Seite 161 von 453 ErsteErste ... 61111151159160161162163171211261 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.401 bis 2.415 von 6781

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #2401
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    6.475

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das? Natürlich infizieren sich noch Leute. Aber es ist zu sehen, dass das Virus immer ungefährlicher wird. Schau dir nur mal die Todeszahlen in Deutschland bei der dritten Welle im Vergleich zur zweiten Welle an.
    Zumal ja auch offenbar gern vergessen wird:

    Selbst eine "ordinäre" Grippe führt(e) schon immer zur Hospitalisierungen und Todesfällen - je nach schwere der Grippewelle mal mehr mal weniger.

    Wie sich ja bereits bei der britischen und jetzt wohl auch bei der indischen Variante gezeigt hat sind diese im Endeffekt nicht wirklich "tödlicher" - ein Virusstamm der seinen Wirt und potentiellen Überträger zeitnah tötet hat wenig(er) Möglichkeiten zu einer dominierenden Variante zu werden.

    Für die reicheren Länder der Welt incl. China, Russland etc. wird sich das Thema von daher in absehbarer Zeit "erledigt" (im Sinne von "nicht weg, aber auch kein ernsthaftes Problem mehr") haben - spannend wird es vor allem wohl wie es sich z.B. in Afrika, Teilen von Südamerika und ggf. auch Indien verhält.

  2. #2402
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
    Seid ihr verrückt?? Nein nein nein der Virus ist schlimm schlimm schilmm er wird uns alle töten .! Es bibt nur einen WEg Abstand halten und alle alle impfen am Besten noch vor dem 2 . Lebensjahr,diese kleinen Virenschleudern Zoos und Gärten zu, Schulen zu Alles zu, Spielplätze zu haha , auf Skaterbahnen kann man Rollsplit schütten sonst rotten die sich dort nur zsamen. Es muss durchgegriffen werden.

    Das ist bestimmt ironisch gemeint.

    Oder?

  3. #2403
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Ist sie geimpft?
    Nur gegen Staupe.

  4. #2404
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Nur gegen Staupe.

    Wau, Wau!

  5. #2405
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Coronaimpfung wird für schwangere empfohlen:

    https://www.sueddeutsche.de/politik/...gere-1.5295818

  6. #2406
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Ein neuartiger impfstoff ist gemäß studie wirksam:

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/...b-65a2ca75c7b3

  7. #2407
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von San Valentino Beitrag anzeigen
    Du kannst das so nicht vergleichen. Sicher wird in Deutschland weniger getestet als in anderen Ländern, aber in Indien ist das System nur für 400-500 Millionen Menschen da, die restliche Milliarde interessiert niemanden.
    Mir ist schon klar, dass es nicht so einfach ist. Aber was willst du sonst vergleichen ohne ein komplexes Modell zu bauen, das viele verschiedene Einflussfaktoren berücksichtigt? Qualitative und/oder lokale Berichte lassen sich beispielsweise noch weniger vergleichen.

    Irgendetwas muss man ja vergleichen, wenn man Schlüsse für Deutschland ziehen möchte oder die Gefährlichkeit des Virus allgemein, und da halte ich die Zahlen für besser geeignet als beispielsweise Nachrichten über knapp werdenden Sauerstoff. Letzteres weist nämlich nicht zwingend auf eine höhere Gefährlichkeit der indischen Mutante hin, sondern vielmehr auf ein desolates Gesundheitssystem. Wenn man überhaupt von einem Gesundheitssystem in Indien sprechen kann.
    Geändert von egonolsen (18-05-2021 um 10:55 Uhr)

  8. #2408
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch genau der Mechanismus, warum das Virus ungefährlicher wird. Ein Virus wird dann ungefährlicher, wenn immer mehr Menschen eine (Teil-)Immunität aufweisen. Ob das jetzt durch Impfung oder natürliche Infektion geschieht, ist erstmal zweitrangig. Je mehr Menschen geimpft sind, desto ungefährlicher. Je mehr Menschen die Seuche einmal hatten, desto ungefährlicher.
    Ja, ich stimme dir zu. Es geht/ging mir eher um die Frage, ob das Virus bzw. die Virusfamilie jetzt schon an sich durch (für uns) gute Mutationen ungefährlicher wird oder nicht. Ich habe dafür argumentiert, dass das wohl noch nicht der Fall ist, auch wenn bei uns die Welle deutlich abklinkt. Aber hoffentlich wird es bald der Fall sein.
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  9. #2409
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von GilesTCC Beitrag anzeigen
    ... , auch wenn bei uns die Welle deutlich abklingt. ...
    Positive nachrichten:

    https://www.welt.de/politik/deutschl...m-2-Maerz.html

  10. #2410
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.354

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Letzteres weist nämlich nicht zwingend auf eine höhere Gefährlichkeit der indischen Mutante hin, sondern vielmehr auf ein desolates Gesundheitssystem. Wenn man überhaupt von einem Gesundheitssystem in Indien sprechen kann.
    Es weist auf eine "höhere" Gefährlichkeit im Sinne von ansteckender hin- auch das deutsche System wäre schnell am Ende, wen so ein Andrang herrschen würde

  11. #2411
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von GilesTCC Beitrag anzeigen
    Ja, ich stimme dir zu. Es geht/ging mir eher um die Frage, ob das Virus bzw. die Virusfamilie jetzt schon an sich durch (für uns) gute Mutationen ungefährlicher wird oder nicht. Ich habe dafür argumentiert, dass das wohl noch nicht der Fall ist, auch wenn bei uns die Welle deutlich abklinkt. Aber hoffentlich wird es bald der Fall sein.
    OK, diese Frage halte ich aber für von untergeordneter Bedeutung.

    Dass das Virus jetzt schon ungefährlicher, zumindest für Deutschland, ist, zeigen die Zahlen für Deutschland (Quelle: worldometers.info):

    cases_germany_worldometers.jpg

    deaths_germany_worldometers.jpg

    Das ist in meinen Augen hauptsächlich durch die fortschreitende Immunisierung zu erklären. Wenn ich von "gefährlich" oder "ungefährlicher" spreche, dann beziehe ich mich auf die gesamte Bevölkerung und nicht auf das Individuum.
    Geändert von egonolsen (18-05-2021 um 11:16 Uhr)

  12. #2412
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wie sich ja bereits bei der britischen und jetzt wohl auch bei der indischen Variante gezeigt hat sind diese im Endeffekt nicht wirklich "tödlicher" - ein Virusstamm der seinen Wirt und potentiellen Überträger zeitnah tötet hat wenig(er) Möglichkeiten zu einer dominierenden Variante zu werden.
    An und für sich ja. Zumindest wenn man die Sache langfristig betrachtet. Aber vergesse nicht, dass ein Virus bzw. 'unser' jetztige Virus keine strategischen Entscheidungen trifft. Es ist eher so, dass bei Mutationen die Würfel immer wieder gerollt werden. Manche Ergebnisse sind sicher langfristig günstiger für das Überleben, wie du sagst. Aber es kann auch anders laufen und kurz- bis mittelfristig können sich andere weitaus tödlichere Varianten durchsetzen. Dass die Spanische Grippe (H1N1 influenza A) in 1918-1919 so viele millionen saftigen Wirte doch tötete, war für das Virus auf Dauer keine 'gute Entscheidung' für sein langfristiges überleben. Ab 1919 fing es wohl tatsächlich an, zu milderen Formen zu mutieren und dadurch 'den Fehler' zu korrigieren. Bis dann war allerdings schon einiges passiert.

    --> Also sage ich hier nicht, dass es wahrscheinlich ist, dass SARS-CoV-2 gleich noch wesentliche tödlicher wird. Es relativiere nur die Idee, dass ein Virus immer den 'harmloseren' Weg 'suchen' wird.
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  13. #2413
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Es weist auf eine "höhere" Gefährlichkeit im Sinne von ansteckender hin- auch das deutsche System wäre schnell am Ende, wen so ein Andrang herrschen würde
    Wie kommst du darauf? Die relativen Infektionszahlen von Deutschland und Indien sind in etwa gleich, d.h. der Andrang auf das Gesundheitssystem pro Kopf ist vergleichbar (!). Nur hat Indien ein deutlich schlechteres Gesundheitssystem, d.h. eine deutlich schlechtere Versorgung pro Kopf, was die kritische Lage hervorruft.
    Geändert von egonolsen (18-05-2021 um 11:17 Uhr)

  14. #2414
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von egonolsen Beitrag anzeigen
    Das ist in meinen Augen hauptsächlich durch die fortschreitende Immunisierung zu erklären. Wenn ich von "gefährlich" oder "ungefährlicher" spreche, dann beziehe ich mich auf die gesamte Bevölkerung und nicht auf das Individuum.
    Akkord! "Gefährlich" kann halt recht Unterschiedliches bedeutet - daher das Gespräch.
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  15. #2415
    Registrierungsdatum
    21.06.2010
    Beiträge
    318

    Standard

    Zitat Zitat von GilesTCC Beitrag anzeigen
    Akkord! "Gefährlich" kann halt recht Unterschiedliches bedeutet - daher das Gespräch.
    Also beziehst du dich auf ein Individuum? Aus diesem Blickwinkel kann man aber keine allgemeingültigen Aussagen treffen, sondern die Aussage zur Gefährlichkeit würde sich immer nur auf das bestimmte Individuum beziehen, was ich betrachte.

Seite 161 von 453 ErsteErste ... 61111151159160161162163171211261 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 10:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •