Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 92

Thema: Fingerabdruckpflicht ab 08/2021 im Perso

  1. #1
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Lightbulb Fingerabdruckpflicht ab 08/2021 im Perso

    Das wurde von nur wenigen parlamentariern in den letzten wochen beschlossen, ohne eine breite gesellschaftliche diskussion.


    Der Verein Digitalcourage, der sich für Datenschutz und ungehinderte Kommunikation einsetzt, befürchtet jedoch unangemessene Überwachungsstrukturen. In einer offiziellen Stellungnahme äußert sich der Verein zu dem Gesetz und betont, dass die Erfassung hochsensibler biometrischer Daten im Personalausweis, wie etwa Fingerabdrücke, in keinem Verhältnis zu den selten Fällen stünde, in denen Ermittlern damit wirklich geholfen werden könne.

    Darüber hinaus sieht Digitalcourage in dem Gesetz langfristige Gefahren für IT-Sicherheit und Privatsphäre. So machen die Datenschützer unter anderem darauf aufmerksam, dass Fingerabdrücke von vielen Menschen als Schlüssel beziehungsweise Passwörter für Smartphones genutzt werden.
    Geändert von marq (13-11-2020 um 10:47 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    43.096
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Naja, wenn es erst ab 20121 gilt, dann ist das für mich kein Problem.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  3. #3
    Registrierungsdatum
    15.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    49
    Beiträge
    160

    Standard

    ab 20121 im Perso
    Na, dann ist ja noch ein bisschen Zeit

    Scnr.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Naja, wenn es erst ab 20121 gilt, dann ist das für mich kein Problem.
    statt sich über den tippfehler lustig zu machen, könntest du lieber es ändern. danke!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.122

    Standard

    Potzblitz - da beschließen Politiker etwas "ohne breite gesellschaftliche Diskussion" was rechtlich bedenklich ist und in keinem angemessen Verhältnis zum Nutzen steht.

    Warum kommt mir dieses Schema nur allzu vertraut vor? Und warum ist das dann gerade jetzt ein Problem?
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  6. #6
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    7.913

    Standard

    Es wurde wohl nicht irgend etwas beschlossen sondern geltendes EU-Recht umgesetzt.


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Standard

    genauso ist es. ich hoffe, es kommt zu einer gerichtlichen überprüfung dieser verpflichtenden massnahme.

    was folgt als nächstes ? ein dna profil ?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    437

    Standard

    Da schau her... Im Gegensatz zu anderen aktuell am Parlament vorbei getroffenen Zwangsmaßnahmen, ist mir das vollkommen wumpe. :

    Stellt euch mal nicht so an. Schließlich geht es um die Sicherheit von uns allen.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.819

    Standard

    eure argumentation hat kindergartenniveau!

  10. #10
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.527

    Standard

    Passt zu dem Rest der gerade hier in Deutschland läuft.....von daher wundert es mich nicht.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    29.09.2013
    Alter
    30
    Beiträge
    150

    Standard

    Viel bedenklicher finde ich, dass dieser Beschluss bisher kaum bis gar nicht in den Medien (aka Corona live blog) erwähnt wurde...
    Progress comes to those who train and train.
    Reliance on secret techniques will get you nowhere.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.584

    Standard

    Ich weiss nicht, wo das Problem liegt
    In manchen Ländern, Gang und gebe

    Thema Handyentschlusselung: Gesichtserkennung oder ganz altmodisch Zahlencode oder ähnliches(aber Gott bewahre- das ist ja Steinzeitniveau)

  13. #13
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    171

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Es wurde wohl nicht irgend etwas beschlossen sondern geltendes EU-Recht umgesetzt.


    Gruß
    Alfons.
    ...das auch mal wann beschlossen wurde....und da sind wir auch schon beim Problem.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.584

    Standard

    Zitat Zitat von maxderbruchpilot Beitrag anzeigen
    ...das auch mal wann beschlossen wurde....und da sind wir auch schon beim Problem.
    Genau, direkt beschweren, daß du dabei nicht zu Rate gezogen wurdest- bzw persönlich informiert wurdest, als darüber diskutiert wurde

  15. #15
    Registrierungsdatum
    28.08.2003
    Beiträge
    4.094

    Standard

    Hi,

    Pispers zum Fingerabdruck in Ausweisen:

    "Der Otto Schily hat gesagt: Der Beckstein hat Recht. Und wir sollen uns nicht anstellen mit dem Datenschutz. Die Spanier hätten den Fingerabdruck seit über 30 Jahren im Personalausweis - und das stimmt, das hat der General Franco noch eingeführt. Schilys großes Vorbild. Ist in Spanien blöd gelaufen. Hat ein Diktator eingeführt, ist der Demokratie in die Hände gefallen. Schily macht das lieber umgekehrt. Und sobald wir den Fingerabdruck im Personalausweis haben, dann sind wir sicher, nicht? Ich wette mit Ihnen, dann haben wir genau so wenig Terroranschläge - wie die armen Spanier."

    - …bis Neulich, Liveaufzeichnung in Berlin, 2004
    Gruß

    Alef

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22-07-2020, 18:17

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •