Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 177

Thema: Frau mit Hund von Wolf verfolgt:

  1. #1
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    3.429

    Standard Frau mit Hund von Wolf verfolgt:

    Hab ich so auch noch nicht gesehen, Wölfe sollen eigentlich sehr scheu sein gegenüber Menschen. Möglicherweise war der Hund Ausschlag gebend für das beharrliche Interresse des Wolfes. Teilweise wirkte es als ob er "spielen" wolle:

    https://www.rnd.de/panorama/wolf-ver...5FHZE2IEI.html

    Ist einerseits faszinierend einen Wolf in freier Wildbahn zu sehen, aber wenn der einem dann folgt... . Ginge mir auch die Muffe. An ein Rudel ,dass das tut, will ich dann auch lieber nicht denken... .
    Geändert von Kusagras (18-04-2021 um 07:54 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.209

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Hab ich so auch noch nicht gesehen, Wölfe sollen eigentlich sehr scheu sein gegenüber Menschen.
    Irgendwann werden die merken, dass man sie nicht jagen darf.
    Im Moment besteht hierzulande kein Selektionsdruck auf Wölfe, scheu gegenüber Menschen zu sein.
    (hast Du den Link verwechselt, oder ist das ein Test, ob da auch jemand drauf klickt?)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    ... Teilweise wirkte es als ob er „spielen“wolle:

    https://www.rnd.de/politik/farbansch...U7H6U3XT4.html ...

    Ist das mit dem link eine freud‘sche fehlleistung?
    Geändert von Kunoichi Girl (17-04-2021 um 22:05 Uhr)

  4. #4
    Registrierungsdatum
    25.12.2014
    Alter
    27
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Mit einen Wolf könnte man fertig werden, bzw. verscheuchen, wenn es ernst wird. Ein Rudel sieht da natürlich völlig anders aus. Ich würde den Wolf immer im Auge behalten.

    https://www.rnd.de/panorama/wolf-ver...5FHZE2IEI.html


    Wobei es sicherlich auch welche gibt, die die Tiere füttern und dadurch zum abbau der Scheu bei tragen. Ich selber bleibe bei Hunden nicht ganz so ruhig. Beim Wolf wüsste ich nicht, ob mein Fluchtrieb nicht die überhand nimmt. Das wäre das komplett falsche Verhalten, dass man machen könnte.
    Geändert von Dastin (17-04-2021 um 22:32 Uhr)
    Shinkyokushin. Mehr braucht man nicht.
    https://www.youtube.com/watch?v=MaVNpWZPpY8

    OSU

  5. #5
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
    ... Das wäre das komplett falsche Verhalten, dass man machen könnte.

    Wie wäre es richtig?

  6. #6
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.682

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Wie wäre es richtig?
    Ruhig bleiben.
    Wenn er nicht von selber weggeht, einschüchtern.
    NICHT umdrehen und weglaufen.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    ... einschüchtern. ...

    Wie?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.682

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Irgendwann werden die merken, dass man sie nicht jagen darf.
    Wölfe, die dauerhaft ein auffälliges Verhalten zeigen, dürfen abgeschossen werden.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    25.12.2014
    Alter
    27
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Im Auge behalten. ggf. groß machen, und so weiter und so fort.



    Einfach an das Video halten.

    Pfefferspray könnte evtl. hilfreich sein (Eher dann, wenn es schon in der Eskalationsstuffe ist)
    Shinkyokushin. Mehr braucht man nicht.
    https://www.youtube.com/watch?v=MaVNpWZPpY8

    OSU

  10. #10
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.682

    Standard

    Zitat Zitat von Kunoichi Girl Beitrag anzeigen
    Wie?
    Laut rufen, Hände klatschen, sich groß machen.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Laut rufen, Hände klatschen, sich groß machen.

    Das schüchtert wölfe ein?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
    ... Einfach an das Video halten. ...

    Soweit ich richtig verstanden habe, könnte es für den angriffsfall gut sein, eine wt-halskrause angelegt zu haben:

    https://ewto-shop.de/article/67


    Wäre vielleicht eine geschäftsidee:

    Bissfeste halskrausen.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    25.12.2014
    Alter
    27
    Beiträge
    1.656

    Standard

    groß machen wird aufjedenfall geraten. Wichtig ist es, dass der Wolf ein nicht als Beutetier sieht, und auch nicht für leichte Beute hält.
    Shinkyokushin. Mehr braucht man nicht.
    https://www.youtube.com/watch?v=MaVNpWZPpY8

    OSU

  14. #14
    Registrierungsdatum
    08.09.2019
    Beiträge
    657

    Standard

    Zitat Zitat von Dastin Beitrag anzeigen
    ... Wichtig ist es, dass der Wolf ein nicht als Beutetier sieht, und auch nicht für leichte Beute hält.

    Und wenn er es (trotzdem) tut?

  15. #15
    Registrierungsdatum
    13.06.2014
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Teilweise wirkte es als ob er "spielen" wolle:
    „Er will nur spielen“... Kennt man ja.
    What is a Zen Buddhist‘s birthday present? Nothing!

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Video: Auto von Motorradfahrern verfolgt
    Von Punkt im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28-03-2014, 23:38
  2. Was tun wenn man - vermeindlich - verfolgt wird?
    Von border-easy im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20-09-2013, 21:33
  3. Hund beißt Hund - eure Meinung
    Von ElCativo im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05-07-2006, 19:21
  4. p2p wird nun auch in Deutschland verfolgt...
    Von jkdberlin im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05-04-2004, 19:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •