Seite 42 von 52 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 616 bis 630 von 767

Thema: Trend: Eisbaden

  1. #616
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Jetzt weiß ich wieder warum ich im eigenen Bad bade
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  2. #617
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    Hat schon jemand : epsom salz und / oder Wasserstoffperoxyd ausprobiert?


    https://bessergesundleben.de/vorteil...rstoffperoxid/

    https://www.purux.de/kaufen/epsom-salz-bittersalz/
    Geändert von marq (04-12-2023 um 19:17 Uhr)

  3. #618
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Nein, ich bin kein Hering daher wird mein Wasser nicht gesalzen
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  4. #619
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    ich werde mir heute das salz für eine schöne haut kaufen und 3 % wasserstoffperoxyd zur desinfektion .

    zweiteres ist jaauch ein sehr gutes mundwasser
    Geändert von marq (05-12-2023 um 13:44 Uhr)

  5. #620
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard



  6. #621
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Heute ist mal ein eher ungewöhnlicher Tag, aktuelle Temperatur draußen 4°C, zum Mittag ist aber 1° gemeldet. Also heute doch mal später rein (eventuell mal direkt in der MP nach dem Kraftsport um zu schauen wie es wach und "aufgewärmt" ist).
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  7. #622
    Registrierungsdatum
    10.04.2020
    Alter
    50
    Beiträge
    37

    Standard

    Ich bin gestern direkt nach dem Training reingesprungen, ich empfinde es einen Hauch angenehmer als im kalten Zustand.

    Wobei angenehm auch nicht das richtige Wort ist, ich halte es immernoch keine 10sekunden aus, mimimi….

  8. #623
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Konzentriere dich einfach erstmal nur darauf den Atem ruhig und gleichmäßig hin zu bekommen.
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  9. #624
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    Also heute doch mal später rein (eventuell mal direkt in der MP nach dem Kraftsport um zu schauen wie es wach und "aufgewärmt" ist).
    eisbaden nach dem kraftsport soll den muskelaufbau hemmenn.

  10. #625
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    Zitat Zitat von Klösschen Beitrag anzeigen
    Ich bin gestern direkt nach dem Training reingesprungen, ich empfinde es einen Hauch angenehmer als im kalten Zustand.

    Wobei angenehm auch nicht das richtige Wort ist, ich halte es immernoch keine 10sekunden aus, mimimi….
    Dann hast du keinen effekt und kannst es sein lasssen. du musst dich steigern...... alles eine sache der atmung.

  11. #626
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    eisbaden nach dem kraftsport soll den muskelaufbau hemmenn.
    Keine Sorge, ich bleibe weiter dabei morgens früh reinzugehen. Der späte Zeitpunkt heute wäre auch nicht nötig gewesen, die Tagestemperatur war egal da ich noch ein gute 1cm dicke Eisschicht und 0,2°C Wassertemperatur hatte.
    Ich war dann nebenbei auch vorher drinnen, hatte heute morgen vergessen, dass auch Ausdauertraining am Sandsack ansteht und danach (mit hohem Puls) möchte ich nicht (direkt) in die Tonne. Ich habe nämlich Zweifel, dass das besonders gut für mein Herz-Kreislaufsystem wäre.

    Ob man mit regelmäßig (!) 10s keinen Effekt hat weiß ich nicht, gibt da widersprüchliche Ansichten. Dem Punkt mit alles eine Sache der Atmung kann ich aber nur zustimmen.
    Geändert von ThomasL (06-12-2023 um 14:01 Uhr)
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  12. #627
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    zíel ist ja die absenkung der körpertemperatur, dazu bedarf es mehr als 10 sec.

    Versuche zwischen 2 und 5 Minuten im Eisbad zu bleiben
    Man kann zusammenfassend sagen, dass man eine bestimmte Zeit versuchen sollte, im Eisbad zu bleiben, da ansonsten kein hinreichender Effekt eintritt. Auch Sauna oder ein Workout bringt dir nichts, wenn du genau dreimal eine Hantel hebst oder nur ein paar Sekunden in der Sauna bleibst – du wirst fast keinen Effekt merken. Die Mindestzeit für ein Eisbad, sobald du ein paar Male trainiert hast, sollte mindestens 2 Minuten sein. Wenn du also 2-5 Minuten anstrebst, dann ist das eine tolle Zeitspanne, um die vollen positiven Effekte des Kältebades zu genießen.
    https://eisbaden.de/wie-lange-sollte-ich-eisbaden/

  13. #628
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Ich orientiere mich zwar auch daran, aber natürlich gibt es auch andere Sichtweisen:
    Eisbaden: Das ist die maximale Dauer
    "In Ländern wie Finnland ist es üblich, sich nur wenige Sekunden im Wasser aufzuhalten. Ein längerer Aufenthalt im eiskalten Wasser birgt auch gesundheitliche Risiken, speziell bei unerfahrenen und untrainierten Personen", sagt Dinic.

    Bei Temperaturen, die unter 0 Grad liegen, sollte man laut des Experten nur für wenige Sekunden im Wasser bleiben. "Ansonsten nie mehr als wenige Minuten, da ansonsten die Gefahr einer Unterkühlung zu groß wäre", erklärt Dr. Dinic. Quelle: https://www.focus.de/gesundheit/gesu..._24370521.html
    Generell ist der Forschungsstand (zumindest laut dem was ich bisher so dazu gelesen habe) auch noch recht dünn (siehe dazu auch Die Heilkraft der Kälte: Mit Kälte das Immunsystem stärken, Stress reduzieren und leistungsfähiger werden
    von Dr. Josephine Worseck, 2020).
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

  14. #629
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    26.403

    Standard

    habe da andere wissenschaftliche quellen. bin aber zu faul, diese hier zusammenzustellen.

    einfach weitermachen

  15. #630
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    5.852

    Standard

    Die Quellen würden mich durchaus interessieren (gerne auch per PM), da ich noch nicht wirklich viel substantielles gefunden habe.
    Weitergemacht wird aber sowieso, der gesundheitliche Benefit steht für mich sowieso eher an zweiter Stelle.

    Heute 2,5min bei 0,2°C. Aufwärmen dauerte etwas länger als bei 2min, sonst absolut im Rahmen. Morgen gehe ich mal auf 3min (dürfte der letzte Tag sein, wo die Temperatur noch entsprechend tief ist). Länger ist aktuell nicht geplant.
    Viele Grüße
    Thomas
    https://www.thiele-judo.de/portal/

    The reality is, you can say ANYTHING you want. You just have to be willing to face the consequences of your choice.

Seite 42 von 52 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trend: Schnellkrafttraining auf dem Vormarsch!?
    Von Zwilling im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21-01-2018, 20:14
  2. Dick sein ist in - der neue Trend ?
    Von Taijiquanchi im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 16-09-2009, 18:57
  3. Cooler neuer Trend
    Von Kannix im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22-10-2008, 21:51
  4. Kampfkunst/Kampfsport - Trend?!
    Von jie in im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26-04-2004, 22:52
  5. Neuster Trend im KKB
    Von baer im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20-01-2003, 12:44

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •