Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Taikiken in Deutschland

  1. #1
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.185

    Standard Taikiken in Deutschland

    Sagt mal, weiß vielleicht wer, ob es in Deutschland aktuell Taikiken-Praktizierende und/oder Lehrer gibt?
    Ich weiß nur von Frank Bauche. (Der aber ja nicht unterrichtet, aber darum geht es mir nicht vorrangig.)
    Gerne auch per PN, falls es vertraulich sein soll.

    Grüße und Danke.
    Das Leben ist groß.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    3.044

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Sagt mal, weiß vielleicht wer, ob es in Deutschland aktuell Taikiken-Praktizierende und/oder Lehrer gibt?
    Ich weiß nur von Frank Bauche. (Der aber ja nicht unterrichtet, aber darum geht es mir nicht vorrangig.)
    Gerne auch per PN, falls es vertraulich sein soll.

    Grüße und Danke.
    Taikiken sagt mir nix, Frank Bauche bring ich mit I Liq Quan in Verbindung. Ist das der?

  3. #3
    Registrierungsdatum
    05.10.2016
    Alter
    25
    Beiträge
    297

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Taikiken sagt mir nix, Frank Bauche bring ich mit I Liq Quan in Verbindung. Ist das der?
    1. Treffer bei Google zu Taikiken : https://kampfsportarten-abc.de/kampf...iste/taikiken/

    ansonsten ist das schon der, siehe auch hier:http://www.taikiken.org/frank_bauche.html




    Julian ich denke mal du hast diese Seite mit all ihren Lehrern auch schon gefunden:http://www.taikiken.org/index.html

    Weiß ja nicht, weswegen du die Info suchst, aber vielleicht können dir die Niederländer der Liste weiterhelfen.
    Noli turbare circulos meos

  4. #4
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Taikiken sagt mir nix, Frank Bauche bring ich mit I Liq Quan in Verbindung. Ist das der?

    Ja, das ist er.
    Das Leben ist groß.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Tantal Beitrag anzeigen

    Julian ich denke mal du hast diese Seite mit all ihren Lehrern auch schon gefunden:http://www.taikiken.org/index.html

    Weiß ja nicht, weswegen du die Info suchst, aber vielleicht können dir die Niederländer der Liste weiterhelfen.
    Yepp, merci, die Seite kenne ich. Stimmt, ja, ich könnte die bei den Niederländern anfragen. Aber vielleicht weiß ja noch wer hier direkt was.
    Das Leben ist groß.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    43
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Sagt mal, weiß vielleicht wer, ob es in Deutschland aktuell Taikiken-Praktizierende und/oder Lehrer gibt?
    Ich weiß nur von Frank Bauche. (Der aber ja nicht unterrichtet, aber darum geht es mir nicht vorrangig.)
    Gerne auch per PN, falls es vertraulich sein soll.

    Grüße und Danke.
    Taikiken ist meines Wissens nach die japanische Variante des Yi Quan.

    PS: Frank Bauche hat von Taikiken zu I Liq Chuan gewechselt so wie einige andere aus unserer Gruppe von Yi Quan kommen. Andreas Richter (auch Mitglied hier im forum) bietet Yi Quan Training in D an.
    Geändert von Lubo ILC (14-01-2021 um 12:30 Uhr)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    Taikiken ist meines Wissens nach die japanische Variante des Yi Quan.

    PS: Frank Bauche hat von Taikiken zu I Liq Chuan gewechselt so wie einige andere aus unserer Gruppe von Yi Quan kommen. Andreas Richter (auch Mitglied hier im forum) bietet Yi Quan Training in D an.
    Hi Lubo,

    wie gesagt, mir geht es speziell um Taikiken-Praktizierende. (Oder darin ehemals Ausgebildete).

    Wie nahe welche Taikiken-Linie an welcher Yiquan-Linie ist (oder auch eher generelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede) wäre sicherlich eine eigene Diskussion wert.
    Das Leben ist groß.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    43
    Beiträge
    471

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Hi Lubo,

    wie gesagt, mir geht es speziell um Taikiken-Praktizierende. (Oder darin ehemals Ausgebildete).

    Wie nahe welche Taikiken-Linie an welcher Yiquan-Linie ist (oder auch eher generelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede) wäre sicherlich eine eigene Diskussion wert.
    http://www.taikiken.org/

    Ich bin sicher dass Frank Privatunterricht anbieten würde, wenn du dir das leisten möchtest.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    47
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    http://www.taikiken.org/

    Ich bin sicher dass Frank Privatunterricht anbieten würde, wenn du dir das leisten möchtest.
    Danke, die Homepage (und Frank) kenne ich (s. o.); ums Unterrichten geht es mir nicht.
    Das Leben ist groß.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Taikiken im Kyokushin
    Von FireFlea im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 22-12-2013, 21:16
  2. Taikiken
    Von XISIX im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10-10-2009, 20:36
  3. Taikiken - Norimasa Iwama
    Von FireFlea im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31-05-2008, 08:56
  4. taikiken (yi quan)
    Von hashime im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03-11-2003, 11:52
  5. taikiken
    Von hashime im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16-09-2003, 22:45

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •