Seite 112 von 119 ErsteErste ... 1262102110111112113114 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.666 bis 1.680 von 1771

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #1666
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.816

    Standard

    Superneue Mutation in Sorocaba im Bundesstaat São Paulo entdeckt: https://www.atribuna.com.br/cidades/...cinas-1.152787

    Wen es interessiert, muss den Artikel durch den Google Translater jagen!?
    Kurz zusammengefasst: Mutation ist der südafrikanischen Mutation ähnlich und scheint resistenter gegen die gängigen Impfen zu sein
    Geändert von Stixandmore (08-04-2021 um 02:41 Uhr)

  2. #1667
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.364

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Klar, das können Viren auch. Das hatte ich auch vor einiger Zeit irgendwo mal gelesen. Allerdings ist die der Punkt, wie viel größer das Risiko bei Corona im Vergleich zu anderen Viren ist, von ebenso großer Bedeutung
    Das der Punkt sehr interessant ist, da gehe ich mit. Für die Risikoabwägung zwischen Impfen und Covid19 ist er aber nicht relevant.

  3. #1668
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    43
    Beiträge
    6.975

    Standard

    Nachdem ich ja am 30.3. schon auf die CDC-Studie hingewiesen hatte:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...81#post3791181

    hat gestern auch das RKI auf die Studie reagiert und die Quarantänepflicht für vollständig geimpfte Personen aufgehoben:

    Vollständig gegen COVID-19 geimpfte Personen sind nach Exposition zu einem bestätigten SARS-CoV-2-Fall von Quarantäne-Maßnahmen ausgenommen, ebenso wie Personen, die in der Vergangenheit eine PCR-bestätigte und symptomatische COVID-19-Erkrankung durchgemacht haben („Genesene“) und mit einer Impfstoffdosis geimpft sind. Nach bisherigem Kenntnisstand gilt diese Ausnahme von der Quarantäne für die aktuell in Deutschland zugelassenen und von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfstoffe. Bis zum 14. Tag nach Exposition zu dem SARS-CoV-2-Fall sollte ein Selbstmonitoring (Körpertemperatur, Symptome) erfolgen. Entwickelt die Kontaktperson trotz vorausgegangener Impfung Symptome, so muss sie sich in eine Selbstisolierung begeben und eine zeitnahe Testung veranlassen. Hinsichtlich der Quarantäne-Maßnahmen für geimpfte Patientinnen und Patienten in medizinischen Einrichtungen sowie für geimpfte Bewohnerinnen und Bewohner von stationären Pflegeeinrichtungen siehe Organisatorische und personelle Maßnahmen für Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie Alten- und Pflegeeinrichtungen während der COVID-19-Pandemie.
    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...anagement.html

    Womit sie die sterile Immunität bei Astra begründen ist mit jedoch aktuell noch nicht klar, wobei da ja auch kaum einer aktuell „vollständig“ geimpft ist. Evtl. kommen dazu ja noch Daten aus GB...

  4. #1669
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    865

    Standard

    Läuft bei uns... https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...52320b4617962a

    Gesendet von meinem SM-G986B mit Tapatalk
    What is a Zen Buddhist‘s birthday present? Nothing!

  5. #1670
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.269

    Standard

    Tja lieber in den Müll als gegen die starren Vorgaben verstoßen:

    https://www.faz.net/aktuell/feuillet...-17275350.html

  6. #1671
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.227

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Tja lieber in den Müll als gegen die starren Vorgaben verstoßen:

    https://www.faz.net/aktuell/feuillet...-17275350.html
    In den Hausraztpraxen regeln die das unbürokratisch:

    ...Eine Praxis im Nachbarort hatte in einem Alten- und Pflegeheim geimpft und festgestellt, dass sie viel zu viel Impfstoff hatten. Die haben dann alle Kollegen und Kolleginnen angerufen, aber auch Rettungsstellen und Feuerwehren in der Umgebung und so etliche Leute geimpft, die noch nicht an der Reihe gewesen wären. Sonst wäre der Stoff im Müll gelandet und das wäre bedauerlich. ...
    Zudem interessant, wer hats gewusst?:

    ...Vor ein paar Stunden kamen nun meine ersten BioNTech-Impfdosen an, nur 18 statt der angekündigten 48. Die lagern jetzt bei mir im Kühlschrank. Anfangs hieß es, dass der Impfstoff gar nicht in den Praxen vorgehalten werden kann. Richtig ist, dass der Impfstoff fünf Tage in einem normalen Impfkühlschrank gelagert werden kann. ...
    Auszüge aus Text, in dem es um Hausarztimpfungen geht:

    https://www.zeit.de/arbeit/2021-04/c...ge-buerokratie

  7. #1672
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.194

    Standard

    Hi,

    RKI will keine Veröffentlichung von Geimpften-Studie

    Das bundeseigene Institut will nicht, dass die Zusammenfassung von Erkenntnissen zum Übertragungsrisiko durch vollständig geimpfte Personen veröffentlicht wird.
    Diese Erkenntnisse, die das RKI auf Bitten der Ministerpräsidentenkonferenz vom 22. März Spahns Ministerium bereits am 31. März in einer Zusammenfassung übermittelte hatte, wurden zwar an einzelne Medienvertreter herausgegeben; der breiten Öffentlichkeit sollen sie offenbar aber nicht zugänglich gemacht werden. Einer Veröffentlichung im Netz widerspricht das RKI nämlich ausdrücklich. Mehrere Nachfragen von c't zu einer Begründung blieb seitens des RKI unbeantwortet, auch wollte das RKI keine Auskunft zur Zahl der eingegangenen Anträge nach dem Informationsfreiheitsgesetz geben.
    "Alle Informationen, die das RKI hat, gehören an die Öffentlichkeit", meinte Arne Semsrott, Projektleiter der Open Knowledge Foundation Deutschland (OKF), gegenüber c't.
    https://www.heise.de/news/RKI-will-k...e-6006484.html

    Das Dokument vom RKI:

    https://fragdenstaat.de/dokumente/93...ertungdesrkia/

    Gruß

    Alef

  8. #1673
    Registrierungsdatum
    15.08.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    58

    Standard

    Bei solchen "aussagekräftigen" Dokumenten kann ich auch gleich Lotto spielen. Da sind meine chance nach derzeitigem erkenntnisstand weniger schlecht was zu gewinnen als wenn ich negativ getestet wurde oder so. fehlt nur noch herr drosten der wieder mal von anektotischen daten spricht.
    aber egal. frau merkel hat ja bereits vor einiger zeit gesagt. entscheidungen werden politisch getroffen und nicht auf basis von wissenschaftlichen fakten. da macht dann auch so ein horoskop-dokument keinen grossen unterschied mehr.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht, es hat ja Zeit.
    https://www.ziranmen.de/

  9. #1674
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.095

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Tja lieber in den Müll als gegen die starren Vorgaben verstoßen:

    https://www.faz.net/aktuell/feuillet...-17275350.html
    It´s the capitalism, stupid! Produziert und verkauft muß werden. Das ist die Geldmaschine. Ob das dann was taugt, seinen Zweck erfüllt, oder in den Müll wandert - das ist dann egal. Und in dem Fall, wo es die Regierung zahlt... ..oder wer eigentlich?

  10. #1675
    Registrierungsdatum
    29.07.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    Sätze wie :"Menschen in den Genuß einer Impfung kommen, die noch nicht dran sind" muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. So ein Schxxss.

    Ich würde in der gegenwärtigen Situation lieber den "Letzten", der will, mit übriggebliebenem Stoff immun schießen, als das Zeugs in die Tonne zu kloppen.
    Geändert von ragbar (09-04-2021 um 07:26 Uhr)
    Violence? Violence is for Assholes. Lemmy Kilmister,1995

  11. #1676
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.325

    Standard

    Ist es dir klar, dass "übriggeblieben", falls es vorkommt, hier nicht "verdorben", "ineffektiv" oder irgendwie "abgelaufen" bedeutet. Oder...?
    Geändert von GilesTCC (09-04-2021 um 08:55 Uhr)
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  12. #1677
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.095

    Standard

    Zitat Zitat von GilesTCC Beitrag anzeigen
    Ist es dir klar, dass "übriggeblieben", falls es vorkommt, hier nicht "verdorben", "ineffektiv" oder irgendwie "abgelaufen" bedeutet. Oder...?
    Warum ist es dann ein Problem, wenn was "übrig" ist?

  13. #1678
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    Zitat Zitat von GilesTCC Beitrag anzeigen
    Ist es dir klar, dass "übriggeblieben", falls es vorkommt, hier nicht "verdorben", "ineffektiv" oder irgendwie "abgelaufen" bedeutet. Oder...?
    Doch, bedeutet es.
    Sowie der Impfstoff aus der Ampulle raus ist (der muss ja aufgetaut, vorbereitet und verdünnt werden) muss er zeitnah verimpft werden.
    Das ist nicht so wie bei der Grippeimpfung das da eine Dosis pro Ampulle sofort gespritzt werden kann.

  14. #1679
    Registrierungsdatum
    29.07.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    Eben drum alle ran, die Stoff haben wollen.
    Zum Schuss bereitmachen heißt, zeitnah verdrücken.
    Geändert von ragbar (09-04-2021 um 09:29 Uhr)
    Violence? Violence is for Assholes. Lemmy Kilmister,1995

  15. #1680
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    Ist halt ein Problem wenn alles vorbereitet ist, aber Leute ihre Termine nicht wahrnehmen.

    Wobei bestimmt ein großer Teil den Termin auch absagen würde, aber bei der Hotline niemand zu erreichen ist.

Seite 112 von 119 ErsteErste ... 1262102110111112113114 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  2. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  3. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10-04-2020, 16:29
  4. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56
  5. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11-10-2010, 08:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •