Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: 'an' the punches

  1. #1
    Registrierungsdatum
    29.03.2019
    Beiträge
    137

    Standard 'an' the punches

    Endlich wurde ein Mittel gegen Xu Xiaodong gefunden.
    Freiwillige die das testen wollen vor


  2. #2
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Klar, funktioniert super. Wenn man ein krank exaktes Timing hat, und die echte Aktion hinter ein paar Finten so vorausahnt dass man seinen 90kg-Körper genauso schnell bewegt wie jemand seinen Arm und die Schulter.

    Dass sowas geht hat ein gewisser Corrie Sanders bei Wladimir Klitschko bewiesen, allerdings pariert der da von oben und bewegt sich nicht erst wenn der Schlag kommt.
    https://youtu.be/AVsDayVzpSw?t=79
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    640

    Standard

    Für mich hat das beides nichts miteinander zu tun...

    Ich glaube nicht, dass mich irgend jemand zu Boden bringt, indem er einen meiner Schläge so aufnimmt, wie oben gezeigt ... niemals. Jemand könnte zugreifen und mich nach unten ziehen, ja. Eventuell könnte man mir dermaßen auf den Unterarm schlagen, dass ich vor Schmerz zusammenbreche.

    Aber niemals werde ich mich selbst so aus dem Gleichgewicht bringen und auch nicht meinen Arm so steif halten, dass meinem Gegenüber erlaubt wird, via Druck auf ihn Kraft auf meinen restlichen Körper auszuüben. Da ich nicht sonderlich was drauf habe, wird das bei niemanden so klappen.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    18.03.2021
    Beiträge
    248

    Standard

    Man sieht doch beim Ausgangsvideo, warum es dort klappt. Der Fan fällt seinem eigenen Stoß hinterher, und Mizner muss den Schwung nur noch nach unten umleiten. Mizner halt...

  5. #5
    Registrierungsdatum
    23.09.2004
    Alter
    55
    Beiträge
    128

    Standard

    Da fällt mir nichts mehr zu ein ......����
    Ich hoffe hier ist niemand dabei, der es tatsächlich glaubt ����

  6. #6
    Registrierungsdatum
    29.03.2019
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von Spirito 65 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe hier ist niemand dabei, der es tatsächlich glaubt
    Glaube versetzt Berge
    und Fan boys.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    07.08.2007
    Ort
    Allgäu
    Alter
    43
    Beiträge
    726

    Standard

    Eigentlich hat er seine Sachen immer sehr gut verpackt und verkauft, aber die letzten Videos von ihm fand ich dann auch schon fast peinlich....

    Glaube versetzt Berge
    und Fan boys. ---

    der Spruch war schon ziemlich gut (im Sinne, dass sie von einer Position in die andere mühelos versetzt werden),
    wenn es nicht so traurig wäre (im dem Sinne, dass er seine Fan boys letzten Endes "versetzt", sitzen lässt)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    2.186

    Standard

    Wenn der Angreifer Schläge "stehen lässt", sich zu sehr rein gibt und dann
    nicht weiß wie man die An Kraft auflöst... Nun, dann klappt es offensichtlich.

    Würde halt nur keiner so machen der irgendwo was Ordentliches gelernt hat.

    (Davon das die Angriffe langsam und von der Distanz daneben sind mal noch abgesehen...)
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    29.03.2019
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
    Würde halt nur keiner so machen der irgendwo was Ordentliches gelernt hat.

    (Davon das die Angriffe langsam und von der Distanz daneben sind mal noch abgesehen...)
    Jemand der gar nichts gelernt hat würde den Schlag wohl einfach zum Gesicht durchbringen und sich wundern warum der Andere dazu auffordert sich schlagen zu lassen.
    Denn wer noch gar nie was trainiert hat ist unkooperativ, nicht langsam, agiert ganz normal und wenn es heisst auf den Kopf schlagen, machen das viele einfach mit der richtigen Distanz, instinktiv.
    Geändert von Chester (11-04-2021 um 12:37 Uhr)

  10. #10
    Registrierungsdatum
    16.12.2020
    Beiträge
    93

    Standard

    Starwars Kid theory https://youtu.be/STpJK7oBYG0

  11. #11
    Registrierungsdatum
    29.03.2019
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von Nassem Beitrag anzeigen
    Starwars Kid theory https://youtu.be/STpJK7oBYG0
    Hallo Nassem
    Kannst du da noch kurz die Stelle nennen die du ansprechen möchtest?
    Geändert von Chester (11-04-2021 um 17:28 Uhr)

  12. #12
    Registrierungsdatum
    16.12.2020
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von Chester Beitrag anzeigen
    Hallo Nassem
    Kannst du da noch kurz die Stelle nennen die du ansprechen möchtest?
    Diese Englisch skills halte ich keine 55min durch.
    So ab Minute 6

  13. #13
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    20.075

    Standard

    Es geht schon einiges wenn man das kann, erfordert aber Talent und / oder ordentlich viel Training und "Feeling". Nur, wenn man das kann, kann man das auch im Sparring. Muss ja kein All Out Lincoln County War sein, aber ein normales sportliches Sparring mit ohne Kraft aber realem Speed. Da würde man dann sehen dass es klappt, WENN einer das kann. Habe ich schon gesehen, aber ohne dieses elendige "schlag mal und lass den Arm stehen".

    Wenn man das immer abwechselnd übt, hat man auch ein Fallback zu dem man gehen kann wenn die Magie mal nicht klappt. Sprich, A bekommt Boxhandschuhe und soll normal "Boxen" soweit er kann, B soll versuchen das zu meiden, zu kontrollieren und in Aktionen zu kommen - die man dann bitte nicht durchzieht. Nach ein paar Minuten dann Wechsel.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  14. #14
    Registrierungsdatum
    15.08.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    562

    Standard

    Er ist halt sehr weit weg vom Angreifer. Außer Reichweite.
    Jemand könnte ja z.B. auch sagen "Guck' mal, ich bin immun gegen Schwerthiebe", wenn er hundert Meter vom Angreifer mit dem Schwert entfernt steht. Dann ist dessen Wirkung natürlich gleich null.
    Ein Boxer, oder jemand, der sonst eine Nahkampfwaffe verwendet (Fäuste und Füße sind in diesem Sinne ja auch "Nahkampfwaffen"), wird natürlich dichter rankommen, und erst, wenn er in der richtigen (nahen) Distanz ist, zuschlagen.

    Grundsätzlich halte ich Adam Mizner aber für außerordentlich kompetent, was das Kämpfen im Yang-Stil angeht.
    Don't just do something. Stand there.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.783

    Standard

    Zitat Zitat von Eistee Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich halte ich Adam Mizner aber für außerordentlich kompetent, was das Kämpfen im Yang-Stil angeht.
    für die, die ihn nicht anders kennen, wird es jetzt aber schwer, das zu glauben...
    das war dann zumindest ein youtube-eigentor.

    das "prinzip" mag ja an sich (als prinzip) korrekt sein, dessen anwendung (und anwendbarkeit, wenn so in "technik" gegen eine "technik" umgesetzt, wie gezeigt) doch wohl eher nicht.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kettenfaustschläge (Chain Punches)
    Von Memati53 im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15-04-2012, 16:30
  2. Punches
    Von Freier Geist im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-12-2008, 09:01
  3. Samuel Kwok Punches
    Von Sun Wu-Kung im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16-09-2008, 11:20
  4. Pounding Punches
    Von PoorPoleP im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20-07-2006, 22:00
  5. Chain Punches
    Von Krider im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15-09-2001, 18:17

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •