Seite 450 von 690 ErsteErste ... 350400440448449450451452460500550 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 6.736 bis 6.750 von 10341

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #6736
    Registrierungsdatum
    17.05.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    824

    Standard

    Scheinbar ist hier im forum nur die pro corona massnahmen meinung erwünscht. Sehr konstruktiv. Dann diskutiert mal weiter, ich bin da jetzt raus...

  2. #6737
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.620

    Standard

    Zitat Zitat von venom1984 Beitrag anzeigen
    Scheinbar ist hier im forum nur die pro corona massnahmen meinung erwünscht. Sehr konstruktiv. Dann diskutiert mal weiter, ich bin da jetzt raus...
    Du könntest ja statt Meinung auch mal eine Grundlage für diese liefern. Meine Frage bzgl. Impfung von Risikogruppen müsste doch beantwortbar sein.

  3. #6738
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    43.872
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von venom1984 Beitrag anzeigen
    Scheinbar ist hier im forum nur die pro corona massnahmen meinung erwünscht. Sehr konstruktiv. Dann diskutiert mal weiter, ich bin da jetzt raus...
    So ein weiterer Blödsinn. Hier schreiben genug ihre Contra-Meinung. Ja, genau, jetzt das Opfer. Nein, man kann durchaus auch Contra sein, nur halt eben argumentativ, so wie es ja auch viele andere hier machen. Es muss halt nur in eine Diskussion passen. Den Rest solltest du in dein Tagebuch schreiben.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #6739
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    1.883

    Standard

    Zitat Zitat von Tomcat Beitrag anzeigen
    Bitte lies die Beiträge richtig

    FireFlea hat geschrieben, dass bestimmte Impfquoten erforderlich sind, um die Krankheiten zu eliminieren. Es reicht nicht, 10 Prozent der Kinder gegen Masern oder Pocken zu impfen. Dazu braucht man entsprechend höhere Quoten. Das Prinzip Impfquote ist also uralt und bewährt. Warum soll es also bei Corona nicht mehr gelten?
    Ich glaube venom hat nicht so sehr was gegen Quote an sich, sondern etwas gegen einen nicht ausreichend getesteten Impfstoff mit beschränkter Zulassung. Die üblichen Kinderimpfungen haben dieses Problem ja nicht.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  5. #6740
    Registrierungsdatum
    14.09.2021
    Alter
    53
    Beiträge
    193

    Standard

    Zitat Zitat von Tyrdal Beitrag anzeigen
    Ich glaube, venom hat nicht so sehr was gegen Quote an sich, sondern etwas gegen einen nicht ausreichend getesteten Impfstoff mit beschränkter Zulassung.
    Warum schreibt er das dann nicht

    Man muss auch beim Zitieren aufpassen. Venom hat einen Beitrag von FireFlea zitiert, der mehrere Aussagen enthält:

    - dass er nichts gegen Impfungen gegen Kinderkrankheiten hat
    - dass die WHO für diese Impfungen ebenfalls Quoten vorsieht
    - dass er aber bei Corona gegen Quoten ist

    Er hat den kompletten Beitrag zitiert, aber im Grunde nur auf den ersten Punkt reagiert. Da wollte FireFlea aber gar nicht hin.

  6. #6741
    Registrierungsdatum
    18.03.2021
    Beiträge
    256

    Standard

    Zitat Zitat von Tyrdal Beitrag anzeigen
    Ich glaube venom hat nicht so sehr was gegen Quote an sich, sondern etwas gegen einen nicht ausreichend getesteten Impfstoff mit beschränkter Zulassung. Die üblichen Kinderimpfungen haben dieses Problem ja nicht.
    Er hat also gar nichts gegen Biontech, AZ, Johnson&Johnson? Interessant. Dann ist er vielleicht auch inzwischen selbst geimpft und schreibt den ganzen Unsinn nur, um noch ein paar Leichtgläubige aus den unteren Schichten ins Krankenhaus zu kriegen?
    Das wäre ja der Ansatz, den gerade die GOP und das russische Fernsehen verfolgen.

  7. #6742
    Registrierungsdatum
    23.04.2021
    Beiträge
    159

    Standard

    Zitat Zitat von Affenherz Beitrag anzeigen
    Das wäre ja der Ansatz, den gerade die GOP und das russische Fernsehen verfolgen.
    der Russe ist schuld!Als ob ich es geahnt hätte. ..und die GOp
    welches Interesse hätten die gleich nochmal"LEute ins Krankenhaus" zu kriegen?

  8. #6743
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Du siehst was es gebracht hat an China. Harte Lockdowns und daraufhin wieder eine entsprechende Erholung der Situation. Wir haben dagegen eher halbgare Maßnahmen durchgeführt.
    Stimmt leider. Man darf nicht vergessen, Die Corona-Pandemie ist ja nicht die schlimmste vorstellbare Pandemie. Der nächste Ausbruch eines Virus kommt sicherlich und wird durch den Reiseverkehr/Handel sofort weltweit verbreitet.
    Und was mich auch überrascht, China hat die Maßnahmen durchgeführt, obwohl sie ja vom Export leben. Und sind damit durchgekommen und exportieren jetzt wieder frisch und fröhlich mehr als vor Corona.

    Und man sollte gewisse Dinge auch trennen, Staatswesen von Gesundheitsfürsorge. New York ist auch komplett in einen harten Lockdown runtergefahren, wenn auch zu spät, ging also auch in einem westlichen Staat. Irland hatte zwei Lockdowns, einer mit einer 6-Wöchigen Ausgangssperre. Man kann vernünftigen Iren also auch den Pub verbieten, ohne eine kommunistische Diktatur einzuführen.

    Die Argumentation, die hier immer wieder aufkommt, die erfolgreichen Pandemiemaßnahmen Chinas so darzustellen, die seien nur in einem totalitären Staat durchführbar, ist falsch und nervtötend. Vielleicht hat die Kommunistische Partei Chinas einfach die besseren Wissenschaftler und die vernünftigere Bevölkerung?

  9. #6744
    Registrierungsdatum
    05.03.2017
    Beiträge
    3.857

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Das alleine an den Lebensumständen fest zu machen ist leider falsch.....die privaten Krankenhäuser, die sich nur Leute mit einem gewissen Einkommen leisten können, waren Teil-weise voller, als die der staatlichen Grundversorgung......
    Dann würde ich da iatrogene Effekte, sprich schädliche Überbehandlung, vermuten.

    da "mehr ist mehr" ja ein sehr beliebtes Prinizip der modernen Medizin ist.

    Knapp 40% der Gesamtbevölkerung ist komplett geimpft- könnt ihr euch ja Umrechnen was das in D-land wäre...
    und die leben offenbar alle noch... wenn es gruselige Hiobsbotschaften zu berichten gäbe, wären die bestimmt hier in allen Medien!
    unorthodox

  10. #6745
    Registrierungsdatum
    23.04.2021
    Beiträge
    159

    Standard

    Zitat Zitat von Barbecue Beitrag anzeigen
    S

    Die Argumentation, die hier immer wieder aufkommt, die erfolgreichen Pandemiemaßnahmen Chinas so darzustellen, die seien nur in einem totalitären Staat durchführbar, ist falsch und nervtötend. Vielleicht hat die Kommunistische Partei Chinas einfach die besseren Wissenschaftler und die vernünftigere Bevölkerung?

    vieleicht werden die "Demokraien" grade zu totalitären sTaaten? Australien, Neuseeland?

  11. #6746
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    108

    Standard

    Da ein 49-jähriger Mann im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein keinen Mund-Nasen-Schutz in einer Tankstelle tragen wollte, soll er den Kassierer mit einem gezielten Schuss in den Kopf getötet haben.

    Der mutmaßliche Täter sagte aus, dass er die Corona-Maßnahmen ablehne.
    Das Opfer, ein 20-jähriger Mann, schien ihm dabei "verantwortlich für die Gesamtsituation, da es die Regeln durchgesetzt habe".
    Geändert von Barbecue (21-09-2021 um 12:39 Uhr)

  12. #6747
    Registrierungsdatum
    29.08.2020
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen

    vieleicht werden die "Demokraien" grade zu totalitären sTaaten? Australien, Neuseeland?
    Ein ehemaliger Bundespolizist spricht von einem Staatsstreich, fanatische Impfgegner wähnen sich im "3. Weltkrieg"

    Fanatische Impfgegner und Corona-Leugner radikalisieren sich offenkundig weiter und setzen zunehmend auf militante Rhetorik.

  13. #6748
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.620

    Standard

    Zitat Zitat von discipula Beitrag anzeigen
    Dann würde ich da iatrogene Effekte, sprich schädliche Überbehandlung, vermuten.

    da "mehr ist mehr" ja ein sehr beliebtes Prinizip der modernen Medizin ist.
    Auf Basis welcher Fakten kommst Du zu diesen Vermutungen?


    und die leben offenbar alle noch... wenn es gruselige Hiobsbotschaften zu berichten gäbe, wären die bestimmt hier in allen Medien!
    Ja genau, die Geimpften leben noch, darum geht es ja bei der Impfung. Und ansonsten - schlechte Nachrichten aus Brasilien bzgl. Corona, ja, die waren hier ja noch nie in der Medien. Not.

  14. #6749
    Registrierungsdatum
    23.04.2021
    Beiträge
    159

    Standard

    warum schreibst du blau?Ist das dann bedeutenderß und was meint der Staatsstrecih?Den Lockdown , oder den Ausbruch daras?

  15. #6750
    Registrierungsdatum
    18.03.2021
    Beiträge
    256

    Standard

    Niemand läßt sich so leicht instrumentalisieren und als Waffe gegen das eigene Land mißbrauchen wie eine Horde fanatischer Aluhüte. Das hat schon mit den "Separatisten" im Donbas wunderbar funktioniert und wird jetzt auf breiter Front gegen den gesamten Westen eingesetzt. Wir werden noch viel mehr dieser Anschläge und Morde sehen. Gegen Politiker, aber auch gegen Ärzte, Wissenschaftler, Krankenhäuser, Hochschulen und stinknormale Servicekräfte. Wer die Telegramchannel der Irren verfolgt, sieht ja, wie sich die Gewaltphantasien immer weiter aufschaukeln, und wie da aus Rußland immer neue Lügen mit immer neuen Feindbildern geliefert werden.

Seite 450 von 690 ErsteErste ... 350400440448449450451452460500550 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)

  1. jkdberlin

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 11:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 20:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 15:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 21:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 11:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •