Seite 107 von 140 ErsteErste ... 75797105106107108109117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.591 bis 1.605 von 2089

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #1591
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    1.950

    Standard

    Astrazeneca ist der Name des Herstellers. Das war nie ein Warenzeichen, also Präparat- oder Impfstoffname.

    Der BioNTech-Impfstoff heißt ja auch nicht BioNTech, sondern "Comirnaty".

    Moderna war einfallslos, deren Impfstoff heißt "COVID-19*Vaccine Moderna".

    Bei "Sputnik V" wiederum ist nur der Name des Impfstoffs im Bewusstsein. Den Hersteller, Biocad, musste zumindest ich gerade googeln.

    Will sagen, dass Hersteller ihren Neupräparaten nach deren Zulassung schicke, gut vermarktbare Namen geben, ist erst mal nix besonderes. Dass Astrazeneca das macht, während ein ganzes Land, nämlich D, den Impfstoff aufs Heftigste diskutiert (andere verimofen das Zeug einfach) ... nunja, bad timing. Für hiesige Verhältnisse. Nicht für die weltweite Vermarktung.

  2. #1592
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    2.991

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Astrazeneca ist der Name des Herstellers. Das war nie ein Warenzeichen, also Präparat- oder Impfstoffname.

    Der BioNTech-Impfstoff heißt ja auch nicht BioNTech, sondern "Comirnaty".

    Moderna war einfallslos, deren Impfstoff heißt "COVID-19*Vaccine Moderna".
    und der von AstraZeneca hieß bisher "COVID-19 Vaccine AstraZeneca" wie man dem verlinkten Beitrag entnehmen kann...

  3. #1593
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    43
    Beiträge
    6.979

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wenn sich das bestätigt kann man sich gedanklich von der „sterilen Immunität“ wohl verabschieden.
    90% sterile Immunität sind halt nicht 100%.

    BTW Comirnaty wirkt übrigens sehr gut gegen die südafrikanische Variante, wie jetzt vorgestellt wurde, wobei da das n noch recht klein war.
    War jedoch auch bei der Höhe der Antikörpertiter zu erwarten. Die jetzt beobachteten 100% werden es jedoch mit Sicherheit nicht werden.

  4. #1594
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.355

    Standard

    Nachdem ich meinen Astra Zeneca-Impftermin absagte bekam ich 24 Stunden später das Angebot mich mit Comirnaty impfen zu lassen.
    Auch etwas seltsam...

  5. #1595
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    74

    Standard

    Mal an die Fachleute hier:
    ein Schnelltest hat zwei Balken, der obere ist der "Kontrollbalken", wenn zwei Balken kommen ist der Test positiv. Nur der obere Balken ist der Test negativ und gültig.
    Kein Balken = ungültig.
    Was bedeutet ungültig?

  6. #1596
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.199

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    Was bedeutet ungültig?
    Das, aus diversen Gründen, was schief gelaufen ist beim Test!

    Gruß

    Alef

  7. #1597
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.397

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wer in DE schon 2 Impfungen erhalten hat wird da sja wohl Pfizer oder Moderna gewesen sein.

    Wenn sich das bestätigt kann man sich gedanklich von der „sterilen Immunität“ wohl verabschieden. Ebenso von dem Irrglauben es würde irgendwas bringen wenn man bestimmte Dinge nur für Geimpfte frei gibt, weil die ja vermeintlich harmlos wären.
    Google mal Stichworte wie Wahrscheinlichkeit, Risikoreduzierung, Restrisiko etc… und lese danach Kankens Beitrag.
    Ansonsten ist es wie immer, man muss sich den Fall gründlich ansehen und analysieren und schauen ob so etwas noch öfter vorkommt. Aus einem Einzelfall der noch nicht einmal näher untersucht wurde, irgendwelche Schlüsse zu ziehen ist...nunja, die Forenregeln verbieten mir es näher zu bezeichnen.
    Nebenbei, antwortest Du noch auf meine Frage?
    Geändert von ThomasL (02-04-2021 um 12:07 Uhr) Grund: Persönliche Anmache entfernt

  8. #1598
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.210

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    Mal an die Fachleute hier:
    ein Schnelltest hat zwei Balken, der obere ist der "Kontrollbalken", wenn zwei Balken kommen ist der Test positiv. Nur der obere Balken ist der Test negativ und gültig.
    Kein Balken = ungültig.
    Was bedeutet ungültig?
    Das du den Test verkackt hast. Entweder hast du was falsch gemacht oder der Test an sich war nicht okay.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  9. #1599
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.269

    Standard Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Damit hast Du dich jetzt endgültig für eine ernsthafte Diskussion disqualifiziert.
    Frank war doch jetzt mehr als deutlich:
    Sachlich und nicht persönlich diskutieren oder sich raushalten.

    Und „Google mal...“ ist kein Sachargument.


    Was zeigt der Fall denn jetzt?


    Sind geimpfte potentielle Überträger?

    Offensichtlich.


    Sind geimpfte alle steril Immun?

    Offensichtlich nicht.

    (Und ein berechneter Wert eines reduzierten Infektionsrisikos ist in der Praxis eben keine sterile Immunität.)

    In Italien gehen die Zahlen der Todesfälle gerade wieder hoch - bei den Alten.

    Warum? U.a. weil die nicht unerhebliche Mengen an Impfdosen an andere Gruppen verteilt haben - grüner Impfausweis und Co. und eigene Angst lässt grüßen.

    Soviel also zu dem „vulnerable Gruppen“ schützen.

    Und die geimpften besuchen dann Guten Gewissens noch wieder die ungeimpfte Oma.
    Tja - was soll man da dann noch zu sagen?

  10. #1600
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...und „Google mal...“ ist kein Sachargument...
    Was ist jetzt eigentlich mit dem Beleg, dass mehr 0-19 Jährigen an Impfungen verstorben sind als an Covid?


    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Sind geimpfte potentielle Überträger?

    Offensichtlich...
    Hat irgendjemand in jüngerer Vergangenheit irgendetwas anderes behauptet?


    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Sind geimpfte alle steril Immun?

    Offensichtlich nicht...
    Ja. Wer soll denn wo etwas anderes gesagt haben, was deinen vorwurfsvollen Unterton hier rechtfertigen würde?


    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...In Italien gehen die Zahlen der Todesfälle gerade wieder hoch - bei den Alten.

    Warum? U.a. weil die nicht unerhebliche Mengen an Impfdosen an andere Gruppen verteilt haben...
    Deshalb haben wir in Deutschland ja eine Impfpriorisierung. Würde diesen Strategie gegenüber einem (chaotischen) schnellen Durchimpfen wie etwa in den USA, also bestätigen.

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Soviel also zu dem „vulnerable Gruppen“ schützen...
    Meinst du jetzt Italien, Deutschland, oder ganz allgemein?
    Wir reden ja hier eigentlich von Deutschland. Inwiefern das Versagen einer italienische Impfstrategie, die konträr zu unserer eigenen ist, unsere "vulnerablen Gruppen" beeinträchtigen soll und unser Vorgehen zum Scheitern verurteilen würde, erschließt sich mir nicht.

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Und die geimpften besuchen dann Guten Gewissens noch wieder die ungeimpfte Oma.
    Tja - was soll man da dann noch zu sagen?
    Das wir froh sein können, dass es in Deutschland nicht so läuft, vieleicht?


    Und am Rande, wenn Frank oder andere Mods mehr Sachlichkeit anmahnen, dann meinen sie nach meinem Dafürhalten auch eine allgemeine Redlichkeit in der Art und Weise der Diskussion. Das schließt wahrscheinlich auch das Vermeiden unzulässiger Pauschalisierungen, Unterstellungen und genereller Rundumschläge mit ein.

  11. #1601
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.397

    Standard

    Das war eine sachliche Feststellung, dass Dir die Grundlagen für eine Bewertung in diesem Fall entweder fehlen (lässt sich heutzutage über Google korrigieren, das war ernstgemeint - ich kann Dir aber auch Literatur dazu nennen) oder du hier bewusst Dinge verzehrt darstellst.
    Sachlich gehe ich auf deine Inhalt ein, wenn sie nicht mehr voller Polemik und unsachlicher, oftmals schlichtweg falscher Unterstellungen sind. Das macht es nämlich mir, und vielen anderen auch, schwer die verständlichen Forderungen von Frank zu beachten.
    Beispiel für eine falsche Unterstellung: Niemand hat je behauptet, dass alle (!) Geimpften eine sterile Immunität erlangen (im Gegenteil) noch das die vulnerablen Personen vollständig (!) geschützt werden können. Letzteres war aber auch nie das Ziel.
    Versuch einfach mal sachlich zu argumentieren dann antworte ich auch gerne sachlich darauf. Ein Anfang wäre es auf meine Frage auch mal einzugehen.
    Geändert von ThomasL (02-04-2021 um 11:48 Uhr)

  12. #1602
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Das, aus diversen Gründen, was schief gelaufen ist beim Test!

    Gruß

    Alef
    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Das du den Test verkackt hast. Entweder hast du was falsch gemacht oder der Test an sich war nicht okay.
    Das wüsste ich gerne etwas genauer.
    Da ich Zugriff auf Tests habe und auch selber Teste habe ich einen Test verbraten und NUR! die Lösung (wie heißt die nochmal?) auf den Test aufgeträufelt, in der richtigen Tropfenzahl.
    Also bewusst ohne Abstrich. Zu meiner Enttäuschung kam trotzdem der Kontrollstrich. Also zeigt der fehlende Kontrollstrich nur an, dass ich keine Flüssigkeit daraufgeträufelt habe? Oder der Test sein Verfallsdatum überschritten hat?
    Geändert von Barbecue (02-04-2021 um 12:13 Uhr)

  13. #1603
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.269

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Versuch einfach mal sachlich zu argumentieren dann antworte ich auch gerne sachlich darauf. Ein Anfang wäre es auf meine Frage auch mal einzugehen.
    Die Feststellung, dass die Gesundheitsminister in ihrer Entscheidung von der Empfehlung der STIKO abweichen ist vollkommen korrekt, sachlich und neutral und keine wie auch immer geartete Unterstellung. Insofern gibt es da nichts worauf man eingehen könnte.

    Zum Verständnis:

    https://www.rki.de/DE/Content/Kommis...tiko_node.html


    Empfehlungen sind nun mal nicht mehr als unverbindliche Vorschläge - den kann man folgen - muss man aber nicht.


    Wir hatten die Tage ja auch noch mal das Thema „Obduktionen“ und Impfungen:

    https://generalstaatsanwaltschaft-st...2001032021.pdf


    Staatsanwaltschaft sagt also man sei nicht zuständig bzw. sehe keine Grund bei Tot nach Impfung obduzieren zu lassen und verweisen auf die Gesundheitsämter.

    Und da kommt dann u.a. sowas bei raus:

    https://www.ndr.de/nachrichten/niede...enheim182.html

    “Obwohl in einem Emsteker Seniorenheim trotz zweifacher Corona-Impfung sechs Personen mit Corona gestorben sind, hält der Landkreis Cloppenburg weitere Untersuchungen für unnötig.“

    Ähnliches gilt auch für Obduktionen nach - Impfung. Die gibt es zunächst nur in den Fällen wo jemand mehr oder minder noch direkt nach der Impfung verstirbt.

    Ansonsten geht man erstmal davon aus, dass zwischen Tot nach Impfung und der Impfung keine Kausalität besteht und verzichten daher auf Obduktionen.

    Um eine mögliche Kausalität aber überhaupt erst herstellen zu können müsste man eben genauer hinschauen.

    War mit den Thrombosen nicht anders. Hieß erst das kenne man von Impfstoffen so nicht, also keine Kausalität. Das Ergebnis ist bekannt.

    Im übrigen zeichnet sich mittlerweile ein ähnliches Bild in GB ab:

    Nach Astrazeneca-Impfung. Briten melden neue Fälle von Hirnvenenthrombosen .

    https://www.n-tv.de/panorama/Briten-...e22467554.html


    Ob und in wie weit da jetzt die anderen Impfstoffe kausal zu den gemeldeten Todesfällen stehen wird man also aber nicht rausbekommen indem man nicht obduziert oder argumentiert, dass z.B. Herzinfarkte ja keine bekannte Nebenwirkung sei.

  14. #1604
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.355

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Sind geimpfte alle steril Immun?

    Offensichtlich nicht.
    Sind die mit durchgelaufener Infektion/Erkrankungen immun?


    ...In Italien gehen die Zahlen der Todesfälle gerade wieder hoch - bei den Alten.

    ...
    Und in FRA gibt es wieder Lockdown. Zwei Länder bei denen du vor einigen Monaten recht sicher warst, dass die damals zurückgehenden Infektionszahlen auf einer wachsende Immunität beruhen - auch- oder grade bedingt durch nach deiner Auffassung hohen Dunkeklziffern bei den Infektionen.

    Scheint alles Makkulatur. Waren die Dunkelziffern doch nicht so hoch? Ist die Mutation dran schuld? Welche Gewissheiten gibts denn überhaupt?

  15. #1605
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.210

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    Das wüsste ich gerne etwas genauer.
    Da ich Zugriff auf Tests habe und auch selber Teste habe ich einen Test verbraten und NUR! die Lösung (wie heißt die nochmal?) auf den Test aufgeträufelt, in der richtigen Tropfenzahl.
    Also bewusst ohne Abstrich. Zu meiner Enttäuschung kam trotzdem der Kontrollstrich. Also zeigt der fehlende Kontrollstrich nur an, dass ich keine Flüssigkeit daraufgeträufelt habe? Oder der Test sein Verfallsdatum überschritten hat?
    Nein, dass heißt, das die Flüssigkeit mit nichts reagieren könnte, was ein erfolgreich ausgeführten Test ausmacht. Du brauchst also ein Materiel, was mit der Lösung reagiert. Die Lösung alleine ist so ausgelegt, dass sie ohne diese Reaktion keine Kontrollinie erzeugt. So ist es z.B. auch mit unseren Schnelltest für BtM-Verstöße.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

Seite 107 von 140 ErsteErste ... 75797105106107108109117 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  2. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  3. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  4. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56
  5. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11-10-2010, 08:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •