Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 106 bis 120 von 235

Thema: Kumakan Karate

  1. #106
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Das erste ist doch ne Anfänger-Kata aus dem TKD, wenn ich nicht irre...
    Wäre sie es nicht, würde ich mich ebenfalls irren.

    Liebe Grüße
    DatOlli

  2. #107
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    11.094

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Das habe ich aus unterschiedlichen Quellen.
    U.a. schrieb der user Gibukai in einem anderen Thread in diesem Forum dies hier:
    Naja und Henning schreibt ja nicht, dass es die Verwendung der Titel auf Okinawa nicht gibt, sondern dass es unterschiedliche Herangehensweisen gibt. De facto sind sowohl die erwähnten Streifen als auch die Titel weit verbreitet auf Okinawa.

  3. #108
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Naja und Henning schreibt ja nicht, dass es die Verwendung der Titel auf Okinawa nicht gibt, sondern dass es unterschiedliche Herangehensweisen gibt. De facto sind sowohl die erwähnten Streifen als auch die Titel weit verbreitet auf Okinawa.
    Naja, weil einer von mehreren Verbänden diese Titel nutzt, würde ich nicht von "weit verbreitet" sprechen.
    Tatsache ist, dass es kein ursprünglich okinawanisches, sondern ein japanisches System ist. Klar, der Einfluss ist natürlich nicht von der Hand zu weisen, aber für mich gehört es da eben eigentlich nicht hin, aber wer bin ich das zu entscheiden.
    Hautptsache doch, es ist weltweit anerkannt...

  4. #109
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    11.094

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Naja, weil einer von mehreren Verbänden diese Titel nutzt, würde ich nicht von "weit verbreitet" sprechen.
    Ich würde sagen ein Großteil der bekannteren Namen bzw. Schulen auf Okinawa verwenden das System, von daher halte ich "weit verbreitet" für durchaus zutreffend.

  5. #110
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen ein Großteil der bekannteren Namen bzw. Schulen auf Okinawa verwenden das System, von daher halte ich "weit verbreitet" für durchaus zutreffend.
    Mag ja sein, und ist Definitionssache. Jedenfalls bleibt es ein System, was da ursprünglich eigentlich nicht hingehört, zu einer Zeit entwickelt wurde in der man in Japan noch keine Karate kannte, für Karate nicht gedacht war und von den "alten" okinawanischen Meistern nicht verwendet wurde. Aber das ist das Dan-System ja auch. Vielleicht gibt es ja irgendwann bei Mc Do auch den "Hanshi des Monats".

  6. #111
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.342

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    Nur mal kurz ein paar Hanshi.

    Hanshi Takayoshi Nagamine
    Hanshi Zenpo Shimabukuro
    Hanshi Shoshin Nagamine
    Hanshi Taira Yoshitaka
    Hanshi Toshimitsu Arakaki
    Hanshi Iwao Tome
    Wenn du bei facebook bist, gib einfach diese Titel in der Suche ein und dann gehe auf Personen. Was meinst du, wie viele du da jeweils finden wirst??
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  7. #112
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    wo andere Urlaub machen
    Alter
    30
    Beiträge
    703

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Wenn du bei facebook bist, gib einfach diese Titel in der Suche ein und dann gehe auf Personen. Was meinst du, wie viele du da jeweils finden wirst??
    ???
    Was willst du damit jetzt ausdrücken?
    Sei du selbst, alles andere wirst du eh verkacken.

  8. #113
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    46
    Beiträge
    34.342

    Standard

    Zitat Zitat von Alexa91 Beitrag anzeigen
    ???
    Was willst du damit jetzt ausdrücken?
    Das es diese Titel wie Sand am Meer gibt. Jeder Hans und Franz bezeichnet sich so und setzt es auf seine HP. Da sind einige Spezialisten dabei, die haben ihren Gelbgurt gemacht, als ich meinen Braunen gemacht habe. Heute haben sie ihren eigenen Verband, nen 10. Dan und nenen sich Soke Hanshi Renschi Max Mustermann, 10. Dan und dann folgt die Aufzählung der wildesten Stilarten und bei wem die angeblich direkte Meisterschüler waren, inkl. Foto mit dem Trainer. Und wenn man dann den Trainer fragt, dann sind sie volkommen unbekannt.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  9. #114
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Alter
    42
    Beiträge
    11.094

    Standard

    Für mich ist das Gesamtpaket entscheidend. Wenn man mal ehrlich ist, hat die Hälfte (oder mehr) der Karateschulen und Verbände irgendeinen Unsinn auf ihren Homepages stehen. So gesehen wäre vieles kritisch zu sehen.
    Und das bis zu einem gewissen Grad Werbung mit Shaolin, Anerkennung und was weiß ich Werbung gemacht wird, naja.

    MAA-I ist dagegen dann schonmal ein deutliches Negativindiz und die Videos sind jetzt auch nicht so das Gelbe vom Ei. Im Gesamtpaket für mich daher nicht überzeugend.

  10. #115
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    56
    Beiträge
    9.681

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Für mich ist das Gesamtpaket entscheidend. Wenn man mal ehrlich ist, hat die Hälfte (oder mehr) der Karateschulen und Verbände irgendeinen Unsinn auf ihren Homepages stehen
    allerdings, und bei weitem nicht nur auf Karate-homepages.
    in manchem "heimatland" bestimmter KKs ist das oft sogar noch unsinninger und dabei v.a. "kitschiger", als hier zu lande.
    aber hier ist v.a. der titel-größenwahn, die frage nach der "internationalen anerkennung" und das gleichzeitige "Wenig-Können" und unbekannt sein einer vorgeblichen "GM" das thema.

    wenn man auf jeden blödsinn auf KK-hompages eingehen würde, dann hätte man eine vollzeitbeschäftigung ohne mittagspause.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  11. #116
    Registrierungsdatum
    12.08.2020
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    239

    Standard

    Ich sehe es auch so wie FireFlea. Heutzutage suchen die Leute Beachtung, Anerkennung und eine schöne Gruppe mit gleichgesinnten Leuten. Und da kommt die Budoromantik gerade richtig. Und Insider lockt man mit vermeintlich anerkannten Grossmeistern. Im Medizinischen ist das ähnlich gelagert. Die Leute brauchen immer mehr Zuwendung und auch Spirituelles. Daher hat die Naturheilkunde auch gerade aus dem fernöstlichen Raum gerade einen Boom. Dort hat der Anwender Zeit, man findet eine Gruppe von Gleichgesinnten und das Spirituelle. Ist im Grunde auch nicht falsch. Und wenn man sich als Teilnehmer in diesem genannte Verein wohlfühlt, ist das in Ordnung.
    Im übrigen finde ich es immer sehr auffällig in diesem Forum, dass solche Gruppen geradezu niedergeredet wird.

    In meinem einen Verein ist das Niveau auch nicht sonderlich hoch, und viele Sachen könnten viel viel besser gemacht werden, aber die Leute fühlen sich wohl, und den genügt das. Von daher ist es für die Leute okay, wenn sie dort trainieren und ihre Sachen machen. Und jeder kann nach seiner Fasson trainieren und seine Sachen üben und weiter kommen oder kann es auch sein lassen. Wichtig in der Freizeit ist doch Spaß Freude und das Miteinander. Wenn jemand richtig kämpfen lernen will und knallharte Kämpfer werden möchte, dann muss er sich eben ein Training suchen, welches das alles bietet.

  12. #117
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    567

    Standard

    MMn kann man dann auch etwas schreiben wie:

    "Hier findest Du eine nette Gruppe, bei der das Miteinander, der Spaß an der Bewegung sowie das geistige und körperliche Wohlbefinden des Einzelnen im Vordergrund stehen."

    Klingt auch hässlich, wäre aber näher an der Realität als der Versuch, den Trainer durch leere Titel und Graduierungen aufzupimpen.

    Edit: Ich bin übrigens Weltcheftrainer und ungeschlagener Champion im Flöt Fu.
    Geändert von Pflöte (01-06-2021 um 09:20 Uhr)

  13. #118
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.800

    Standard

    Zitat Zitat von Schnubel Beitrag anzeigen
    Im übrigen finde ich es immer sehr auffällig in diesem Forum, dass solche Gruppen geradezu niedergeredet wird.
    Es geht meiner Ansicht nach nicht darum irgendwas niederzureden.
    Heutzutage ist das Angebot im Kampfkunstbereich für die meisten Laien aufgrund der nicht vorhandenen Qualitätskontrolle unüberschaubar.
    Das heißt, jeder kann irgendwelchen Blödsinn anbieten und dafür Geld verlangen. Bei guter Leistung ist das ja alles kein Problem, aber warum muss man anfangen zu lügen, Graduierungen zu faken oder Titel zu erfinden die es nicht gibt? In jeder anderen Branche würde das ganz klar als Betrug gewertet, und auch entsprechend sanktioniert werden.
    Wenn man möchte dass Kampfkunst irgendwie ernst genommen wird, darf man so etwas eigentlich nicht einfach durchgehen lassen. sich auf die Suche zu begeben halte ich für Zeitverschwendung, aber wenn sowas öffentlich diskutiert wird, kann man ruhig dazu Stellung nehmen und die Fakten aufzeigen.

  14. #119
    Registrierungsdatum
    10.07.2002
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    1.851

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Heutzutage ist das Angebot im Kampfkunstbereich für die meisten Laien aufgrund der nicht vorhandenen Qualitätskontrolle unüberschaubar.
    Da ist zwar was dran, aber ich denke vor dem Intzernet war ungleich schwerer sich zu informieren. Wer will kann heute Infos finden. Die meisten machen sich nur nicht die Mühe.
    Gesendet mittels Unterhaltungselektronik ohne Tapatalk.

  15. #120
    Registrierungsdatum
    28.06.2017
    Ort
    Siegerland
    Alter
    53
    Beiträge
    1.868

    Standard

    Zitat Zitat von Schnubel Beitrag anzeigen
    ...
    Im übrigen finde ich es immer sehr auffällig in diesem Forum, dass solche Gruppen geradezu niedergeredet wird.
    ...
    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    ...
    Heutzutage ist das Angebot im Kampfkunstbereich für die meisten Laien aufgrund der nicht vorhandenen Qualitätskontrolle unüberschaubar.
    ...
    In jeder anderen Branche würde das ganz klar als Betrug gewertet, und auch entsprechend sanktioniert werden.
    ...wenn sowas öffentlich diskutiert wird, kann man ruhig dazu Stellung nehmen und die Fakten aufzeigen.
    Muss ich Inryoku zustimmen. Das hier im Forum zu benennen ist die einzige verbleibende Qualitätskontrolle.
    Leider wird das aber vermutlich kaum jemand lesen, der es braucht.
    Aus meiner Sicht, ist das Aufzeigen hier im Forum nur ein "Tropfen auf den heißen Stein" und gleichzeitig das einzige was man tun kann (ohne straffällig zu werden).

    Liebe Grüße
    DatOlli

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-02-2020, 13:04
  2. Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 03-10-2013, 05:44
  3. Suche Trainer für BJJ, Shidokan Karate oder Kyokushin Karate
    Von LuKasZ im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-08-2013, 11:10
  4. Verlosung: Karate-Buch.com - kostenlose Goju Ryu Karate Bücher
    Von Karate-Buch.com im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01-09-2011, 14:49
  5. US Sport Karate / Contact Karate / American Karate
    Von Peaceful Warrior im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08-01-2008, 22:39

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •