Seite 15 von 22 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 211 bis 225 von 321

Thema: Bruce Lee wird bei Live Aufführung gedemütigt und cheatet.

  1. #211
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    ja aber .....
    Falls es wen interessiert Kognitive Dissonanz bei WP.
    Ist a.m.S. ganz gut erklärt.
    Der Ausdruck wird recht häufig nicht ganz korrekt genutzt.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  2. #212
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    57
    Beiträge
    630

    Standard

    war aber trotzdem witzig von dem Herrn Pansapiens

  3. #213
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von DatOlli Beitrag anzeigen
    Falls die Background-Story stimmt, was ich nicht beurteilen kann, ist das vielleicht für den Faden interessant.
    Joe Lewis zu beeindrucken, heißt, aus meiner Sicht, auch schon was. Falls die Story stimmt.
    Hab mir das Video jetzt erst ansehen können. Ich muss sagen, der Karate-Punch beeindruckt mich jetzt nicht wirklich, um es milde auszudrücken. Da finde ich die Schlagmechanik von BL deutlich überzeugender.

    Andererseits wird der wohl schon Hauen gekonnt haben, der Lewis und letztlich muss man sich auch hinstellen und spüren um es genau zu wissen...

    Liegt das daran, dass der eigentlich eher Kickboxer war und daher eine etwas andere Schlagmechanik als im Karate hatte?

  4. #214
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Panzerknacker Beitrag anzeigen
    war aber trotzdem witzig von dem Herrn Pansapiens
    Ja, stimmt. Gelacht hab' ich auch.

    Liebe Grüße
    DatOlli


    Gesendet von meinem Mi MIX 3 mit Tapatalk
    Geändert von DatOlli (09-01-2021 um 13:13 Uhr)

  5. #215
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.982

    Standard

    Zitat Zitat von DatOlli Beitrag anzeigen
    ... Gelacht hab' ich auch.
    dto.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  6. #216
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen

    Liegt das daran, dass der eigentlich eher Kickboxer war und daher eine etwas andere Schlagmechanik als im Karate hatte?
    Vielleicht kommt der auch vom Cobra-Kai.

  7. #217
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Vielleicht kommt der auch vom Cobra-Kai.
    Jedenfalls hört sich das nicht nach „3 Jahre für eine Kata“ an
    Joe Lewis erlernte Shōrin-Ryū Karate 1964 in Okinawa während seiner Zeit beim Marine Corps. Lewis soll den 1. Dan bereits nach sieben Monaten verliehen bekommen haben, was eine extrem kurze Zeit ist. 1968 begann Lewis mit Bruce Lee zu trainieren.
    (https://de.wikipedia.org/wiki/Joe_Lewis_(Kampfsportler))

  8. #218
    Theorie & Praxis Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    Um mal von BL - der SEHR schnell war - wegzugehen :

    Was treibt eigentlich den durchschnittlichen BL-Fan zu seinem erbitterten Stellvertreterkampf um das Können eines Toten ?

    Meine knappe Theorie :

    Wenn "Er" ohne dieses lästige Gekämpfe mit anderen Spitzenleuten der Grösste sein konnte, dann kann man selber vielleicht damit auch der drittgrösste sein... .
    Also auf jeden Fall viel besser als die meisten, die ... na, ihr wisst schon.

    Wie sagte Forrest Griffin mal so schön : Am besten hat es der in der Mitte. Bruce wollte aber immer oben sein. Oder musste es.

    Herrgott, der hat halb Hollywood Privatstunden gegeben. Geld und Kontakte.
    Da kann er mal nicht eben im Viertelfinale irgendwo rausfliegen.

    Für den BL-fan zum Trost meine 2 beliebtesten YT-Argumente, wenn ich spasseshalber in den Kommentaren mal wieder um SEINE Ehre kämpfe :

    1. Er hat es für Linda und die Kinder (nicht) getan.

    2. MICH hätte er auf jeden Fall besiegt.
    Ich war jetzt gerade dabei auf diesen Beitrag ausführlich zu antworten, aber in diesem Prozess wurde mir klar, dass es keinen Sinn macht auf derartiges zu antworten.

    Man könnte die Frage auch umkehren und sich darüber Gedanken machen was einen durchschnittlichen VK-Fan und KKB-User zu einem erbitterten Konterkampf über das in dessen Augen angebliche Unvermögen eines Toten treibt ...

    ... dazu hätte ich auch eine Theorie, die wiederum auf Freudsche Lehren basiert ...

    Aber ich schenke mir das alles.

    Doch ja, ich erkenne an, dass das Lesen und Verstehen meiner bisherigen Beiträge eine komplexe Aufgabe darstellt an der so Mancher hier noch immer zu beißen scheint. Es ist ja auch nicht einfach, da es nicht damit getan ist Worte im Geiste oder laut wiederzugeben, sondern eben auch deren Sinn zu erfassen und deren Sinn wiederum in den Kontext des Themas zu setzen. Falls Ihr viel übt, dann schafft Ihr es am Schluss vielleicht noch, keine Ahnung.

    Falls es Euch beruhigt:

    1. Bruce Lee ist tod.

    2. Ja, Ihr hättet allesamt Bruce Lee auf jeden Fall besiegen können.

  9. #219
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.105

    Standard

    Zitat Zitat von Theorie & Praxis Beitrag anzeigen

    Aber ich schenke mir das alles.

    Doch ja, ich erkenne an, dass das Lesen und Verstehen meiner bisherigen Beiträge eine komplexe Aufgabe darstellt an der so Mancher hier noch immer zu beißen scheint. Es ist ja auch nicht einfach, da es nicht damit getan ist Worte im Geiste oder laut wiederzugeben, sondern eben auch deren Sinn zu erfassen und deren Sinn wiederum in den Kontext des Themas zu setzen. Falls Ihr viel übt, dann schafft Ihr es am Schluss vielleicht noch, keine Ahnung.

    Falls es Euch beruhigt:

    1. Bruce Lee ist tod.

    2. Ja, Ihr hättet allesamt Bruce Lee auf jeden Fall besiegen können.

    Er ist tot.

  10. #220
    Theorie & Praxis Gast

    Standard

    Wer Tippfehler findet, kann sie behalten und damit machen was sie/es/er will ... das möchte ich dann aber nicht so genau wissen, Danke.

  11. #221
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.681

    Standard

    more story telling: erzählung, teil der mythologie, fakten?
    gibt es IRGENDWELCHE anderen Aussagen dazu?



    oh, und natürlich war BL auch box-champion und ein streetfight-biest:

    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  12. #222
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Hab mir das Video jetzt erst ansehen können. Ich muss sagen, der Karate-Punch beeindruckt mich jetzt nicht wirklich, um es milde auszudrücken. Da finde ich die Schlagmechanik von BL deutlich überzeugender.

    Andererseits wird der wohl schon Hauen gekonnt haben, der Lewis und letztlich muss man sich auch hinstellen und spüren um es genau zu wissen...

    Liegt das daran, dass der eigentlich eher Kickboxer war und daher eine etwas andere Schlagmechanik als im Karate hatte?
    Hmm, der WP-Artikel legt eher nah, dass er Karateka war. Jedenfalls aus meiner Sicht.

    Bedenke aber auch die Zeit. Das waren die Anfänge im VK-KS-Bereich (Boxen mal aussen vor).

    Wieso sollten KB'er eigentlich eine "schlechtere" Schlagmechanik haben? Sollten die nicht die Schlagmechanik aus dem Boxen haben?
    Das begegnet mir im KKB schon mal öfter.

    Kann ich selbst nicht beurteilen. Habe nie KB trainiert, wohl MT, aber das war schon recht verschieden vom Boxen.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  13. #223
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Theorie & Praxis Beitrag anzeigen
    ...
    Man könnte die Frage auch umkehren und sich darüber Gedanken machen was einen durchschnittlichen VK-Fan und KKB-User zu einem erbitterten Konterkampf über das in dessen Augen angebliche Unvermögen eines Toten treibt ...
    ....
    Falls es Euch beruhigt:

    1. Bruce Lee ist tod.

    2. Ja, Ihr hättet allesamt Bruce Lee auf jeden Fall besiegen können.
    Hmm, ich halte mich für den "durchschnittlichen KKB-User". Allerdings wüsste ich nicht wo ich (oder andere) ihm Unvermögen oder Unfähigkeit unterstellt hätten.

    Mich "triggert" im übrigen nicht BL. Was mich triggert ist, dass aus 'Glauben und Spekulation " Rückschlüsse (in dem Fall BL's kämpferische Fähigkeiten) gezogenen welche dann als Fakt dargestellt und verteidigt werden.

    Zu 1. Ja, ist er.
    Zu 2. Hat hier keiner behauptet. Oder wäre mir entgangen.

    @amasbaal

    Die "Championship-Story" würde ich gerade noch kaufen (das könnte nan recherchieren) Aber wie aussagekräftig ist ein Amateurkampf in dieser Diskussion?
    Gab viele begabte Amateure, aus denen nie mehr wurde.

    Geheime Kämpfe? Sind für mich so relevant, wie das Dux'sche Kumite oder Tengu's.

    Aber geht doch gar nicht darum ob er kämpfen konnte. Die grundlegende Fähigkeit spreche wohl weder ich noch sonst einer hier ab.
    Die Fähigkeit im oberen Bereich mitzuspielen, lässt sich aber nun mal nicht beweisen. Genauso wie das Gegenteil.

    Dieses zu behaupten, triggert aber selbstverständlich all jene, die im VK-Bereich angetreten sind.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  14. #224
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    3.145

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    Naja... in dem Moment wo er erzählt er hätte das Boxturnier mit Palmstrikes und Hammerfists gewonnen war es dann endgültig lächerlich.

  15. #225
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    Naja... in dem Moment wo er erzählt er hätte das Boxturnier mit Palmstrikes und Hammerfists gewonnen war es dann endgültig lächerlich.
    Deswegen schrieb ich "gerade noch". Wäre eigentlich ziemlich regelwiedrig.
    Das Ding selbst müsste eigentlich über Zeitungsberichte verifizierbar sein. Von daher wäre es schon dumm das Ereignis herbei zu lügen.
    Wer weiß.

    Liebe Grüße
    DatOlli

Seite 15 von 22 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Bruce Lee Story - As Told by You (MMA Stars über Bruce Lee)
    Von Batzz Spencer im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-09-2011, 21:54
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28-07-2009, 19:14
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18-03-2007, 12:55
  4. Alter Bruce Lee Film (ohne Bruce Lee)
    Von andischlaglos im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05-03-2006, 18:03
  5. Wing Chun Kung Fu von J. Yimm Lee (Technical Editor Bruce Lee)
    Von chuckybabe im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-03-2004, 23:03

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •