Seite 492 von 726 ErsteErste ... 392442482490491492493494502542592 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7.366 bis 7.380 von 10885

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #7366
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.254

    Standard

    Zitat Zitat von MGuzzi Beitrag anzeigen
    Der Querdenker?
    Rossum bezeichnet sich auch schon länger selbst als Verschwörungstheoretiker, das sagt doch alles.
    Jaja, diese Verschwörungstheorien überall...

    https://www.westendverlag.de/komment...erungstheorie/

    In dem Fall ist es doch ganz einfach: Man investiert fünf Euro ...

    https://www.booklooker.de/B%C3%BCche.../A02ykh0e01ZZ4

    ... und liest, und verfolgt mal aufmerksam die Haupt-Nachrichtensendung. Dann hat man ein besseres Bild.

  2. #7367
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Genauso gut könnte man dir unterstellen , trotzig auf deinen Tunnelvorwurf zu beharren ...^^
    Ichvwürde auch weiter trotzig behaupten, das der Himmel blau ist wenn jemand das Gegenteil behauptet.
    Wenn jemand im Tunnel sitzt, weil er die Medien als Lügenpresse hinstellt, dann sitzt er halt da.

  3. #7368
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen

    In dem Fall ist es doch ganz einfach: Man investiert fünf Euro ...
    Und glaubt danach, der durchblickende Checker zu sein.
    Lustig.

  4. #7369
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    54
    Beiträge
    4.421
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von MGuzzi Beitrag anzeigen
    Ichvwürde auch weiter trotzig behaupten, das der Himmel blau ist wenn jemand das Gegenteil behauptet.
    Wenn jemand im Tunnel sitzt, weil er die Medien als Lügenpresse hinstellt, dann sitzt er halt da.
    Ja würde ich auch machen , ganz ohne Trotz. Einfach weil ich blau sehe . Nur bin ich mir bewusst ,das ich keine Ahnung habe ob mein Nebenmann auch wirklich den Himmel ebenfalls in blau sieht ....^^
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  5. #7370
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    54
    Beiträge
    4.421
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von MGuzzi Beitrag anzeigen
    Und glaubt danach, der durchblickende Checker zu sein.
    Lustig.
    und spätestens hier machst du was ???? Du glaubst zu checken was er checkt . lustig gelle ^^
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  6. #7371
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Ja würde ich auch machen , ganz ohne Trotz. Einfach weil ich blau sehe . Nur bin ich mir bewusst ,das ich keine Ahnung habe ob mein Nebenmann auch wirklich den Himmel ebenfalls in blau sieht ....^^
    Das alte Problem.
    Es ändert sich damit, dass einer sagt: Es gibt kein Blau. Oder: die da oben wollen uns weismachen, der Himmel sei blau. Es ist nämlich alles ganz anders, und es gibt da ein Buch, da steht das drin...

  7. #7372
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Ja würde ich auch machen , ganz ohne Trotz. Einfach weil ich blau sehe . Nur bin ich mir bewusst ,das ich keine Ahnung habe ob mein Nebenmann auch wirklich den Himmel ebenfalls in blau sieht ....^^
    Das alte Problem.
    Es ändert sich damit, dass einer sagt: Es gibt kein Blau. Oder: die da oben wollen uns weismachen, der Himmel sei blau. Es ist nämlich alles ganz anders, und es gibt da ein Buch, da steht das drin...

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    und spätestens hier machst du was ???? Du glaubst zu checken was er checkt . lustig gelle ^^
    Wo sage ich das? Ich sage einfach, er sitzt in einem selbstgebauten Tunnel. Ob er da was checkt oder nicht, ist nicht meine Aussage.

  8. #7373
    Registrierungsdatum
    10.10.2003
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    395

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Das kannst du so raus lesen und deuten . no Problem . Man kann aber auch so lesen , das damals wie heute , nicht alles pauschal was in Nachrichten kommt , als DIE Wahrheiot betrachtet wird . so simpel .
    aber natürlich kann man sich auch künstlich echauffieren.. weiter so
    Stimmt. Aber wieso dann den real existierten Sozialismus bemühen? Ist irgendwie Nazikeule 2.0. Kaum was anderes als das, was die „Befürworter“ mit den „Kritikern“ machen. Das ginge auch differenzierter und ohne dramatische historische Bezüge. Ist aber wahrscheinlich nicht gewollt.

  9. #7374
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.927

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    Ja würde ich auch machen , ganz ohne Trotz. Einfach weil ich blau sehe . Nur bin ich mir bewusst ,das ich keine Ahnung habe ob mein Nebenmann auch wirklich den Himmel ebenfalls in blau sieht ....^^
    Klar doch. Und wenn einer behauptet, die Pandemie, die es ja eigentlich auch gar nicht gibt, sei nach der erste Welle beendet, und letztendlich lenken sowieso Soros und Gates alles per Impf-Chip, nehm' ich das halt Achselzuckend hin, weil zum Schluss eh alles egal ist, gell.

    Kann man so machen.
    Oder man setzt einfach mal wieder seinen Verstand ein und besinnt sich auf zwei/drei Sachen, die in der Schule mal irgendwann als Methoden der Quellenkritik vermittelt wurden.

  10. #7375
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.661

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Ja genau, unsere Medien mit der Presselandschaft der DDR gleichsetzen, klingt nach Vorsicht…
    Wer die aktuelle Kamera mit der Tageschau gleichsetzt dem ist eh nicht zu helfen und hat wahrscheinlich auch die Verleihung des Friedensnobelpreises an Dimitri Muratow nicht verstanden.

    Da geht er Hand in Hand mit Putin der nicht mehr dazu zu sagen hatte als Drohungen auszusprechen:
    "
    Wenn er sich mit dem Nobelpreis wie mit einem Schutzschild bedeckt, um russische Gesetze zu verletzen, dann tut er das bewusst.
    "
    https://www.welt.de/politik/ausland/...istraeger.html

    Aber die Denkweise wie von Bücherwurm..........mit Schadenfreude schau ich zu wie sich die Macher von AFD, Querdenker um Ballauf und der Partei"die Basis" wunderbar untereinander selbst zerfleischen.

    Angetreten mit Versprechungen alles anders zu machen und moralisch besser zu sein haben eine extrem kurze Halbwertszeit.

    Auch die Links von Bücherwurm sind sehr erhellend...im negativen Sinne.
    So einen Müll würde ich nie selbst suchen, aber um den Diskussionsteilnehmer zu verstehen schau ichs mir an.
    Geändert von Paradiso (13-10-2021 um 21:49 Uhr)

  11. #7376
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    54
    Beiträge
    4.421
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von kloeffler Beitrag anzeigen
    Stimmt. Aber wieso dann den real existierten Sozialismus bemühen? Ist irgendwie Nazikeule 2.0. Kaum was anderes als das, was die „Befürworter“ mit den „Kritikern“ machen. Das ginge auch differenzierter und ohne dramatische historische Bezüge. Ist aber wahrscheinlich nicht gewollt.
    Hmh, ich bin ja auch DDR Kind , und hab vll deshalb weniger Porbleme damit. Nicht alle in der ddr hatten "nur" schlechte Erfahrungen . Meine Kindheit war einfach geil. Internat und Armee war fun für mich . Einige Freunde von mir hatten starke probleme mit dem System , aber eben nur einige . Der Großteil von ihnen würde dir auch heute noch sagen , klar es gab nicht viel aber dennoch hatten wir eine schöne Zeit ....

    Die Kamera und denn schwarzen Kanal hatte keiner wirklich enrst genommen . aber ebenso wurde auch die Tagesschau später nicht als DIIIIIE Wahrheit betrachtet . Vll. auch weil das nicht hinnehmen (im Kopf) einfach so drin war .
    Dieses ganze ddr-stasi-ding und so furchtbar , das darf man garnicht vergleichen , ist sehr oft , so ein komisches Wessi-ding welche die ddr nur aus komischen Spielfilmen und einseitigen Dokus kennen.
    Wenn du einen hier fragst , mit hier meine ich die Menschen die ganz real neben mir sitzen , da haben die weit weniger Probleme damit , einfach weil die wissen was da verglichen wird .
    tja , was nun?
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  12. #7377
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    54
    Beiträge
    4.421
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Klar doch. Und wenn einer behauptet, die Pandemie, die es ja eigentlich auch gar nicht gibt, sei nach der erste Welle beendet, und letztendlich lenken sowieso Soros und Gates alles per Impf-Chip, nehm' ich das halt Achselzuckend hin, weil zum Schluss eh alles egal ist, gell.

    Kann man so machen.
    Oder man setzt einfach mal wieder seinen Verstand ein und besinnt sich auf zwei/drei Sachen, die in der Schule mal irgendwann als Methoden der Quellenkritik vermittelt wurden.
    was erzählst du eigentlich für komisches zeug ? und was hat das komische zeug mit mir zu tun , das du mich zitierst ?
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

  13. #7378
    Registrierungsdatum
    01.10.2021
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    . Der Großteil von ihnen würde dir auch heute noch sagen , klar es gab nicht viel aber dennoch hatten wir eine schöne Zeit ....
    Das haben auch andere gesagt, die in gewissen Jugendorganisationen unter gewissen totalitären Systemen Kameradschaft und andere prägende Dinge erlebt haben.
    Kann man mal drüber nachdenken.

  14. #7379
    Registrierungsdatum
    23.06.2009
    Beiträge
    2.661

    Standard

    Zitat Zitat von Cam67 Beitrag anzeigen
    tja , was nun?
    Da kann dir keiner helfen.

  15. #7380
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    54
    Beiträge
    4.421
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Paradiso Beitrag anzeigen
    Da kann dir keiner helfen.
    Gibts auch noch vernünftige Beiträge ? Muss ich mich entschuldigen weil meine Efahrungen in der ddr nicht ins Bild passen ? oder was soll die bemerkung bedeuten ?
    Was meinst du mit Hilfe ?
    Geändert von Cam67 (13-10-2021 um 22:05 Uhr)
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

Seite 492 von 726 ErsteErste ... 392442482490491492493494502542592 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)

  1. Chano

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 11:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 20:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 15:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 21:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 11:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •