Seite 119 von 457 ErsteErste ... 1969109117118119120121129169219 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.771 bis 1.785 von 6843

Thema: Impfung gegen Corona & Kampfsport - Diskriminierung & Bevorteilung

  1. #1771
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Yes, und tapfer wie sie ist nimmt sie Astra, ...

    Sie ist ja auch schon älter.

  2. #1772
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.762

    Standard

    Das mit der Impfpriorisierung muss man auch nicht immer verstehen. Ein Arbeitskollege (<40, keine Familie) hat jetzt seine Impfung bekommen, weil er als Kontaktperson (er sieht sie halt ab und zu privat) seiner schwangeren Schwester eingetragen wurde.
    Meine Frau (ü50) die in der Schulküche arbeitet und 2x die Woche (inzwischen sogar teils öfter) unsere COPD kranke Verwandte pflegen muss hat noch keinen Termin.

  3. #1773
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.762

    Standard

    Wie war das noch, bis impfen etwas hilft wird Jahre dauern und es wird kein Gamechanger sein:
    https://www.gmx.net/magazine/news/co...ebiet-35661512

    Ok, zugegeben, man soll den Tag nicht vor dem Abend loben aber das sieht doch aktuell wirklich gut aus.

  4. #1774
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.896

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Achtung:

    https://www.merkur.de/welt/corona-al...-90460018.html

    Da sollte man aufpassen:

    https://www.sueddeutsche.de/bayern/c...rung-1.5261759


    Sonst stecken die positiv getesteten geimpften, die nicht mehr in quarantäne müssen, noch ungeimpfte oder geimpfte an.
    Auffällig, dass nur ein Haus betroffen ist, die haben ja mehrere nebeneinander. Bin gespannt was due Untersuchungen ergeben.
    Immerhin: keine schweren Verläufe, denk ohne Impfung wäre das nicht der Fall. Da hatten wir ja eher das Phänomen, dass etliche eines Heimes starben. Es gibt ne Menge freie Plätze hab ich gehört (nicht als schlechter Scherz gemeint).

  5. #1775
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Auffällig, dass nur ein Haus betroffen ist, die haben ja mehrere nebeneinander. ...

    Sind die 14 positiv getesteten geimpften in quarantäne gekommen?

  6. #1776
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.896

    Standard

    Soweit ich weiß ja, also sie werden isoliert, keine Besuche.

  7. #1777
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.896

    Standard

    Kurzer Video-Überblick über das Verhältnis Bund-Länder bei den Maßnahmen und Gesetzen aber auch zu den Unterschieden zwischen den Ländern:

    https://www.zeit.de/video/2021-03/62...ntmachten-will

  8. #1778
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    1.027

    Standard

    Impftermin bekommen. Man sollte sein Impfportal aktualisieren. Gibt inzwischen mehr Sachen die man anhaken kann und eventuell auf einen selbst zutreffen.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  9. #1779
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Auffällig, dass nur ein Haus betroffen ist, ...

    Die geimpft positiv getesteten (senioren) gibt es jetzt auch in bochum und remscheid:

    https://www1.wdr.de/nachrichten/them...bruch-100.html


    Hoffentlich sind sie bereits in quarantäne gesteckt.

  10. #1780
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.896

  11. #1781
    Registrierungsdatum
    27.08.2003
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Hi,

    Johnson&Johnson hat sich an seine Konkurrenten gewandt, damit sie zusammen die Gefahr von Blutgerinnseln bei den Impfstoffen untersuchen.

    AstraZeneca stimmte zu, Pfizer und Moderna lehnten ab:

    Johnson & Johnson asked rival COVID-19 vaccine makers to probe clotting risks - WSJ
    Johnson & Johnson (JNJ.N) had reached out to rival COVID-19 vaccine makers to join in an effort to study the risks of blood clots, the Wall Street Journal reported on Friday, citing people familiar with the matter.

    AstraZeneca (AZN.L), which had been buffeted by similar blood-clotting concerns for weeks, agreed, while Pfizer Inc (PFE.N) and Moderna (MRNA.O) executive declined, saying their vaccines appeared safe, the report said. (https://on.wsj.com/2Q7E4Ho)
    https://www.reuters.com/business/hea...sj-2021-04-16/

    Gruß

    Alef

  12. #1782
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Alephthau Beitrag anzeigen
    Hi,

    Johnson&Johnson hat sich an seine Konkurrenten gewandt, damit sie zusammen die Gefahr von Blutgerinnseln bei den Impfstoffen untersuchen.

    AstraZeneca stimmte zu, Pfizer und Moderna lehnten ab: ...

    Gab es bei auch schon thrombosen oder andere (schwere) nebenwirkungen und ggf. damit zusammenhängende todesfälle im zusammenhang mit pfizer- und modernaimpfungen?

    Will j&j auch mit sputnik zusammenarbeiten?

  13. #1783
    Registrierungsdatum
    15.08.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71

    Standard

    SCHWERWIEGENDE UNERWÜNSCHTE REAKTIONEN:
    In 3.436 Verdachtsfällen wurden schwerwiegende unerwünschte Reaktionen gemeldet.Als schwerwiegende Reaktionen gelten solche, bei denen die Personen im Krankenhaus behandelt werden oder Reaktionen, die als medizinisch bedeutsam eingeordnet wurden. 1.832 dieser Verdachtsfälle traten nach Impfung mit Comirnaty, 107 schwerwiegende Verdachtsfälle nach Impfung mit dem COVID-19-Impfstoff Moderna und 1.375 schwerwiegende Verdachtsfälle traten nach Impfung mit Vaxzevriaauf. In 122 Verdachtsfällen wurde der Impfstoff nicht angegeben. In 407 dieser Verdachtsfälle sind die Personen in unterschiedlichem zeitlichen Abstand zur Impfung gestorben.

    Todesfälle
    :
    Dem Paul-Ehrlich-Institut wurden 407 Todesfälle bei Geimpften im Alter von 24 bis 102 Jahren gemeldet. Der Median des Alters betrug 85Jahre, das mittlere Alter 82Jahre. Der zeitliche Zusammenhang zwischen Impfung und dem tödlichen Ereignis variierte zwischen weniger als eine Stunde und 40Tagen nach Impfung. 321 Todesfälle betrafen Personen, die mit Comirnaty geimpft worden waren. Bei 60 gemeldeten Todesfällen war nicht angegeben, mit welchem COVID-19-Impfstoff geimpft worden war. In sieben Fällen verstarben Personen nach Impfung mit dem COVID-19-Impfstoff Moderna und in 19 Fällen verstarben Personen nach Impfung mit Vaxzevria. Bei der überwiegenden Mehrzahl der Personen, bei welchen nicht eine COVID-19-Infektion oder andere Erkrankungen zum Tod geführt hatten, bestanden zum Teil multiple Vorerkrankungen,wie z. B. Karzinome, Niereninsuffizienz, Herzerkrankungen und arteriosklerotische Veränderungen, die vermutlich todesursächlich waren. In einzelnen Verdachtsfällen wurden vom Paul-Ehrlich-Institut noch weitere Informationen angefordert.



    bis einschliesslich 02.04.2021
    quelle: https://www.pei.de/SharedDocs/Downlo...cationFile&v=4

    edit: more input, typo
    Geändert von Viskando (16-04-2021 um 18:48 Uhr)
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit. Warum auch nicht, es hat ja Zeit.
    https://www.ziranmen.de/

  14. #1784
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    1.203

    Standard

    Zitat Zitat von Viskando Beitrag anzeigen
    bis einschliesslich 02.04.2021
    quelle: https://www.pei.de/SharedDocs/Downlo...cationFile&v=4

    edit: more input, typo

    Danke sehr!

    Also sind möglicherweise die übrigen impfstoffe genauso (un)gefährlich wie astrzeneca und j&j?

    Weiß man inzwischen, ob die (schweren) coronaimpfnebenwirkungen/-todesfälle im vergleich zu sonstigen impfungen (nennenswert) zahlreicher sind?

  15. #1785
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.355

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Das mit der Impfpriorisierung muss man auch nicht immer verstehen. Ein Arbeitskollege (<40, keine Familie) hat jetzt seine Impfung bekommen, weil er als Kontaktperson (er sieht sie halt ab und zu privat) seiner schwangeren Schwester eingetragen wurde.
    Kumpel von mir auch wegen seiner Schwägerin. die wohnt 170km weit weg. Ein totaler Witz. Natürlich gönne ich es ihm persönlich aber die Tatsache, dass das so ist, ist doch ein Skandal. Meine über 70-jährige Schwiegermutter hat hingegen nur durch glückliche Fügung einen Termin zur gleichen Zeit erhalten.

    Versteht mich nicht falsch. Im Grunde finde ich das gar nicht so wichtig aber wenn der Bundesgesundheitshansel einen Riesenaufriss darum macht, dass nur ja kein Hausarzt irgendwie die ach so wichtige und gerechte Impfreihenfolge durchbrechen kann (was schlimmstenfalls noch den Impffortschritt hemmt) und dann sowas bei seiner Planung rauskommt, dann kotze ich echt im Strahl.
    What is a Zen Buddhist‘s birthday present? Nothing!

Seite 119 von 457 ErsteErste ... 1969109117118119120121129169219 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. KK gegen Migräne & Co.
    Von Sven K. im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12-08-2021, 10:05
  2. Kraft & Konditionstraining - Heimtraining in Zeiten der Gymschlließungen durch Corona
    Von marq im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23-04-2021, 19:40
  3. Traditionelle Freikämpfer Heilkunde & Corona Blog
    Von Miehpray im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 365
    Letzter Beitrag: 22-09-2020, 14:46
  4. Öffnung von Fitnessstudios & gyms nach der 1. Corona Phase.....
    Von marq im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 31-05-2020, 20:51
  5. Familientraining & Corona?
    Von kanou65 im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09-04-2020, 10:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •