Seite 714 von 932 ErsteErste ... 214614664704712713714715716724764814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 10.696 bis 10.710 von 13974

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #10696
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    44
    Beiträge
    7.240

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Würde das dann das o.g. Its-pflegepersonalknappheitsproblem auch lösen, soweit es besteht?
    Ganz sicher. Die müssen auch ohne Ende dokumentieren.

  2. #10697
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Ganz sicher. Die müssen auch ohne Ende dokumentieren.


    ,

    d.h., man müsste eher schreib- als pflegepersonal einstellen?

  3. #10698
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    44
    Beiträge
    7.240

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    ,

    d.h., man müsste eher schreib- als pflegepersonal einstellen?
    Nein, die Dokuwut dient ja der Abrechnung. Man müsste das Abrechnungssystem von Grund auf neu gestalten. Solange Krankenhäuser Wirtschaftsunternehmen sind wird es immer im System haken. Feuerwehr und Polizei sind auch keine, auf Gewinn getrimmte, Wirtschaftsunternehmen.

  4. #10699
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Ort
    Meist unordentlich.
    Beiträge
    3.489

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Nein, weil ich finde bevor man sowas dezidiert raushaut, sollte man sich informieren und/oder die Quelle posten.
    Die Altersverteilung bei der spanischen Grippe ist eher Allgemeinwissen. Die Theorie nur eine von mehreren, aber eine häufigere.

    Heißt soviel wie, es kann keine Bücher verlinken und ist zum googeln zu faul :

    Das Gürteltier
    "We are voices in our head." - Deadpool

  5. #10700
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Guter Kommentar in der SZ: https://sz.de/1.5480280 (leider Bezahlschranke)

    Auszug:

    Die Impfpflicht ist der falsche Weg. Denn Deutschland hat es bisher versäumt, alle Mittel auszuschöpfen, um Menschen noch zu einer Impfung zu bewegen, sie also zu überzeugen, statt zu verpflichten. Wie es geht, sieht man in Bremen. Dass die Impfquote dort so viel höher ist als in Bayern, überrascht nicht: Bremen hat jeden Bürger mehrmals angeschrieben und zur Impfung aufgefordert. Bremen hat sich angeschaut, wo die Infektionen besonders in die Höhe schießen und Teams zur Aufklärung dorthin geschickt. Bremen hat eine Kampagne in mehr als zehn Sprachen gestartet, ist mit dem Impfbus vors Weserstadion gefahren, auf den Marktplatz und vor das größte Einkaufszentrum. Mehr als 92 Prozent der Erwachsenen sind dort vollständig geimpft. Bremen hat bewiesen, dass es ohne Impfpflicht geht. Das ist anstrengend, aber es hat gewirkt.

    Bevor also Markus Söder nach einer Impfpflicht ruft und alle in diesem Land lebenden Menschen in Haftung nimmt für das, was in Bayern nicht klappt, sollte er sich fragen, warum es in seinem Bundesland so viel schlechter läuft als in Bremen. Dies einfach mit der unterschiedlichen Größe der beiden Bundesländer vom Tisch zu wischen, wäre zu einfach.

    Eine Impfpflicht wäre, wenn der Bundestag sie beschließen sollte, wieder einmal nur das billigste Mittel, um einem vernünftigen Corona-Management aus dem Weg zu gehen. Angesichts der vielen Organisations- und Kommunikationsdebakel in dieser Pandemie ist sie derzeit aber noch nicht angezeigt.

    Eine Impfpflicht würde den Corona-Leugnern und Impfgegnern in die Hände spielen. Denn es passt in ihr Narrativ des von der Politik betrogenen Bürgers. Sie werden sagen: "Seht, wir haben es immer gewusst. Die Zwangsimpfung sollte immer schon kommen und sie dient xy."
    Ceterum censeo Putin esse delendam.

  6. #10701
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.527

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Hi,



    Endlich soll sie kommen: Echte Freiheit heißt Impfpflicht!


    https://osthessen-news.de/n11659170/...pfpflicht.html

    Gruß

    Alef
    Boah!
    Womit wir wieder bei der Frage "Was darf Satire?" wären.
    Wären. Konjunktiv. Denn der meint den kruden Unfug, den er da von sich gibt, tatsächlich ernst!

    Geil! Orwell 2.0

  7. #10702
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    24.773

    Standard

    Zitat Zitat von Katamaus Beitrag anzeigen
    Guter Kommentar in der SZ: https://sz.de/1.5480280 (leider Bezahlschranke)

    Auszug:
    die typische argumentation der sz. wie lange soll man ungebildeten oder impfgegnern noch die chance geben, sich aufklären zu lassen ?? für aufgeklärte bürger ist meiner ansicht nicht nötig. die oft zitierte selbstverantwortung, funktioniert nur, wenn sich die bürger eigenständig aufklären und sich nicht einer mehrheitlichen wissenschaftlichen strategie verweigern......
    Geändert von marq (05-12-2021 um 16:53 Uhr)

  8. #10703
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.363

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    ... Solange Krankenhäuser Wirtschaftsunternehmen sind wird es immer im System haken. ...

    Verstanden!

  9. #10704
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Ort
    Meist unordentlich.
    Beiträge
    3.489

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    die typische argumentation der sz. wie lange soll man ungebildeten oder impfgegnern noch die chance geben, sich aufklären zu lassen ?? für aufgeklärte bürger ist meiner ansicht nicht nötig. die oft zitierte selbstverantwortung, funktioniert nur, wenn sich die bürger eigenständig aufklären und sich nicht einer mehrheitlichen wissenschaftlichen strategie verweigern......
    Second day made.
    "We are voices in our head." - Deadpool

  10. #10705
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Zitat Zitat von San Valentino Beitrag anzeigen
    Und das sollen drei Viertel aller Fälle sein? Da käme mir ja noch ein Mangel an Faxpapier aufgrund des erhöhten Zellulosebedarfs für Geschenkverpackungen wahrscheinlicher vor.
    Kein Zufall und kein Unfall. Die Zählweise soll so sein.

    Als ungeimpfte COVID-19 Fälle werden Personen gezählt, die zum Zeitpunkt der Infektion keine Impfung erhalten hatten oder bei denen keine Angabe dazu vorliegt.
    https://www.lgl.bayern.de/gesundheit...irus/index.htm

  11. #10706
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Zitat Zitat von San Valentino Beitrag anzeigen
    Bei den drei Monaten sind wir letzte Woche schon angekommen.

    Jetzt geht es mit den Herzproblemen weiter:
    https://www.fr.de/wissen/herzmuskele...-91045646.html

    Da kommt noch mehr, scheibchenweise.
    Klar. Z.B. vom Pfizer-Stoff. Stinkt mächtig, wenn nur die Hälfte stimmt. Die Journalisten werden es sicher prüfen.

    https://pressecop24.com/eilmeldung-d...durch-die-fda/

  12. #10707
    Registrierungsdatum
    09.11.2021
    Beiträge
    4
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Herrlich.....dritte Impfung hinter mir und jetzt besteht bei mir Corona-Verdacht, da ich die klassischen Symptome fast alle habe. Warten wir das PCR-Ergebnis ab.

  13. #10708
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    4.366

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    Die Altersverteilung bei der spanischen Grippe ist eher Allgemeinwissen. Die Theorie nur eine von mehreren, aber eine häufigere.

    Heißt soviel wie, es kann keine Bücher verlinken und ist zum googeln zu faul :

    Das Gürteltier
    Wenn du die Faulheit überwunden hast schau dir die Grafiken auf Wikipedia an.

  14. #10709
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    842

    Standard

    Zitat Zitat von DZXX Beitrag anzeigen
    Klar. Z.B. vom Pfizer-Stoff. Stinkt mächtig, wenn nur die Hälfte stimmt. Die Journalisten werden es sicher prüfen.

    https://pressecop24.com/eilmeldung-d...durch-die-fda/
    Was glaubst Du denn, so schlimmes gelesen zu haben?

    Hier steht ähnliches, ganz ohne Panikmache:
    https://www.pei.de/SharedDocs/Downlo...cationFile&v=4


    Was sind eigentlich "Raucherpistolen", von denen in dieser "Eilmeldung" die Rede ist?

  15. #10710
    Registrierungsdatum
    15.08.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    122

    Standard

    Zitat Zitat von DZXX Beitrag anzeigen
    Klar. Z.B. vom Pfizer-Stoff. Stinkt mächtig, wenn nur die Hälfte stimmt. Die Journalisten werden es sicher prüfen.

    https://pressecop24.com/eilmeldung-d...durch-die-fda/

    Pfizer
    The information contained in this document is proprietary and confidential. Any disclosure, reproduction,
    distribution, or other dissemination of this information outside of Pfizer, its Affiliates, its Licensees, or
    Regulatory Agencies is strictly prohibited. Except as may be otherwise agreed to in writing, by accepting or
    reviewing these materials, you agree to hold such information in confidence and not to disclose it to others
    (except where required by applicable law), nor to use it for unauthorized purposes.





    hoert auf leaks zu veroeffentlichen sonst:

    https://www.rnd.de/wirtschaft/vw-abh...FDS4JSIEA.html
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht, es hat ja Zeit.
    https://www.ziranmen.de/

Seite 714 von 932 ErsteErste ... 214614664704712713714715716724764814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 10:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •