Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 44 von 44

Thema: Trainingskleidung FMA?

  1. #31
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.978

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Habe gerade nochmal nachgeschaut, die Schülergrade rote Hose mit schwarzen Streifen, rote Jacke mit schwarzen Streifen, weißes T-Shirt.
    Die Schwarzgurte, schwarze Jacke und Hose mit roten Streifen und schwarzem T-Shirt.
    Wobei ich die bei uns bisher nur auf nem Seminar mit Jacke gesehen habe.
    Ansonsten rote Hose/weißes Shirt oder schwarz/schwarz.
    Dann hat sich das geändert; damals hatten alle rote Hosen an; Schüler weißes Tshirt- Schwarzgurte schwarze TShirts
    Jacken beim Training, ganz selten einer der Trainer(die war aber wie gesagt rot und schwarz abgesetzt)

    Aber was weiss ich schon- meine/unsere "Uniform" ist ne Camohose und T-Shirt mit Totenkopf

  2. #32
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.223

    Standard

    Immer diese Prolls und Möchtegernelitekämpfer.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  3. #33
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.978

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Immer diese Prolls und Möchtegernelitekämpfer.
    Ja ich weiss, die sind ganz schlimm

  4. #34
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.588

    Standard





    was ich da nicht kapiere: wenn das tragen des gürtels mit dem knoten an der seite, eine "homage" an die einheimischen bauern ist, warum dann "karate"-style gürtel und nicht die eigentlich originaleren tücher, die als gürtel dienen (in indonesien heißen die ikat, auf den phils wohl anders, dort steht "ikat" für eine webetechnik). traditionell wäre auch ein tapis/patatyong/malong (sarong) angebracht.
    wie auch immer.
    ist jedenfalls die "korrekte" MA uniform in dem clip.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  5. #35
    Registrierungsdatum
    14.05.2008
    Ort
    Santos(SaoPaulo/Brazil)
    Beiträge
    2.978

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    ist jedenfalls die "korrekte" MA uniform in dem clip.
    Ja, quasi eine (Parade)Uniform- die offizielle Kleidung um FMA zu trainieren ist und bleibt ein "ausgelutschtes" T-Shirt, irgendwelche Shorts und ganz wichtig! FlipFlops

  6. #36
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.588

    Standard

    Im clip sagt er: das war ursprünglich ne "american sport-karate uniform", dann fand Remy das toll, hat die für photoshootings und demos benutzt und plötzlich wollte jeder auf den inseln so ein ding. seitdem sei das "typisch fma" sozusagen
    passt. voll der philipino way.

    wenn das so stimmt, dann sollte man für jäckchen dieser art vielleicht mal bei ausstattern für us sport-karate suchen.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  7. #37
    Registrierungsdatum
    09.12.2019
    Ort
    HL
    Alter
    57
    Beiträge
    573

    Standard

    Für die Jacken, die nennt man wohl eher Spencer als Poncho, hat(te) Mono ein Schnittmuster.
    Wer kein Plastik will, muß heututage eh selbst schneidern (lassen), dann könnte man schwarz rot in
    camouflagepattern benutzen, halt auch noch selbst bedrucken, mit ´ner Kartoffel oder so.
    An den FlipFlops führt definitiv kein Weg vorbei, kann man auch selbst schnitzen, aus´m alten Motorradreifen.
    Shirts ohne Schädel taugen sowieso nix.

  8. #38
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen




    was ich da nicht kapiere: wenn das tragen des gürtels mit dem knoten an der seite, eine "homage" an die einheimischen bauern ist, warum dann "karate"-style gürtel und nicht die eigentlich originaleren tücher, die als gürtel dienen (in indonesien heißen die ikat, auf den phils wohl anders, dort steht "ikat" für eine webetechnik). traditionell wäre auch ein tapis/patatyong/malong (sarong) angebracht.
    wie auch immer.
    ist jedenfalls die "korrekte" MA uniform in dem clip.
    Ich denke da war der Wunsch nach "Modernisierung" die Mutter des Gedanken. Ich vermute, man wollte halt irgendwie bekannt (Karate etc.) und dennoch speziell wirken - hat ja schlußendlich auch funktioniert

    Ich habe z. B. auch mal irgendwo gelesen, dass der Judogi, der ja Ursprung der meisten heute benutzten KK-Kleidung ist, aus den Jacken der Tokioter Feuerwehr entstanden ist, bzw. davon beeinflußt wurde da die halt einfach widerstandsfähig waren.
    Geändert von Eskrima-Düsseldorf (20-04-2021 um 08:31 Uhr)

  9. #39
    Registrierungsdatum
    23.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    56
    Beiträge
    2.065

    Standard

    moin,
    bevor du hier so lange hin und her schreibst, einfach mal in die "türkische nähstube" deines vertrauens gehen.
    dann bekommst du dein laibchen, wie du es möchtest und passen tut es ausserdem.
    und gebrauchen können sie die aufträge auch gerade .

    grüße,
    frank

  10. #40
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von F. Büchner Beitrag anzeigen
    moin,
    bevor du hier so lange hin und her schreibst, einfach mal in die "türkische nähstube" deines vertrauens gehen.
    dann bekommst du dein laibchen, wie du es möchtest und passen tut es ausserdem.
    und gebrauchen können sie die aufträge auch gerade .

    grüße,
    frank
    Hallo Frank,

    wie gesagt - ich sammle im Moment nur Informationen. An die Nähstube habe ich natürlich auch schon gedacht. Ist eine Frage von Aufwand und Nutzen.

  11. #41
    Registrierungsdatum
    19.04.2004
    Ort
    Neustadt in Holstein
    Alter
    41
    Beiträge
    2.864
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also was das Modern Arnis anbelangt wird das auf den Philippinen anders gehandhabt als in den USA und wieder anders als in Deutschland und in Deutschland wieder anders je nach Gruppierung/Verband.

    Der DAV hat aktuell folgende Kleiderordnung:
    Für Schülergrade: Rote Hose mit zwei schwarzen streifen und weißes Verbands-T-Shirt.
    Für Schwarzgurte (rot umrandet): Es darf wahlweise auch ein schwarzes T-Shirt getragen werden und/oder ein Bolero (auch in rot mit schwarzen Rändern).

    Schwarze Hose mit roten Streifen und schwarzer Bolero mit roten Streifen sind im DAV den Meistern und Großmeistern (ab 6. Dan aufwärts) vorbehalten.

    Das nur mal nebenbei

  12. #42
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Danke schon einmal an alle für die Info - schön konstruktiv - so soll es sein Wenn alles so läuft wie ich mir das vorstelle, wird es bei uns wohl Schwarz werden - finde ich einfach am schönsten und pflegeleichtesten.

  13. #43
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.223

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Danke schon einmal an alle für die Info - schön konstruktiv - so soll es sein Wenn alles so läuft wie ich mir das vorstelle, wird es bei uns wohl Schwarz werden - finde ich einfach am schönsten und pflegeleichtesten.
    Und man sieht nicht immer sofort das ganze Blut.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  14. #44
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.291
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Und man sieht nicht immer sofort das ganze Blut.
    Zum Sparring tragen wir Metzgerschürzen

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Passende Trainingskleidung für Krav Maga
    Von tightman im Forum Krav Maga und Derivate
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18-06-2013, 22:55
  2. Trainingskleidung / Schutzausrüstung
    Von xeric im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18-09-2010, 14:16
  3. Trainingskleidung beim training
    Von Pisone im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14-08-2007, 20:05
  4. tkd - trainingskleidung
    Von phoenyx im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14-04-2007, 17:14
  5. tkd - trainingskleidung
    Von phoenyx im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11-04-2007, 21:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •