    Natürlich musst du keine Nazis/Gewalttäter identifizieren oder ablehnen. Das hat auch niemand behauptet - ich hatte dir diese lobenswerte Absicht lediglich unterstellt.
    Es steht dir -wie übrigens allen in der Kampfsportszene- völlig frei, mit diesen Leuten zu trainieren oder denen eben eine Bühne zu bieten.

    Und ich bin davon überzeugt, dass genug in der Szene von diesem Recht Gerbrauch machen.
    Du hast mich Ls Verantwortlichen bezeichnet. Und es als meine Aufgabe beschrieben, sie zu identifizieren. Wieso? Die trainieren doch nicht bei mir.

    Ich weiss nicht, wann diese Barbara gegründet wurde und von wem. Vielleicht hast du da mehr Informationen....?!
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #692
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Ort
    CH-Basel
    Beiträge
    2.565

    Standard

    "Der Glaube versetzt Berge!"

    Als die Jünger mit Kelte allein waren, wandten sie sich an ihn und fragten:
    Warum konnten wir den Dämonen nicht austreiben?

    Er antwortete: Weil euer Glaube so klein ist. OSS, das sage ich euch:
    Wenn euer Glaube auch nur so groß ist wie ein Senfkorn, dann werdet ihr zu diesem Nazi sagen:
    Rück von hier nach dort!, und er wird wegrücken.
    Nichts wird euch unmöglich sein.
    Geschwister im Gym!

    Hokushin Ittô-ryû Hyôhô - Shibu Schweiz
    schwert|gedanken, ein Blog zu jap. Geschichte, Kultur und den klassischen Kriegskünsten

  3. #693
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    53
    Beiträge
    3.603
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von ryoma Beitrag anzeigen
    "Der Glaube versetzt Berge!"

    Als die Jünger mit Kelte allein waren, wandten sie sich an ihn und fragten:
    Warum konnten wir den Dämonen nicht austreiben?

    Er antwortete: Weil euer Glaube so klein ist. OSS, das sage ich euch:
    Wenn euer Glaube auch nur so groß ist wie ein Senfkorn, dann werdet ihr zu diesem Nazi sagen:
    Rück von hier nach dort!, und er wird wegrücken.
    Nichts wird euch unmöglich sein.
    Geschwister im Gym!

    Ich halte dieses Schmuckstück mal fest für die Nachwelt. Xd
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  4. #694
    Registrierungsdatum
    05.03.2012
    Alter
    41
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Du hast mich Ls Verantwortlichen bezeichnet. Und es als meine Aufgabe beschrieben, sie zu identifizieren. Wieso? Die trainieren doch nicht bei mir.
    Ich glaube von dir eine Aussage im Hinterkopf zu haben, dass du als Matchmaker bei WLMMA dir die Leute
    auch dahingehend anschaust, ob diese beispielsweise einschlägige Tattoos tragen, wo die herkommen usw.

    Das Ziel: Nazis und Gewalttäter auszusieben.

    Es ist aber auch möglich, dass ich das völlig falsch verstanden habe und dir gleichgültig ist, ob WLMMA Rassisten eine
    Bühne bietet - ich will dir nichts unterstellen, nicht mal positive Absichten.
    Geändert von kelte (25-11-2020 um 15:53 Uhr)

  5. #695
    Registrierungsdatum
    05.03.2012
    Alter
    41
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Ich halte dieses Schmuckstück mal fest für die Nachwelt. Xd
    Ich hoffe doch mal schwer, dass du diesen Nonsens nicht wirklich gut findest und nur lobst, weil er gegen mich gerichtet ist.
    Sonst würde ich mir ernsthaft Sorgen um dich machen

  6. #696
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    43.096
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von kelte Beitrag anzeigen
    Ich glaube von dir eine Aussage im Hinterkopf zu haben, dass du als Matchmaker bei WLMMA dir die Leute
    auch dahingehend anschaust, ob diese beispielsweise einschlägige Tattoos tragen, wo die herkommen usw.

    Das Ziel: Nazis und Gewalttäter auszusieben.

    Es ist aber auch möglich, dass ich das völlig falsch verstanden habe und dir völlig gleichgültig ist, ob WLMMA Rassisten eine
    Bühne bietet - ich will dir nichts unterstellen, nicht mal positive Absichten.
    Ach so, sorry, lange Leitung. Ich bin seit Dezember 2019 nicht mehr Matchmaker bei WLMMA.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  7. #697
    Registrierungsdatum
    05.03.2012
    Alter
    41
    Beiträge
    1.855

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Ach so, sorry, lange Leitung. Ich bin seit Dezember 2019 nicht mehr Matchmaker bei WLMMA.
    Aber 2017 warst du es wohl noch und hattest dort offensichtlich nicht erkennen können, dass beispielsweise der Martin Langner ein Nazi ist.
    Ich wollte lediglich damit zeigen, dass diese Leute auch in ganz normalen Vereinen um die Ecke trainieren und deren Erkennung dadurch noch
    schwieriger wird.

    Und dann ist unter Umständen der gefeierte Star des Abends ein Rassist/Nazi.

  8. #698
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    43.096
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Das wäre aber mit einem Einblick ins Führungszeugnis auch nicht zu ändern gewesen, falls er keine Eintragungen gehabt hat.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  9. #699
    Registrierungsdatum
    02.09.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    3.484

    Standard

    Macht ihr keine Hausdurchsuchung, bevor ihr jemanden bucht?
    “Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
    - Evolution

  10. #700
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.512

    Standard

    Zitat Zitat von kelte Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht, deshalb habe ich das ja selbst als Klischee bezeichnet - ich wollte nur verdeutlichen, dass diesen Leuten Image/Außenwirkung sehr wichtig ist - typischerweise
    versuchen die ja, von der Grundabstimmung her dominant/einschüchternd aufzutreten. Und da wäre eine Kampfsportart, die positive Werte wie Respekt, Verantwortung etc. transportiert,
    ungeeignet.
    Letztendlich ist das die gleiche Geschichte, warum es Kampfsport relativ einfach hat, jugendliche Gewalttäter abzuholen - das ist halt schlicht eine Sache, mit der die sich identifizieren
    können. Da haben die beim Einstieg erstmal nicht das Gefühl, großartig verbogen zu werden. Das wird Synchronschwimmen niemals leisten können.
    Transportiert Synchronschwimmen positive Werte, wie Respekt, Verantwortung etc oder ist das einfach nur...etwas "unmännlich"?
    Ringe nie mit einem Schwein - ihr werdet beide schmutzig, aber das Schwein mag es.

  11. #701
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    9.234

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    oder ist das einfach nur...etwas "unmännlich"?
    kommt wahrscheinlich drauf an, welche kata geschwommen wird
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

Seite 47 von 47 ErsteErste ... 37454647

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nazis MMA
    Von pretty boy im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20-08-2009, 13:34
  2. Nazis bei den Shaolin ???
    Von wing-chun-girl im Forum Philosophie, Esoterik und Tradition
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13-05-2006, 08:20
  3. nazis und freefight???
    Von crazysource im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 23-01-2006, 17:39

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •