Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 30

Thema: Fei Hok Phai

  1. #1
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.047

    Standard Fei Hok Phai

    Guten Morgen,
    ich bräuchte Mal die Hilfe der fachkundigen Mitleser hier im Unterforum!? Ich bin auf der Suche nach Informationen und Einschätzungen zum Stil Fei Hok Phai; die Seiten im Internet(alle auf Portugiesisch) sind teilweise echt konfus!? Jemand schonmal von dem Stil gehört? Er scheint auf Hung Gar zu basieren und zu den südlichen (Shaolin?)Stilen zu gehören
    Außerhalb Brasiliens scheint es den Stil nicht zu geben, da der "Linienhalter/Stilgründer" Chiu Ping Lok von China Mitte des letzten Jahrhunderts nach hier unten ausgewandert ist
    Videos zu dem Herren und seinem Stil gibt es reichlich auf der "Röhre" nur kann ich mir von der Qualität kein Bild machen, da die CMA nicht meine "Baustelle" sind

  2. #2
    Registrierungsdatum
    05.10.2016
    Alter
    26
    Beiträge
    613

    Standard

    Hab mir jetzt mal so ca 10 Videos gegeben, sei es Formenlauf, oder Wettkampf mit/ohne Partner und mit/ohne Waffen. Die Sachen sehen mir allesamt nach modernem Wushu aus, also getrimmt auf reine Show.
    Noli turbare circulos meos

  3. #3
    Registrierungsdatum
    23.08.2019
    Alter
    32
    Beiträge
    97

    Standard

    Also laut deren Website hat der Gründer zuerst Malerei, Musik und Theater (Südliche Oper?) gelernt und dann später in Hongkong Hung Kuen, Taiji und Yoga. Ich finde, dass sich die Schüler auf den Videos etwas "tänzerisch" bewegen, das könnte durch die Vorgeschichte des Gründers rein gekommen sein. Ansonsten sieht es wie normales Südstil Kungfu a la Hung Kuen, Mok Ga etc aus.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    09.11.2004
    Beiträge
    642

    Standard

    Zitat Zitat von Tantal Beitrag anzeigen
    Die Sachen sehen mir allesamt nach modernem Wushu aus, also getrimmt auf reine Show.
    Keine Ahnung ob du weisst, was modernes Wushu ist, aber modernes Wushu ist es definitiv nicht. In einem Video gab es z.B. eine Variante der Fu Hok Seung Ying Kuen, zwar nicht so wie ich sie ausführen würde, aber definitiv nicht modern.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.047

    Standard

    Was den jetzt? Modernes (Show)Wushu oder doch was "Handfestes"!?
    Hintergrund: ich komm eigentlich aus den SouthEastAsian Martial Arts und hab die Sachen eher Combativemaßig und weniger klassisch (Stickfighting, Duellkämpfe) trainiert- zur Ergänzung Boxen/MuayThai und BJJ; Ich bin also durchaus die härtere Gangart gewohnt, nur komm ich so langsam in die Jahre und jetzt suche ich was womit man viel Zeit bzw sich bis ins hohe Alter mit beschäftigen kann und da interessiert mich Show/ akrobatisches Wushu eher weniger- es soll schon was sein mit dem man sich Notfalls vernünftig kloppen kann!?
    Geändert von Stixandmore (16-03-2021 um 20:11 Uhr)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    09.11.2004
    Beiträge
    642

    Standard

    https://youtu.be/ODotAFs9V14 ab 0:38 = Fu Hok Seung Ying Kuen (ähnlich wie in vielen Hung Kuen Linien)

    https://youtu.be/1I6vPPyzwWw Disziplin Nanquan, modernes Wushu

    Nun kannst du selbst entscheiden, was besser zu dir passt

  7. #7
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.047

    Standard

    Zitat Zitat von Heping Beitrag anzeigen
    https://youtu.be/ODotAFs9V14 ab 0:38 = Fu Hok Seung Ying Kuen (ähnlich wie in vielen Hung Kuen Linien)

    https://youtu.be/1I6vPPyzwWw Disziplin Nanquan, modernes Wushu

    Nun kannst du selbst entscheiden, was besser zu dir passt
    Ich seh da bei beidem kein Potenzial um sich Notfalls damit vernünftig kloppen zu können!?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    12.04.2005
    Beiträge
    297

    Standard

    Der Mensch, der sich im ersten Video im Hintergrund am roten Boxsack versucht ist super.
    Ansonsten, lieber nicht. Ehrlich.
    Warum kein BJJ, wenn du schon an der Quelle sitzt?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    09.11.2004
    Beiträge
    642

    Standard

    Zitat Zitat von Stixandmore Beitrag anzeigen
    Ich seh da bei beidem kein Potenzial um sich Notfalls damit vernünftig kloppen zu können!?
    Du hast dich nach dem Stil erkundigt und wolltest wissen, ob das jetzt modernes Wushu ist oder nicht. Wenn du was zum kloppen suchst, dann vielleicht mit den entsprechenden Suchkriterien?

  10. #10
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von hennoxxx Beitrag anzeigen
    Der Mensch, der sich im ersten Video im Hintergrund am roten Boxsack versucht ist super.
    Ansonsten, lieber nicht. Ehrlich.
    Warum kein BJJ, wenn du schon an der Quelle sitzt?
    hat er doch schon!

    es ging ja ausdrücklich um einen künftigen "altersstil", der aber durchaus auch praktisch anwendbar ist.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  11. #11
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    3.047

    Standard

    Zitat Zitat von Heping Beitrag anzeigen
    Du hast dich nach dem Stil erkundigt und wolltest wissen, ob das jetzt modernes Wushu ist oder nicht. Wenn du was zum kloppen suchst, dann vielleicht mit den entsprechenden Suchkriterien?
    Jain!? Ich wollte eine grobe Einschätzung des Stiles haben!? Modernes Wushu oder was "Handfestes" ist da nur eins von vielen Labels und Vorauswahlkriterien
    Wen ich nämlich noch zusätzlich immer in den Sanda/Sanshouunterricht stiefeln muss, damit es "handfester" wird, kann ich auch direkt bei jetzigen Programm bleiben
    Weit ausholende Schläge, Sprünge etc eignen sich nämlich (für mich) nicht so sehr zum kämpfen!?
    Geändert von Stixandmore (16-03-2021 um 21:22 Uhr)

  12. #12
    Registrierungsdatum
    05.10.2016
    Alter
    26
    Beiträge
    613

    Standard

    Zitat Zitat von Heping Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung ob du weisst, was modernes Wushu ist, aber modernes Wushu ist es definitiv nicht. In einem Video gab es z.B. eine Variante der Fu Hok Seung Ying Kuen, zwar nicht so wie ich sie ausführen würde, aber definitiv nicht modern.
    also ich habe diese Videos gefunden:

    https://www.youtube.com/watch?v=I0UCmpwyyqg
    https://www.youtube.com/watch?v=G2Vax1qSTi0
    https://www.youtube.com/watch?v=zybF_j22R0s

    Das ist in meinen Augen modernes Wushu
    Noli turbare circulos meos

  13. #13
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Ist so wie ich es verstanden habe ein neu kreierter Stil,, Fei Hok Phai> mandarin 虎 [虎] hǔ 鹤 [鶴] hè
    派 [派] pài- Tiger Kranich Stil/Schule .

    Stammbaum:
    https://www.feihokphaikungfuoficial....o-fei-hok-phai


    Hau Weg ?

    Grobe Einschätzung aus der Ferne ?


    Ich würde mal vorbeischauen um Dir selber einen Eindruck zu machen, wenn es für Dich keine große Mühe ist.

    Jeder hat andere Ziele,Erwartungen,Vorstellungen etc....
    Geändert von Huangshan (16-03-2021 um 21:32 Uhr)

  14. #14
    Registrierungsdatum
    09.11.2004
    Beiträge
    642

    Standard

    Zitat Zitat von Tantal Beitrag anzeigen
    Die Fächerform ist zwar grenzwertig, aber nein.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    05.10.2016
    Alter
    26
    Beiträge
    613

    Standard

    Zitat Zitat von Heping Beitrag anzeigen
    Die Fächerform ist zwar grenzwertig, aber nein.
    Dann formuliere ich es um: Es ist Rumgehopse ohne Kampfrelevanz oder authentische Linie, wenn es für dich kein Wushu ist, soll mir das auch recht sein
    Noli turbare circulos meos

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wong Fei Hung Frage
    Von Saarbrigga im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07-11-2007, 13:43
  2. Vietnam Wing Chun - Vinh Xuan Quyen Phai
    Von EugeneS im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11-09-2004, 19:20
  3. Vinh Xuan Quyen Phai - Wing Chun
    Von EugeneS im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-11-2003, 14:22
  4. Bild von Wong Fei Hung
    Von South Paw im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12-08-2003, 18:41
  5. wong fei hung
    Von tigercrane im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28-08-2002, 06:41

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •