Seite 839 von 913 ErsteErste ... 339739789829837838839840841849889 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 12.571 bis 12.585 von 13692

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #12571
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Ort
    Meist unordentlich.
    Beiträge
    3.465

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen

    Und was soll wieder "verschwurbelter Einzelfall", die Opferrolle nervt nur noch. Niemand nennt Personen die Impfschäden haben Schwurbler und niemand widerspricht, dass es welche gibt.
    Es hapert laut dem Gejammere eher daran, systematisch zu erfassen, wie viele es gibt.

    Apropos Einzelfälle :

    Welche Berufsgruppe erlebt wohl subjektiv die meisten extremsten Krankheitsfolgen anhand von Einzelschicksalen, hat eine richtig miese statistische Ausbildung UND ist stark bei Impfentscheidungsfindungen der STIKO überrepräsentiert ?
    "We are voices in our head." - Deadpool

  2. #12572
    Registrierungsdatum
    12.01.2022
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    Welche Berufsgruppe erlebt wohl subjektiv die meisten extremsten Krankheitsfolgen anhand von Einzelschicksalen, hat eine richtig miese statistische Ausbildung UND ist stark bei Impfentscheidungsfindungen der STIKO überrepräsentiert?
    Ich hätte ja zuerst gedacht du meinst Altenpfleger:innen, Krankenpfleger:innen und Heilerziehungspfleger:innen. Die ersten beiden Bedingungen passen ja. Aber die sind nicht bei den Impfentscheidungsfindungen der STIKO beteiligt.

  3. #12573
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Ort
    Meist unordentlich.
    Beiträge
    3.465

    Standard

    Zitat Zitat von carstenm Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja zuerst gedacht du meinst Altenpfleger:innen, Krankenpfleger:innen und Heilerziehungspfleger:innen. Die ersten beiden Bedingungen passen ja. Aber die sind nicht bei den Impfentscheidungsfindungen der STIKO beteiligt.
    Aaaaalso ?
    "We are voices in our head." - Deadpool

  4. #12574
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.475

    Standard

    Hi,

    Ein paar Fragen zum Impfstoff von BionTech:

    Chemiker zu Impfstoff: „Woher kommt der Grauton?“

    Vier Chemie-Professoren haben eine Fragenliste an BionTech-Gründer Sahin geschickt. Sie sind besorgt über mögliche Qualitätsmängel des Impfstoffs.

    Vier renommierte Wissenschaftler wenden sich mit einem Brief an BionTech-Gründer Ugur Sahin: Jörg Matysik, Professor für Analytische Chemie an der Universität Leipzig; Gerald Dyker, Professor für Organische Chemie an der Ruhr-Universität Bochum; Andreas Schnepf, Professor für Anorganische Chemie an der Universität Tübingen; Martin Winkler, Professor Materials and Process Engineering an der Zürcher Hochschule der angewandten Wissenschaften.
    Eine zentrale Frage, die sich den Forschern bei BionTech stellt, ergibt sich aus einem Hinweis in der Hier steht: „Der Impfstoff ist eine weiße bis grauweiße Dispersion“. Die Professoren fragen nun Professor Sahin, dem Gründer und Vorstandsvorsitzenden der Firma BionTech: „Wie kommt dieser signifikante Farbunterschied zu Stande; so gut wie alle verwendeten Substanzen sind farblos, sodass weiß zu erwarten wäre. Woher kommt der Grauton? Sind dies Verunreinigungen?“ Andreas Schnepf erläutert das Problem: „Es kann schon sein, dass eine Pille, eine Flüssigkeit oder eine Dispersion gefärbt ist. Doch die Farbe Grau, also ein „verdünntes Schwarz“, entsteht kaum in einem Prozess, der zu erwarten gewesen wäre. Wir müssen wissen, ob es sich um eine Verunreinigung handelt. Bei einer Pille, die nicht weiß ist, besteht der Verdacht, dass da etwas schiefgelaufen ist. Wir brauchen hier Aufklärung von BionTech.“
    In ihrem Brief fragen die Professoren konkret: „Wie wird eine einheitliche Produktqualität sichergestellt, beziehungsweise wie können Sie sicherstellen, dass und in welchem Maße die zu verpackende mRNA in den Lipid-Nanopartikeln vorhanden ist? Wie wird weiterhin die Konzentration an mRNA-Wirkstoff in den einzelnen Chargen kontrolliert und wie die Konzentration an Wirkstoff in den Lipid-Nanopartikeln im Verhältnis zu demjenigen außerhalb der Partikel?“
    Ein zweites Problem, welches die Chemiker beschäftigt, sind die in dem Impfstoff verwendeten, „nicht für die Humanmedizin zugelassene Komponenten“. Dies betreffe „die für die Bildung der Lipid-Nanopartikel eingesetzten Komponenten ALC-0159 und ALC 0315“, welche „nicht direkt zur Anwendung am oder im menschlichen Körper zugelassen“ seien. Im Sicherheitsdatenblatt zu ALC-0315 sei beschrieben, „dass ALC-0315, sowohl Augen als auch Haut oder Schleimhaut“ reize. Schnepf sieht hier ein Problem: „Wenn es die Augen oder die Haut reizen kann, wie sieht es dann mit dem Verhältnis zum Gewebe aus? Hier brauchen wir Klarheit.“ Matysik: „Biontech arbeitet mit den besten verfügbaren Substanzen, um diese komplexe Mischung überhaupt stabil zu bekommen“. Allerdings ist das bei Lipid-Partikeln ein sehr komplexer Vorgang, weil es sich um einen Prozess des Selbstorganisation handelt. „Eine Steuerung ist sehr schwierig.“ Konkret fragen die Professoren in ihrem Brief: „Gibt es hier aktuell laufende oder geplante Studien um den Verbleib der Substanzen, die ja nur als Zusatzstoffe verwendet werden, nach der Anwendung zu lokalisieren? Gibt es weiterhin geplante oder laufende Studien zur Ermittlung der toxikologischen Effekte der Substanzen oder ihrer biologischen Abbauprodukte?“
    Schließlich befassen sich die Wissenschaftler mit Berichten über Nebenwirkungen. Sie sind beunruhigt, weil es offenbar unterschiedliche Nebenwirkungen bei verschiedenen Chargennummern gibt. Schnepf: „Das darf eigentlich nicht sein, denn es muss in allen Dosen dasselbe drinnen sein.“ Die Forscher halten es allerdings für möglich, dass der hohe Produktionsdruck zu unterschiedlichen Ergebnissen bei einzelnen Chargen führen könnte, was jedoch „nicht tolerierbar“ sei, so Schnepf.
    Schließlich schreiben die Chemiker: „Einige Nebenwirkungen treten schnell nach der Impfung auf und zwar deutlich schneller als man das erwarten würde, wenn dies mit der Bildung des Spike-Protein zusammenhinge. Hier käme eher eine toxische oder allergische Reaktion in Frage, was durch weiterführende Untersuchungen zu den Inhaltsstoffen eingegrenzt werden könnte.“ Sie fragen Sahin, ob „solche Untersuchungen im Gange oder geplant“ seien. Insgesamt müsse man, so Matysik, „die Nebenwirkungsproblematik deutlich stärker in den Fokus nehmen und auch Ärzte, die ja die Patienten beraten müssen, in diese Diskussion einbinden“.
    https://www.berliner-zeitung.de/news...uton-li.208305

    Scheint wohl doch nicht alles geklärt zu sein mit dem Impfstoff.....

    @ThomasL

    Ich habe Dich nicht vergessen, aber komme nicht wirklich dazu viel zu schreiben und Dein Post schreit irgendwie förmlich nach einer Antwort, die den Umfang, nicht den Inhalt, von Tolstois Krieg und Frieden in den Schatten stellt!

    Gruß

    Alef

  5. #12575
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Impfpflicht - Arzt schließt Praxis


    https://dr-lehmkuhl-eichhorn.de/Star...5-03-2022_---_

  6. #12576
    Registrierungsdatum
    23.06.2019
    Beiträge
    369

    Standard

    Olaf Scholz, Bundeskanzler, scheint es in Sachen Impfung mit dem Stand der Wissenschaft und der Wahrheit nicht so genau zu nehmen.

    https://www.welt.de/kultur/plus23647...-Wahrheit.html

    Zahlt jemand bei der "Welt"? Der kann ja vielleicht mal den ganzen Artikel ...

  7. #12577
    Registrierungsdatum
    19.09.2017
    Beiträge
    123

    Standard

    Hier noch etwas interessantes:

    https://www.servustv.com/aktuelles/a...fopfer/201058/

    hier die genannte Reportage:

    https://www.servustv.com/aktuelles/v...88dp5llzqs7cp/

    Allerdings kenne ich diese Seite nicht,weiss also nicht wie seriös sie ist.

    Edit:Hab gerade mal in der Wiki nach diesem Sender gesucht.Ist privat und im Besitz von Red Bull.

    https://de.wikipedia.org/wiki/ServusTV
    Geändert von Arkil (27-01-2022 um 06:40 Uhr)

  8. #12578
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.108

    Standard

    Zitat Zitat von DZXX Beitrag anzeigen
    Impfpflicht - Arzt schließt Praxis


    https://dr-lehmkuhl-eichhorn.de/Star...5-03-2022_---_
    Geil, sie zitiert bekannte Corona Leugner wie den Kuhbandner und von ihren anderen Quellen habe ich mal eine aufgeklickt und da steht mehr oder weniger das Gegenteil von dem, wie sie bzgl. der Quelle wiedergibt (diese dänische Household Studie). Da liest man:

    The SAR was 31% and 21% in households with the Omicron and Delta VOC, respectively. We found an increased transmission for unvaccinated individuals, and a reduced transmission for booster-vaccinated individuals, compared to fully vaccinated individuals.

  9. #12579
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.108

    Standard

    Zitat Zitat von Arkil Beitrag anzeigen
    Edit:Hab gerade mal in der Wiki nach diesem Sender gesucht.Ist privat und im Besitz von Red Bull.

    https://de.wikipedia.org/wiki/ServusTV
    ServusTV ist schon immer recht Corona kritisch und sogar die haben die Zusammenarbeit mit Bhakdi aufgekündigt, obwohl der früher da gerne gesehen war. Und da sag noch einer, dass man diesen Herrn ernstnehmen soll.

  10. #12580
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.036

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    ... sogar die haben die Zusammenarbeit mit Bhakdi aufgekündigt, obwohl der früher da gerne gesehen war. Und da sag noch einer, dass man diesen Herrn ernstnehmen soll.

    Dr. Bhakdi hat sich durch seine Äußerungen m.E. selbst abdisqualifiziert.

  11. #12581
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    49
    Beiträge
    1.662

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Hi,

    Ein paar Fragen zum Impfstoff von BionTech:
    ...

    Gruß

    Alef
    Ich denke, die sind da was ganz Großem auf der Spur!
    Das Leben ist groß.

  12. #12582
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Zitat Zitat von Gürteltier Beitrag anzeigen
    Es hapert laut dem Gejammere eher daran, systematisch zu erfassen, wie viele es gibt.
    Schon klar, dazu hatte ich mich doch geäußert und darauf hingewiesen, dass es eben auch bei Covid19 Folgen (nach dem man als "genesen" gilt) keine systematische (!) Erfassung von (Spät)Folgen stattfindet. Ergänzt mit dem Hinweis, dass hier die Opferrolle bemüht wird weil niemand behauptet es gäbe keine Impfschäden und daher auch niemand der von Folgen der Impfung (glaubhaft) berichtet als Schwurbler abgetan wird.

    @Alef: Danke für deine Antwort. D.h. du findest die Zeit lange Artikel ausschnittsweise zu kopieren und zu posten aber nicht dich an einer Diskussion zu beteiligen. Ist eher etwas für eine Blog als für ein DISKUSSIONSFORUM.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  13. #12583
    Registrierungsdatum
    19.09.2017
    Beiträge
    123

    Standard

    @fireFlea
    Zitat:ServusTV ist schon immer recht Corona kritisch und sogar die haben die Zusammenarbeit mit Bhakdi aufgekündigt, obwohl der früher da gerne gesehen war. Und da sag noch einer, dass man diesen Herrn ernstnehmen soll.

    Ich kenne diesen Sender nicht.Und wir brauchen auch kritische Stimmen wie z.B. Bhakdi.Aber jetzt fange ich an mich zu wiederholen

    Hatte mir diese Reportage angesehen.Interessant wird es ab ca.Minute 18.Für mich sieht es so aus als ob diese Impfeuphorie langsam beginnt zu bröckeln.Mich würde es nicht wundern,wenn in einem halben Jahr,Jahr bestätigte Erkenntnise vorliegen,dass die C-Impfung vieleicht doch nicht das gelbe vom Ei ist.Aber die Zeit wird es zeigen.

  14. #12584
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    2.036

    Standard

    Zitat Zitat von Arkil Beitrag anzeigen
    ... Mich würde es nicht wundern,wenn in einem halben Jahr,Jahr bestätigte Erkenntnise vorliegen,dass die C-Impfung vieleicht doch nicht das gelbe vom Ei ist. ...

    Das ist m.E. allgemein bekannt.
    Aber es gibt m.W. bisher noch nichts besseres, um die pandemie wenigstens einzudämmen.

    Solange es nichts besseres gibt, also derzeit, ist impfen/boostern das beste.
    Geändert von Kunoichi Girl (27-01-2022 um 09:27 Uhr) Grund: Schreibfehler

  15. #12585
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    12.108

    Standard

    Zitat Zitat von Arkil Beitrag anzeigen
    @fireFlea
    Zitat:ServusTV ist schon immer recht Corona kritisch und sogar die haben die Zusammenarbeit mit Bhakdi aufgekündigt, obwohl der früher da gerne gesehen war. Und da sag noch einer, dass man diesen Herrn ernstnehmen soll.

    Ich kenne diesen Sender nicht.Und wir brauchen auch kritische Stimmen wie z.B. Bhakdi.Aber jetzt fange ich an mich zu wiederholen

    Hatte mir diese Reportage angesehen.Interessant wird es ab ca.Minute 18.Für mich sieht es so aus als ob diese Impfeuphorie langsam beginnt zu bröckeln.Mich würde es nicht wundern,wenn in einem halben Jahr,Jahr bestätigte Erkenntnise vorliegen,dass die C-Impfung vieleicht doch nicht das gelbe vom Ei ist.Aber die Zeit wird es zeigen.
    Schau Dir das auf ServusTV an, das ist gut:

    https://www.servustv.com/kultur/b/di...1q3yf6g7d2111/

Seite 839 von 913 ErsteErste ... 339739789829837838839840841849889 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 10:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •