Umfrageergebnis anzeigen: Wie oft wechselt Ihr eure Masken..?

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mehrmals täglich..

    1 5,88%
  • Täglich..

    5 29,41%
  • Alle drei Tage..

    3 17,65%
  • Alle fünf Tage..

    2 11,76%
  • Alle sieben Tage..

    3 17,65%
  • Ich wasch die und benutze die turnusmässig..

    0 0%
  • Nie..

    3 17,65%
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wie oft wechselt Ihr eure FFP2/OP Masken..?

  1. #1
    Macabre Gast

    Standard Wie oft wechselt Ihr eure FFP2/OP Masken..?

    Wie der Titel schon sagt, würde mich mal interessieren, wie oft ihr wirklich eure Masken wechselt...

    Gerne mit Diskussion..




    P.s. natürlich nicht öffentlich und so anonym wie im Beichtstuhl...
    Geändert von Macabre (03-05-2021 um 20:31 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    3.209

    Standard

    So oft, wie meine Unterhose...



    Spaß, ich versuche mich an die Empfehlungen der FH Münster zu halten:

    https://www.fh-muenster.de/gesundhei...auch/index.php

    Falls eine feucht wird, oder runter fällt, dann werf ich die weg.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    57
    Beiträge
    7.986

    Standard

    Da habe ich ein Eskalationskonzept...ich unterscheide je nach Maske und Einsatzort -zweck.

    Alltagsmaske für draußen mit Abstand der selten unterschritten wird.
    Die Alltagsmasken (3 Stück) werden hin und wieder gewaschen 60°C.

    Medizinische Maske für die Arbeit mit wenigen Personen und Kundenkontakte mit Abstand.
    Wird eine Woche (5 Tage) getragen dann entsorgt.

    Medizinische Maske für körperliche Arbeit und bouldern.
    Wird direkt danach entsorgt.

    FFP2 Maske für die Arbeit mit vielen Personen und den Einkauf und auf engem Raum.
    2 Stück werden abwechselnd eine Woche lang getragen und dann entsorgt.

    Dann kommt es vor das ich denke das die Regeln gar nicht beachtet wurden und ich nach der Situation die Maske entsorge.


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  4. #4
    Registrierungsdatum
    20.01.2004
    Ort
    NRW; Rheinland/Niederrhein
    Beiträge
    843

    Standard

    Ich kann es garnicht wirklich sagen.

    Ich denke zumindest wöchentlich.
    In der Regel trage ich momentan (durch Homeoffice und Maskenpflicht) die Maske an 3-4 Tagen die Woche für etwa 2x10 Minuten.


    Dann kommt es vor, dass ich je nach der Situation die Maske entsorge.
    Wenn ich mit bestimmten Materialien (Nickel, Anthrazit, Lacke...) kontakt hatte schmeiße ich sie weg - doch das ist wohl SARS unabhängig.

    Das ist dann mindestens nach dem Tag oder je nach Kontaktdauer dann auch mehrmals an dem Tag.
    "Es gibt keine Abkürzung, sondern nur Arbeit, Schweiß und Schmerzen." Chibana Choshin

  5. #5
    Registrierungsdatum
    23.02.2019
    Alter
    57
    Beiträge
    283

    Standard

    Da ich im Home-Office arbeite(n muss), brauche ich nur zum Einkaufen und selten für ÖPNV FFP2-Masken.
    Ich wechsele die Maske täglich, hänge die Gebrauchte an einen Garderobenständer auf, um sie nach einer Woche wiederzuverwenden. Wenn sie nass oder schutzig geworden ist oder sich komisch anfühlt, wird sie entsorgt.
    Das Verfahren wird in Pansapiens Link erklärt. Ich selber hatte es vor längerer Zeit in einem Podcast von Kekulé gehört.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    221

    Standard

    Die FFP2 Masken kann man bis zu einer Gesamtzeit on 8 Stunden nutzen und die medizinischen 2 bis 4 Stunden. Ich merke mir ungefähr die Zeit, wie lange ich die getragen hab, je auch nach Feuchtigkeit und Witterungseinfluesse, dann entsorgen ich die Masken. Krieg von de Arbeit die Masken gesellt, von daher praktisch

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dennis Siver wechselt ins Federgewicht
    Von MakroN im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25-01-2012, 16:08
  2. VTler wechselt zum WT
    Von PH_B im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01-04-2010, 21:32
  3. Training - wie oft ist gut und wie oft ist zu viel?
    Von headkick im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04-04-2009, 17:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07-06-2007, 12:16
  5. Mike Tyson wechselt Comebackgegner!
    Von Michael Kann im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26-06-2004, 00:39

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •