Seite 109 von 281 ErsteErste ... 95999107108109110111119159209 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.621 bis 1.635 von 4204

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #1621
    Registrierungsdatum
    31.07.2011
    Ort
    5.WE Todeszelle links
    Alter
    57
    Beiträge
    1.011

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    ... Diese zeigen erstmal jede Infektion an, die durch einen Nasenabstrich nachweisbar ist, egal ob Corona, Grippe oder sonstwas.
    Dedicio®COVID-19 Ag plus Test, Pkt.12, Zitat:
    •Positive Ergebnisse schließen Koinfektionen mit anderen Krankheitserregern (z. B. Influenzavirus A/B) nicht aus.
    •Der Test unterscheidet nicht zwischen SARS-CoV und SARS-CoV-2.
    (siehe Quelle)

    Dedicio®COVID-19 Ag plus Test, Pkt.14,
    Liste der Substanzen, die keine Interferenzen mit dem Test zeigen.(siehe Quelle)

    Dedicio®COVID-19 Ag plus Test, Pkt.15,
    Zur Kreuzreaktivität gibt's eine Liste (siehe Quelle)

    Quelle:
    https://dccdn.de/www.doccheckshop.at...en-dedicio.pdf
    .
    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

  2. #1622
    Registrierungsdatum
    18.02.2015
    Ort
    MV
    Alter
    39
    Beiträge
    449

    Standard

    Anstatt einen Nasenabstrich eventuell mal eine Nasendusche probieren. Das ist im Yoga nicht unbekannt:-)

  3. #1623
    Registrierungsdatum
    17.03.2021
    Ort
    SH
    Alter
    33
    Beiträge
    38

    Standard

    Spahn kündigt Lockerungen für Geimpfte nach der dritten Welle an: https://www.welt.de/politik/deutschl...impfte-an.html

    Das ist die Impfpflicht durch die Hintertür, die ich hier schon vor Wochen vorausgesagt habe. Die Corona-Impfung, quasi das Contergan unserer Zeit, wird indirekte Verpflichtung! Die Sigmatisierung ganzer Menschengruppen, hier der Corona-Ungeimpften, bei gleichzeitiger Einschränkung von deren Grundrechten, erinnert an düstere Zeiten unserer Geschichte. Hier wird eine indirekte Impflicht durch gesellschaftlichen und politischen Druck und dem Wunsch der Bürger nach Normalität durchgesetzt, ganz nach dem Prinzip "Entweder-Oder". Werdet endlich wach, Leute!
    Geändert von Karateka (04-04-2021 um 14:09 Uhr)

  4. #1624
    Registrierungsdatum
    18.06.2002
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    49
    Beiträge
    795

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Die Corona-Impfung, quasi das Contergan unserer Zeit, ...
    O Boy, da weiß man doch gleich, dass man es mit Fachleuten zu tun hat.

    Grüße
    SVen

  5. #1625
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Spahn kündigt Lockerungen für Geimpfte nach der dritten Welle an: https://www.welt.de/politik/deutschl...impfte-an.html

    Das ist die Impfpflicht durch die Hintertür, die ich hier schon vor Wochen vorausgesagt habe. Die Corona-Impfung, quasi das Contergan unserer Zeit, wird indirekte Verpflichtung! Die Sigmatisierung ganzer Menschengruppen, hier der Corona-Ungeimpften, bei gleichzeitiger Einschränkung von deren Grundrechten, erinnert an düstere Zeiten unserer Geschichte. Hier wird eine indirekte Impflicht durch gesellschaftlichen und politischen Druck und dem Wunsch der Bürger nach Normalität durchgesetzt, ganz nach dem Prinzip "Entweder-Oder". Werdet endlich wach, Leute!
    Impfpflicht oder Pflicht zum Nachweis der Immunität gibt es in jedem Kindergarten (Masern). Hast du den nicht, gibts auch keinen Platz.

  6. #1626
    Registrierungsdatum
    17.03.2021
    Ort
    SH
    Alter
    33
    Beiträge
    38

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Impfpflicht oder Pflicht zum Nachweis der Immunität gibt es in jedem Kindergarten (Masern). Hast du den nicht, gibts auch keinen Platz.
    Nur hben wir es hier mit einem Impfstoff zu tun, der innerhalb eines halben Jahres aus dem Boden gestampft und zugelassen wurde. Deshalb kann er unmöglich sicher sein.

  7. #1627
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.204

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Deshalb kann er unmöglich sicher sein.
    Und zurück im Kreis

  8. #1628
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.532

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Nur hben wir es hier mit einem Impfstoff zu tun, der innerhalb eines halben Jahres aus dem Boden gestampft und zugelassen wurde. Deshalb kann er unmöglich sicher sein.
    Was heißt sicher? Eine 100 %igen sicheren Impftsoff gibt es nicht. Aufgetreten ist eine spezifische Gefährdung für eie bestimmte Gruppe,
    wenn auch selten vorkommend. Soweit ich weiß gibt es auch keien Pflicht sich mit einem bestimmten Stoff impfen zu lassen.

  9. #1629
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Spahn kündigt Lockerungen für Geimpfte nach der dritten Welle an: https://www.welt.de/politik/deutschl...impfte-an.html
    der gleiche Spahn, der dem Ministerium vorsteht, das am 17.03.2020 das hier getwittert hat?:


    der gleiche Spahn, der Anfang Oktober 2020 das hier gesagt hat?

    Bundesgesundheitsminister Spahn hält einen kompletten Lockdown wie im März angesichts der aktuellen Lage für nicht notwendig: "​Wir werden jedenfalls nicht solche Maßnahmen brauchen wie im Frühjahr, weil wir heute auch mehr wissen", so der Minister, "wir wissen, dass wir im Einzelhandel, bei Friseuren, im öffentlichen Nahverkehr, auch im Flugzeug mit AHA-Regeln (Abstand halten – Hygiene beachten – Alltagsmaske) und gegenseitiger Rücksicht, keine Ausbrüche haben."

    https://www.rtl.de/cms/zweiter-coron...n-4627979.html

    hat der nicht auch irgendwelche Dinge zu Tests/Impfungen oder so angekündigt, die dann nicht so eingetreten sind?


    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Das ist die Impfpflicht durch die Hintertür, die ich hier schon vor Wochen vorausgesagt habe.
    mehr als zweieinhalb können das nicht gewesen sein, oder?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pansapiens (04-04-2021 um 17:51 Uhr)

  10. #1630
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    1.005

    Standard

    Die Gerichte werden letztlich entscheiden inwieweit man Geimpfte noch einschränken kann.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  11. #1631
    Registrierungsdatum
    12.01.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    1.356

    Standard

    Karateka: "Die Corona-Impfung, quasi das Contergan unserer Zeit, ..."

    Zitat Zitat von CeKaVau Beitrag anzeigen
    O Boy, da weiß man doch gleich, dass man es mit Fachleuten zu tun hat.
    Absolut. Ich bin überhaupt kein Spahn-Fan, aber diesen 'Contergan'-Vergleich finde ich auf mehreren Ebenen vollkommen daneben. Und auch noch: Was ist dann "die Corona-Impfung" ???

    Was die Zeit bis zur Zulassung betrifft: Wie mehrmals im Forum gesagt: Die Jahren, die meistens während eines Zulassungsprozesses vergehen, bestehen zum größten Teil aus einem langsamen Drehen der bürokratischen Rädern und - infolgedessen für die Impfstoffentwickler - warten und nochmal warten. Bzw. sich in der Zwischenzeit mit anderen Sachen beschäftigen.
    Tai Chi Chuan in Neukölln, Berlin: taichi-reuterkiez.de

  12. #1632
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.242

    Standard

    Zitat Zitat von Billy die Kampfkugel Beitrag anzeigen
    Die Gerichte werden letztlich entscheiden inwieweit man Geimpfte noch einschränken kann.
    Jo, und ebenso werden sie entscheiden, inwiefern man Menschen benachteiligen kann, die keine Chance bekommen, sich impfen zu lassen und dadurch quasi doppelt benachteiligt sind.
    What is a Zen Buddhist‘s birthday present? Nothing!

  13. #1633
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Karateka Beitrag anzeigen
    Spahn kündigt Lockerungen für Geimpfte nach der dritten Welle an: https://www.welt.de/politik/deutschl...impfte-an.html
    Der Vorsitzende der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, bemängelte, Spahn sage nicht, bei welchem Inzidenzwert die dritte Welle vorbei sei. Unklar sei zudem, wie sich Geimpfte künftig ausweisen sollen. „Die österliche Botschaft des Bundesgesundheitsministers von mehr Freiheiten löst sich bei genauem Hinschauen schnell in Rauch auf“, sagte Brysch der Deutschen Presse-Agentur. (dpa)

    https://www.msn.com/de-de/nachrichte...?ocid=msedgntp

  14. #1634
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.590

    Standard

    Spahn = Scheuer2. Anstatt über Impfprivilegien zu reden, sollte er sich darum kümmern, dass jeder der es möchte möglichst bald geimpft werden kann.
    @Drache: Bekomme ich noch eine Antwort auf meine Frage?

  15. #1635
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    649

    Standard

    Besonders zuwider ist mir das der Staat mit seinem „Impfangebot“ dann auch noch entscheidet welchen Kasten er diese Privilegien zukommen lassen will.

Seite 109 von 281 ErsteErste ... 95999107108109110111119159209 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  2. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  3. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  4. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56
  5. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11-10-2010, 08:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •