Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 46

Thema: Welchen Karatestil trainiert ihr und warum?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    22.04.2021
    Beiträge
    36

    Standard Welchen Karatestil trainiert ihr und warum?

    Neue Frage zum Thema Karatestile:

    Welchen Karatestil trainiert ihr und warum gerade diesen?

    Ich bin damals mit Shotokan angefangen, nachdem ich im meiner Kindheit bereits jahrelang Jiu-Jitsu gemacht habe. Da dieser Verein der einzige Verein in der Nähe war, wo man Karate trainieren konnte, trat ich ihm bei. Nachdem ich mich mit dem Trainer in die Haare kriegte und austrat, suchte ich weiter. Zuerst fand ich einen Verein, in dem Goju-Ryu trainiert wird, doch nach dem dritten Probetraining erlitt der Trainer während des Trainings einen Herzinfarkt. Ich fands schade, denn dieser Stil hat mich eigentlich schon immer sehr fasziniert. Weil ich jetzt nicht wochenlang aussetzen wollte, suchte ich also weiter. Im Internet fand ich dann einen Verein, bei dem man Wado-Ryu Karate trainieren kann. Mir gefiel die Mischung aus Shotokan und Jiu-Jitsu, weshalb mir einige Bewegungsabläufe und Prinzipien hinter den Techniken nicht fremd waren und blieb. Zudem gefallen mir die hohen natürlichen Stände, der Verzicht auf überflüssige Bewegungen, die Vermeidung überschüssiger Kraftaufwendungen und der im Wado-ryu meiner Meinung nach kaum ausgeprägte Wettkampfgedanke, der mich beim Shotokan immer sehr gestört hat. Jetzt bin ich hin- und hergerissen ob ich wieder zum Goju-Ryu wechseln oder beim Wado-Ryu bleiben soll.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    11.02.2009
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard

    Seit 1991 trainiere ich Shotokan !Es gefällt mir sehr gut weil ich das Gefühl habe mich dort sehr frei entfalten zu können! Ich werde sicherlich in Zukunft auch noch andere Stile trainieren wenn meine Zeit es zulässt! Allerdings nicht weil mir am Shotokan etwas fehlt !

  3. #3
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    240

    Standard

    Warum trainierst Du nicht beides. Wenn es Dich nicht verwirrt und Du an beiden Stilen gefallen hast, dann trainiere beide. Ich mache neben Goju Ryu auch noch Shorin Ryu Karate. Das wurde jetzt auch die ganze Zeit online angeboten, so daß ich auch daran Gefallen fand

  4. #4
    Registrierungsdatum
    22.04.2021
    Beiträge
    36

    Standard

    Weil hier das Karatetraining überall an denselben Tagen stattfindet, also überall Dienstags und Donnerstags von, je nach Verein, 19 bis 21 Uhr, 20 bis 22 Uhr oder 20.15 bis 22.15 Uhr. Zudem sind die Vereine auch recht weit voneinander entfernt. Beispiel: Der Wado-Ryu Verein ist von meinem Wohnort etwa 40km nordwestlich, der Goju-Ryu-Verein etwa 45km westlich. Der nächste Shotokan-Verein etwa 25km östlich.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.295

    Standard

    Shotokan - aber der Stil ist für mich irrelevant, geht mir mehr um den jeweiligen Lehrer. Würde das nie am Stil festmachen.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.659

    Standard

    Nagut, die 27 Kata im Shotokan nerven aber schon irgendwie ab...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.295

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Nagut, die 27 Kata im Shotokan nerven aber schon irgendwie ab...
    Das ist ganz einfach gelöst. Man trainiert einfach die, die man für wichtig hält. Ich trainiere nichts, nur um irgendein (Prüfungs-)Programm erfüllen zu müssen.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    22.04.2021
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Shotokan - aber der Stil ist für mich irrelevant, geht mir mehr um den jeweiligen Lehrer. Würde das nie am Stil festmachen.
    Für mich ist der Stil mindestens genauso wichtig. Gerade die okinawanischen Stile finde ich sehr ansprechend, sei es aus historischer Sicht, als auch von der Ausrichtung und den Katas her. Die okinawanischen Katas (Saifa, Sanchin, Kururunfa usw.) finde ich viel ansprechender als die der japanischen Stile (Heian/Pinan, Kushanku usw).

  9. #9
    Registrierungsdatum
    22.04.2021
    Beiträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Nagut, die 27 Kata im Shotokan nerven aber schon irgendwie ab...
    Wenn du das als viel empfindest, dann schaue dir mal die 54 Shito-Ryu Katas an: https://de.wikipedia.org/wiki/Shit%C5%8D-Ry%C5%AB#Kata

  10. #10
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Da ich regelmäßig etwas für meine Gesundheit tun muss bin ich nach jahrelanger Abstinenz wieder zurück zum Kampfsport gekommen. Kampfsport läßt mich einfach gut abschalten. Wieder Sportfechten ginge mir zu sehr auf die Knie und Karate ist ein gutes Ganzkörpertraining. Wado Ryu ist einfach der Stil, der bei mir in der Stadt trainiert wird, so richtig den Vergleich zu anderen habe ich nicht. Und je näher desto öfter trainiert man. Ich versuche auf 2-3 mal die Woche Gruppentraining zu kommen. Ansonsten läßt sich täglich ein wenig was daran machen.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  11. #11
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.659

    Standard

    Um noch auf die Frage des TEs zu antworten; da du dich hier schon als Wadoka angemeldet hast, musst du auch beim Wado-Ryu bleiben. Alles andere käme einem Gesichtsverlust gleich.

    Ich selber hab lange Shotokan betrieben. Viel Kata Training, bis zum Braungurt. Ab da hab ich dann gedacht, jetzt geht das fighten richtig los, nur um später zu erfahren, dass ich jetzt die Katas für den ersten Dan lernen soll. Das und der Beginn meines Studiums haben mich dazu bewogen, nochmal anderswo reinzuschnuppern. Über viele Umwege bin ich dann beim Goju-Ryu gelandet, weil der Trainer top ist und der Fokus mehr im kämpferischen liegt. Unser Headcoach Sensei Higaonna pflegt zu sagen: Kata kann man machen wenn man alt ist. Wer jung ist, muss kämpfen.
    So halte ichs auch... und mach mein Katatraining.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    18.06.2002
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    49
    Beiträge
    803

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    da du dich hier schon als Wadoka angemeldet hast, musst du auch beim Wado-Ryu bleiben. Alles andere käme einem Gesichtsverlust gleich.
    Ironie?

    Grüße
    Sven

  13. #13
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    1.873

    Standard

    Ich trainiere gar kein Karate, gefällt mir einfach nicht.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    56
    Beiträge
    2.180

    Standard

    Shotokan.
    Kann nix anderes.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    43
    Beiträge
    11.295

    Standard

    Zitat Zitat von Wadoka Beitrag anzeigen
    Für mich ist der Stil mindestens genauso wichtig. Gerade die okinawanischen Stile finde ich sehr ansprechend, sei es aus historischer Sicht, als auch von der Ausrichtung und den Katas her. Die okinawanischen Katas (Saifa, Sanchin, Kururunfa usw.) finde ich viel ansprechender als die der japanischen Stile (Heian/Pinan, Kushanku usw).
    Nur, dass es auch innerhalb der Stile große Unterschiede gibt. Innerhalb des Shotokan können die extrem sein. Auch im Goju oder Shorin Ryu gibt es Schulen und Lehrer, die mir gefallen und welche, die mir nicht gefallen. Ich kann für mich daher nicht pauschal sagen, ich will den und den Stil trainieren.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welchen Stil habe ich trainiert? :idea:
    Von mt89 im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26-04-2016, 13:51
  2. Welchen Muskeln werden mit dieser Übung trainiert?
    Von D.B. im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19-10-2008, 20:51
  3. Welchen Pencak Silat trainiert ihr?
    Von ga8866 im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04-01-2008, 11:27
  4. Moderner Karatestil?
    Von I°con im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14-05-2007, 11:23
  5. Welchen Karate-Style trainiert ihr?
    Von BigBen1 im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10-02-2002, 14:04

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •