Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 35

Thema: ARD-Themenwoche #WieLeben - Greta Thunberg

  1. #16
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.105

    Standard

    Wo ist jetzt genau der Gag? Dass die dort für die Erhaltung des Waldes demonstrieren und dafür nicht mal eben ein paar hundert km herbeigewandert sind?

  2. #17
    Registrierungsdatum
    02.09.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    3.570

    Standard

    Der liegt in der Ironie, dass da Felder mit Autos zugeparkt wird um gegen eine Straße zu demonstieren.



    Doku von Arte mit dem Thema "Umweltsünder E-Auto?"
    https://www.youtube.com/watch?v=X_4aTFTctnE
    “Das ist zwar peinlich, aber man darf ja wohl noch rumprobieren.”
    - Evolution

  3. #18
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.576

    Standard

    Zitat Zitat von OliverT Beitrag anzeigen
    Der liegt in der Ironie, dass da Felder mit Autos zugeparkt wird um gegen eine Straße zu demonstieren.

    [/url]
    Ja, eine gewisse Ironie kann man darin sehen. Ich finde aber den Trend bedenklich sich nicht mit den Inhalten auseinanderzusetzen sondern immer nur zu schauen ob sich alle die für etwas einstehen immer selbst perfekt verhalten. Bei sich selber anfangen mag auch wichtig sein, aber diese Forderung nach Perfektion ist nicht sachdienlich.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    175

    Standard

    Zitat Zitat von Willi von der Heide Beitrag anzeigen

    Und dann kenne ich noch einen engagierten Umweltschützer, der mit seinem alten Mercedes Diesel 30.000 km im Jahr fährt ...
    Ich bin mir nicht so sicher ob das Wasser und Wein ist, Resoursenverbrauch ist ja auch eines der Umweltthemen.
    Wenn man hier in 30 Jahren 3 neue Mercedes kauft, bedeutet das ja nicht, das die alten Mercedes aus dem Verkehr sind, sondern zusätzlich noch wo rum fahren, auch wenn das dann vielleicht Afrika ist.
    Und aus der Sicht ist einen alten Mercedes fahren tatsächlich umweltbewust.

  5. #20
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    175

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    nein, dies sollte auch keine antwort auf deine frage sein.

    ich finde eine personalisierung schlecht, weil dann der focus von der sache gelenkt wird und sich auf personen konzentriert.
    Sehe ich auch so, dann wird die Sache schlecht geredet, nur weil die Person einen Fehler macht.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    08.04.2020
    Alter
    40
    Beiträge
    204

    Standard

    Zitat Zitat von Nite Beitrag anzeigen
    Ich mag Greta alleine schon aufgrund der Tatsache dass "gestandene" Männer wegen ihr völlig die Nerven verlieren
    Ja, weil sie einfach nervt und mit ihrer Kampagne Millionen von Euro verdient hat.
    Da kann man schon sauer sein.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    25.11.2020
    Alter
    19
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich stimme @marq da voll zu. Es wurde immer der Fokus der ganzen Klimabewegung auf ein einziges Mädchen gelegt. Alle haben dann nur noch über Greta Thunberg geredet und nicht mehr so sehr über das Klima. Also ich finde der Fokus ist ganz klar falsch gesetzt worden und das wird er auch leider immer noch.
    Karate: Hiebe auf den ersten Kick

  8. #23
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    36
    Beiträge
    4.230

    Standard

    Zitat Zitat von Banger Beitrag anzeigen
    Ja, weil sie einfach nervt und mit ihrer Kampagne Millionen von Euro verdient hat.
    Da kann man schon sauer sein.
    Erwachsene Menschen die wegen so etwas sauer werden haben ihr Leben nicht im Griff

  9. #24
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.105

    Standard

    Zitat Zitat von kidkarate10 Beitrag anzeigen
    Ich stimme @marq da voll zu. Es wurde immer der Fokus der ganzen Klimabewegung auf ein einziges Mädchen gelegt. Alle haben dann nur noch über Greta Thunberg geredet und nicht mehr so sehr über das Klima. Also ich finde der Fokus ist ganz klar falsch gesetzt worden und das wird er auch leider immer noch.
    Warum wundert mich das nicht, dass du hier solchen Unfug schreibst?

  10. #25
    Macabre Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kidkarate10 Beitrag anzeigen
    Es wurde immer der Fokus der ganzen Klimabewegung auf ein einziges Mädchen gelegt. Alle haben dann nur noch über Greta Thunberg geredet und nicht mehr so sehr über das Klima. Also ich finde der Fokus ist ganz klar falsch gesetzt worden und das wird er auch leider immer noch.
    Ich sag mal so, keiner dessen IQ den eines Aschenbechers übersteigt, hat den Fokus auf die Person Greta gelegt, oder nur noch über Sie geredet..

    Der Fokus ist und war ganz klar die Message, die Sie vertritt, nämlich Pro Klima..

    Und ich bin weder FFF, noch ER...

  11. #26
    Macabre Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Banger Beitrag anzeigen
    Ja, weil sie einfach nervt und mit ihrer Kampagne Millionen von Euro verdient hat.
    Da kann man schon sauer sein.
    Warum denn sauer sein, versteh ich nicht..?

    Super Begründung übrigens, weil sie nervt und Mios scheffelt...



  12. #27
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    567

    Standard

    Damit es Wirkung zeigt, darf man nicht einfach nur sauer sein - nein, man muss ausnahmslos jedem ständig damit die Ohren volljaulen.

    Wer das nicht hören möchte, ist eindeutig ein Ökofaschist und braucht am besten mehrere minutenlange Ansprachen, in denen sich Mimik und Lautstärke der Stimme über die Länge dieser immer erkennbarer der eigenen, inneren Wut annähern.
    Geändert von Pflöte (28-11-2020 um 06:36 Uhr)

  13. #28
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    175

    Standard

    Zitat Zitat von Macabre Beitrag anzeigen
    Ich sag mal so, keiner dessen IQ den eines Aschenbechers übersteigt, hat den Fokus auf die Person Greta gelegt, oder nur noch über Sie geredet..

    Der Fokus ist und war ganz klar die Message, die Sie vertritt, nämlich Pro Klima..

    Und ich bin weder FFF, noch ER...
    Ernsthaft?
    Hast du dir Artikel vergessen in denen es nur um eine Schiffsreise und den Flug heim ging?
    Das ist Fokus aof die Person legen, wesswegen sie in USA waren weis keiner mehr.
    Gegnner reden ständig über die Person und versuchen sie zu diskeditieren, keiner von denen diskutiert über die Message.
    Bei FFF reden alle über schuleschwänzen etc. die Message geht verloren.
    Aber das ist halt das Problem unserer Zeit, die Presse verdient mit Messages keine klickdollar. :-(

  14. #29
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.576

    Standard

    @kidkarate: Ignoriere den User Bücherwurm einfach. Der macht hier vorzugsweise (neue) User dumm von der Seite an. Wenn Du ihn auf „ignore“ setzt wirst Du kaum Beiträge mit echtem Inhalt verpassen.
    Irgendwie haben sowohl Macabre als auch maxderbruchpilot recht. Es ist eben nicht alles nur schwarz und weiß.

  15. #30
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.105

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    @kidkarate: Ignoriere den User Bücherwurm einfach. Der macht hier vorzugsweise (neue) User dumm von der Seite an. Wenn Du ihn auf „ignore“ setzt wirst Du kaum Beiträge mit echtem Inhalt verpassen.
    Tut er doch auch so nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Themenwoche "Glück"
    Von Sven K. im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20-11-2013, 18:35
  2. SV Mittel im ARD:
    Von domme im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20-01-2009, 03:32
  3. China Themenwoche bei WDR 5
    Von Der Dude im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14-09-2007, 19:52
  4. Boxen am 14.05 auf ARD
    Von sphinX1985 im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17-05-2005, 11:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •